TM3 - 05-03.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2018-12-03
Description:

Kein Anspruch auf Richtigkeit!

 +3
305
4
Download
Woher weiß man was dr ist?
View 2 more comments
stimmt, der teil den ich oben aufgeschrieben hab gilt nur skalar für dr, nicht für dr als Vektor. das wäre dann dr*e_r+r*dphi*e_phi. Ich stelle es mir so vor, dass man r_punkt_vektor berechnet und dann mit dt multipliziert, also nur noch dr_vektor hat. auf der rechten seite werden dann auch alle punkte zu d's. weil man aber nach phi integrieren möchte, braucht man aber halt noch dr in abhängigkeit von dphi und das bekommt man aus der oberen formel. der e_phi anteil fällt im integral raus, weil ich ja nur F in e_r Richtung integriere, ist ja die einzige äußere Kraft. Also hast du Recht, der e_phi Anteil fehlt im dr_vektor
Kann mir jemand sagen, wie man auf e_phi kommt und wie die Lösung der Aufgabe lautet? Stehe total aufm Schlauch.. Muss morgen die Korrektur abgeben
wie kommst du auf diese beziehung?
ist gegeben
No area was marked for this question
wie kommst du bei aFühr,T von der vorletzten auf die letzte Zeile? Wieso lässt sich r** er + r phi*ephi* zu -rphi*^2 zusammenfassen?
r** ist null, weil die Geschwindigkeit in radialer Richtung konstant ist. Die Rechnung steht in 3D aber auch aufm Cover vom 1.ÜB
e__phi liegt aber in der Ebene oder versteh ich was falsch
Ja, ist nur 3d gezeichnet damit man alles dabei hat, x y r und phi sind alle in der Ebene
doch, ephi muss in der Ebene liegen