Mikroökonomie I

at Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Join course
1184
Next exam
AUG 01
Discussion
Documents
Flashcards
Wird der Blonski noch die Vorlesungsfolien hochladen?
View 3 more comments
Bringt für die Klausur eh kaum was. Man kann im Prinzip nur ein Gefühl für die Aufgaben bekommen, wenn man die Altklausuren rechnet.
@Anonymer Geldsack sein Manuskript oder die tatsächlichen Folien die er in der Vorlesung benutzt?
Ist eigentlich schon bekannt wer nächstes Semester Mikro macht oder ziehen alle einfach Makro auf gut glück vor?
View 2 more comments
Es ist soweit ich weiß, nicht offiziell bekannt, aber schau mal ins Vorlesungsverzeichnis der letzten zehn Jahre da ist eine eindeutige Tendenz erkennbar. SoSe 2019 - Montags 10 - 12 Uhr + Dienstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Matthias Blonski) WS 2018/19 - Montags 10 - 12 Uhr + Dienstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Uwe Walz) SoSe 2018 - Montags 10 - 12 Uhr + Dienstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Matthias Blonski) WS 2017/18 - Montags 10 - 12 Uhr + Dienstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Uwe Walz) SoSe 2017 - Montags 10 - 12 Uhr + Dienstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Matthias Blonski) WS 2016/17 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Uwe Walz) SoSe 2016 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Matthias Blonski) WS 2015/16 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Uwe Walz) SoSe 2015 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Matthias Blonski) WS 2014/15 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Uwe Walz) SoSe 2013 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Matthias Blonski) WS 2012/13 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Matthias Blonski) SoSe 2012 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Uwe Walz) WS 2011/12 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Uwe Walz) SoSe 2011 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Uwe Walz) WS 2010/11 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr (Prof. Dr. Matthias Blonski) SoSe 2010 - Montags 10 - 12 Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr - (Prof. Dr. Uwe Walz) WS 2009/10 - Montags 10 - 12 Uhr + Dienstags 16 - 18 Uhr - (Prof. Dr. Matthias Blonski) SoSe 2009 - Montags 12 - 14 Uhr + Mittwochs 8 - 10 Uhr - (Prof. Dr. Uwe Walz) Blonski hat das letzte Mal im WS 2012/13 und SS 2013 die Vorlesung zwei mal direkt hintereinander gehalten. Seit WS 2003/04 teilen sich die beiden das BMIK-Duopol. Das einzige was sich über die Jahre geändert hat, ist dass der Donnerstags-Termin seit SS 2017 auf Dienstag vorgerückt ist. Ich fand Blonski und seine Assistenten persönlich besser als die von Walz, aber das ist ja immer subjektiv.
Das Letzte Mal, dass ein Mikro-Vorlesung nicht von Walz oder Blonski gehalten wurde, war im SoSe 2002 von Prof. Dr. Alfons Weichenrieder.
Hat noch jemand Probleme mit Olaf und konnte/ kann das mentorium grade nicht hochladen ?
View 2 more comments
Abgabefrist ist doch eh 12.00 Uhr gewesen, oder?
Yes, der server war vor 12 Uhr schon down.
Hallo Leute, weiß jemand warum in der Aufgabe 2.3 b aus der zweiten Übung, die allgemeine Gleichung u=min(K, M/3) lautet? Für mich würde es eher Sinn machen, wenn die Gleichung u=min(K, 3M) lauten würde, weil man muss ja zu jedem Kaffee, drei Schuss Milch konsumieren. Das selbe sollte auch in 2.3 d dann gelten. Anstatt M=3K, würde ich 3M=K hinschreiben. So wie es in der Musterlösung steht, müsste man zu jedem Kaffee 1/3 Schuss Milch konsumieren. Ich weiß nicht wo mein Denkfehler liegt. Ich danke euch im Voraus
View 1 more comment
Danke Kris! Hab voll den Hänger gehabt 😅
Gerne :) Ich bin übrigens auf der Suche nach Lernpartnern in BMIK. Wenn du willst, können wir uns jede Woche treffen und zusammen den Stoff in diesem Modul besprechen :)
am
Also Professoren sin der Regel mit ihrer Forschung, Terminen, Arbeit in der Praxis etc. zeitlich schon so ausgelastet, dass sie meistens die Erstellung von Übungs- und Klausuraufgaben den Wissenschaftlichen Mitarbeitern überlassen. Deswegen sind die WiMis ja auch größenteils da, sonst wären die ja überflüssig, wenn der Prof alles selbst macht. ;-) Die Frage, die du dir stellen solltest, sollte also nicht lauten "Blonski oder Walz?" sondern "von Schenck oder Krzyzanowski?". Und da fällt die Wahl nicht schwer...
Ich habe die Qual der Wahl Mikroökonomie entweder im SS oder im WS zu machen. Deshalb wollte ich mal fragen, bei welchem Prof es einfacher ist, oder ob es eigentlich gar keinen Unterschied macht.
View 7 more comments
Die Klausur SSS 18 war drastisch schwieriger als SS17 aber trotzdem hat man 2018 mit 34 Punkten bestanden (1.0 mit 70 Punkten), wohingegen man in SS17 mit 26 Punkten bestanden hat (1.0 mit 62 Punkten). Allerdings gab es in SS18 ca. 750 Studierende in BMIK mit denjenigen, die bei Walz nicht bestanden haben. Dennoch haben nur 422 mitgeschrieben und nur 311 bestanden. SS 17 haben widerum 291 Leute mitgeschrieben. (und logischerweise in BMAK WS 17/18 daraufhin dann auch nur 252 Leute, weil das diesselben Leute waren, die BMIK bei Blonski geschrieben haben und alle anderen BMAK ja schon vorgezogen haben). Die Vorlesung hätte noch nichtmal in HZ 2 stattfinden müssen, HZ 4 oder sogar HZ 12 hätten problemlos gereicht. Durchfallquote war beides Mal 26,3 %, also sowohl bei 26 Punkten Bestehengrenze bei 291 Leuten im SS 2017, als auch bei 34 Punkten bei 422 Leuten im SS 2018. Also ich kann mir immer noch nicht erklären, wie die Verteilung in SS17 zu Stande gekommen ist. Die mit SS 2018 getauscht würde passen.
Die Leute im SS 2018 waren einfach schlauer.
Wie weit sind wir am Dienstag im Skript gekommen?
Hey, werden die Lösungen zum Mentorium hochgeladen?
View 2 more comments
Dankw :) wurde auch schon erwähnt, ob wir in der Klausur TR benutzen?
das wäre gut wenn das stimmt :)
Da ich als Anwendungsfach VWL habe, bin ich am Zweifel , ob ich BMIK oder lieber BMAK in diesem Semester schreibe (ich kann nur 1 davon auswählen). Was würdet ihr mir empfehlen?
View 8 more comments
Habe auch bei Blonski geschrieben und muss sagen, dass seine Vorlesung eine der Besten war. Die Klausur ist meistens etwas unvorhersehbar, aber dasselbe Problem hast du dieses Semester auch bei BMAK, da ein neuer Prof die VL hält. Bei Blonski wird viel Intuition und mathematisches Grundverständnis vorausgesetzt. BMAK (hatte bei Binder und spreche jetzt von meinen Erfahrungen letztes Semester) hast du ebenfalls ein mathelastiges Fach. Jedoch wird hier die große Herausforderung in der Klausur das Umstellen und der Zeitdruck sein. Kann selbst nicht sagen, welches "Fach" schwerer war. Das ist auch weniger ausschlaggebend, da das subjektiv ist. Entscheide also selbst wo deine Stärken liegen.
Ich würde dir Makro empfehlen. Vorlesung und Übung stehen online zur Verfügung. Dieses Semester alles außer die Übung auf Deutsch. Bis jetzt ist der Prof korrekt und wird die Klausur hoffentlich entsprechend stellen. Von Prof. Blonski halte ich persönlich nichts. (ob Omat, Mikro etc) Es sei den du liebst Mathe! Ich perönlich kann bei Ihm nicht zuhören, werde gereitzt....Haha
Mentorium 1, Aufgabe 1.1 - c) Was ist mit "instabil" gemeint? Ob es fair/effizient ist?
instabil heißt wenn Angebotr>Nachfrage oder umgekehrt. Also wenn Markt GG bed. Seller=Buyer nicht erfullt ist.
Mentorium 1, Aufgabe 1.1 e Was heißt „mit voller Kapazität produzieren“?
alles produzieren/alles aus dem Lager nehmen und zum Verkauf bringen.
Mag jemand seine Ansätze fürs erste Mentorium teilen? Stehe aufm Schlauch , wäre sehr korrekt.
View 6 more comments
dieses Forum dient u.a dazu anderen zu helfen und nicht so unnötige Kommentare zu verbreiten liebes Anonymes Messer!
Wenn jemand nicht mal das erste mentorium selbst lösen kann dann ciao kakao
Kann jemand mir erklären, wie kann Aufgabe 1.1 Mentorium 1 lösen kann? 🙏🏼
. H*
Hat jemand das Mentorium 1 schon komplett gelöst? Ich habe eine Frage zu der Aufgabe 1.2 b) und c). Berechne ich einfach die neue Nachfragefunktion über die gegebene Elastizität, setze dann gleich mit der gegeben Angebotsfunktion? Und muss ich dann in der c] die Bogenelastizität berechnen?
3.14
b) Nachfrage um 100 verringern c) Formel für Elastizität aus dem Skript und einfach einsetzen
Welche Mentoren würdet ihr empfehlen?
Steffen ist richtig cool. Er war bisher auch sonst immer der Übungsleiter für BMIK und kann richtig gut erklären. Er ist auch für Fragen immer offen. Ich fand seine Übung richtig richig gut, und kann mir nur vorstellen, dass er sein Mentorium genau so gut macht. Hier ist der Link zu seinen Übungsaufzeichnungen, da kannst du ja mal schauen, ob dir sein Stil gefällt https://video.uni-frankfurt.de/Mediasite/Play/9fc8c7c41e5e42649ef3d540548f3d761d?catalog=39838d94-2c9c-4110-b6ce-a260431e356a
Hi, verschenke das Buch "Mikroökonomie Schritt für Schritt 3. Auflage" (Selbstabholung in FFM)
View 1 more comment
würde es nehmen, aber hab Angst dass eine Studydrive-Crowd dort wartet um mich zu verprügeln
Ja ich hab's noch. Schreib mir ne PN auf fb: facebook.com/fiebig.marcel .
Hey hat jemand noch mal den link zu den Vorlesungen die 2016 aufgezeichnet wurden ? Danke im Voraus schon mal
Yes bro! Hier sind die Videos von Blonskis Mikro-Vorlesung vom Sommersemester 2016, inklusive Übung. http://www.rz.uni-frankfurt.de/49010664/eLectures (Du musst in das Feld, in dem "Search" steht den Begriff "Blonski" eingeben, dann kommen Videos zur VL und zur Übung). 🤙🤙🤙
Hey :) Hat jemand Interesse an dem Buch „Mikroökonomie 8. aktualisierte Auflage Robert S. Pyndick Daniel L. Rubinfeld“ ?
View 5 more comments
AK Baba, würde es dir am Montag abkaufen.
Montag geht klar, bin ab 10 an der Uni.
OMG..Ich sehe gerade, ihr habt gar nicht mehr den Steffen als Übungsleiter, sondern die Alicia. Ihr Glücklichen! Sie ist eines der wunderschönsten, süßesten, atemberaubensten Geschöpfe, die jemals auf diesem Planeten existiert haben.
View 3 more comments
Komm in den Buchclub und du kannst sie alle haben
bin heute leider krank. kann einer von euch sagen, was die übungsleiterin so wichtiges gesagt hat? dankeschön :)
SS 2017 -> Vorlesung und Übung wird aufgezeichnet. Mentoriumsaufgaben in Dreier-Gruppen abgeben erlaubt! SS 2019 -> Weder Vorlesung, noch Übung wird aufgezeichnet. Mentoriumsaufgaben in Einzelabgaben. #GoetheUniVergleichbarkeit
Was ist mit dir verkehrt trollfing? Schön den alten Beitrag gelöscht und einfach nochmal genau das gleiche gepostet
hahaha
Weiß jemand, wann die Mentorien beginnen?
6.5.
danke :)
Hat Prof Blonski schon erwähnt, ob wir den Taschenrechner in der Klausur benutzen dürfen oder nicht?
View 5 more comments
Ich würde trotzdem jederzeit die TR Variante vorziehen. Da muss man sich wenigstens nicht noch zusätzlich Gedanken über Fehler beim Rechnen machen. Zumal eh nur das Endergebnis zählt
Ein Kommilitone meinte das Steffen in einer Übung meinte, dass in den Klausuren ohne TR die Endergebnisse immer zwischen 0 und 10 sind, also keine krummen Zahlen und man so etwas kontrollieren konnte ob es stimmt oder nicht. Fände es unter diesem Gesichtspunkt echt besser ohne TR.. bei krummen Zahlen bekommt man immer so ein schlechtes Gewissen haha
Was war das Ergebnis der case study heute in der Vorlesung?
Wird am Montag gezeigt
Seh bei Mikro auf olat gerade das Freitags von 8-10 eine plenumsübung ist das wie ne normale Übung oder was wird dort gemacht?
View 7 more comments
Ja
Früher war die BMIK-Vorlesung jahrelang Montags 10 - 12Uhr + Donnerstags 10 - 12 Uhr. Erst seit SoSe 2017 ist sie schon Dienstagss 10 - 12, statt Donnerstags 10 - 12Uhr, also quasi 2 Tage früher. Ich fand's vorher besser. Konnte man sich dann die Woche noch Donnerstag auf BMIK freuen.
Wann werden die Unterlagen hochgeladen? Ist jemand so lieb und könnte sagen was der Prof dazu gesagt hat? War/bin leider verhindert zu den Vorlesungen.
Ist Blonski wirklich so schlimm?
View 5 more comments
Der Übungsleiter von Blonski war vornhin um 18:45 Uhr in den RTL-Nachrichten und hat seine neueste Studie über Tankstellen-Preise vorgestellt. https://www.tvnow.de/shows/rtl-aktuell-33/2019-04/episode-102-sendung-vom-12-04-2019-1557920 Ab Zeitpunkt 07:06
Die Vorlesung ist wirklich sehr interessant und Blonski auch sympathisch, aber man sollte rechtzeitig anfangen mit den Altklausuren zu üben, da VL und auch Übung und Mentorien keinen guten Eindruck der Aufgabentypen vermitteln, die in der Klausur dran kommen.
Mitteilung : der zweite Einsichtstermin für die BMIK-Klausur findet am 16.04.2019 von 8.30 - 10.00 Uhr im Raum RuW 4.201 statt.
Muss man sich irgendwo für die Einsicht anmelden?
Nein, einfach hingehen :)
War jmd. mal in den BWL Kursen für Mikro bei Blonski und falls ja, wie fandet ihr sie und wie habt ihr schlussendlich abgeschnitten?
Hatte 4,0 bei Matze Blonski - ich bin aber auch kein Vorzeige-Student. Fand den Kurs jetzt nicht so doll. Der Kurs ist sehr "oberflächlich" gehalten und geht selten auf spezfisiche Aufgabenstellung oder Probleme ein. Ich will damit nicht sagen, dass die einen schlechten Job machen, ganz und gar nicht, aber es hat mir in puncto Prüfungsvorbereitung nicht weitergeholfen. BWL-Kurse ist eher für Leute, die das ganze Semester über wenig verstanden haben und jetzt erstmal einen groben Überblick verschaffen wollen. Für spezielle Probleme und Fragenstellung empfehlen sich dann eher Lerngrupppen oder die Sprechstunden mit den Wissenschaftlichen Mitarbeitern. Gerade Steffen und Thomas beantworten dir wirklich jede noch so "dumme" Frage en detail, gerne auch die gefühlt vermeintlichen Kleinigkeiten: keine Frage ist zu unspektakulär.. - im Gegenzug dazu sind die sogar umsonst. ;-)
Ich würde BWL Kurs für ein Modul wie BMIK nicht empfehlen! Die Unterlagen sind auch nicht mehr aktuell.
Hi, ich will schonmal fürs nächste Semester lernen, weil mein Semester schlecht lief. Wo finde ich das Skript vom Blonski? Oder kann ich auch mit dem ausgedruckten Skript vom Walz lernen?
View 5 more comments
by the way, ich habe für euch ein paar Dokumenten hochgeladen die man sowohl für Blonski als auch für Walz als Kursvorbereitung nutzen kann! :) Beliebte Themen wie Dualität, HH, Präferenztheorie sind auch drin.
Wie die ganzen Walz Knechte downvoten :D Schau dir mal die Blonski altklausuren an. Da wirst du schnell merken, dass du mit dem Walz Skript nicht weit kommst.
Wurde bei jemanden schon die Note geändert nach der Einsicht?
View 6 more comments
weiß jemand wann die 2. Einsicht ist?
Würde mich auch interessieren!
Hat jemand zufällig die Notenverteilung und Bestehensgrenze notiert?
View 4 more comments
49 fuer 3,7
jaa.. sorry vertauscht!
Hallo zusammen, ich würde gerne in den Ferien schon mal das Skript durchgehen. Leider ist es auf Olat nicht mehr vorhanden. Kann es vielleicht jemand hochladen?. Wäre sehr nett danke schön.
View 2 more comments
Habe dir eben die Folien von Blonski hochgeladen. Viel Spaß! :)
Danke schön an alle.
Wie habt ihr die Aufgabe (bei mir wars die 3.) unter c) gerechnet, die mit der Subvention? Subventionen senken ja die Kosten oder? Bei mir waren dann die Grenzkosten gleich 0 und Monopolmenge =50 und Monopolpreis =50 Bei vollkommen Wettbewerb war ich mir bissl unsicher...
View 30 more comments
Bei mir stand nach dem.auflösem nach c0 bzw c1 immer noch e2/1+r da, deswegen hatte ich so argumentiert... Macht gar kein sinn?
Kann jmd sagen, der in der Einsicht war, wie die Nr 3 c) gelöst werfen sollte?
Freunde, wie steht es denn nun um den 2. Einsichtstermin? Hat irgendjemand Infos dazu? bzw. an wen muss man sich wenden? Prüfungsamt?
View 7 more comments
„es wird zu Beginn des kommenden Semesters einen zweiten Einsichtstermin geben - der genauer Termin hierfür steht noch nicht fest.“ -Jan-
@yukihira Soma mach mir mal bitte was leckeres zu essen
Gibt es eine Übersicht der Notenverteilung?
View 2 more comments
@bella loewe Warst du in der Einsicht? Wurden bei der Korrektur Fehler gemacht?
Ich war in der Einsicht und es wurde keine Übersicht der Notenverteilung gegeben.
Weiß jemand wie die Notenverteilung bei Walz typischerweise aussieht?(mit hochsetzen)
View 2 more comments
Ich hoffe nur dass sie das ein bisschen weiter runter schrauben( mit 67 pkt eine 1.7 noch oder so)
WS18/19: 45 - 4.0 43 - 3.7 53 - 3.3 57 - 3.0 61 - 2.7 65 - 2.3 69 - 2.0 73 - 1.7 77 - 1.3 81 - 1.0
Falls es jemanden interessiert: Bestehensgrenze 45 Punkte, 1,0 ab 81 Punkten ?
View 1 more comment
Wie genau funktioniert dieses " internes Runtersetzten"? Eingtl. sollten durch die Notenanpassung keine 4,0er da sein, oder werden die mittleren Noten "ausgedehnt"?
Naja in BMGT hat man für die 1,0 87/90 Punkten gebraucht. Walz ist aber Bekannt für die Notendiskriminierung 3. Grades.
An die jenigen, die durchgefallen sind: Nächstes Semester bei Blonski schreiben oder ein Semester warten und wieder bei Walz schreiben?
View 30 more comments
"Ich bin ws16/17 bei Walz durchgefallen, obwohl ich alles konnte. " 2 minuten später..... "Man war gut vorbereitet, auf einen Niveau, bei dem man bestehen erwarten könnte" hahahahaha!!
Klausur von Walz im WS 16//17 war aber noch verhältnismäßig leichter, als die von WS 17/18. Bei Blonski war es so, dass die Klausur von SS 2017 relativ gut ausgefallen ist, da mit 26 Punkten bestanden. Die Blonski-Klausur von SS 2018 war widerum um einiges schwerer und wurde nur auf 34 Punkte runtergesetzt (also genau so viel wie Accounting). Dadurch entsteht ein leicht verzerrter Eindruck, da die 2017er Klausur leichter war als 2018er, aber die 2018er weniger runtergesetzt wurde. Ich fand Blonskis Mikro-Vorlesung super und er ist ein mega netter Typ, der auf wirklich den Stoff rüber bringt und auch die angesprochenen Hintergründe, wie Konvexität und co. nicht uninteressant. Aber seine Klausuren sind halt echt hart und unfair. Ich frage mich daher manchmal, ob die Klausur evtl. nicht von einer anderen Person gemacht wird. Das Bild vom einerseits lieben Prof. Blonski und den andererseits assozialen Klausuren passt irgendwie nicht zusammen. :/
Gibt es schon einen Einsichtstermin?
View 18 more comments
Anonym hahahah Harry Potter allerrr der war der burner bro bin nur zu seinen Tutorien gegangen um mich zu amüsieren wie er sich aufregt hahahahah
Gibt es einen Zweittermin? Und wieso steht der Einsichttermin nicht auf olat?
Ich fick mein Leben Rückwärts. Einfach 2,3 aminakoyim
View 8 more comments
Ich 2.7. dafür hab ich nicht soviel gelernt. -.-
Wieso tuen hier alle so, als wäre es etwas Ehrenhaftes, wenn man eine gute Note hat, obwohl man wenig gelernt hat.? Oh, seht mich an. Ich habe eine 2,3. Noch nie weniger für eine Klausur gemacht". , "Oh man ich bin so geil.Höhöh. Ich hab 2 Tage vorher angefangen zu lernen, höhöhö, war das ganze Wochenende besoffen und hab ne 1. Ich bin zu geil für diese Welt." Unnötig!
Hey Leute, nur zur Info, es wird eine zweite Einsicht zu Beginn des neuen Semesters geben. Der Termin wird noch bekannt gegeben. Schöne Semesterferien euch!:)
View 4 more comments
steht unten in einem Beitrag. Falls doch nicht, entschuldige.
Kein Ding! Das hatte mich anfangs auch irritiert. Aber der Termin ist nirgends mehr zu finden. Denke das war ein Fehler in QIS.
Hey, ich belege nächstes Semester BMIK beim Blonski und muss gerade für Arbeit etc. meinen Stundenplan organisieren, weiß zufällig jemand ob letztes Semester beim Blonski aufgezeichnet wurde?
View 1 more comment
Ist jetzt vielleicht ganz unpassend, aber es gibt noch im Videoverzeichnis die Videos von Blonskis Mikro-Vorlesung vom Sommersemester 2016, inklusive Übung. http://www.rz.uni-frankfurt.de/49010664/eLectures (Du musst in das Feld, in dem "Search" steht den Begriff "Blonski" eingeben, dann kommen Videos zur VL und zur Übung). Ist zu 90 % diesselbe Vorlesung. Mir hat es geholfen, nachzuarbeiten, wenn man mal eine Vorlesung nicht besuchen konnte, da es sich mit PFIN und PACC überschnitten hatte, was ebenfalls nicht aufgezeichnet wurde.
oh gott vielen dank!!! geil!! erstmal mikro jetzt komplett noch in den semesterferien machen :'D
Die bmik Note hat heute einfach meinen ganzen Tag versaut. Nur noch schlechte Laune...
View 5 more comments
Yallah brudi Blonski hat mir auch den Schnitt versaut, egal dafür alle anderen Fächer rasieren
@Nudelsuppe welche Fächer hast du belegt? Eher leichte wie LFIN oder eher Schwerpunkte die was fürs Leben bringen?
Alhamdulillah! Bestanden ?
Gibt es eig in der 1. Vorlesungswoche in den ganzen Fächern eine zweite Einsicht?
idR nur in den Sommerferien
Lieber wäre ich durchgefallen, ganz ehrlich. Die BMIK Note zählt einfach mit 12 ECTS Punkten genauso viel wie die Bachelorarbeit in den Schnitt ein und verkackt einfach das Zeugnis.
View 5 more comments
Was hast du @anonyme Pistole?
LFIN ist kein easy wpm mehr. Wenn du sehr gut merken kannst und alle punkten und unterpunkten drin hast dann 1,X easy. Aber wenn du falsch bist dann 0 Punkten. Keine Mitleidpunkten. Bewertung ist binär, entweder 0 oder 100%. Und ja, Kein Skript Keine olat Gruppe Keinerlei Altklausuren vorhanden
Wie lief es bei euch?
Noten sind raus
Seid ihr zufrieden mit eurer Note ? Ich nicht. Hatte das Gefühl, dass es besser lief.
Hauptsache bestanden ?
Um wie viel Punkte wurde die letzte Klausur von Walz heruntergesetzt, weiß das einer? Kein Bock dass es so endet wie in Management...
View 5 more comments
@Tobi immer noch unter dem Einfluss der Management Klausur?
Nein, ich glaube, er ist immer noch unter dem Einfluss, dass er mal fallen gelassen wurde
Load more