Business Cycle Theory and Policy

at Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Join course
76
Discussion
Documents
Flashcards
Are we going to discuss the 4th problem set tomorrow or next week?
As far as I know, we don’t have a class tomorrow since this week is an odd one
thx!
Hallo 👋 bis wohin sind wir in der letzten Vorlesung vor den Weihnachtsferien gekommen?
Lecture 04 slide 35-36 Kann es sein, dass die rot markierte Gleichung (12) fehlerhaft ist? Ich habe jetzt schon seit Stunden probiert diese herzuleiten, aber bin einfach nicht durch umformen und einsetzen von den vorher gegeben Formeln drauf gekommen. Gleichung 13 konnte ich hingegen problemlos herleiten... Ich weiß auch nicht wie man auf das rot markierte Alpha1 (17) auf slide 36 kommt. Durch einsetzen erhalte ich alles außer das Alpha1. Falls die Gleichung 12 richtig ist, kann mir jemand eventuell die Umformung zukommen lassen?
View 3 more comments
Habe es auch hergeitet bekommen. Schicke morgen mal meine Lösungen. Lag an der einen Aussage, dass wir das "System" auf k, c und z reduzieren - "we will reduce the system to k, c and z". Dabei formen wir einfach nur um und ich dachte, dass n aus der Gleichung fällt. Das Alpha1 aus Gleichung 17 habe ich dennoch nicht... Habe gerade mal drüber geguckt. Habe es genauso wie du Nudelsuppe. Sollte richtig sein :) Vielen Dank
.
Hallo 👋 könnte mir jemand sagen bis wohin wir heute in der Vorlesung gekommen sind?
Folie 23 Lecture 7 Die letzten 6 Folien sind aber nur sehr oberflächlich gewesen
Danke dir! Weißt du zufällig inwieweit Lecture 5 (Dynare und MATLAB) relevant ist?
Was war der hint?
Log-Linearization
Ist dieses WPM zu empfehlen?
Kenne es nur vom Hörensagen einiger KommilitonenInnen die es bereits belegt haben, aber es soll sehr empfehlenswert sein. Kenne bereits den Prof durch PMAK. Die Meisten mögen ihn, weil er sehr sympathisch ist und auch die Klausuren sollen immer sehr fair sein.
Falls du ganz fit in Makro und Mathe bist und bzw. PMAK gut bestanden hast - ja. Sonst nein, besonders ein großes nein für Leute, die bloß den Economics Modul abhacken wollen. Ist schon seeeeehr aufwendig und quantitativ, aber hat mir ebenso mehr Spaß gemacht. Am Ende waren wir für den Aufwand mit einer sehr fairen Klausur belohnt.