Handels und Gesellschaftsrecht

at Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Join course
767
Discussion
Documents
Flashcards
Kann mir jemand sagen wann und wo ich mein Gesetz abholen kann, das eingezogen wurde?
Ich würde am Lehrstuhl fragen, der die Klausur gestellt hat. :)
Wer hat wie viel in der Klausur bearbeiten können bzw. es geschafft zu bearbeiten? Und welche Note kam bei raus?
Ist noch jemand so erfreut über die transparente Korrektur? Ist ja echt lächerlich.
Mich würde auch einmal interessieren wie viele Leute wirklich die gesamte Klausur bearbeiten konnten. Und keine Ahnung wieso man 4 Wochen für die sog. „Korrektur“ braucht. Korrigiert wurde bei mir so gut wie nichts. Das einzige ist dieses ausgedruckte Blatt.
War jemand besser als 3.0?
View 9 more comments
ja wow woher weiß ich dann obs ne gbr is oder nich 😂😂
gemeinsamer zweck, mindestens 2 personen, vertrag (formfrei), so wie es auf den folien steht. ich seh ein, ist assi gemacht in den folien, aber steht ja auch so im gesetz.
also die übertreiben doch echt... immernoch keine Ergebnisse. Find ich schon ein bisschen unverschämt, die Studenten immer so lange warten zu lassen..
View 10 more comments
Oh okay, dachtest du dass du bestehst oder hast du Damit gerechnet?
Ich wusste es eigentlich, hatte aber ein kleines bisschen Hoffnung gehabt
wie lange hat letztes Mal die Korrektur gedauert ?
Müssten 4 Wochen gewesen sein.
Hi, hab ich das in der Bekanntmachung richtig verstanden, dass ich meine Gesetzestexte quasi wegschmeißen kann wenn ich mit Kulli oder Textmarker reingeschrieben habe...?
View 8 more comments
Ich mache Wiwi und bei meiner ersten Prüfung habe ich überall mit Kuli unterstrichen und das haben sie als Täuschungsversuch bewertet, bei der zweiten haben sie nicht mal reingeschaut... Also recht willkürlich.
Könnte vielleicht auch auf den Dozenten ankommen. Meinem Kumpel wurde mal ein StGB weggenommen, da dort Markierungen einer Drittsemestlerin drin waren. Aber zulässig!!! Also vollkommen unangemessen mMn.
Stimmt es, dass ein Drittel der Punkte zum Bestehen reicht?
View 14 more comments
Seid ihr WiWi-Studenten? Ich studiere Jura und habe morgen die erste Vorlesung in Handels- und Gesellschaftsrecht.
@Paket Ja WiWi
Schiebt heute jemand?
View 5 more comments
Da bekommt man ja richtig Angst vor der Vorlesung. :o
Alle Jura oder auch Wiwi?
Kann mir bitte jemand sagen ob Prof Sonnentag nächstes Jahr wieder zurückkommt? Ich sehe sonst keine Hoffnung.
View 1 more comment
Ich hoffe es auch, hast du geschoben?
Ich glaube, Prof. Teichmann macht es dieses Semester, bin aber nicht 100 pro sicher.
Hör mir auf, fand’s noch jemand so beschissen oder bin ich der einzige Idiot?
View 6 more comments
sofern man 50% zum Bestehen braucht wage ich mal die Schätzung, dass 70% von uns durchfliegen und der Rest 4 gewinnt hat
Wo kann man denn in Erfahrung bringen wie viel % man braucht ohne dabei den Lehrsuhl zu kontaktieren? Kann die Fachschaft oder das Dekanat weiterhelfen?
Man munkelt, nicht mal Chuck Norris hätte diese HGB Klausur in 2 Stunden lösen können
Viel Glück für morgen an alle! Und denkt dran: 4 gewinnt
Zurück! Eigentlich wollte ich ja mindestens 2,x aber ich hab mittlerweile resigniert. Hauptsache bestehen.
Hat zufällig jemand die Lösung von der Juli Klausur gespeichert bevor sie gelöscht wurde .. ?
View 24 more comments
ja hab grade gesehen, dass anhänge nicht funktionieren:) mit der email sollte es klappen : gurkenglas@re-gister.com wär cool wenn du es nochmal versuchst :)
Alles klar Gurkenglas
Guten Abend, Müsste bei Fall 13 nicht noch an der Stelle, an der man auf das Ergebnis kommt, dass ein Verzug des Schuldners vorliegt (da R gem. § 433 II dazu verpflichtet ist die Sache - hier das Öl- abzunehmen ) kurz erwähnen, dass eine Mahnung nicht erforderlich ist wegen § 286 II 1 ? Ich weiß das wir als Anspruchsgrundlage den 280 I, III genommen haben und nicht 280 II wegen Unmöglichkeit, aber die Unmöglichkeit hat sich erst daraus ergeben, dass er am vereinbarten Tag nicht das Öl abgeholt hat und K direkt (ohne Mahnung ) die Entsorgung veranlasst hat. Deswegen müsste man das meiner Meinung nach schon erwähnen oder ? - Hoffe die Frage ist verständlich gestellt :D
Da die Pflichtverletzung sich hier auf das Nicht-Abholen des Öles bezieht, wird 293 ff. (vor allem 295, da R (der Gläubiger) das Öl abholen muss) angewendet. Also R ist in diesem Fall Gläubiger, K Schuldner. Schuldner (Verzug des Schuldners 286) wäre nur auf die geschuldete Zahlung des Kaufpreises anzuwenden. Da wäre R Schuldner und K Gläubiger. So würde ich es mir erklären...
Ja schon, aber dadurch, dass R gem. § 433 II ende dazu verpflichtet ist die Sache abzunehmen, hat K einen Anspruch gegen R auf Abnahme. Und so wäre der R nicht nur Gläubiger, sondern auch Schuldner. Meine es steht sogar in den Lösungen, dass er nicht nur Gläubiger, sondern auch Schuldner ist.
No area was marked for this question
Was meinen die hier mit "Typus Gründungsgesellschaft"?
Für welchen Typ "Unternehmensgründer" ist eine GmbH sinnvoll und für welchen eine AG? Beispielsweise sollte ein Familienbetrieb eher die Rechtsform GmbH wählen.
Wurden umwandlungsarten nicht besprochen?
Gibt es inzwischen denn genauere Infos darüber, wie und in welchem Umfang man jetzt kommentieren darf ? Ich finde die ganze Sache mit der Mail von dem Lehrstuhl vor der Klausur, dem Einsammeln von Gesetzestexten, Infos durch die Fachschaft und Mail vom Lehrstuhl, dass man gegen das Kommentierungsgesetz verstoßen habe mehr als verwirrend. Wieso kann man nicht als Lehrstuhl hingehen und in einer Mail detailliert auflisten, was jetzt er laubt sei und was nicht. Das natürlich jetzt jeder nachfragt ist wohl auch klar aber dass haben Sie sich selbst zu zuschreiben.
View 10 more comments
Darf ich die Paragraphen-Überschrift mit Textmarker markieren und alles andere im Fliesstext unterstreichen oder ist das schon „ein System“?
Irgendwie traurig, dass hier so viele Fragen sind. Da hätte der Lehrstuhl einfach mal Beispiele bringen können. Wir studieren nicht Jura sondern Wiwi. Unglaublich.
wie genau lernt ihr die folien zu gesellschaftsrecht? oder lernt ihr nur die zusammenfassung?
Alles was in der Vorlesung zu Gesellschaftsrecht behandelt wurde steht ja 1:1 so im Gesetz. Die Zusammenfassung ist da deutlich kompakter und übersichtlicher. Würde an deiner Stelle die Zusammenfassung immer mal wieder durchlesen und verinnerlichen und zusätzlich die in der VL behandelten Paragraphen mal im Gesetzestext nachschlagen um ungefähr ne Vorstellung davon zu bekommen, wo du in der Klausur nachlesen musst wenn du was ganz bestimmtes suchst
Was meint ihr kommt für ein Fall beim Handelsrecht dran? Ich könnte mir vorstellen, dass eventuell dieses Mal verbrauchsguterkauf dran kommt? Weil er die Mail ja rumgeschickt hat, dass wir uns die geänderten Gesetze ausgedruckt mitnehmen dürfen, also sowas wie Fall 16 ? Und etwas in Verbindung mit einer Handlungsmacht, weil ja beim ersten Versuch Prokura dran kam, was meint ihr so?
wäre jemand so lieb und könnte mir den unterschied zwischen schadensersatz neben und statt der leistung erklären? :)
Naja neben der Leistung wird die eigentliche Leistung trotzdem erbracht und Schadensersatz gezahlt und statt der Leistung wird die Leistung nicht mehr erbracht weil es z.B. Unmöglich ist sie zu erbringen siehe Fall mit dem Bild dass nicht original war sondern eine Kopie Ein Beispiel für neben der Leistung wäre denke ich wenn du Umsatzeinbußen hattest weil der Lieferant zu spät liefert.
Aus Fall 14: §280 I BGB behandelt nur den Schadensersatz neben der Leistung Schadensersatz statt der Leistung kann nur unter den zusätzlichen Bedingungen der §§ 281-283 BGB erfolgen. Als faustformel hat sich die Abgrenzung danach etabliert, ob eine Nacherfullung zum letztmöglichen Zeitpunkt den Schaden noch beseitigen könnte. Aus den Vorlesungsfolien: Richtigerweise wird der Schadensersatz statt der Leistung geschuldet, wenn der Schaden darauf beruht, dass die Leistung dauerhaft ausbleibt. Schadensersatz neben der Leistung ist betroffen, wenn der Schaden nur auf einer vorübergehenden Leistungsstörung beruht. Als eine der häufigsten und wohl auch auch besten hat sich die Paralellüberlegung entwickelt, ob der Schaden bei einer hypothetischen Nacherfüllung zum letztmöglichen Zeitpunkt entfallen wäre. Ist dies der Fall: Schadensersatz statt der Leistung Ist dies nicht der Fall: Schadensersatz neben der Leistung. Die Abgrenzung ist entscheidend, um beurteilen zu können, ob die zusätzlichen Voraussetzungen der §§ 281-283 BGB zu beachten sind.
Bei der markierung mit post its, darf ich da zB eine Farbe fürs bgb, eine fürs hgb usw. Verwenden oder ist das schon ein System. Was meint ihr? In jura1 war das kein Problem, aber hier bin ich mir bei nichts sicher... extra sogar ein neues Gesetzbuch gekauft.
View 7 more comments
bei meinen post it's habe ich eine farbe für ein gesetzbuch benutzt und beim erstversuch wurde mein buch nicht bemängelt/eingezogen
verschiedene farben für ein gesetzbuch sind ja eigentlich auch kein system, wenn es auch erlaubt ist auf den post its bgb .. zu schreiben, oder?
No area was marked for this question
Jetzt mal ernsthaft, sowas wie der erste Fall kommt doch nie dran oder? Da brauch doch selbst ein richtiger Jurist länger als die zwei Stunden die wir in der Klausur haben
wenn man in abgespeckter Version antwortet könnte das schon machbar sein... ich trau dem neuen Prof alles zu
😔
Hey, kann mit jemand erklären, warum man bei Fall 15 auch noch Anspruch auf Schadensersatz geprüft hat?
Ich schätze mal deshalb, weil Verbraucher K als Ergebnis der Prüfung nach §439 BGB einen Teil der Kosten selbst tragen muss und es ja sein könnte, dass der Schadensersatzanspruch höher ist und man deshalb prüft ob dieser denn besteht
bruder...
Ich hab mal einige Fragen zu den Ansprchsgrundlagen: In Fall 22 ist die Anspruchsgrundlage §§ 439 I, 433, 434 BGB. In Fall 15 nur §439 I BGB. Wieso? Bei Fall 19 ist es §§ 631, 633, 634 Nr. 3, 637 BGB. Im Gesetzbuch prüft man aber 637 in Verbindung mit 634 Nr. 2 und nicht mit Nr. 3. Handelt es sich hier um einen Schreibfehler? Geht ja schließich um eine Selbstbeseitigung des Mangels und nicht um einen Rücktritt oder Minderung. Danke vorab :)
Irgendwelche Ideen, was im Fragenteil abgefragt werden könnte?
Gründung GmbH, Gründung AG, Unterschied GbR zu oHG wären jetzt Möglichkeiten für Gesellschaftsrecht. Handelsrecht ist halt schon ziemlich umfangreich, weshalb ich da mit allem rechne...
wurde eigentlich der gesamte stoff behandelt?
Hey! Kann mir einer von euch verraten, was bei der SS18 Klausur in Fall 2 (Gesellschaftsrecht) die Anspruchsgrundlage war?
View 1 more comment
Als Anmerkung bei der Lösung steht noch: „Hinweis: auf die strenge Einhaltung eines Prüfungsschemas und das Auffinden aller möglichen Anspruchsgrundlagen sollte hier nicht beharrt werden. Ausreichend ist vielmehr ein Verständnis der gesellschaftsrechtlichen Problemstellungen.“
Ganz lieben Dank!
No area was marked for this question
Was sind das für ätzende Fälle -.-
View 1 more comment
Jup
Wort zum Sonntag
No area was marked for this question
Sind das die Fälle, die im Tutorium und VL besprochen wurden?
Nein
Ist man gut genug vorbereitet, wenn man alle Fälle gemacht hat? Wie lernt ihr denn Gesellschaftsrecht? Da sind ja keine Fälle online.
Man kann sich denke ich nicht besser vorbereiten als alle Fälle zu können in Handelsrecht. In Gesellschaftsrecht ist es wirklich schwer sich ordentlich vorzubereiten... Ich gehe alle Vorlesungsfolien mehrfach durch. Mehr kann man auch nicht machen. :/
Darf ich als Gesetzesverweis hinter einen Paragraphen einfach "16" schreiben oder muss ich immer "§ 16 BGB" schreiben?
Ich glaube nicht dass es ein Problem darstellt, ich schreibe auch immer nur die Zahlen hin
Darfst du klar
Für alle die, die das Gesetzbuch von 2017 haben: der Paragraph §439 BGB Nacherfüllung hat sich geändert! Absätze wurden verschoben und ergänzt. Wie sollte man nun vorgehen ?
View 3 more comments
Zudem möchten wir Sie darauf hinweisen, dass bei der Bearbeitung der Klausur am 11.10.2018 ggf. das zum 01.01.2018 in Kraft getretene Kaufrecht zu berücksichtigen ist. Sie dürfen daher einen Ausdruck der §§ 433 - 479 BGB in der aktuellen Fassung bei der Bearbeitung der Klausur verwenden (bspw. abrufbar unter: https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/index.html#BJNR001950896BJNE042602377) Es hat sich zum 01.01 und nicht zum 01.10 geändert
Naja es auf dem alten Stand belassen wäre ein Schlag ins Gesicht für die, die sich das 2018er BGB gekauft haben
Weiß einer hier was folgender Satz bedeutet: "Erleichterungen, insbesondere farbige Kommentierungen und Reiter, sind in dem in der Vorlesung besprochenen Umfang gestattet." ? Ich wäre mehr als dankbar, wenn das einer konkret beantworten könnte :)
Würde mich auch interessieren. Habe aktuell nach den Vorschriften für das erste Staatsexamen kommentiert. Als Wiwi...
das heißt für mich: ich darf mit Textmarker Schlüsselwörter, Voraussetzungen usw. im Gesetzestext farbig markieren. Richtig?
Hat jemand zufällig ne Lösung zu den Fällen parat in der Klausur des SS? Weil ich so gar keine Ahnung hätte, wie ich es hätte lösen sollen.
View 2 more comments
mr_student@yahoo.de - danke !
könntet ihr mir bitte auch die Fälle schicken? julian.lehmeier@web.de danke!
Hallöchen :) Kann mir jemand bestätigen, dass wir in Handelsrecht nur bis Folie 299 gekommen sind (Kommission fertig) und der Stoff nur bis dahin klausurrelevant ist? Danke für eine Antwort! :)
Ist die Klausur genauso aufgebaut wie bei Herrn Sonnentag?
Es sind mWn vier Fragen und jeweils ein Fall aus beiden Rechtsgebieten.
3 Fragen Handelsrecht, 2 Fragen Gesellschaftsrecht, Jeweils ein Fall Handelsrecht und einer Gesellschaftsrecht
Ist das Gesetzbuch: "Wichtige Wirtschaftsgesetze" in der Klausur erlaubt? :)
Ja von vahlen oder Beck
Hat zufällig jemand die Unterlagen (Fälle und Lösung) vom Sonnentag auf dem Rechner abgespeichert bevor die den Kurs bei wuecampus gelöscht haben ? Mit den Lösungen von diesem Jahr kann ich absolut nichts anfangen .
View 1 more comment
Nicht das vom vorletzten Sommersemester, das haben die gelöscht
Meinte auch das von den letzten Semster(n). Das war um einiges besser finde ich - keiner zufällig auf die Idee gekommen das abzuspeichern ?
Welche Bücher benutzt ihr? HGB, BGB und AktG, oder gibt es ein Buch mit allen gesetzen drinnen?
Das :)
Nice, danke!
Sind die Zusammenfassungen noch Up-to-date?
Hab mir in der Einsicht jetzt mal versucht n Bild von meinen Fehlern zu machen. Was erlauben die sich eigentlich 5/7 Antworten mit "naja" zu betiteln, keine Auskunft darüber zu geben wie sie es gern hätten und zu den Fällen rein gar nichts dazuzusschreiben ohne irgendwelche Punkte zu verteilen? Läuft das wahllos ab, wer besteht und wer nicht oder wie soll man das verstehen?
Hast du die Angabe fotografiert und könntest sie hier auf Studydrive stellen? Dann könnte ich dir grob sagen was verlangt wurde bei den Aufgaben!
Ich finds auch nicht gut. Am Ende ein kurzer Kommentar zur ganzen Klausur und einfach die Note drauf knallen. Man hat ja nicht mal einen Anhaltspunkt wie viele Punkte man pro Aufgabe hat oder inwieweit man die Aufgabe richtig hatte. So kann man die Note null nachvollziehen finde ich...
gibt´s eigentlich schon was neues von der Fachschaft?
Liegt im Fall 2 im Fach Gesellschaftsrecht jetzt eine Gemeinschaft oder GbR vor? Also wem gehört das Auto jetzt 😂 Wäre schön, wenn uns jemand die Lösung verrät!
jemand tipps wie man am besten zu einer guten Note kommt ohne Kenntnisse von Jura 1? Langt die Zusammenfassung die hier online ist und die Fälle die besprochen worden sind ?
View 4 more comments
Schon relativ sicher, weil ich eigentlich nur die Theoriefragen (und die auch nicht komplett) beantworten konnte sowie die Anspruchsgrundlage bei Fall 1 und eine 2,7 habe, da die Fälle und die Theoriefragen jeweils mit 50 % bewertet werden, muss man mit 1/3 der Punkte schon die 4,0 haben, denk ich.
Danke für deine Antwort. Dann warte ich mal bis zur Einsicht ab :)
Weiß jemand, wo wir die Lösungen im VHB nachschauen können?
Seid ihr auch alle viel schlechter als in Jura 1?
View 5 more comments
4,0, was mir aber echt egal ist. Wie oben gesagt, war eh schwer und dann dieser Fall 2, da war nicht mehr zu machen
Ja, ich habe auch eine deutlich schlechtere Note als in Jura 1 (3,3 zu 1,7 davor). Aber ich bin wahnsinnig erleichtert, dass ich den Mist bestanden hab und nicht nochmal lernen muss für die Nachholklausur (weil ich eigentlich fest gerechnet hatte, dass ich da rein muss). Ich wünsche aber allen, die im Oktober nochmal ranmüssen viel Glück und diesmal eine faire Klausur!
Noten sind raus.
Kann mir jmd erklären warum die gesetzbücher eingezogen wurden und wie das jetzt läuft? Bekommt man eine Mail falls etwas nicht gepasst hat? Oder einfach eine 5.0 und muss zur Einsicht?
View 34 more comments
Kurzes Zwischenfeedback (Die Details kommen demnächst - da eure Klausur schon einige Zeit her ist, lasse ich mir mit den Details Zeit bis ich selber mit den Klausuren durch bin; dasselbe gilt für die bereits eingegangene Email): Ich habe mit dem Dozenten gesprochen. Er gab Auskunft, dass alle, deren Gesetzesbücher eingesammelt worden seien, bereits Bescheid bekommen hätten. (Wenn euer Buch eingesammelt wurde und ihr nicht Bescheid bekommen habt, dann würde ich warten und gucken, was für eine Note eingetragen wird) Bei der Bewertung der nicht mit dem Staatsexamen konformen Details sei nachsichtig vorgegangen worden, es seien etwa Paragraphenverweise durch Pfeile, Textmarkermarkierungen und Unterstreichungen, die nicht mit Bleistift geschehen seien, zugelassen worden. Das gilt allerdings nicht, wenn dadurch weitere Kommentierungen geschehen (etwa durch Einsatz verschiedener Markerfarben für deklaratorisch/... ). Der Inhalt der allzu kurzfristig versandten Email wird also nicht in jedem der genannten Details angewandt. Wer der Ansicht ist, solchen harmlosen Fehlmarkierungen zum Trotz mit 5,0 bewertet worden zu sein, der/die kontaktiere bitte den Lehrstuhl. Wir stellen uns derzeit insbesondere zweierlei Frage: - Hätte das Einsammeln der Gesetze erzwungen werden können (das allerdings ist eher ein Detail für die Zukunft)? - Welche Standards wurden während der Vorlesung angekündigt?
Hallo, Eine Frage an die Fachschaft, die vl auch interessant für Andere ist. Ich habe eine 5,0 bekommen, weil ich eine „Täuschung“ getätigt habe. Ich bekam jetzt auch eine Mail vom Prüfungsamt, dass ich durchgefallen bin. Man könne bis zum 16.08. Stellung dazu beziehen. Die Frage ist nun, ob man Stellung beziehen soll, sofern man nicht mit dem Ergebnis zufrieden ist oder ob man dem Prüfungsamt auch schreiben soll, wenn man das Ergebnis akzeptiert (in einer Art Entschuldigung?)? Liebe Grüße
was kam denn in hug in der kl dran, was so schwierig war? because ich war net da 😂
View 3 more comments
Danke fürs Beantworten 😁
Fall 2 war wirklich absolutes Neuland. Es wurden abgesehen von den 2 Fällen in der Gesellschaftsrecht-Probeklausur keine weiteren Fälle besprochen...fand das persönlich ziemlich frech..
Load more
51 documents in this course
+ 4
0
678
Description
Summer 2015
Prof. Dr. Michael Sonnentag
Exams
+ 7
0
606
Description
Winter 2015/16
Prof. Dr. Michael Sonnentag
Exams
+ 4
0
500
Summer 2016
Prof. Dr. Michael Sonnentag
Exams
+ 2
0
348
Description
Winter 2016/17
Prof. Dr. Michael Sonnentag
Exams
+ 1
0
340
Description
Summer 2015
-
Summaries
Description
Summer 2016
Prof. Dr. Michael Sonnentag
Summaries
+ 2
0
321
Description
Summer 2016
Prof. Dr. Michael Sonnentag
Summaries
+ 7
1
296
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 1
0
283
Description
Summer 2017
-
Exams
Description
Summer 2016
Prof. Dr. Michael Sonnentag
Summaries
Description
Summer 2015
-
Summaries
+ 1
0
221
Description
Summer 2017
Michael Sonnentag
Summaries
0
0
221
Description
Summer 2018
-
Summaries
0
0
220
Summer 2015
-
Summaries
0
2
193
Description
Summer 2018
-
Exams
0
0
179
Summer 2015
-
Summaries
0
0
175
Summer 2015
-
Summaries
Summer 2015
-
Summaries
0
0
171
Summer 2015
-
Summaries
0
0
166
Summer 2015
-
Summaries
0
0
166
Summer 2015
-
Summaries
0
0
164
Summer 2015
-
Summaries
Summer 2015
-
Summaries
+ 1
0
164
Summer 2015
-
Summaries
0
0
163
Summer 2015
-
Summaries
0
0
162
Summer 2015
-
Summaries
0
0
153
Summer 2015
-
Summaries
Summer 2015
-
Summaries
+ 1
0
152
Description
Summer 2018
-
Exams
+ 2
1
150
Description
Summer 2017
-
Summaries
Summer 2015
-
Summaries
0
0
144
Summer 2015
-
Summaries
0
0
136
Summer 2015
-
Summaries
+ 2
0
121
Description
Summer 2017
-
Summaries
0
0
108
Summer 2015
Sonnentag
Lectures
0
1
108
Description
Summer 2018
Herr Knaier/ Herr Meier
Summaries
0
0
74
Summer 2015
Sonnentag
Lectures
0
1
73
Description
Summer 2018
-
Other
0
0
71
Summer 2015
Sonnentag
Lectures
0
1
70
Description
Summer 2018
-
Other
0
0
66
Summer 2015
Sonnentag
Lectures
0
0
65
Summer 2015
-
Lectures
0
0
62
Summer 2015
-
Lectures
0
0
60
Summer 2015
Sonnentag
Lectures
0
0
45
Description
Summer 2018
-
Other
0
0
8
Description
Winter 2018/19
Prof. Teichmann
Lectures
0
0
2
Description
Winter 2018/19
Prof. Dr. Teichmann
Lectures
0
0
2
Description
Winter 2018/19
Prof. Dr. Teichmann
Lectures
- 1
0
2
Description
Winter 2018/19
-
Lectures
0
0
0
Description
Winter 2018/19
Prof. Dr. Teichmann
Lectures
0
0
0
Description
Winter 2018/19
Prof. Dr. Teichmann
Lectures
There are no flashcards for your course yet
Get 200for your first flashcard set with at least 15 cards and 
2–5for every follower or user learning with your set. 
Credits can be traded forawesome rewards.