07SS Klausur + Lösung.pdf

Exams
Uploaded by andreas s. 2632 at 2018-03-25
Description:

Altklausur

 0
173
8
Download
Theoretische dürfte man hier doch erst die 0.15 als Kapitalkostensatz nehmen, wenn in der Aufgabe stehen würde, dass das Unternehmen mit der Investition unverschuldet ist oder?
An alle Spätschichtler, wie kommen wir auf die 33. ich habe 31,86 als UW errechnet ?
Du musst erst WACC mit rA - T * rD * D/V berechnen, damit kommst du auf 0,1375. Dann 2/1,1375 + 20/1,1375^2 + 15 Mio = 32,21 und das ergibt (komisch gerundet) 33
Ich habe zuerst das unleveraged beta vom vergleichsunternehmen berechnet. Das dann relevern und damit die wacc ausrechnen. Dann einfach die normale Berechnung des PV..
wie kommen wir auf diese Rechnung
View 8 more comments
warum ist der erste Fall 0,75*0?
Du hast bei 0,75 ja die 12Mio und die sind ja höher als 10, deshalb würde dir hier die Option keinen Wert schaffen
Kann mir jemand erklären was es mit dem hinteren Teil (1000/0,92)*0,08 auf sich hat?
kann mir jemand erklären warum hier nach 10% geteilt wird und nicht 1+r?
weil man die Zahlungen jährlich bekommst, also als ewige Zahlung. soweit ich weiß ist die Formel eines NPV mit ewiger Rente: (p*CF1+(1-p)*CF2)/r-g - Anfangsinvestition, wobei g=0
Danke!
No area was marked for this question
In der Frage 2.7 in dem nach dem Wert des Unternehmens 1 Jahr vor den angegebenen CF gefragt ist also 2005?! Ist das ein Druckfehler oder wie kommt man auf 33? Rückwärtsinduktion ?
View 4 more comments
Kannst du mir noch bitte erklären wieso wir 0,15-....... rechnen ?
Das ist die alternative Berechnung von WACC wenn du es mit ra - T * rd * D/V berechnest.
No area was marked for this question
Wie kommen wir in Aufgabe 1 auf Zinsen 25?
Also ich erkläre es mir so (Habe aber auch erst Finanzen 2 geschrieben also keine Garantie): Wir investieren 2000€ in dieses Projekt das zu 50% mit Fremdkapital finanziert wird. Also nehmen wir einen Kredit über 1000 EUR auf, den wir in der Laufzeit mit gleich großen Raten zurück zahlen möchten (LZ hier 2 Jahre). 1000/2= 500 EUR Tilgung. Die Zinsen berechnen sich dann auf den Rückzahlungsbetrag, also für das erste Jahr 1000*0,05= 50 EUR. Wir tilgen 500 EUR also haben wir noch einen Restbetrag von 500 EUR offen. 500*0,05= 25 EUR Zinsen für das zweite Jahr. Hoffe es hilft
Vielen Dank!
No area was marked for this question
Was wird in der 2b) gerechnet?
Wie komme ich bei der Frage 4 auf 120%?
bei der 4 hast du ja 300= (0,5*300*(1+x))/(1,1) wenn du das nach x auflöst hast du 1,2 somit 120%