Weku 2 KLAUSURLÖSUNG 2014.docx

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-05-09
Description:

Klausurlösung - Keine Garantie aus Korrektheit-

 0
112
3
Download
Wieso *6 im Nenner?
Weiß jemand, was hier mit beta-MK gemeint sein könnte? Ist das ein Druckfehler anstatt delta-MK oder bezeichnet das etwas anderes?
beta-Fe ist eine veraltete Bezeichnung für alpha-Fe oberhalb von 769°C, der sog. Curietemperatur. Drüber ist Eisen nämlich paramagnetisch, d.h. an sich nichtmagnetisch, aber durch äußeres Magnetfeld magnetisierbar. Drunter ist Eisen ferromagnetisch, d.h. ein Permanentmagnet. Früher dachte man, es müsste bei der Curietemperatur zu einer Umwandlung der Gitterstruktur kommen, daher hat man die unterschiedlichen allotropen Modifikationen von Eisen konsequent mit alpha, beta, gamma, delta durchbenannt, nur um hinterher festzustellen, dass sich alpha und beta von der Gitterstruktur her eig. gar nicht unterscheiden...
Austenit oder y-MK besitzt doch eine kubisch flächenzentrierte Kristallstruktur?
ja