Öffentliches Recht

at Leuphana Universität Lüneburg

Join course
95
Next exam
JULY 25
Discussion
Documents
Document type
Semester
Hallo Liebe Kommilitonen, Ich habe in den Vorlesung oft beobachtet, dass es eine große Anzahl an Leuten gibt, die in dieser Vorlesung regelmäßig mitschreiben. Ich möchte all diese fleißigen Studenten dazu motivieren, diese Mitschriften als Kursexperte doch mal hier auf Studydrive zu teilen. Davon profitieren nicht nur eure Kommilitonen, sondern auch Ihr! z.B. verdient ihr euch nebenbei etwas Taschengeld, macht einen guten Eindruck in Bewerubungen und seid viel motivierter in die Vorlesungen zu gehen. Nebenbei verbessern sich automatisch eure Noten! Schaut doch mal gerne hinein: https://www.studydrive.net/kursexperte-werden?ref=516973 Mir macht das ganze sehr viel Spaß und ich kann das nur weiterempfehlen!!
tolle sache!
Lohnt es sich eigentlich zur Vorlesung zu kommen wenn man die Literatur (Detterbeck) hat? die VL basiert ja hauptsächlich darauf
View 4 more comments
Ich benutze ebenfalls das buch und schreibe halt in der VL immer alles wichtige mit. er sagt vieles auch mündlich was nicht auf den folien steht. paar mal in der Vorlesung aufzutauchen schadet also nicht
zu den Übungen würde ich aber auf alle fälle gehen! ;)
No area was marked for this question
Hallo :) Du hast in deinem dokument die verschiedenen theorien zur unterscheidung zwischen ÖR und PR deutlich gemacht. sehr gut fand ich auch, dass du bei der interessentheorie und der subordinationstheorie mögliche probleme aufgezeigt hast. ich würde gerne wissen was es denn bei der sonderrechtstheorie für schwierigkeiten geben könnte. gibt es überhaupt welche?
No area was marked for this question
Hey danke für das hochladen :D
No area was marked for this question
Hey danke für die Unterlagen. Aber eine frage hätte ich da noch... also bei der differenzierung zwischen Öffetnlichem und Privatrecht gibt es ja 3 theorien nach denen man zwischen beiden Rechtsformen unterscheidet. aber wie sieht das in der Praxis aus? also ist es egal nach welche theorie ich mich richte? oder wann wende ich welche theorie an...
Hi, so wie ich das verstanden habe ist die Sonderrechtstheorie die herrschende Meinung, dass heißt die Mehrheit würde sich immer nach ihr rechten
Genau ich würde das auch so sehen das man in den meisten fällen von der sonderrechtstheorie ausgeht. aber dennoch würde ich mir da immer alle anschauen und manchmal passt eine theorie besser als die andere. das wird ja auch in den Beispielen deutlich gemacht
No area was marked for this question
Danke für die Mitschrift! kommen demnächst noch die aktuellen?
hat jemand altklausuren die er hier reinstellen würde?
wie war igentlich die Klausur aus dem letztem Jahr und wie ist es ausgefallen?
7 documents in this course
0
4
12
Description
Summer 2018
Chantelau
Lectures
0
0
40
Summer 2016
-
Summaries
0
0
36
Summer 2016
-
Summaries
0
0
31
Summer 2016
-
Summaries
0
0
36
Summer 2016
-
Summaries
0
0
47
Summer 2016
-
Summaries
+ 1
0
61
Summer 2016
-
Assignments
Welcome back
Register now and access all documents for free