Management

at Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Join course
1308
Discussion
Documents
Flashcards
Hey, ich war gestern bei der Einsicht und bin sehr unzufrieden mit der Bewertung von der Aufgabe 3 und wollte mal fragen wem von euch es auch so geht. Bei der 3 b) (Aufgabe mit den Teams) wurde nach der "Auszahlungsfunktion" gefragt. Ich habe das so interpretiert, dass sie wissen wollten wie viel jeder Spieler am Ende aus dem Projekt ausgezahlt bekommt. Gemeint war aber wie viel am Ende jeder Spieler "in der Tasche" hat, also zusätzlich zu dem was er vorher schon hatte und abzüglich dem was er investiert hat (+10-gi). Für mich ist aber hier ganz offensichtlich, dass man "Auszahlungsfunktion" auch anders interpretieren kann und ich weiß, dass es sehr vielen anderen Studenten auch so ging! Ich habe Sonja darauf angesprochen und sie meinte, dass sie direkt nach der Klausur so viele Mails zu dem Thema erhalten hat und deshalb direkt Prof. Kosfeld gefragt hat, wie das bewertet werden soll. Ihre Worte: "Er hat sich das eine Sekunde angeschaut und dann gemeint darauf gibt es dann 0 Punkte". Ich finde, dass der Lehrstuhl hier sehr uneinsichtig ist und wollte eventuell nochmal Beschwerde (Sammelmail?) einreichen, wenn es vielen Leuten so geht wie mir. Meiner Meinung nach ist es nicht unser Fehler, wenn die Klausur nicht eindeutig interpretierbar ist und das Argument "in der Übung wurde es aber auch so gerechnet" zieht finde ich auch nicht, denn es ist ja nicht gesagt, dass in Klausuren nicht auch mal unbekannte Aufgabenstellungen/ Transferaufgaben abgefragt werden!
View 19 more comments
Ich würde dir gerne Mail und Matrikelnummer weiter leiten, aber nicht so gerne hier in den Thread posten. Ich glaube in studydrive gibt es keinen privaten Chat .. Jemand einen Vorschlag wie wir uns zusammen tun können ? Notfalls kann natürlich jeder eine schreiben, aber dann laufen wir Gefahr das am Ende nur 4 Personen mitmachen..
Auf Raute gibt es glaube ich private Nachrichten. Oder jemand macht eine Whatsappgruppe und postet den Link hier rein
Weiß jemand wer im SS19 für die Übungen zuständig ist? Sascha meinte Sonja geht iwo kp...
View 1 more comment
Ich hatte auch bei dem Sascha geschrieben. Bei uns war er auch schon so. Sehr selbst überzeugt und abgehoben.. In den Übungen viele wichtige Teilschritte ausgelassen ("Ihr habt alle die OMAT bestanden, sonst wärt ihr nicht hier. Das setzt ich mal voraus, dass ihr das selbst könnt! Ich bin hier nicht da um euch zu erklären wie Umformungen gehen"), dann wiederum einfachste Fehler bei bspw. Ableitungen gemacht. Irgendwas passt da nicht zusammen...hat sich offensichtlich nicht viel geändert! Prof. Friebel hat da weitaus mehr vorzuweisen als er und ist trotzdem bodenständig und nicht mal ansatzweise so arrogant wie er.
Ach, der Mirko- &- Management - Lehrstuhl. das ist alles schon fast so was wie eine große Familie: Sascha, der kleine Racker; Sonja, die liebe Mutti; Maira, die Schwester mit dem guten Rat; Kevin, der Schlaue; Jan, der Große Bruder; Steffen, der einzige der nen Plan hat, Prof. Friebel der Vati, Prof. Walz der witzige Onkel von Nebenan,
Zweitversuch 5.0 43 Punkte, 44 hätten für 4.0 gereicht. Und so was von dumme Fehler gemacht, das nervt aber echt!!! :/
View 5 more comments
Bmgt größtes husomodul
Halte es für vollkommen unverschämt mir 0 Punkte zu geben wenn ich auf die richtige Lösung komme, aber ein Fehler beim aufstellen gemacht habe. Offensichtlich ist dass ich weiß wie man auf die Lösung kommt der Rest müsste ja mehr oder weniger irrelevant sein, oder? Gleich mit 0 Punkte zu bewerten als ob ich da gar nicht rein geschrieben habe ist einfach unfassbar. Habe auf diese Weiße ungefähr 7 Punkte verloren. Sowas bring mich zum kotzen...
Erinnert sich jemand noch daran, wie viele Leute die Klausur geschrieben haben und wie die Notenverteilung ungefähr aussah?
View 8 more comments
Darf die Notenskala ueberhaupt zu unserem Nachteil angepasst werden? Normalerweise hat man doch mit 95% die 1.0 und mit 90% die 1.3, also mit 85,5 und 81 Punkten
Die können alles machen
Keine Ehrenmänner/Frauen
View 2 more comments
1.0 Akhi
Brudi ich glaub die 1,0 kauft dir hier keiner ab haha
Wurden die Vorlesungen dieses oder letztes Semester zufällig aufgezeichnet?
View 10 more comments
@AnonymeDiskette 😂😂😂 hast du die Frage gelesen? Da steht „DIESES oder LETZTES Semester“ also WS18/19 oder SoSe18 und nicht irgendein Semester aus dem letzten Jahrhundert. Und meine Antwort „Nein wurde sie nicht“ ist insofern richtig als dass die Vorlesungen aus diesem Semester nicht aufgezeichnet wurden, was sich auf die zweite Antwort bezieht 😅
Achsooo. Sorry. Habe ausversehen gelesen "DIESES oder in den LETZTEN Semestern", also WS 18/19 oder SoSe18 oder WS 17/18 oder SoSe 17 oder WS 16/17 oder SoSe 16.....jemals. Dann ist deine Antwort selbstverständlich korrekt und ich entschuldige mich für mein Verhalten. :)
Ich war heute in der Einsicht und es hat sich herausgestellt, dass die meine Klausur verschlammt haben. Ich solle jetzt einfach nächstes Semester nochmal schreiben. Kann ich juristisch dagegen vorgehen bzw. bekomme ich von der Uni selbst Hilfe gegen den Lehrstuhl?
View 8 more comments
Der macht aber nicht nur Management, sondern auch "The Economics and Management of Talent". Ist ein Modul im Master.
Geh zum Dekan
Mal ne Frage, wenn man Bock hat Mentor zu werden, soll man dann einfach Sonja oder dem Lehrstuhl schreiben, weil es ist ja keine Stelle ausgeschrieben. Wie läuft sowas generell ab ? Und bevor hier wieder alle nicht gönnen, ich hab die letzten Semester auch nur nen 2er Schnitt gehabt und mir halt dieses Semester richtig den Arsch aufgerissen und gemerkt, dass das auch am Ende was bringt. Also Leute strengt euch im Semester bisschen an, dann wird das auch am Ende was und man muss nicht zittern, das ist nämlich richtiger Abfuck
View 4 more comments
Mit so einer Einstellung solltest du kein Mentor werden. "Ich bin der größte Übermäck auf diesem gammeligen Planenten, war heute vor einem Jahr um die Zeit selbst noch Ersti, will jetzt aber BMGT Mentor werden, also strengt euch das nächste Mal bisschen mehr an, Arschbacken zusammen kneifen und dann wird das schon"...merkste was? ;-)
Mentoren sind idR immer Doktoranden. Außer in Accounting aber auch nur weil das ein unwissenschaftliches Fach ist.
Der Durchschnitt lag bei 2,9. Dafür dass alle so schlecht abgeschnitten haben, ist der Schnitt besser als bei so manch anderen Klausuren...
Wie lange geht die Einsicht?
18 Uhr
Gibt’s noch nen zweiten Termin zur Einsicht?
Ich habe beim Lehrstuhl nachgefragt, es soll keine zweite Einsicht geben.
Guten Morgen, Kann jemand bitte mir sagen wo genau der Raum der Klausureinsicht ist, also ich meine im welchen Gebäude. Ich kenne mich nicht mit dem Campus Westend aus. Vielen Dank.
Gehe zu der recht und wirtschafts Bibliothek, die kannst du im Google Maps eingeben.. und dann wenn du ins Gebäude drin bist nimm den Lift zum 4. Stock, da wirst du schon sehen wo alle stehen..
wie kann man sich am besten für management vorbereiten? schonmal danke im vorraus!
View 10 more comments
Er war nicht in der Einsicht, sondern nur seine Mitarbeiter. Er hat die Klausur noch nicht einmal gesehen, da er während der Korrektur 4 Wochen im Urlaub war.
Ich habe BMGT vor ein paar Semestern geschrieben
Geht ihr morgen zur Einsicht?
Um wie viel Uhr ist die Einsicht und wo?
16:00 Uhr im RuW 4.203
Weiß jemand, ob es einen zweiten Termin zur Einsicht gibt? 🙈
View 1 more comment
Ich habe beim Lehrstuhl angerufen, es ist keine 2. geplant :/
Du kannst aber jemandem eine Vollmacht auf einer Kopie deiner Goethe Card ausstellen, dann darf die Person für dich in die Einsicht.
Lan die sollen mal die Ergebnisse raushauen damit ich Motivation für die restlichen Prüfungen bekomme
View 9 more comments
Also machen sie es wie bei Blonski? Krass. Wie gesagt: Bei uns (WS 2016/17) waren wir gefordert den Rechenweg hinzuschreiben, um Teilpunkte zu bekommen. Einfach nur das Ergebnis hinschreiben reichte nicht. Find krass unfair, dass die das so geändert haben und könnte mich drüber aufregen (obwohl es mich gar nicht betrifft).
Die Prüfung wird nur noch künstlich schwer gehalten. Irgendwie muss das Lehrstuhl ja seine Durchfallquote kriegen ...
Sind eure Ergebnisse in BMGT auch viel schlechter als erwartet?
View 22 more comments
Sorry Bianca und das meine ich wirklich ernst, aber alle Ergebnisse die du zum Vergleichen nach der Klausur hier gepostet hast waren leider falsch. Probier notfalls in der Einsicht auf die 4,0 zu kommen.
Tobi Ball flach halten sonst fliegst du aus der Fachschaft
Meint ihr wenn man in die Einsicht geht bei einer Aufgabe eine 7 aufgeschrieben hat und die lesen Kambodscha, dass sie mit sich reden lassen?
Der Wille zählt Bruder
Muss man sich für die Klausureinsicht anmelden oder kann man einfach hingehen?
So weit ich weiß ohne Anmeldung für diese Einsicht
Stehst ohne Anmeldung in einer Studentenmenge vor dem Flur und wirst von vorne und von hinten an Leute gequetscht, die dich dann noch anmachen, dass du sie schubst (obwohl du selbst von hinten geschubst wurdest). War zumindest bei uns im SS 2017 so.
Bestanden oder durchgefallen? Bin leider durchgefallen obwohl ich dachte ich war voll gut :(
View 1 more comment
Wieso, was hast du?
3,3... verbunden mit dem ganzen Aufwand wirklich extrem schwach
Wie fiel es bei euch aus?
View 1 more comment
Man kann leider nur 10 Optionen auswählen...
dann mach doch 2,0 bis 2,7 in einem oder so
Also die Klausur wurde bestimmt nicht krass runtergesetzt ...
Dafür dass sie nur die Endergebnisse bewerten, dauert die Korrektur recht lange und nächste Woche ist bereits die Einsicht...
View 2 more comments
Woher willst du das wissen?
Ergebnisse sind raus Bros
Management ist raus !!!
View 1 more comment
Ja man bei mir auch 😒
same 3,0 und war eigentlich echt gut vorbereitet
Kann mir das einer erklären? Habe keinen Ansatz..
View 1 more comment
Schau mal die Aufgaben aus der Übung an. Dort haben wir das mit negativen Löhnen gerechnet.
Lernst du schon für die Einsicht?
Wann kamen üblicherweise die Ergebnisse raus? Eine Woche?
View 2 more comments
Letztes Semester hat die Korrektur 4 Wochen gedauert.
Die Ergebnisse müssen nach 2 Wochen beim Proüfungsamt vorliegen und die tragen sie dann in QIS ein. Der Einsichtstermin ist am 14.03 also müssen die Klausurergebnisse vorher veröffentlicht werden.
Was habt ihr für Alpha raus ?
View 6 more comments
Ja
Bei Gruppe B war es 2
Habt ihr alle fragen der multiple Choice Aufgabe richtig gelöst?
View 6 more comments
15?
hab das gefühl keine einzige :'D
Es freut mich, dass BMGT scheinbar so gut gelaufen ist. Wirklich. Aber allein die Tatsache, dass die Klausuren wieder jedes Jahr extrem im Schwierigkeitsgrad schwanken (vergleiche Friebels Horrorklausur im SS 2018) lässt mich im Strahl kotzen. Wo bleibt denn da die Vergleichbarkeit. Kommt mir jetzt nicht mit dem "gecurved"-Argument, die Management-Klausuren werden jedes Semester so gut wie nie runter gesetzt, egal wie sie ausfallen.
View 22 more comments
Den einzigen Vorteil, den man als Sommeranfänger genießt, ist das man dann Schlag in OFIN hat, statt Götz. Aber auch das ist nicht mehr gegeben, ist Schlags letztes OFIN-Semester. (Ab WS 19/20 übernimmt Schmelling)
den götz find ich gar nicht so schlimm... der legt halt wert auf die kapitalstruktur, wenn man das kann, dann gehts
Funktioniert OLAT bei euch auch nicht ? -.-
Yes
es ist down :)
weiß jemand vllt noch wie viele Punkte es pro Aufgabe nochmal gab? Ich glaube bei der 2. gab es 21.Punkte bei der 4. gab es 9.Punkte
Für PA gab 9, für Auszahlungsfunktion 11, mc 20
Wurde die Reaktionsfunktion bei dem Unternehmen das jetzt höher grenzkosten hat nach links oder rechts verschoben?
View 59 more comments
Dumme Frage aber weiß jemand ob wir für 4,0 40 oder 45 Punkte brauchen?
45
Hallo, Kann mir jemand bitte das Partizipen-Agenten-Modell erklären? Danke im Voraus
Habt ihr bei der Auszahlungsfuntkion die Anfangsausstattung von 10 mit berücksichtigt?
View 15 more comments
Anfangsausstattung sollte in jedem Fall mit betrachtet werden. Grund: wenn ich nichts beitrage, habe ich trotzdem einen Payoff von 10! Demnach sieht die (einzig) korrekte Auszahlungsfunktion so aus: Pi_1 = 10 - g_1 + (alpha / 4) * Summe (von j=1 bis 4) g_j Damit lässt sich ein Alpha von 2 bei einem Payoff von 15 und einem g_i = 5 errechnen
wie viele Punkte gabs für das Alpha?
Hello :) mal ne Frage: in der Klausur sollten wir ja teilweise Gleichungen aufstellen, wie zb. das Maximierungsproblem. Ist es schlimm, wenn man nicht die korrekte Bezeichnung davor geschrieben hat, zb. Pi, max xy? Kriegt man wenigstens Teilpunkte, wenn die Formel stimmt? Ich hab das irgendwie nicht so beachtet :D
Max muss davor stehen. Teilpunkte gab es wenn du vergessen hast darunter zu schreiben nach was du ableitest
Wie fandet ihr die Klausur?
Klausur war ok, ich bin zu dumm
Zeit hat mir nicht gereicht..Bin froh,dass ich die mc als erstes gemacht habe
Wie fandet ihr die Klausur
Lernt ihr heute noch ordentlich mit Vollgas oder macht ihr eher nix mehr vor der Klausur?
View 5 more comments
Ich lerne die ganze Nacht durch und auch morgen früh in der Bahn. Werde meine Unterlagen erst morgen vor der Klausur aus der Hand nehmen, wenn die Aufsicht uns dazu auffordert.
bis zur Klausur wird gelernt
Also echt Leute dieses Modul geht mir so dermaßen auf den Sack... diese Fallen die die immer einbauen.. Ich wünsche allen viel Erfolg!
View 1 more comment
würde mich auch interessieren das größte problem ist es wenn man sich verrechnet oder nicht genau liest.
Drecksfach
Hey, eine Frage zu Aufgabe 3D - WS 14/15: Die Lösung besagt, dass x1=x2=100 also genau so wie in der Teilaufgabe A, obwohl P=GK gilt, weil Betrand Wettbewerb. Kann das stimmen? Meine Lösung war eigentlich NG [150;150], könnte jemand vielleicht bitte mal drüber schauen was ich übersehen habe.
Ja genau es geht hier um die Grenzkosten die sind noch vor aufgabenteil a angegeben das was man in a ausgerechnet hat ist ja die Menge die man braucht nicht der Preis. Also ist 100,100 ein gleichgewicht, bei dem kein unternehmen etwas verdient weil alles nur zu den Grenzkosten verkauft wird. Da es jetzt auch nur diskrete Preise gibt ist 101, 101 ebenfalls ein gleichgewicht, denn kein unternehmen hat interesse nach unten abzuweichen (=Gewinn gleich 0) und auch nicht nach oben abzuweichen (business stealing) hoffe das hilft dir weiter :)
Danke!
lernt ihr viel zur individuellen Leistungsbewertung ? abfuck tbh
View 4 more comments
Jiggo du heißt anonymer Furz
denkt ihr es kommt morgen viel was zur Maximierungsproblem und Reaktionsfunktion ? War ja relativ viel in WS 17/18
Hi, kann mir jemand den Ansatz der Aufgabe erklären?
View 1 more comment
Was genau an dem Ansatz interessiert euch? Im Endeffekt wird hier das gleiche maximierungsproblem aufgestellt wie sonst auch. nur sind hier die grenzkosten schon direkt verrechnet daher die (900 -x1-x2)*x2 - fixkosten = 0 das unternehmen soll ja keinen gewinn erwirtschaften und so an dem eintritt gehindert werden und da interessiert und wie groß die menge sein soll. also beste antwort funktion anstelle der menge einsetzen ( die haben wir ja schon) und dann die gleichung lösen.
danke . Jetzt verstehe ich die Aufgabe.
Wie kommt man auf das Ergebnis? Hab schon abgeleitet und etliches versucht ohne Erfolg. Danke im Voraus!
ableiten ist schon richtig nur dann musst du es mit dem gegebenen qi gleich setzen, die paar störenden variablen (qj) auf beiden seiten eleminieren und schon hast du es . mit anderen worten du musst nach A auflösen.
Könnt ihr mir vielleicht erklären wie man beim Thema Anreizverträgen vorgeht, wenn die Frage gestellt wird, ob es sich für den Prinzipal lohnt einen Anreizvertrag zu implementieren. Da muss man ja den erwarteten Gewinn des Prinzipals mit Anreizvertrag mit dem erwarteten Gewinn des Prinzipals ohne Anreizvertrag vergleichen. Aber wie sieht das Maximierungsproblem ohne Anreizvertrag aus im stetigen Fall und im diskreten Fall?
ohne anreizvertrag werden nur die gesetzlichen rahmenbedingungen eingehalten zahle mindestens 0 oder was auch immer die vorgabe ist und die outside option erfüllt dann wird jeder versuchen sein arbeitskraft zu minimieren und
Danke erstmal :) Dazu habe ich noch 2 Fragen, die du mir vielleicht beantworten könntest Beim stetigen Fall mit Moral Hazard und ohne Anreizvertrag: Wenn es dann keinen Anreizvertrag gibt, wie sieht denn dann die Partizipationsbedingung aus? Besteht die dann immer noch aus Alpha + Beta x Umsatz oder fällt der Beta Teil weg, weil eben der Anreizvertrag wegfällt? Beim diskreten Fall mit Moral Hazard und ohne Anreizvertrag: Da habe ich in einer Aufgabe gesehen, dass dann die Partizipationsbedingung nicht mehr mit den Wahrscheinlichkeiten für hohe Anstrengung sondern mit den Wahrscheinlichkeiten für geringe Anstrengung berechnet wird, wobei das Maximierungsproblem des Prinzipals bei dem erwarteten Umsatz weiterhin die Wahrscheinlichkeiten der hohen Anstrengung hatte. Stimmt das? Ich kann mich leider nicht mehr so genau erinnern, in welcher Altklausur das war
No area was marked for this question
zu Wise 2017/18 Mc fragen 9 .warum ist hier option E)korrekt?ich dachte nur A ist richtig.kann mir bitte jemand erklären?
A ist ja klar, für E kommen noch koordinationskosten hinzu und dadurch spezialisiert wurde herrscht eine asymmetrische Infromationsverteilung die die Transaktionskosten erhöht
thank u
Könnte jemand bitte kurz erklären wie genau man das Summenzeichen in den beiden Fällen ableitet? Danke!
Einfach ganz normal so als würde die summe da stehen sum x_i = x_1 + x_2 + x_3 ... +x_n also ableitung nach der variable, dann fallen alle anderen weg zb Ableitung der Summe sum x_i = x_1^2 + x_2^2 + x_3^2 ... +x_n nach x_2 ist als Ergebnis 2*x_2
Nur als Übersicht jetzt paar Stunden vor der Klausur: Was kommt alles nicht dran? Was findet ihr am wichtigsten für die Klausur. also höchste Wahrscheinlichkeit das es dran kommt?
Individuelle Leistungsbewertung kommt zu 10000000000% dran
was soll "a) - c)" bedeuten, und wie ist es von "a) und c)" zu unterscheiden?
View 1 more comment
achso danke :) und ist es nicht so dass der Transferpreis sich an die Grenzkosten orientiert? :)
Wenn die Produktionsabteilung z.B. ein Monopol hat, wird der Transferpreis über den Grenzkosten liegen, einfach um die eigenen Gewinne zu erhöhen. Aus Unternehmenssicht wäre es jedoch effizienter den Transferpreis den Grenzkosten gleichzusetzen, da dann der Gesamtgewinn höher wäre.
No area was marked for this question
Warum muss man denn bei der 2a (p-c)•x als Funktion nehmen und bei der 5a dann aber p•x-c, also wieso zieht man da die Kosten aus der Klammer raus? Wäre für eine Antwort sehr dankbar 🙏🏻
Es ist eigentlich egal. Du hast bei beidem die Kostenfunktion gegeben und kannst entweder (p-c)*x machen, sodass du p*x-c(x) hast oder direkt p*x-c(x). Bei der 4a bietet es sich wegen dem x^2 an, die Kostenfunktion direkt so abzuziehen...
Load more