Lösung Klausur Februar 2019.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-08-01
Description:

Keine Garantie auf Richtigkeit, würde mich freuen, wenn vielleicht jemand etwas zu Aufgabe 2 b1) und Aufgabe 4 d) beitragen könnte.

 +1
28
5
Download
Habs hier wie in der Übung 4: Aus u´´(x) > 0 folgt das der Entscheider risikofreudig ist
Es sollte 16 sein, und am Ende kriegt man -4, und daraus folgt , beim B Teil , W ein PE ist
Habe es auch so :)
hätte das spontan auch so gelöst. Weiß aber nicht ob sie sowas wie in Übung 5 A3 wollen...
Ich hab W>Z>X>Y
lt. Wiki verbindet Kant Ansätze von Empirismus und Rationalismus
Danke :-)
hab ich auch so. Die PT erlaubt ja nur das präferieren, schließt aber nicht aus, das es manchmal nicht möglich ist (weil 1. Ordnung verletzt)