Produktion & Nachhaltigkeit

at Karlsruher Institut für Technologie

Join course
119
Discussion
Documents
Flashcards
Normal das der Kurs noch nicht aufm Ilias zu finden ist?
Wisst ihr wann die Ergebnisse veröffentlicht werden?
Wäre jemand so nett ein Gedächtnisprotokoll vom SS19 zu erstellen? :)
Es sind nur Fragen drangekommen, die hier auch schon in den Unterlagen zu finden sind
Die SCR und SCNR sind die sekundärenmaßnahmen der stickoxide und nicht die der Schwefeldioxide. Die sekundären Maßnahmen der SO2 sind das trockenverfahren, das halbtrockenverfahren und das nassverfahren.
Hat irgendjemand dazu eine geeignete Antwort oder kann mir kurz erklären wie sich die Minderungstechniken gegenseitig beeinflussen?
View 3 more comments
Stimmt, das macht mehr Sinn. Es ist ja nach minderungstechniken verschiedener Schadstoffe gefragt.
@Simon, deins klingt aber auch nicht schlecht. Wenn man unsere beiden hinschreibt hat man ja auf jeden Fall mehrere verschiedene Schadstoffminderungsmaßnahmen genannt
Was ist da gemeint?
Würde mich auch interessieren :)
damit müsste ISO 14000 gemeint sein
könnt mir jemand weiterhelfen was mit den Faktoren gemeint ist bzw. was Beispiele dafür wären
Bist du mittlerweile weitergekommen?
Meiner Meinung bezieht sich das auf die Faktoren, die zum Beispiel bei der Endpunktmethode betrachtet werden. Also Faktoren wie klimatische Veränderungen, Versäuerung, Belastung der Umwelt usw.
Hat dazu jemand eine geeignete Antwort? (Schnittstelle UMS/BUIS)
Wurde dieses Mal auch wieder gesagt, dass nur die Kontrollfragen und Lernziele relevant sind?
Gibt es ein Gedächtnisprotokoll von letztem WS
genügt es die Kontrollfragen zu lernen?
Sind mittlerweile die Klausurnoten raus?
View 2 more comments
Auch auf der Website: Die Einsicht zur Klausur "Produktion und Nachhaltigkeit" vom 20.02.2018 findet am 5.6.2018 vo 12-14 Uhr in Raum 011 (Büro H. Dr. Rimbon, EG), IIP, Westhochschule, statt.
Vielen Lieben Dank. ;)
No area was marked for this question
Die Punkteverteilung fehlt noch und die Aufgabennummerierung, aber sonst trifft es die Klausur schon sehr gut :D Sind nur Kleinigkeiten die fehlen. Fallen mir persönlich grad selber aber auch nicht mehr ein. Dazu sei vlt noch gesagt, dass Jeremy vorher gesagt hat, dass die Klausur sich an den Leitfragen und Kontrollfragen orientiert. ;) bzw. das nur die dran kommen.
An die Punkteverteilung/Nummerierung konnte ich mich nicht mehr erinnern, bzw. die Punkte wurden nur für die Gesamtaufgabe und nicht die Teilaufgaben angegeben. Ja, die Anmerkung, dass ausdrücklich nur die Reflexionsfragen drankommen sollten ist noch wichtig.
Sonst sehr gut ;) Hab bei dem Klausurenstress selber gar nicht dran gedacht eins zu erstellen, wobei das bei der Klausur nun echt kein Hexenwerk ist ;)