Mathematik 1 für Informatiker: Analysis und Lineare Algebra (VL)

at Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Join course
172
Next exam
APR 01
Discussion
Documents
Flashcards
Und was habt ihr so?
3🤪
Wir mussten die Klausuren ja der Reihe nach an unseren Sitznachbar reichen beim Einsammeln. Und der Typ der neben mir gesessen hat, hat seine Klausur abgegeben und meine aus versehen auf seinen Tisch gepackt und zusammen mit seinem Spickzettel eingepackt. Was mach ich jetzt nur? Ich will den Scheiß nicht nochmal lernen. :(
View 5 more comments
Das tut mir Leid...
Und wie siehts aus?
Bin nur ich gerade zu blöd die Ergebnisse zu finden oder erfahren wir die jetzt tatsächtlich erst bei der Einsicht? Ich bin seit 8 Semester an der Goethe und bisher war das nie der Fall.
View 4 more comments
Ich denke wir bekommen sie heute bei der Einsicht. Keine Ahnung, inwieweit sie dann überhaupt noch veröffentlicht werden...
Also an die Erstis: Normalerweise ist es unüblich, dass man die Ergebnisse erst bei der Einsicht erfährt (Genauer gesagt: Das ist das erste mal überhaupt, dass man die Ergebnisse erst bei der Einsicht erfährt!), sondern die Ergebnisse erscheinen in der individuellen Notenübersicht in QIS (dort wo ihr euch zu der Prüfung anmelden musstest) und manchmal zusätzlich auch noch auf der Veranstaltungshomepage.
wann kommen denn endlich die noten .. :(
View 7 more comments
xfghjkljhgdfs, du scheinst WiWi und Info zu studieren, genau wie ich. Das ist glaub ich nur bei WiWi so, dass so weit runter gesetzt wird, dass nicht mehr als 20 % durchfallen dürfen. Mein Dismod-Tutor meinte zu mir, dass es in DisMod (= Diskrete Modellierung, Ersti-Modul für Informatik) auch gerne mal 80 % Durchfallquote geben würde und es die dann nicht juckt. (Find ich zwar unfair, aber egal) und dass die größte Runtersetzung, die es je gab, lediglich 8 Punkte betrag (also 42 Punkte zum Bestehen notwendig, statt 50 Punkte). So Sachen wie die Bestehensgrenze auf 18 von 90 Punkten runter zu machen wie bei Prof. Blonski (ein sehr lieber, aber wegen seiner Klausuren berühmt-berüchtigter Wirtschafts-Prof) würde es in Informatik aber nicht geben. Zumindest meinte mein Tutor das.
Ich meine mich übrigens gerade wage zu erinnern, dass Herr Hahn-Klimroth bei der Klausuraufsicht kurz vor Aushändigung der Klausur meinte, sie dürfen die Ergebnisse aus Datenschutzgründen nicht mehr online stellen, selbst in anonymisierter Fassung und das wir die Noten tatsächtlich bei der Einsicht erfahren, oder so ähnlich^^. Keine Ahung..das hat er 2 Sekunden vor der Klausur gesagt. War viel zu nervös um zuzuhören^^ (EDIT, 04.03.2019: Ok, das mit Datenschutz kann nicht sein, weil in Dismod kamen die Ergebnisse auch online)
,,Die Klausureinsicht findet am Dienstag den 5. März um 14:00 Uhr in Hörsaal H VI statt."
Weiß jemand wo die Ergebnisse veröffentlicht werden und wie lange das in etwa dauert?
View 6 more comments
Also ich weiß von meinen Dismod- und PRG-Tutoren, dass sie die Korrektur unmittelbar nach der Klausur beginnen und die Ergebnisse am nächsten Tag veröffentlichen wollen, vielleicht sogar schon am selben Tag. Keine Ahnung, ob das bei Mathe jetzt anders ist, weil's ja von nem Mathe-Lehrstuhl ist und nicht von nem Informatik-Lehrstuhl, aber bei DisMod und PRG ist's auf jeden Fall so. :)
@Swenja Koop Am liebsten früher.. Bin mir nicht sicher, ob ich bestanden habe
Wie fandet ihr die Klausur
Weiß jemand, wo die Klausur stattfindet? Auf der Website steht 16 Uhr im Raum TBA
View 1 more comment
Fängt Dein Nachname mit den Buchstaben A - Kam an, schreibst du in Hörsaal H VI. Fängt Dein Nachname mit den Buchstaben Kan - Seif an, schreibst du in Hörsaal H V. Fängt Dein Nachname Buchstaben Sein - Z an, schreibst du in Hörsaal H IV. Sollte dein User-Name dein richtiger Name sein, schreibst du also in Hörsaal H VI. Ich schreib in Hörsaal H V, weil ich bin Marceline, the Vampire Queen.
Ich bin Elena Gilbert
Hab gehört, dass der Prof weiß, dass wir die alten Klausuren haben und deshalb die Klausur ganz anders - viel schwerer macht :-)
View 6 more comments
Okay das beruhigt mich.. habt ihr denn noch andere Altklausren oder wenigstens Lösungen dazu? Sehen die Klausren beim Hetterich denn generell ähnlich aus?
Offizielle Lösungen, leider nicht, aber ich habe viele der Aufgaben der Klausur als Fragen auf Mathelounge und Gutefrage.net gestellt. Die Leute dort sind schwer korrekt und haben mir einige Aufgaben gelöst. Checkt einfach mal meinen Accounts: https://www.mathelounge.de/user/Marceline/questions (Mathelounge); https://www.gutefrage.net/nutzer/Jensek81/fragen (Gutefrage.net)
Was denkt ihr, meinte der Prof als er sagte "Wer immer in der Vorlesung war, hat gemerkt, dass ich bei bestimmten Themen Andeutungen zur Klausur gemacht habe." Ich war in jeder Vorlesung, und das einzige, woran ich mich erinnern kann, war dass er meinte, dass eine Determinante zu einer 4 x 4 Matrix dran kommt (statt zu 3 x 3) und dass der Zwischenwertsatz 'ne gute Klausuraufgabe abgebe.
Kann mir einer bei den Altklausren die Aufgabe zur Monotonie bei den gebrochenrationalen Funktionen erklären? Wie kann ich anhand der Ableitung bestimmen, ob die Funktion steigt oder fällt?
Ich bin mir selbst nicht sicher wie Siegfried, aber bei der Erstklausur WS 17/18 ist die Ableitung (x² + 2x)/(x² + 2x +1 ). Der Nenner ist also immer um 1 größer als der Nenner. Je größer der Nenner, desto kleiner die Zahl. f1: Man geht von minus unendlich zur -1, die Zahlen werden immer größer, monoton wachsend f2: Man geht von -1 zur 1, die Zahlen werden kleiner, Monoton fallend f3: Man geht unendlich weiter, monoton wachsend. Nachklausur WS 17/18 sitz ich grad dann, versteh ich selbst nicht :(
No area was marked for this question
Hat jemand (Ktrine, tsukija oder sonst wer?) die Lösung dazu? Oder Bock seine Lösung zu vergleichen?
View 1 more comment
#Ehrenfrau
Ok, habe jetzt die Erstklausur vom WS 17/18 durch. Lösungen zum Vergleichen 1a) 48 1b) ggT = 1, inversees Eleement ist -29 1c) reflexiv und transitiv 1d) Beweis siehe hier: https://www.mathelounge.de/611123/beweis-kgv-a-b-ab-wenn-ggt-a-b-1 2a) i) 108/35 ii) 18,6 2b) f1 wachsend, f2 fallend, f3 wachsend 2c) Beweis siehe hier: https://de.wikibooks.org/wiki/Mathematik:_Analysis:_Folgen_und_Reihen#Konvergenz_und_Beschr%C3%A4nktheit 3a) det = -44 3b) Beweis siehe hier: https://www.mathelounge.de/610937/f-r-r-mit-x-x-eine-lineare-abbildung 3c) Darstellungsmatrix (3,2). Kern ist (2,-3) 3d) Beweis siehe hier: https://www.mathelounge.de/610948/abbildung-r-n-in-r-n-injektiv-wenn-kern-m-f-0 4a - 4d) siehe hier: https://www.mathelounge.de/611138/vektoren-orthognal-orthonormal-orthogonales-kompelement 5a) Es gibt keine Eigenwerte, siehe Lösung im Dokument 5b) siehe hier: https://www.mathelounge.de/611163/eigenraum-wird-zum-eigenwert-k-1 5c) siehe hier: https://www.mathelounge.de/610949/bestimmen-dass-matrix-keinen-einen-verschiedene-eigenwerte Mach jetzt noch die Nachklausur von WS 17/18. Wenn die jemand gelöst hat, bitte reinstellen. Die Zeit läuft uns langsam davon....
Wie lange schreiben wir? Ich bin davon ausgegangen, dass es 90 Minuten sind, weil es so in der Prüfungsordnung steht (https://www.informatik.uni-frankfurt.de/images/pdf/informatik/bachelor2/modulbeschreibung.pdf, Seite 9), aber mir ist aufgefallen, dass es nirgendso vermerkt oder angekündigt wurde, wie lange die Klausur geht. Da steht überall nur: Beginn 16.00 Uhr. Schreiben wir jetzt 90 Minuten oder 120 Minuten?
120 Minuten.
Hi Leute, hat jemand alte Klausurenblätter?
Oder kann zumindest jemand bitte mal sagen, was in den letzten Semestern dran kam. Die Tutoren wissen das alle angeblich nicht, da sie selbst Mathematik studieren und die Klausur selber nie geschrieben haben.
Habe hochgeladen✌🏽
Hi, das Buch wurde nur als crdownload Datei hochgeladen (also ist sie nicht komplett). Nachdem ich sie runtergeladen habe, konnte ich sie auch nicht öffnen. Könnte jemand bitte die vollständige Datei hochladen? Danke!
Hallo Leute, Hat jemand das Skript von letztem Jahr als PDF?
Vielen Dank ☺️
Mitschrift: 17.10.2018
Hat jemand die Lösungen zu den Übungen ?