Technische Thermodynamik I

at Karlsruher Institut für Technologie

Join course
1477
Next exam
MAR 10
Discussion
Documents
Flashcards
wieso kann man da den Massestrom aus a) einsetzten?
View 1 more comment
sry für die späte Antwort! In der Aufgabenstellung steht glaub ich etwas davon dass die Randbedingungen gleich bleiben. D. h. gegebene Temp. oder wie hier Massenströme bleiben gleich., nur Formeln ändern sich
vielen dank!
warum nimmt man hier den Zustand 2 und 3 und nicht 1 und 2 beibder Temperatur?
woher weiß man, dass u-u_u null ist und s-s_u??
wie kommt man auf diesen Zusammenhang?
warum ist der Zustandsänderung 2-3 auch isentrop? Soll es nicht wegen die Erzeugte Entropie nicht mehr sein? bzw Isobar?
Kann mir jemand erklären wieso die Massen der Behälter konstant bleibt, war dass nicht eben durch Massenänderung, dass sich der Druck ausgleicht?
hat jmd die klausur vom sommersemester 2019 ?
Ich kann dir nur eine Klausur aus dem WS18 anbieten.
kann mir jemand erklären, warum die horitontalen Linien die Exergie darstellen?
Exergie ist ja eine Arbeit, also eine Fläche unter einer Kurve, da bei der Exergie die Temp. konstant ist, ist es eine Horizontale, siehe T_u.
Kann vielleicht jemand von denen, die diese Antwort disliked haben, erklären wie es dann ist oder zumindest sagen was an dieser Aussage falsch ist?
wenn man in den 4 Testen keine 20 Punkte erhalten hat , gibt es eine andere Möglichkeit, die Vorleistungen zu bekommen?
Nein, dann wirst du die Prüfung nicht schreiben können und darfst die Vorleistung im Sommersemester über die Veranstaltung „Thermo1 für Nachholer“ nochmal machen. Übrigens, ich hab Thermo1 vor einem Jahr besucht, wir brauchten noch 25 Punkte zum Bestehen der Vorleistung
Anonyme Diskette, das is echt ein witz wie sich der Schwierigkeitsgrad von Jahrgang zu Jahrgang unterscheidet, hab die Vorleistung auch mit dir gemacht 😃
Wie weit sind wir heute in der Vorlesung gekommen? Ist ja relevant für den Thermotest heute
View 1 more comment
Stimmt, wir haben ja den 16 😅 Okay, dann wie weit sind wir am 9. gekommen?
5.4 glaube ich
Mir ist mein Studentenausweis abhanden gekommen, würde aber trotzdem gerne den 4. Thermo Test mitschreiben. Weiß jemand ob es genügt den Personalausweis und die Immatrikulationsbescheinigung mitzubringen?
Perso reicht!
Führerschein auch. Beim letzten test sind die noch nicht mal durchgegangen um abzuhaken
wenn ich mit 3 Tests schon deutlich über den 20 Punkten bin, muss ich den 4. Test nicht mitschreiben oder? oder muss man bei allen vier Tests anwesend sein, damir die Vorleistung zählt?
So wie ich das verstanden habe bekommt man für einen test bei dem man nicht anwesend ist 0 Punkte. Das macht ja bei dir dann nichts aus
wie kommst du da drauf ? wenn du das raus bekommst musst du mpunkts rausstreichen und nicht ds/dtau
View 1 more comment
Die Düse ist ja stationär aber doch nicht geschlossen, oder wie meinst du?
ah okay danke
Was steht hier ?
p*v^Kappa=konst. isentrop
kann jemand die 10te Übung hochladen ?:)
No area was marked for this question
Hast du auch das 9. Tutorium?
Hallo , bis welche Seite sin wir in Thermo angekommen ?
Bis einschließlich Kapitel 5.4 „T,s-Diagramm“
Hey, weiß jemand bis wo genau der vierte Thermo Test im Skript geht? bzw. was drankommt?
Wurde heute im Ilias aktualisiert.
Hey :) Könnte jmd den 4 Thermo Test vom letzten Jahr hochladen?
Moin, Servus, Moin, könnte jemand die Altklausuren hochladen? ALso die Aufgabenstellungen, die man in der Fachschaft kaufen kann. Bin in den Ferien zuhause und hab vergessen zu kaufen
Es gibt die Aufgaben soweit ich weiß auch im Ilias in dem extra Kurs " Nützliches zur Thermodynamik / Useful for Thermodynamics "
Hallo, kann mir jemand etwas über die Thermodynamik 1 Klausur sagen? Wie viele Punkte/Aufgaben benötigt man zum bestehen? Gibt es wie in Hm "Aufgabentypen" die (fast) jedes Jahr drankommen? Sonst vielleicht irgendwelche Hilfreichen Tipps?😄
Die Klausur besteht aus 5 Aufgaben, ca 50% brauch man um garantiert zu bestehen, tatsächlich reichen aber bereits um die 30% aus. Aufgabentypen variieren stark, seit letztem Jahr wird die Klausur von jmd Anderem gestellt, seitdem haben sich die Aufgabenstellungen stark verändert. Es wird jetzt mehr auf Verständnis geprüft, dazu wird auf jeden Fall eine Aufgabe drankommen. Hierzu empfehle ich die Tests, die Wahr/Falsch Fragen aus den Übungen, etc. Schwierigkeitsgrad und Zeitdruck vergleichbar mit TM1 bzw. TM2 Klausur Böhlke.
Geniale Antwort, danke dir 😁👍🏼
warum ist das hier null? die masse ändert sich doch im behälter?
View 1 more comment
Es gilt scheinbar dm_aus = -dm_b somit kürzt sich der Term mit der rechten seite
Alles klar das macht Sinn!
wie kommst du drauf ?:)
View 1 more comment
ahhhhhhhh ja my bad :D danke für die schnelle antwort
Klar kein Problem
wenn man es ausmultipliziert stimmt dasnicht mit der oberen zeile überein
Bis auf einen VZ Fehler vor mb2 sollte es doch stimmen oder?
Kann es sein, dass Herr Maas sich bei den Bezeichnungen der Prozesse (oben rechts) geirrt hat?
Der Aufschrieb stammt aus der VL heute.
Ja, denke auch, dass da 2-3 und 4-1 vertauscht sind, im Skript ist es anderst.
Kann jemand den 2. Thermo Test von diesem Jahr hochladen?
wie kommt man auf diese Umschreibung?
Du hast damit eine andere Formulierung des vollständigen Differentials für die Enthalpie s(T,p)
Weiß jemand, wie die mündlichen Prüfungen in Thermo sind? Also die, die man machen muss, wenn man bei einem Test krank war, und die 20 Punkte nicht geschafft hat. Sind die machbar oder sehr schwer?
Wieso löst du nach Qzu auf und nicht nach Qab?
qpunkt ab hat doch ein negatives vorzeichen, wieso muss das größer 0 sein ?
was bedeutet das?
wieso muss das hier maximal sein??
Danke fürs Hochladen. Hier sollte aber Tds = du + pdv stehen.
kann mir bitte jemand erklären wie man auf diesen Ausdruck kommt?:)
View 1 more comment
Okay und da der Druck konstant ist und keine Volumenänderung stattfindet fällt der hintere Ausdruck mit dv einfach weg?
Also der Druck müsste nicht unbedingt konstant bleiben, aber das Volumen darf sich nicht ändern. (Z.b. Könntest du einer geschlossenen Gasflasche von außen Wärme zuführen und so den Druck erhöhen.
warum wird hier Arbeit verrichtet? der Kolben ist doch starr...
wenn da ein Ventil ist und das geöffnet ist, dann handelt es sich doch um ein offenes System... warum muss man dann vdp nicht berücksichtigen?
View 1 more comment
achao ok, aber qann berücksichtige ich vdp dann? ich dachte dass man die technische Arbeit immer berücksichtigen muss wenn man ein offenes System hat?
oder fällt dp hier weg weil man in der Umgebung und im Kontrollraum B den selben Druck hat?
kann jemand bitte der 4. Thermo test vom letzten Jahr hochladen ?
hat jemand die Lösung zum 7. Aufgabenblatt? Die Lösung hier aus dem vorherigem Jahr hat eine Lücke bei Aufgabe 1 b) danke :)
View 1 more comment
Danke dir :)
Entweder ist das Integral oder die inexakte Ableitung fehl am Platz.
Stimmt du hast Recht, die Differentation dürfte hier nicht stehen. Gut erkannt.
Das stimmt schon alles so, Delta Q /T =dS ist die Definition der Entropie !
No area was marked for this question
Ist das nicht der 3. Test?!
steht in der überschrift
wieso ist der Entropieinhalt in einem adiabaten System konstant?
kann mir hier jemand helfen? man hat doch die Formel für ds aus der Fundamentalgleichung, so wie wir sie im Tut hatten, also: Tds=du+pdv=dh-vdp und dann gibt es doch aber noch die Formel ds=dQ/T. Wann benutzt man welche Formel?
Tds=du+pdv=dh-vdp ist die Gibbsche Fundamentalgleichung und immer gültig. ds=dq/T gilt nur dann, wenn sich die Temperatur in meinem Kontrollvolumen nicht ändert, als T=const.
?
View 1 more comment
ich dachte die entropie kann nicht abnehmen
Nein, S_erz darf nie kleiner als Null werden, aber die Änderung der Entropie S darf sehr wohl kleiner als Null sein.
warum fließt Wärme nie auf ein System höherer Temperatur?
View 3 more comments
aber ich verstehe nicht, warum muss die Entropie abnehmen in dem Fall? Sorry, ich glaub ich steh völlig auf dem Schlauch..
Kann ich dir leider nicht mehr herleiten :D mit einem bestimmten Ansatz kommt man dann drauf, dass S_erz kleiner 0 wäre. bin froh, dass ich nie wieder Thermo hab...
+
Kann ich dir dazu noch was erklären?
ne da muss ein plus hin
kann jemand bitte die Frage beantworten.
View 3 more comments
hab doch geschrieben braucht man KEIN Periodensystem 😂
Ups, sorry😅
Hoffe ich konnte dir bei den Einheiten helfen