Internationale Ökonomik

at Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Join course
548
Discussion
Documents
Flashcards
War voll schwer fandet ihr auch?
View 8 more comments
Ich fande die Zeit auch viel zu knapp! Habe zwei Aufgaben ausführlich geschafft aber für die dritte hat’s dann nicht mehr gereicht... aber auf jede Aufgaben gibt es die selbe Punktzahl oder?
Yes
Denkt ihr es kommt eine Rechnung zu Umwelt und handel dran?
View 1 more comment
denke es nicht
den kleinen stoffanteil von einer VL denke ich ist nicht wirklich klausurrelevant
No area was marked for this question
großes danke für die mitschrift! aber ich verstehe nicht so ganz was auf dem letzten blatt (3/3) ausgedrückt werden soll. kann dazu jemand was sagen?
Im Endeffekt nur ein grober Überblick über den Unterschied von nationalen und transnationalen Umweltproblemen. Bei transnationalen Umweltproblemen, wie zb dem Treibhauseffekt, sind alle Länder von der Umweltbelastung betroffen, auch ohne Handel. Bei nationalen Umweltproblemen sind nur einzelne Länder betroffen, aber durch Handel können andere Länder dadurch ebenfalls negativ belastet werden. Die Stichpunkte darunter einfach grob lernen würd ich sagen, ist ja eher weniger Verständnis :)
Monopolistische Konkurrenz - Marktintegration: Warum bleibt der prozentuale Anstieg der Firmenzahl hinter dem prozentualen Anstieg von S zurück?
View 2 more comments
Selektionseffekt ist nur bei Operating Profite.
Aber der besagt doch dass die Produktivität steigt. Wenn die UN ihre Produktivität erhöhen müssen, weil S steigt und n nicht so stark wie s steigt dann ist das aufgrund des selektionseffekts, weil nur die produktivsten UN im Markt eintreten können.
Weiß jemand welche Aufgaben in Internationaler Ökonomik im SS18 dran kam? (Die Klausur ist nicht auf Wuecampus)
Was würdet ihr euch nochmal genau anschauen, weil es ziemlich wahrscheinlich ist dass es dran kommt? - die Aufgabe bei der man n, p, q, s ausrechnen muss - Umwelt und Handel - Ricardo Noch etwas?
Wie kommt man denn vom Rybczynski-Theorem zum H.O.-Theorem?
Ist es nicht eigentlich anders herum? Man kommt vom HO auf das R? Das R erweitert das HO doch, oder habe ich das falsch verstanden?:D
Aber in den Altklausuren wurde oft gefragt wie man vom RT zum HOT kommt. Habe ich auch nicht verstanden und würde mich sehr interessieren! (ps. hehe hot)
No area was marked for this question
zu Aufgabe 4iii) beim 2.Teil: profitmax p--> +(n/30000) ergibt ja 5000+ (n/30000) ?
SS16/A2 auf welches Aufgabenblatt bezieht sich das?
Und WS16/17 Aufgabe 2?
Zum Teil Aufgabenblatt 7 und ansonsten die entsprechenden Vorlesungsfolien
Hallo, Kann mir jemand bei der WS17/18 Nr. 4 ii; helfen ? Muss dort dass komplette HO Theorem hergeleitet werden, weil so erklärt sich ja die Faktorausstattungsbox von der i im R-Theorem? Oder bin ich da falsch ?
Mit der Annahme, dass das Ausland relativ reich mit Arbeit ausgestattet ist, wird laut dem R-Theorem für ein gegebenes Preisverhältnis das Ausland immer mehr x/y anbieten. Somit ist die Angebotskurve nach rechts verschoben. Die rel. Nachfrage in beiden Ländern ist gleich (homothetische Präferenzen). Das ganze dann noch als Graphik zeichnen. Wäre mein Lösungsansatz bei der Aufgabe
Hallo zusammen! In den altklausuren ist häufig nach einer VERBALEN Erläuterung dafür gefragt, dass die Bedingung der effizienten Produktion durch dezentral agierende wettbewerbliche Firmen realisiert wird. Analytisch wäre das ja kein Problem. Vlt kann mir hier jmd weiterhelfen?:)
View 1 more comment
um welche aufgabe geht es genau ?
Bei WS 17/18 Aufgabe 4 kommt das zb vor
Wurde heute in der Vorlesung noch irgendetwas wichtiges zur Klausur gesagt? Oder irgendetwas eingegrenzt? Kommt das letzte Thema mit der Umwelt auch in der Klausur dran:)
View 8 more comments
Habe es jetzt nochmal neu hochgeladen. Hatte die erste halbe Seite das letzte mal vergessen, sorry!
Danke dir, ist ja schon total gut zusammengefasst, hat mir echt viel Arbeit erspart! :)
Last shared documents
S_ 243 shared last document 1 week ago
Wie lernt ihr dafür?
orientiere mich an den Altklausuren vom Lehrstuhl und eben alle Übungen mehrfach, aber hier eben besonders die ganzen Theoreme
Die Altklausuren sind doch immer ähnlich wie die Übungen oder?
No area was marked for this question
Beste Frau!
:*
kann mal jmd bitte die neuen Übungen/tutorien posten?
Beginnt die Übung Montags um 8:15 oder 8:30?
kann es sein dass die Altklausuren von der Seite des Lehrstuhls genommen wurden ? Woher kann ich diese sonst noch bekommen ?
Thema 4 auf wuecampus
Welches Übungsblatt wird nächste Woche besprochen? Das 10.?
Wurde etwas ausgeschlossen, oder muss man alles können?
Kann mir einer erklären wie man aus den Rybczynski Theorem das HO-Theorem herleitet? Beide einzeln für sich sind kein Problem, verstehe nur nicht wie man die miteinander verbinden soll
Müssen nur 3 der 4 Klausuraufgaben gelöst werden?
View 3 more comments
Hab die Klausur vor nem Jahr schon mal geschrieben und da waren es 3 aus 4 :)
Ja würde auch sagen 3 aus 4 :)
No area was marked for this question
Wie soll die Graphik für die New trade theory aussehen? 🙈
Strecke CD ?
Nein
hat jemand lust auf lerngruppe in IntÖk. ?
View 8 more comments
Dann schreibt mir doch einfach mal eine E-Mail mit eurer Handy Nummer, dann mache ich eine Gruppe. jojo1204_Rok@yahoo.de
Hab dir geschrieben:)
Kann mir jemand sagen wieso x(L-Ly,K-K-Ky) abgeleitet das darunter stehende ergibt?
No area was marked for this question
Aufgabe 3(iii): Kann mir jemand sagen woher der Ansatz: W/P(lt,w) = w/w*a(*lt) kommt?
Inland oder nicht ?
1. Hat jemand Lösungen zu den Altklausuren hier ? 2.Jemand noch Altklausuren aus den vergangenen zwei Jahren - ggfalls mit Lösung ?
genügen allein die Tutorien für eine relativ gute Note ?
relativ ja
Ist die VL vom Inhalt wieder ziemlich exakt das von Joana Snow?
Ja genau das gleiche, hab es heute in der VL abgeglichen :)
wie ist der einschreibeschlüssel auf wuecampus für dieses semester?
Hey bin grade dabei mich für ein Wahlfach zu entscheiden. Würdet ihr sagen hier kann man "leicht" eine gute Note (1.7 oder besser) erreichen. Danke im Vorraus:)
Laut dem was andere sagen, eher nicht :D
Was habt ihr so für Noten!
Wurde bei schon jemandem die Note verbucht ? Denn es dauert ja jetzt schon sehr lange mit der Korrektur.
nein noch nicht.. und dabei haben die Klausur echt nicht viele mitgeschrieben
jetzt sind die Noten online
Wie fandet ihr die Klausur so?
Wie war die Klausur dieses Mal? Einfacher, wie die im WS 17/18? Konnte leider nicht antreten, hatte die Klausur letztes Semster gestrichen.
Würde sagen war auf dem selben Niveau, wobei die Aufgabe 3 aus WS 17/8 echt dankbar war. Fand die Zeit aber echt knapp bemessen, da es eher eine Theorielastige Klausur war. Die Altklausuren fand ich hingegen echt einfacher, da man bei 2 Aufgaben wenigstens rechnen und ordentlich Punkte sammeln konnte. Falls es dich interessiert: Aufgabe 1 und 2 aus WS 17/18 kamen in dieser Klausur auch dran, hätte nicht damit gerechnet, dass sie fast die selben bringen, habe mich deshalb eher auf andere Themen konzentriert. :D Aufgabe 3 war ok, war dieselbe wie die 2 aus WS 16/17. Aufgabe 4 war irgendwas mit neoklassischen Modell.
Hat jmd die Klausur vom WS 17/18?
View 8 more comments
Ich hoffe mal, dass die New Trade Theory diesmal mit rechnen ist :D Denke in etwa ja :D Die haben mir leider nicht die richtige Kurve eingezeichnet..dann wärs ja zu leicht ..
Ich würde sagen (ai*/ai) bleibt gleich. Die Line der Roboter wird einfach etwas länger und die Linie der Räder etwas kürzer. @Son Goku @Tizian
No area was marked for this question
Hey, es scheint zwar einfach zu sein, aber ich verzweifle gerade daran,woher bei Aufgabe 1iii) die 5/6 kommen bzw bei iv) die 1 ... Kann mir das jemand erklären? :)
Die Kurve wird bei 6/5 geschnitten (siehe 1 ii). X/Y = 1/(6/5) und das ist 5/6.
Hey, Leute. Könnte jemand seine Lösungen für die Klausuren zur Besprechung hier hochladen? Habe die Übungen etc durch, aber bei den Klausuren bin ich mir echt häufig nicht sicher, ob ich evtl. absoluten Humbug da hingeschrieben habe. Vielen Dank im Voraus!
View 1 more comment
Wollte mit "Humbug" eigentlich schön umschreiben, dass ich mir zu 100% sicher bin, dass meine Ergebnisse und rechenwege falsch sind :D
Nenne mal ne Klausur, die du besprechen willst, da gibt's ja so einige^^ Könnte dann meine Lösung dazu hochladen, und wir können es Schritt für Schritt durcharbeiten. :)
Hey Leute, habe eben erst gesehen, dass dieses Semester die Klausur ja auch angeboten wird. Gibt es im Sommersemester eine Vorlesung/Übung?
View 1 more comment
Also, ist man mit den Materialien des letzten Semester gut auf die aktuelle Klausur vorbereitet?
Jop, damit bist du schon gut vorbereitet würde ich sagen.
Noten sind online
View 2 more comments
bei mir war es wie ich es erwartet habe, fande die Altklausuren aber einfacher
Die war auch asozial..nie gedacht das ich durchfalle :D
war echt überraschend schwierig die Klausur :O :/
View 3 more comments
Hahaha Anonyme Diskette ich glaube so ging es den meisten. Beim Überfliegen war der erste Gedanke "Okay wenigstens hier sichere 17-18 Punkte ... und dann kam das böse erwachen :D Ich meine selbst wenn man (Abgesehen von Aufgabe 1) die anderen gelernt hatte, fand ich die Zeit unheimlich knapp bemessen.
ich finde es nicht so gut, dass bei den Teilaufgaben keine Punkte standen, da hat man ja gar kein Anhaltspunkt 🙈
SS17/ Aufgabe 4 Was würdet ihr da bei der ii machen? Also wie soll man vom Rybczynski-Theorem auf das Heckscher-Ohlin-Theorem kommen?
View 4 more comments
P.S. meine Meinung mit dem was mir die Tutorien erklärt hat
Mit dem Rybczynski Theorem kann man ja im Prinzip erklären, warum das Rel. AT des arbeitsintensiven Gutes im arbeitsreichen Land höher ist. Und dann kann man aus der Graphik mit RD, und den unterschiedlichen RS Kurven das HO-Theorem ableiten.
SS17/Aufgabe 2 (ii) Was bedeutet dezentral agierende wettbewerbliche Firmen? Vollkom. WW oder SMOPEC?
View 1 more comment
vielen vielen dank!!!!!!!!!!! :)
Kein Ding 😁✌
Wie würdest ihr in der Altklausur SS17 Aufgabe 1 iii (was bedeutet das und was sind die Folgen für die Konsumenten?) und iv begründen ?
View 2 more comments
ok danke :)
Also bei iv) würde ich es etwa so begründen: Der Marktanteil (S) der Whisky Anbieter sinkt stärker (um 75%) als die Firmenanzahl (n um 50%), da Großbritannien aus der EU austretet und es somit und für die Whisky Anbieter problematischer wird den Großteil des europäischen Markt zu beliefern . Diejenigen Anbieter die noch konkurrenzfähig sind beliefern den heimischen Markt, diejenigen die stark von den Exporten abhängig waren, verlieren.
Hat jemand Aufgabe 4 von der WS 13/14 Klausur gelöst? Können wir die überhaupt bearbeiten?
Ne können wir nicht :)
No area was marked for this question
Hat jemand die vollständige Herleitung für die Marshall-Nachfragekurven bei 1i) ?
View 1 more comment
ah okay, danke:) für das 1. AB war ich zu faul:D
ich auch, hatte es mir nur auf AB 3 notiert :D
Weiß jmd wie genau diese Ableitung aussehen soll? Was würdet ihr hinschreiben?
Hi ich bin leicht verzweifelt , hoffe einer kann mir helfen ! Klausur SS17 die erste Aufgabe .. habe bei ii) für q 20 raus und für n auch 20, das kann aber nicht sein oder ? Findet jemand Vll den Fehler den ich hier gemacht habe ?
View 1 more comment
Habe ich auch so :D Wieso soll das falsch sein? :D
Bei symmetrie ist das logisch finde ich. Da q=S/n bedeutet das, dass alle UN dieselben Marktanteile besitzen. Also entsprechen sich n und q oder ist das doch nicht so logisch wie ich mir das denke? 😄
Kann mir jemand sagen mit welchem Ansatz ich diese Frage beantworten kann? Klausur WS 16/17 A2 Dachte an S-S-Theorem aber da geht’s ja um Löhne nicht um Arbeitspätze 🤔