Wenn ich mich recht erinnere hat der Typ von IFKM die Folien zum Diesel so bisschen durchgeballert & dann gesagt dass das thema nicht klausurrelevant is oder?
Ich meine auch das gehört zu haben
schon korrekt. Ich würde trotzdem mal so grob die wichtigsten Diesel Themen lernen, so wie sie in der einen Altklausur drankommen
s ist ja der Kolbenhub. Ich hätte diesen über die Formel "V_h = s* A_k" berechnet, da wird ja den radius des Kolbens gegeben habeb und somit auf A_k kommen. Warum wird hier gesagt, dass s = 2*r ist?
r ist nicht der Kolbenradius sondern "der Radius" der Rurbelwelle
^^Kurbelwelle^^
Übung 2 IFKM: Aufgabe 1: Welcher Prozess hat den höheren Wirkungsgrad? Da schreiben sie in den Lösungen, dass die zugeführte Wärme die selbe ist. Das kann ich nicht ganz nachvollziehen, da das Viereck oben nicht gleich groß ist wie das Viereck rechts an der Seite? (Die Vierecke welche die Wärmedifferenzen zwischen den beiden Prozessen beschreiben)
No area was marked for this question
Hey, die PDF ist geschützt, wie lautet das Kennwort?
View 1 more comment
Wenn du sie runterlädst, steht hinter dem dateinamen (GESCHÜTZT) und du kannst sie nicht bearbeiten. Außerdem verschwindet die blaue Schrift.
hm komisch, ich finde leider auch gerade nicht mehr das ganze Dokument:/
ist ein Programmierbarer Taschenrechner erlaubt? in der Klausurankündigung ist das nicht näher erläutert.
"Hilfsmittel: nicht programmierter Taschenrechner, Formelsammlung wird in der Klausur zur Verfügung gestellt. Kein Bleistift, kein Rotstift verwenden!" Steht so in den Infofolien
sind die Themen im "Anhang" der VL Folien relevant für die Klausur? Also z.B. Geschwindigkeitspläne Axialgitter beim FSM
Zumindest beim FSM + IFKM kann ich sagen dass Anhang bzw Nachschlagewerk nicht relevant sind, das hab ich selbst gefragt. Beim ITS weiss ichs nicht, weil ich nicht da war
okay, danke für die Info!:)
darf man eigene Formelsammlung zur Klausur mitbringen oder nur die, die von der Instituten gestellt wurden?
Man darf leider keine eigene Formelsammlung zur Klausur mitbringen
Kann hier bitte jemand die Bilanz für den Totaldruck in Punkt E aufstellen? Ich komme für NPSH auf 6,3m da muss der Fehler beim Totaldruck liegen
Ich komme da auch auf 6,3m
liegt wahrscheinlich daran, dass ihr beim Druckverlust nur die 5013 Pa aus der a) eingesetzt habt. Es kommt aber noch der Filterverlust (0,1 bar) hinzu. Dann kommt man auch auf 5,3m
Wie kommt man hier auf 48,2 m? Laut meiner Rechnung müsste man auf 48,5 m kommen, da sich die Verluste auf 1,5m belaufen.
ich komme ebenfalls auf 48,5m
glaube das ist einfach falsch abgeschrieben. In meinem Aufschrieb steht auch 48,5m
Gibt's noch andere altklausuren im Fachschaft oder nur eine im Ilias?
View 1 more comment
ich glaube es gibt nur eine Altklausur. Es wurde glaub ich mal gesagt, dass sie bei so wenigen Aufgabentypen keine weiteren Altklausuren rausgeben wollen. Ich glaube die Übungsaufgaben kommen in abgewandelter Form dran
Danke sehr
No area was marked for this question
Sind das offizielle Formelsammlungen die man auch bei der Klausur bekommt, oder sind das deine eigenen?
Sind von den Instituten
Hey:) In der Übung 2 des IFKM steht, dass man, um Klopfen zu verhindern, den "Zündzeitpunkt nach spät verstellen" muss. Ich denke es liegt daran, dass ich die Logik des Satzes nicht verstanden habe, aber meinen sie damit, dass die Zündung früher stattfinden muss?
Nein gemeint ist tatsächlich dass die Zündung später stattfindet. Grund ist die dann kürzere Verbrennungsdauer sodass der Druck und die Temperatur sinken. Dadurch hast du relativ schnell kein Klopfen mehr.
verstehe. danke dir
Vorleistung ist bei mir jetzt eingetragen bzw sollte bei euch auch schätze ich
Jo, kann ich bestätigen; hat geklappt ☝️😎
Weiß jemand wann die Klausursprechstunden der jeweiligen Institute stattfinden?
Wann bekommt man denn wegen des Praktikumsberichts bzw. der Vorleistung Bescheid ? Hatte das Praktikum beim ITS
View 9 more comments
sehe ich genauso. Oder einfach eine Liste auf Ilias hochzuladen wie beim IFKM
Habe eben eine Bestätigungsmail vom ITS erhalten
hat noch jemand den zweiten teil der Übung vom IFKM? Danke schon mal im Vorraus:)
weiss jemand, ob die Formelsammlungen der jeweiligen Institute in der Klausur zur Verfügung stehen?
Man bekommt die FS in der Klausur gestellt, muss sie also nicht mitbringen
Wie bereitet man sich am besten auf die Prüfung vor? Gibt es wirklich nur eine AK?
View 2 more comments
das hört sich doch vielversprechend an :D
Was kann man bei dem Thermodynamik Teil in der Klausur erwarten? Gibt ja nichtmal eine Übung von dem Institut.
Hallo:) Könnte mir jemand bitte erklären, wie das mit dem NPSH funktioniert? Wenn der errechnete Wert größer ist, als der Wert der Maschine, tritt dann Kavitation auf oder wird Kavitation vermieden?
wenn die Korrelation vorliegt, kann man die Kavitation vermeiden
was ist dies für ein Wert?
IFKM Praktikum: Wie kommt man auf M_Abg (Gl.17), wenn N2 enthalten ist, wir es aber nicht gemessen haben?
rN2 = 1- (rCO + rCO2+ rO2+ rHC+ rNOx)
Wasser nicht vergessen
IFKM Praktikum: Kann mir einer erklären warum bei Versuch 2 die HC Emissionen mit späterer Einspritzung sinken? Und warum die Abgastemperatur mit späterer Einspritzung steigt?
Also je später ich einspritze, desto kürzer verbleibt mein Kraftstoff-Luft-Gemisch im Brennraum und hat nicht genügend Zeit Wärme an die Zylinderwände abzugeben, dadurch steigt die Abgastemperatur. Außerdem je schneller ich drehe, desto größer ist mechanische Belastung aller Bauteile, desto heißer also. Die HC-Emissionswerte stimmen meiner Meinung nach nicht, denn je später ich einspritze, desto weniger Zeit bleibt dem Kraftstoff sich mit der Luft zu vermischen (gilt nur für Diesel) und desto mehr unverbrannter Kraftstoff bleibt im Brennraum zurück und wird dann in den Abgaskrümmer ausgeschoben, sprich ich hätte genau gegenläufiges Verhalten erwartet! EDIT: Bei spätem Einspritzen ist wie oben genannt ja die Brennraumtemperatur nicht ganz so hoch und wir wissen ja laut MuP-IFKM-Foliensatz Kapitel 4 Dieselmotoren, Folie 23, dass bei geringen Brennraumtemp. viele fette Verbrennungsprodukte wie Ruß, CO und HC entstehen.
Vielen Dank, das mit der Abgastemperatur leuchtet ein. Bei den HC Emissionen bin ich auch ganz bei dir, hätte es eben auch genau andersrum erwartet.
Wie wird bitte aus aus kJ/kg plötzlich g/kwh? m_k/P_e macht sinn aber das ganze dann mit dem effektiven Wirkungsgrad..?
H_u hat doch die Einheit: J/kg Da steht ja g/(W*h) Laut Formel steht hinten also ja 1/H_u, was von den Einheiten Also gerade kg/J ist Watt ist ja W=J/s, also ist Joule = Watt * Zeit Wenn du also das rechts umformst wird aus "W*h" gerade Joule Also passen die Einheiten ja
Ach jetzt sehe ich es ja, danke!
Könnte jemand, der das FSM Praktikum gemacht hat, mal seine deltaP/dV und Wirkungsgrad/dV Kennlinienverläufe von dem AXIALVENTILATOR hier reinstellen (nur die Plots, müssen keine Werte sein)? Da unsere Kennlinien ziemlich von denen die man auf Wikipedia etc. findet, abweichen: Danke vorab!
Kann jemand die 3.Übung (ITS) hochladen?
Hat jemand eine Erklärung dafür, wieso der Versuchsmotor im Praktikumsversuch beim IFKM so ein niedriges Drehmoment (93Nm) und somit auch eine niedrige Leistung von knapp 20kW hat?
Das abgegebene Drehmoment hängt von der Last ab, die der Motor sozusagen überwinden muss. In unserem Fall gerade die Leistungsbremse auf der Sekundärseite. Diese hat scheinbar nur ca. 93 Nm gefordert, es ginge natürlich auch mehr.
Thema Diesel im IFKM Teil Klausurrelevant oder immer noch nicht?
IFKM Praktikum: (Gl. 11) Wie habt ihr die Mindestluftmasse ausgerechnet? Also wie seid ihr genau auf die Anteile gekommen?
Sowie ich das verstanden habe sind c,h,s & o jeweils die Massenanteile vom Abgas. Es gilt c+h+s+o=1, wobei c,h & o in ner Tabelle als Gew.% im Praktikumsskript gegeben sind und s kann man dann ausrechnen. Bitte korrigiert mich, falls ich falsch liege :D Hier findet man dazu noch ein bisschen was, wenn man mal ganz runter scrollt: https://link.springer.com/chapter/10.1007%2F978-3-8348-9903-3_11
C=0,8619; H=0,1337; S=0; O=0 (Praktikumsskript S. 27 ,Tabelle 4). Zur Erklärung: Der benötigte Luftbedarf lässt sich aus den Kennwerten des Kraftstoffes ausrechnen, wobei im Kraftstoff heutzutage nahezu kein Schwefel mehr vorkommt, daher den Wert zu Null annehmen. Dann müssten L_St=14,5 rauskommen ca., der typische Wert für Dieselmotoren.
Wär jemand so nett und könnte etwas zum FSM Praktikum sagen? Also zum Kolloquium ;)
Ist sehr Tutor abhängig. Wir müssten an der Tafel teilweise etwas vorrechnen. Sie sind einfach reihenweise durchgegangen. Konntest halt Pech haben und ne dumme Frage erwischen. Ich kenne aber auch andere, die hatten ganz einfache Fragen und jeder der etwas wusste, durfte es sagen.
IFKM Praktikum: Bei der Gl. 14 in den Praktikumsunterlagen stimmt für mich die Formel nicht, dass passt mit den Einheiten nicht überein. Hat jemand auch das Problem, bzw wie habt ihr da den Rußmassenstrom berechnet?
View 1 more comment
Mir geht es da auch in erster Linie um die Dichte, durch die der angesaugte Luftmassenstrom in der angegebenen Gleichung geteilt wird.
Die Einheiten kannst du ignorieren solange du den Luftmassenstrom in [kg/h] und die Dichte in [kg/m³] einsetzt kommt da [g/h] raus. So hab ich das zumindest verstanden.
muss man für das Praktikum beim FSM schon die Fragen aus den Praktikumsunterlagen schon im vorraus machen? Und wenn ja, woher bekommt man die Infos dazu?
View 8 more comments
@giuzg jköb Danke! Dann wird es bestimmt nicht so schlimm.
kann morgen meinen ausgefüllten Fragebogen hochladen. ist allerdings alles in der Zusammenfassung zu finden
wie haben wir den Punkt 4 festgestellt ? also in der Aufgabe 1.1 wurde nix dazu gesagt , oder machen wir es beliebig und dann rechnen wir weiter ? Danke im Voraus :)
Wann finden die Übungen vom ITS statt?
View 2 more comments
Die 3.Übung war schon. Es findet keine Übung mehr statt
Ah ok, kann jemand den Mitschrieb hochladen?
Hallo hatte schon jemand das Kleingasturbinenpraktikum vom ITS und kann kurz umreißen was in dem Anfangstest alles drankam?
Hat zufällig jemand den 2. Übungsmitschrieb vom ITS?
Hab ihn gerade hochgeladen. Bei Fehlern gerne kommentieren :)
wer hat von euch am 29.01 das Praktikum bei ITS und möchte, dass wir darauf gemeinsam vorberieten und die erste Aufgabe lösen. ich freue mich auf die Antworten.
hab gerade einen Lösungsvorschlag hochgeladen :)
Ich hab eben angefangen, den Part vom ITS zu lernen. Haltet ihr euch eher an das Skript oder die Vorlesungsfolien? Die schienen mir doch vom Umfang her recht unterschiedlich. Danke im Voraus
View 1 more comment
hast du vieeleicht die Lösung für erste Aufgabe vom ITS Praktikum ?
Ich habe sie nicht
Weiß jemand wieso man bei der Überdruckstufe nicht direkt von 1s zu 2s isentrop runter geht im h, s Diagramm. Wieso geht man von 1 nach 2ss? (woher kommt das 2ss?
War jemand hier mal in nem Praktikumsversuch vom ITT (idealerweise Kühlturm)? Ich bin mir bei dem instiut einfach unsicher, obs reicht die versuchsunterlagen zu lernen & wollt daher gerne Erfahrungen lesen :D
weiß jemand was in den Praktikumsunterlagen vom ITT für die Wärmepumpe mit dem Temperaturgleit gemeint ist?
Gibts zum Praktikum beim IFKM auch noch irgendwo ein Skript oder Unterlagen? Der Ilias Ordner ist nämlich leer.
View 4 more comments
Habe per Mail gefragt. Soll heute hochgeladen werden
Ist jetzt online
Kann jmd noch die 2. Übung hochladen?
Wie kommt man auf die 6,8m ?
No area was marked for this question
Danke fürs Hochladen! Kommen Übung 2 und 3 (wenn sie gehalten wurden) auch noch? :)
Kann mir jemand sagen, was im Praktikum abgefragt wird? Nur die für den Versuch relevanten Informationen, das Themengebiet des Instituts oder der gesamte Stoff?
Steht glaub irgendwo auf ilias, dass nur die Themen zu dem Versuch abgefragt werden
Wie habt ihr euch auf die Klausur vorbereitet? Also wie viel Zeit habt ihr rein gesteckt bzw. musstet ihr reinstecken? Bin am überlegen ob ich die Klausur dieses Semester noch unter bekomme.
No area was marked for this question
Weiß jemand aus welchem Jahr die AK ist?
schätze wohl stark eine von den neueren
Wird heute eine Übung oder eine Vorlesung stattfinden ? Bitte schnelle Antwort 🙏🏻🙏🏻🙏🏻
Heute ist die erste Übung
No area was marked for this question
Aus welchem Jahr ist die AK?
Load more