Woher die 5%
wie kommt man auf die 187000?
da müsste eigentlich 6,875 Mio -(18,75 Mio *0,05 )=5,93750 Mio stehen
Danke dir! 😊
Fasst ihr das Skript zusammen oder lernt ihr direkt davon?
hat jemand geschrieben, das was der Prof zur Klausur gesagt hat?
warum rechnet man hier mit EK = 100 in dem Bruch ?
?
No area was marked for this question
wofür steht das UN in aufgabe 3?
Unternehmen :D
Wieso stimmt B? r muss ja größer sein als g und das ist ja auch der Fall, wenn r von 10,1% auf 15% steigt?
Ja b müsste auch falsch sein
A wäre richtig, oder? dann wäre r 10,1% < g 15% und somit nicht ermittelbar
Warum macht man das?
Das ist der Barwert des Kredits . Der Kredit wird in 20 Jahren zurück gezahlt und damit wird der heutige Wert ausgerechnet.
Kann jemand die Nr.2d von Tut 1 erklären?
Ist das Tut im ersten oder zweiten Durchlauf?
Was bedeuten diese regeln mit den leerverkäufen?
View 1 more comment
İch schau mir leerverkäufe morgen näher an dann kann ich dir vielleicht weiter helfen
Ich denke das soll nur darstellen das wir für ein Varianzminimales Portfolio immer das Wertpapier mit der größeren Varianz Leerverkaufen
Helloo, im skript zu Fisher separation ist ja ein Beispiel wo dann die budgetgerade in die zielfunktion eingesetzt wird könnte mir jemand schicken wie man auf C null kommt
20 = 1/r also r=0,05?
Ja :)
Schmeling hat keine Klausuren oder? auf Raute sind nämlich keine
View 2 more comments
Ich hab keine Ahnung wie ich mich vorbereiten soll denkt ihr Übungsaufgaben,Zusatzaufgaben und tuts 3-4 mal komplett durchgehen ist ausreichend ?
und vielleicht noch Altklausur von anderen Profs
Wurde hier eine ganz bestimmte Formel verwendet würde niemals drauf kommen das so zu berechnen
Du rechnest die möglichen Renditen aus die du bei (i) und (ii) raus bekommen könntest. Bei (i) würdest du ein Jahr in die risikolose Anlage investieren und ein Jahr ins Portfolio daher rechnest du 1.05*1,4-1= 47%. Das bedeutet, dass du 47% Rendite bekommen würdest, wenn du ein Jahr in die risikolose Anlage und ein Jahr in das Portfolio investieren würdest, wenn dieses 40% Rendite in diesem Jahr erwirtschaftet. Und so machst du es für die restlichen Möglichkeiten auch.
Kann mir jemand erklären was mit Liquiditätserlös bei Aktien gemeint ist im Internet steht nicht das wonach ich suche
Bei der 28.) wieso muss man dann nur noch von t=5? also im vergleich zur 26. Nur wegen coupon = 0?
View 3 more comments
hahah shit sorry aber habs verstanden !! Trotzdem danke
Hahahah naja ich lass es mal stehen vielleicht hilft es anderen
Ist das bei der 32 die gleiche formel wie die im skript nur umgestellt oder so? Es kommt dasselbe raus aber am ende ist es nur zufall