Makroökonomie 1

at Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Join course
1030
Next exam
FEB 26
Discussion
Documents
Flashcards
Macht es bei der GDP Berechnung mit dem Expenditure Approach einen Unterschied, ob die labor costs an einen In- oder Ausländer gezahlt werden ? wäre lieb wenn mir das jemand beantworten könnte:)
Nein es macht beim GDP keinen Unterschied. Erst bei der Berechnung des GNP wird unterschieden, ob Lohnzahlungen der inländischen Bevölkerung aus dem Ausland kommen oder ausländische Arbeiter Lohnzahlungen aus dem Inland erhalten (=BPI). Steht auf Folie 16.
dankeeee
Es wäre sehr nett, wenn mir jemand das Passwort für den BMAK Kurs SoSe 17 mitteilen würde. Danke=)
Weiß jemand ob man in der Klausur auch auf deutsch antworten darf?
Ja, kannst du
Guten Abend, Ich verstehe die No-Abitrage Argumente auf slide 209 nicht ganz. 1. Warum sollten die Prämien für alle anderen bonds sinken, wenn die der government bonds fallen? 2. Warum fällt daraufhin dann die risk premium? Ich weiß nicht mehr ganz, ob dazu in der Vorlesung was erwähnt wurde. Ich musste nur leider feststellen, dass die Aufzeichnung der Vorlesung bereits gelöscht wurde. Ich hoffe mir kann jemand die beiden Fragen beantworten.
Hey, wie gehts? Ich versuche jetzt ein bisschen zu erzählen. Also, zuerst muss man wissen, was no Arbitrage bedeutet. Arbitrage, per Definition, ist wenn du ohne Risk handelst. ZB, es gibt 2 Laden: Rewe und Lidl. Die beiden verkaufen HB Bier und kaufen deine Bieren. Wenn die Preisen anders sind für das gleich, dann kaufst du wo es billiger ist und verkaufst du wo es teuerer ist. Natürlich gibt es Risk, wenn Lidl oder Rewe bankropt gehen. Aber es ist minimiert. Government Bonds sind sehr ‘safe’ und deswegen haben niedrigerer Payoffs. Das passiert weil eine Regierung nicht easy bankropt gehen kann (Ausnahme wie Venezuela tretten nicht ein). Wenn Government bonds höheren Payoffs als XXX Bank hat, dann würde niemand Bonds von XXX Bank kaufen, da sie gefährlicher (mehr Risiko) sind und weniger Geld bringt. Du kannst auch vermuten, dass Government Bonds Basis sind. Wenn du sehr risikoavers ist, kaufst du Bonds aus der Regierung. Wenn die Governement Bonds weniger Payoffs bringt, weniger Geld für dich, dann sinken anderen Payoffs. Die anderen Payoffs sinken auch, weill die die Government Bonds, die Basis sind, folgen. Wie ein Domino Effekt. Die Bonds von anderen bringt immer noch mehr als Government Bonds, aber weniger als vorher. ZB, Deutsche Regierung ist jetzt stabiler und deswegen bringt es weniger Payoffs, hat aber weniger Risiko. XXX Bank wird eventuell weniger riskant sein. Und dann fällt die Risk Premium, sein Preis usw.
Fängt das Mentorium morgen früh bei Johannes Binder um 8.15 Uhr oder 8.30 Uhr an?
8.15
Wie viele Mentorien gibt es insgesamt?
8
Wie viele Mentorien gibt es insgesamt?
8
Servus, kann jemand bitte seine Mitschriften aus Problem Set 3 hochladen?
Ist die LM-Kurve das deutsche Äquivalent zur TR-Curve?
Nein, die LM-Kurve ist ein anderes Model als die (extended) TR-Kurve. In einem Skript auf Folie 120 steht mehr dazu. In der Vorlesung hat er die LM-Kurve "outdated" genannt.
Hey leute kann mir vielleicht jemand das Passwort fuer Olat sagen?
ExpansionsContractionsWS1819
Wird die Klausur auf Englisch und auf Deutsch gestellt, wie es in diversen Altklausuren der Fall ist?
Im WS 17/18 bei Binder war die Klausur leider nur auf Englisch. War aber überhaupt nicht schlimm, da es eh fast nur Rechenaufgaben gab. Und Mathematik ist ja international. :)
Was ist der Unterschied zwischen "obtain" und "derive" bzw. bedeutet beides herleiten oder eines herleiten und eines nur aufzeigen ? Vielen Dank :)
Hi könnte bitte einer die Lösungen zu Problem set 3+4 hochladen. Gerne auch die Fotos der handschriftlichen Lösungen. Vielen Dank
Die findest du auch auf Olat. VG
Funktionieren bei euch auch gerade die Videos von der Vorlesung nicht ?
JA! gleiches Problem
da will man einmal die Ganze Woche nachholen und dann das ._.
No area was marked for this question
Hast du auch das 3. Mentorium?
Hi, war heute leider nicht in der VL und sehe gerade in der Aufzeichnung, dass einiges aufgeschrieben worden ist.... Leider kann man das durch den Kamerawinkel nicht nachverfolgen. Hat jemand mitgeschrieben und könnte diese Aufzeichnungen freundlicherweise mit uns teilen?
hi, Bei den Lösungen zum letzten mentorium (Aufgabe 3) kriege ich immer was anderes raus. Ist die lösung falsch oder übersehe ich hier was?
Ist beides richtig. Dein Ergebnis ist mit dem gerundeten Faktor gerechnet, das aus der Musterlösung mit dem nicht gerundeten
Habe dir das aus meinen Lösungen noch mal kopiert. Findest du auch hier als Dokument!
Kann mir jemand erklären was der Unterschied zwischen Capital Transfers im Capital Account und Geldsendungen also Secondary Income im Current Account ist?
Secondary Income : Personal Transfer, social contributions, Insurance Premium/claim, International cooperation transfer. ( Übung1, Seite 30) Captial Transfer : debt forgiveness (Übung 2, Seite 5)
Ok danke dir. Dachte es gibt da vielleicht eine genauere Abgrenzung, was genau in welchen Bereich zählt, daher die Nachfrage.
No area was marked for this question
Hast du eventuell auch die ausführlichen Rechenwege zum PS 2? Das wäre wirklich nett. LG
Habe ich soeben hochgeladen. Hoffe die Lösungswege sind verständlich genug. ;)
Hab die Aufgabe 3 nicht mitschreiben können, da ich früher weg musste. Ja, sie sind sehr ausführlich. Nochmal vielen Dank fürs hochladen. LG :)
*Verkauf
Wird in den Mentorien das Material aus dem Ordner "Problem Sets" besprochen? Weil sonst finde ich nichts. Danke!
View 4 more comments
????? Gucks Dir doch selber an und finds raus, ob es ausführlich genug für dich ist
reg dich ab
Weiß einer, ob die Makro Vorlesung beim Binder aufgenommen wird?
View 1 more comment
ExpansionsContractionsWS1819
Wird aufgezeichnet
No area was marked for this question
Könntest du einmal bitte die Aufgaben bereitstellen - kann den Kurs in OLAT nicht aufrufen...
Wenn ich das machen würde, würde ich gegen das Urheberrecht verstoßen. Also nein, tut mir leid 😅 und ich weiß auch gar nicht, wo ich die Aufgaben habe. Aber wenn du sie unbedingt brauchst, dann schicke mir mal deine Mail-Adresse und ich gucke, wo ich die Aufgaben habe.
Kann jemand bitte die Haliassos Mentorium Aufgaben hochladen? Besten Dank!!
Wurde irgendwo die Klausureinsicht angekündigt? Habs nwo gefunden...
View 2 more comments
Kann man auch zweimal zu einer Einsicht gehen, sprich zum 1. Termin und zum 2. Termin?
Wie fandet ihr die Benotung?
NOTENSPIEGEL
Prof. Haliassos how much noch? Thanks
View 4 more comments
Next semester my grandma is correcting the exams!!!! Takes way less time Michael!
BMAK ist draußen
How much is the fish?
Weiß jemand, wann die Noten ca rauskommen?
Letztes Semester hat es 10 Tage gedauert
Danke :)
Wie fandet ihr die Klausur?
View 6 more comments
Kein Problem und ganz viel Glück!
Ich habe bisher inm jeder Klausur Tipp-Ex verwendet und es war noch nie ein Problem...
Ich hätte zwei Fragen wäre nett wenn mir da jemand weiterhelfen könnte. 1) Bei IS-LM in open economy: Angenommen die foreign interest rate erhöht sich und die domestic CB erhöht die interest rate ebenfalls um die Exchange Rate stabil zu halten. Dann verschiebt sich ja UIP Kurve nach links und die LM Kurve nach oben. Da die exchange rate aber gleich bleibt, bleibt IS unverändert und das ganze resultiert in einer gestiegenen LM Kurve und einem geringeren Output oder? Und wie würde das aussehen, wenn die domestic CB den anstieg der interest rate nicht matchen würde? dann würde sich ja die UIP nach links verschieben und die LM Kurve konstant bleiben. Durch die Abwertung der heimischen Währung würde sich aber dann die IS Kurve nach rechts verschieben oder? 2) Zum Graphen der Net Exports Kurve. Also wenn sich die einheimische Nachfrage erhöht, dann bewegt man sich ja entlang der NX Kurve also sie verschiebt sich nicht oder? Die NX Kurve verschiebt sich ja nur, wenn entweder die ausländische Nachfrage steigt ( Verschiebung nach oben) oder wenn die Währung abwertet ( Verschiebung nach oben bzw aufwertet Verschiebung nach unten) Ist das so korrekt?
Zum Graphen der Net Exports Kurve. Also wenn sich die einheimische Nachfrage erhöht, dann verschiebt sich die NX Kurve nach links(Imports erhöhen sich ) Die NX Kurve verschiebt sich wenn entweder die ausländische oder (einheimische) Nachfrage steigt Verschiebung nach oben (nach unten) oder wenn die Währung abwertet ( Verschiebung nach oben bzw aufwertet Verschiebung nach unten)
Wenn die einheimische Nachfrage steigt, dann bewegt man sich entlang der NX Kurve nach rechts, da auf der x Achse Y abgetragen ist. Alle anderen Einflussfaktoren wie der Wechselkurs (inländischer Zins und ausländischer Zins) oder ausländische Nachfrage verschieben die NX Kurve nach oben und nach unten (bzw. links rechts)
Hallo, wofür bräuchte man viel mehr unerwartete Inflation ? LG
Komisch formuliert. Meine Erklärung wäre: Durch Lohnindexierung reagieren Arbeitslosigkeit und Inflation viel stärker aufeinander. Warum? Wenn bspw. u sinkt steigen die Löhne sofort und nicht wie sonst zeitversetzt (bis Unternehmen und Arbeiter sich darauf eingestellt haben) an. Dadurch steigen die Preise wieder sofort an und das ganze wiederholt sich.
Wie berechnet sich eigentlich jetzt die nominal exchange rate? Domestic/foreign oder foreign/domestic?
foreign / domestic So bekommst du den Preis in ausländischer Währung für die inländische Währung ;)
Hat vielleicht Jemand die mathematische Herleitung der Equilibrium Consumption Equation( Folie 15 der zweiten Übung) parat? (Ich meine den Schritt von der zweiten Gleichung auf die 3. )
Hilft das ?
Danke🤗
Mentorium 7 aufgäbe 3 b:In an IS-LM–UIP diagram, show the effect of an increase in the foreign interest rate, i*, on domestic output (Y) and the exchange rate (E), when the domestic central bank leaves the policy interest rate unchanged. Explain in words. Wieso führt es zu einer Abwertung in der Aufgabenstellung steht doch das die Wechselkurse flexibel sind dann müsste es doch wegen der Zinsparität zu einer Aufwertung und nicht zu einer Abwertung kommen. Da der erwartet Wechselkurs doch steigen wird sonst wäre die Zinsparität doch nicht mehr geben?
Also die Exchange rate ist ja definiert als 1+i(domestic) / 1+i*(foreign) und das ganze noch mit der expected exchange rate multipliziert. Wenn jetzt nur die foreign interest rate steigt, führt das erstmal nur zu einem shift der UIP curve nach links, da die exchange rate sinkt. Eine gesunkene Exchange rate ist ja eine Abwertung und führt zu einem Anstieg der trade balance : IS curve shift nach rechts.
Wie läuft das eigentlich mit den Antworten auf deutsch ab? Ist die Klausur generell auf Englisch und man darf dann einfach auf deutsch antworten oder wie verhält sich das?
View 1 more comment
Wird auf englisch gestellt, kannst aber sowohl auf englisch als auch auf deutsch antworten.
Okay vielen Dank
Mentorium 3 Nr. 3d: Bei einem Anstieg von x verschiebt sich die IS-Kurve nach links, da die Investitionen zurück gehen. Warum bewegt man sich bei einem Anstieg von r dann entlang der Kurve? Auch bei einem Anstieg von r müssten doch die Investitionen zurückgehen, da höherer Zins die Investition weniger rentabel macht? Danke im Voraus
View 4 more comments
Im IS-LM Diagramm ist die y-Achse der Zins (also i oder r) und die x-Achse Output (also Y). Also es geht um die Achsen im Diagramm. Und wie gesagt das funktioniert bei allen Graphen also zum Beispiel in Kapitel 4 in dem Zins i und Geld M Diagramm wird eine Änderung von Y die Kurve Md verschieben, während ein anderer Zinssatz eine Bewegung entlang von Md verursacht.
Danke!
Wie lernt ihr hierfür?
Mentorin rechnen und Vorlesungen durchgehen mit Fokus auf die Zeichnungen, also warum sie sich wohin verschieben
Servus Leute, weiß jemand ob es eine Probeklausur geben wird? (Entschuldige mich jetzt schon, falls die Frage schonmal gestellt wurde)
View 1 more comment
Unser Mentor wollte nochmal nachfragen, aber ich weiß nicht, ob sich da schon was ergeben hat 😅
Es wird keine Probeklausur geben. :/
Was einer von euch, ob die Klausur dieses Semester sowohl auf deutsch und englisch gestellt wird?
View 1 more comment
Ja, bei uns durfte man auch auf DE oder ENG antworten.
Könnt ih uns was über die Klausur sagen, wie wird sie gestellt? viele Graphen? usw. Danke :)
Ist Haliassos ein guter Prof?
View 2 more comments
Hab die Erfahrung gemacht, dass er härter ist als Evers, es aber mit genug Arbeit leichter zu ner guten Note reicht als bei Binder.
Ich hatte mein BA Seminar bei dem. Der ist wirklich top, würde es empfehlen!!!
Das 5. deutsche Mentorium ist jetzt online ^^
Leider hat das mit der Aufzeichnung der Übung gestern nicht geklappt.. Wäre jemand so lieb und könnte mir sagen, wie weit wir gekommen sind und falls jemand etwas mitgeschrieben hat, wäre derjenige so lieb und lädt seine Notizen hoch? Ich muss montags immer arbeiten und konnte dadurch nicht an die Uni kommen...
Habe eben das 2. Mentorium hochgeladen. Erst so spät, da mein Mentorium letzte Woche entfallen ist (habe dienstags das deutsche Mentorium). Die Antworten sind soweit alle auf deutsch und ich hoffe, dass es euch ein klein wenig weiterhilft als die Folien auf OLAT :)
View 4 more comments
So hab eben das 3. Mentorium hochgeladen, diesmal mit der App Scanbot, da ich keinen Scanner zur Verfügung hatte 😅
Danke!
Hallo Leute Mentorium 4 MAKRO Wie kommt man bei der ersten Aufgabe auf ein alpha von -2? und wie kriegt man heraus, dass in c) 0.5 pie und 0.5 pie t-1 ist? Danke!!!
Jetzt mal Hand aufs Herz, wie fandet ihr heute die Übung? Ich hab dem nicht so gut folgern können und das meiste kam mir abgelesen vor. An die, die schon bei Haliassos geschrieben haben, ist es wichtig die Übung zu besuchen, oder reicht es die Folien abzuarbeiten?
Kennt jemand das Passwort für OLAT?
jamestobin
Hat Prof. Haliassos eigentlich schon einmal die Veranstaltung gehalten?
Load more
145 documents in this course
0
0
256
Description
Winter 2014/15
Binder
Summaries
+ 1
0
255
-
-
Summaries
+ 8
2
216
Description
Summer 2016
-
Assignments
0
0
194
Summer 2014
-
Summaries
+ 3
0
182
Summer 2016
-
Assignments
+ 2
0
181
Summer 2016
-
Lectures
+ 2
2
177
Description
Summer 2016
-
Lectures
+ 3
1
175
Summer 2016
-
Lectures
+ 4
0
170
Summer 2016
-
Assignments
+ 2
0
166
Summer 2016
-
Lectures
+ 3
0
163
Summer 2016
-
Lectures
0
0
155
Summer 2016
-
Exams
0
0
151
-
-
Summaries
0
0
150
Summer 2014
-
Summaries
+ 1
1
150
Summer 2016
-
Lectures
+ 7
0
148
Description
Summer 2017
Prof. Dr. Michael Evers
Summaries
+ 1
0
147
Summer 2016
-
Lectures
+ 2
1
147
Summer 2016
-
Lectures
+ 1
0
137
Summer 2016
-
Lectures
+ 3
2
135
Summer 2016
-
Assignments
0
0
134
Summer 2014
-
Summaries
+ 1
0
134
Summer 2016
-
Lectures
+ 1
0
134
Summer 2016
-
Lectures
+ 3
0
133
Summer 2016
-
Lectures
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
129
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
124
Summer 2016
-
Exams
0
1
121
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
120
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
118
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
+ 2
1
116
Description
Summer 2016
Evers
Summaries
0
0
112
Description
Summer 2016
-
Exams
+ 3
0
107
Description
Summer 2016
Evers
Summaries
0
0
106
-
-
Exams
0
0
104
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
101
Summer 2015
Habermalz
Summaries
- 1
0
100
Summer 2015
Dr. Habermalz
Assignments
0
0
99
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
+ 1
0
97
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
Description
Winter 2016/17
Binder
Exams
0
0
94
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
90
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
89
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
+ 4
1
86
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
0
85
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
82
Summer 2015
Dr. Habermalz
Assignments
+ 4
0
82
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 3
0
82
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
0
81
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
80
Description
Summer 2015
Habermalz
Summaries
0
0
80
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
1
78
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
77
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
+ 1
0
77
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
0
75
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
75
Description
-
Habermalz
Lectures
0
0
74
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
73
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
+ 3
0
73
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
0
72
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
71
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
Description
Summer 2015
Habermalz
Summaries
0
0
70
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
70
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
+ 1
0
68
Description
Summer 2016
Michael Evers
Lectures
0
0
68
Description
Summer 2016
-
Lectures
0
0
66
Summer 2014
-
Summaries
Description
Summer 2015
Habermalz
Summaries
0
1
65
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
+ 3
1
65
Description
Summer 2018
-
Assignments
0
0
64
Description
Summer 2016
Michael Evers
Lectures
+ 3
0
64
Description
Summer 2018
-
Assignments
+ 1
0
63
Description
Summer 2016
Michael Evers
Lectures
0
0
62
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
61
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
61
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
61
Summer 2016
-
Lectures
Description
Summer 2018
-
Summaries
Description
Summer 2016
Evers
Summaries
0
0
56
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
56
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
55
Description
-
Habermalz
Lectures
0
0
54
Summer 2014
-
Summaries
0
0
54
Summer 2015
Dr. Habermalz
Assignments
0
0
52
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
51
Summer 2015
Dr. Habermalz
Assignments
0
0
51
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
50
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
49
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
45
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
Summer 2015
Dr. Habermalz
Assignments
0
0
45
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
45
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
45
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
Summer 2015
Habermalz
Lectures
0
0
43
Description
Summer 2015
Habermalz
Summaries
0
0
42
Description
Summer 2015
Habermalz
Lectures
Load 45 more documents
There are no flashcards for your course yet
Get 200for your first flashcard set with at least 15 cards and 
2–5for every follower or user learning with your set. 
Credits can be traded forawesome rewards.