Arbeitswissenschaft I

at Karlsruher Institut für Technologie

Join course
44
Discussion
Documents
Flashcards
Hat jmd das Kurspasswort?
View 1 more comment
Funktioniert leider nicht
Sorry, AWI#WS*1920!!
Könnte jmd mir helfen mit der Lösung von A, B und C. Danke :) Bin nicht ganz sicher was ich antworten würde.
A)Die unabhängige Variable ist in diesem Fall die Taktzeit, sprich 1 min oder 8 Minuten. Das wird im Experiment ja verändert Die abhängige Variable ist demnach die Arbeitszufriedenheit und die verschiedenen Leistungsparameter. B)Quasiexperiment, weil keine zufällige Zuteilung von Probanden zur Versuchsgruppe erfolgen kann. C)Störvariablen: Tageszeit der Schicht -> Durchwechseln Schlechte Laune durch private Belastung: An mehreren Tagen messen .....
hat jemand die Pegeladdition mit unterschiedlichen Entfernungen auf Folie 446 ausgerechnet? Ich komme auf 66,04dB
Ich hab 66db für die linke Maschine über delta_L=L1-L2=-20log(r1/r2) ausgerechnet mit L2= 86dB und r1/r2=10 für die rechte Maschine analog 46db Da die rechte Maschine exakt 20db leiser ist, zählt nur die linke laut Skript S. 443 Wenn du es aber ganz genau machst kommt deins hin.
ja genau, hab die 66dB auch und dann halt die Pegeladdition, die in dem Fall halt fast nichts mehr ausmacht
Weiß jemand wie die Prüfung aufgebaut ist? Wie viel Prozent ist circa Anwendung und wie viel auswendig lernen?
Laut MPP sind es viele Ankreuzaufgaben und nur wenige Rechenaufgaben. Dies spiegeln die Vorlesungsfolien ja auch wieder. Also Primär auswendig lernen und sekundär die Übungsbeispiele von den Folien durchgehen ;) Benötigte Formeln werden übrigens gestellt.
wirkliche Übungsaufgaben gibt's nicht oder?
View 1 more comment
Sind demnach alle relevanten Infos in dem Gesamtskript enthalten?
ich hoffe es haha
hat jemand eine Zusammenfassung?
hat jemand ein Zugangspasswort zum Iliaskurs oder das Skript zur Verfügung? Möchte das vilt als Schwerpunkt wählen und würde gerne mal das Skript mir anschauen :)
AWI#WS*1819!