Mathe Vorlesung 11.07.2019.pdf

Lectures
Uploaded by Anonymer Toast 6823 at 2019-07-11
Description:

Wiederholung von folgen und Reihen

 0
45
3
Download
Müsste hier nicht (1+1/k)^a = e^1 sein? Steht doch so im Skript
Nein... (1+1/k)^k konvergiert für k gegen unendlich gegen e. Aber (1+1/k)^a, wobei a eine reelle Zahl ist, konvergiert für k gegen unendlich einfach gegen (1+0)^a = ^a
Wieso darf man hier die 3 nach vorne ziehen?
Also im Zähler steht ja (oder sollte stehen) a*(3^k)*(3^1), also ein Produkt aus drei Faktoren. Dann darf man ja Produkte aus dem Zähler rausnehmen und davor schreiben. Für mich sieht es ehrlich gesagt so aus, als würde an der markierten Stelle zwischen 3^k und 3^1 ein - statt eines * stehen. Da aber die Auflösung von 3^(k+1) = (3^k)*(3^1) beträgt, muss das auf jeden Fall ein * sein.
Ah super, danke! Dann war es echt doch nur das Vorzeichen welches mich so irritiert hat :D
Ist das wirklich richtig? Bzw da wurden paar mal hoch k und mal k verwechselt oder? Oder habt ihr das umgestellt und wenn ja wie? Kannst du es kurz in paar Wörtern erläutern, wie ihr das aufgelöst habt? Vielen lieben Dank!
Sorry kann’s echt net erklären ich peil das Thema null
Ich hab's nochmal so aufgeschrieben, wie wir es auch in der Vorlesung hatten, in dem Teil sollen tatsächlich alle K's im Exponenten stehen: