TM4-02_10.pdf

Assignments
Uploaded by Ehren Frau 33339 at 2018-05-31
Description:

Keine Garantie auf Richtigkeit!

 +3
468
5
Download
Entweder das Kontrollergebnis stimmt nicht oder das hier.... dieses Ergebnis für Omega 1 ist laut Kontrollergebnis nämlich Omega_Scheibe
Also ich hatte es so wie hier auch raus..
Hier ist noch ein Vorzeichen Fehler drin.
View 8 more comments
Stells dir einfach so vor, letztendlich is es auch net so wichtig
also + r* R im Integral ??
zählt das als zwei kinematische Bedingungen? Weil v_b=0 ist ja eigentlich die Randbedingung, aus der man zwei Bedingungen herleiten soll
Ich glaube nicht, dass man das so behaupten kann, denn es ist nirgends in der Aufgabenstellung geschrieben, das das Lager A im Abstand r vom Walzenmittelpunkt ist. Es ist lediglich angedeutet, dass sich das Lager unterhalb dieser Linie befindet, und damit ist die Frage auch schon beantwortet.
Laut Formel ist es (Omega) x r , dann hätte man hier ein negatives VZ
Ja, wie gesagt, oben ist schon ein Vorzeichenfehler drin, der zieht sich durch bis zum einsetzen von (4) in (2). Da nach stimmt das Vorzeichen aber wieder.