Accounting

at Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Join course
1281
Next exam
AUG 08
Discussion
Documents
Flashcards
Wie lernt ihr dafür?
Info: In der Aufgabenstellung steht Kosten bei Fremdbezug 6 Euro/Stück für Produkt III und Stückerlös 8 Euro. Wieso ist der relative DB gleich 0,1? Wenn der Erlös bei 8 Euro liegt, die Kosten bei 6 Euro und die Produktionszeit bei 10 Min ist, müsste der relative DB doch bei 2/10 und somit 0,2 liegen? In der Lösung auf Olat steht ebenfalls 0,1.
Anscheind muss man so rechnen: (DB alt-DB neu)/benötige Kapazität. So habe ich die Lösung auf Olat verstanden. Bei der Lösung von Lilly gibts auch einen Fehler: die erste Zeile sollte Kosten sein, nicht Erlöse.
Zu Kapitel 9 Berechnung von Preisuntergrenzen: Wie kommt man auf die Zahlenwerte der Opportunitätskosten je Stück?
Wieso rechnet man hier 13*2,5? Es sind doch 13,5 €/h und 4,25 h/Stück
9.1 c.) Wieso ersetzen wir die Stückerlöse mit den neuen "Bezugskosten". Wenn wir von einer Firma Produkte beziehen zu einem bestimmten Preis, sind das nicht für uns die neuen variablen Stückkosten??
View 4 more comments
aber die variablen Kosten sind doch geringer als beim Fremdbezug? Verstehe den Sinn nicht
Wenn man alles selbst produziert, kommt man auf einen relativen Gewinn (jeweilige Menge mal Deckungsbeitrag auf 345,013; mit den hier genannten Fremdbezugsmengen auf 323,3) Somit macht Fremdbezug keinen Sinn, wieso ist es trotzdem optimal?
Wieso werden hier die Fertigungseinzelkosten nicht mehr dazugerechnet?
Steht im Text. Die sind bereits enthalten. Nur die MEK noch nicht.
Wo steht das im Text? Ich kann es nicht finden.
Weiß jemand wo die Zahlen herkommen von Kapitel 6 Folie 189?
Warum nimmt man bei der Berechnung der Selbstkosten die Absatzmenge und nicht die Fertigungsmenge?
weil bei den Selbstkosten die Vw- und Vt-Kosten enthalten sind, die wiederum nur beim "Verkauf" der Produkte auftreten, somit wird die Absatzmenge benutzt
Danke :)
Hi, weiß jemand was es in Aufgabe 6.2 mit der d) auf sich hat wo wir eine Kostenfunktion (auch mittels der Cost Driver) aufstellen sollen? Im Skript steht da erstmal nichts dazu.
Hier eine Antwort von Mr NPV<0 finde ich auch hilfsreich.
Hat jemand vielleicht die Lösung zu Übung 6 Aufgabe 8.2 b) und c)?
☺️
Tausend Dank!!!
wie kommt man auf die Zahlenwerte?
Der Frage schließe ich mich gerne an, also ich kann im Nachgang zuordnen woher diese kommen , aber der Grund warum man so vorgeht ?
Meine Interpretation: Eine Kostenfunktion besteht meistens (immer) aus Kfix & Kvar. >Um die pure, unabhängig von der Stückzahl Kosten zu berechnen, müssen wir die gesamte Materialkosten & Stückzahlabhängige Kosten abziehen, also die Prozesskosten, da sie sind abhängig von der Anzahl der Durchführungen. > Jetzt haben wir Kfix berechnet, es bleiben nur noch die ABC kosten, die wir bereits schon berechnet haben, also 10.000 uzw.
was wurde heute besprochen? und kann einer die lösungen für die probeklausur hochladen? bin krank und konnte heute nicht hin gehen 😔
Gibt es bereits vielfach hier. Es ist dieselbe Probeklausur wie letztes Semester
Hallo, weiß jemand warum bei Aufgabe 4.1 bei der Verrechnung die Kostenarten Fertigungslöhne und Fertigungsmaterial weggelassen werden, also nicht auf die Kostenstellen verteilt werden?
Weil das Einzelkosten sind die direkt zugerechnet werden können und keine Gemeinkosten.
Hier ist ein Fehler, müssten 15% sein.
Bitte erläutern
Wieso nimmt man hier die 11 als Erlöse und nicht weiter die 15? Ich dachte eher man nimmt die 11 als Kosten.. Und warum rechnet man hier einen relativen db aus? kann mir einer helfen :(
Genau das denke ich mir auch (bei der 9.2d die rot markierte 11). Scheint ein Fehler zu sein.
Hi, weiß jemand wieso bei Aufgabe 7.1 sowohl in der a) als auch in der b) die gleichen Fixkosten in Höhe von 480000 genommen wurden? Wenn man sie nämlich bei der b) ausrechnet, also 180*1901 + 70*3971 kommt ja was anderes raus.
Da Fixkosten sich nur auf produzierte Güter beziehen bleiben die Fixkosten identisch zur Teilaufgabe a) Wir verkaufen zwar mehr produzieren aber nicht extra
Hey, ich schreibe Accounting dieses Semester zum zweiten Mal, habe es aber zeitlich leider nicht geschafft, in die Vorlesung zu gehen, zumal ich schon eine ausführliche Zusammenfassung vom letzten Semester besitze. Könnte mir einer der die BACC Vorlesung letztes Semester gesehen hat sagen, welche Themen neu sind oder ob welche weggefallen sind? Ich wäre euch mega dankbar!
View 5 more comments
Leah Matzner
Ah ok wusste ich nicht sorry. Wurde trotzdem diesbezüglich was gesagt? Ob es einen strukturenwexhsel gibt? Ich hoffe nicht haha
hallo, mein problem bei BAcc ist, ich rechne auswendig, beziehungsweise, ich weiß nicht, WARUM welche verfahren verwendet werden. Zum Beispiel Übung am Montag.. :/
View 3 more comments
Also ich hab BACC eher positiv wahrgenommen. Auch ohne großes Verständnis konnte man sich da auch mit Rechenwege-Auswendig-Lernen über Wasser halten. Da fand ich nachfolgendere Fächer wie BMAK (Formeln noch und nöcher) oder BWET (viel Text, man weiß selten, was die von einem verlangen) schlimmer.
Ja bmak ist wenigstens interessant, weil da Themen behandelt werden die uns und unsere Umwelt betreffen und bacc ist einfach nur stupides rechnen ohne großartig nachzudenken aber jeder hat verschiedene Präferenzen, von daher alles easy
Hält Prof. Arnegger nächstes Semester wieder BACC?
Guck doch auf qis
BACC ist eigentlich eines der wenigen Module an der Goethe, wo der Prof egal ist. Es benutzten fast alle das gleiche Skript, die gleichen Übungsaufgaben und stellen leicht abgewandelt auch die gleiche Klausur. Bei Prof. Haselmann fällt das Kapitel 9 komplett weg, aber ansonsten ist es bei allen Profs gleich.
Warum sind hier FL und FM Einzelkosten, Instandhaltung aber nicht?
Weil Instandhaltung eine eigene kostenstelle ist
Danke! Aber ich dachte, Instandhaltung ist erstmal eine Kostenart. Woher weißt du, dass es auch eine Kostenstelle ist?
Hallo, weißt jemand ob die zwei Verfahren-das iterative- und das Gutschrift/Lastschrift Verfahren klausurrelevant sind?
View 6 more comments
kkksss sollen wir zusammen lernen
Nicht so frech
Kann jemand das 1. BACC Mentorium hochladen?
View 2 more comments
sind alle Übungsaufgaben gleich im vergleich zu Wise?
Ja
Bei welcher folie sind wir aktuell?
88
Hi, weiß jemand wie in der letzten Accounting Übung bei Aufgabe 4.3 die Kostenstellen angeordnet wurden bzw nach welchem Sinn?
View 2 more comments
Ja die Reihenfolge der Endkostenstellen ist egal. Dafür schaust du in die Tabelle, Wasser also die Zeile KS5 (blau) gibt außer den Endkostenstellen nur an KS2 (rot), also den Hausmeister Leistungen ab, da sonst überall eine Null steht.
Ich danke dir!!
what do you wanttkpost?
Wise
hey leute, wie weit sind wir heute(Dienstag) in der Vorlesung gekommen. könnte jemand seine Mitschriften hochladen?
View 4 more comments
Ich weiß nicht ob die Frage gestellt wurde, wie weit sind wir in der Vorlesung gekommen ?
Wir haben Kapitel 3 beendet.
Lohnt es sich in die Vorlesung zu gehen?
View 2 more comments
Habe ohne je eine Vorlesung zu besuchen eine 1,7 geschrieben. Habe alle Übungsaufgaben 2 mal selbst (!) gerechnet sowie ein paar Tage lang Aufgaben aus dem Übungsbuch. Die Vorlesung braucht ihr definitv nicht, wichtig ist, dass ihr routiniert rechnen könnt. Daher die Aufgaben selbst rechnen und nicht nur die Lösung abschreiben. Das Rechnen sind zwar mathematisch sehr einfach aber ihr müsst die Systeme verstanden haben.
Arnegger sagt jedes Semester, dass in der Klausur Verständnisfragen zur Vorlesung drankommen "könnten" und das ist einfach Quatsch. Auch wenn euch das gesagt wird, ihr könnt euch sicher sein, dass in den letzten vier Semestern zusammengezählt höchstens 5 Klausurpunkte für Verständnisfragen vergeben wurden.
[DATEV Seminar] Hi Leute. Ich wollte fragen ob jemand mit mir die Gruppe tauschen will. Ich wurde in Gruppe 3 eingetragen, aber habe leider in dem Zeitraum OFIN Vorlesung😓 ich würde gerne meine Gruppe gegen Gruppe 1 oder 3 tauschen. Wenn ihr mir helfen könntet, wäre ich dafür sehr dankbar 🙏🏼
Ich möchte tauschen
In welcher Gruppe bist du?
Wie weit ist Mr. Arnegger in dieser Woche mit der Vorlesung gekommen?
WÜrde mich auch interessieren...
es gab keine vorlesung
Welche Mentoren würdet ihr empfehlen?
Bis auf den Prof wurde das BACC-Team dieses Semester komplett ausgetauscht, d.h. die Übungsleiterin und alle Mentoren machen es zum Ersten Mal dieses Semester. Erfahrungswerte daher selten...
Für immer die Nummer 1 ?? Grüße an meine hater, ich bin einfach immer und immer wieder der Beste
View 35 more comments
Naja, hier machst du es doch genau so. Du profilierst dich hier mehrfach an den allwissenden Cooli-Coolman, und dass alle deine Hater niemals so gut werden wie du. Dann wunderst du dich, dass es dafür Dislikes noch und nöcher regnet. Daraufhin versuchst du dein Verhalten damit zu erklären, dass es bei dir eben Spaß, oder wie ich es genannt habe, 'Satire' ist, die Leute runterzumachen, welche nicht über so gute Leistungen wie du, vorweisen können. Und meinst damit indirekt, dass wir, diejenigen die uns hier anhören müssen, wie cool du doch bist und wir das alles niemals erreichen werden, was du angeblich hast, einfach nur sinngemäß zu dumm wären, deinen hochgenialen Humor zu verstehen. Das ist eingebildet, kacke und auch ein bisschen arrogant. SORRY!
Ich bin ein Ninja aus Konohagakure
Könnten bitte mir jemand sagen den Passwort von Accounting1? merci ☺
breakeven19
Gibt es einen Preis oder so bei BaccUp?
View 1 more comment
Ein Candle-Night-Dinner mit der Übungsleiterin. Die ist nämlich ein scharfer Hase. Die BMIK-Übungsleiterin ist aber auch ein leckerer Happen. ;-)
Trollfing bist du es?
Wird die Theorie aus der Vorlesung abgefragt dieses Semester? Die neue App bringt mich auf den Gedanken,dass doch dieses Semester was neues dran kommt... Wurde so was erwähnt?
Muss man sich für die Mentorien anmelden? (oder in einem anderen B-Modul)
Ja, in BMAK .. und zwar in genau 3 Minuten, viel Erfolg!
In Bfin musst du dich für die Übungen anmelden
Wird die Vorlesung aufgezeichnet ?
View 3 more comments
Geht eher darum, dass die Theorie aus den Vorlesungen sowieso nicht in der Klausur abgefragt wird und man sich deshalb eher mit der Aufgabensammlung beschäftigen sollte.
Spaß, hatte eh 1,0 hahhaha
DAS PASSWORT BITTE
View 3 more comments
Apfelbaum1
Wenn die richtige Antwort gedown votet wird ?
geb pw
Was ist das olat passwort für accounting? Bzw was war es denn im letzten semester?
View 1 more comment
breakeven19
Ranzig19
Wurde bei der Einsicht was zur Notenverteilung gesagt?
View 17 more comments
Ich habe gerundet, da dies die Voraussetzung ist. Aber in bestimmten Fällen muss man aber auch eine ganze Zahl schreiben. Z.B wenn du Mal 222,999 z.B bekommst musst du ja 223 schreiben, da es anscheinend "selbstverständlich" gewesen war. Da habe ich auch Abzugspunkt bekommen
@Study AMK 13129 vermute ich auch
Es regnet lauter 1,x in Accounting echt heftig...
View 4 more comments
Ich hab Accounting am Anfang an gehasst. Hab ne 3 aber mir ist wirklich egal. Hauptsache weg.
Die BACC-Diskussionen sind ein gutes Beispiel, wie man menschliches Verhalten steuern kann. Im WS 17/18 hat irgendeiner angefangen, gegen Arnegger zu wettern http://www.raute.de/forum/index.php?p=/discussion/19300/stoff-bacc/p6 http://www.raute.de/forum/index.php?p=/discussion/comment/106733#Comment_106733 und Carlo und seine Truppe sind direkt auf den Zug aufgesprungen und haben ein fürchterliches Theater gemacht. Dieses Semester stellt er fast genau die gleiche Klausur und alle fanden sie super fair.
Im Dokument mit den Informationen zur Einsicht steht, dass sie die komplette Klausur neukorrigieren falls etwas zu beanstanden ist und sich die Note auch verschlechtern kann. Ist das jemandem schonmal passiert? Ich mach mir da ein wenig Sorgen...
View 2 more comments
Schreiben die doch eh nur um die Leute davon abzuhalten zur Einsicht zu gehen.
Es kann schon vorkommen dass die ganze Klausur nochmals korrigiert wird (aus Frust..)
Seid ihr zufrieden mit euer Note?
View 2 more comments
same :D
same
Ok jetzt offiziell : Herr Julian Langenhagen ist ein Ehrenmann ???
So! Alle BWLer noch an Bord? BMIK, BMGT, BFIN, BACC bestanden? Dann lets go Freunde! Nächste 4 Haltestelle lauten BMAK, BWET, PFIN/PMAR, PACC/PWIN. Chooo Chooo!!!?????
Manche "BWLer" haben Management als Schwerpunkt und schreiben PWIN&PMAR statt PACC&PFIN. Just say´n
Oh stimmt. Sorry! Edit jetzt
No area was marked for this question
Danke, ist das alles ?
Ja alles was man für die Klausur lernen muss
und außerdem ist das, was auf der Klausur dran kam. Plus Umlageverfahren
Wie lange noch ?????
View 2 more comments
Ich bin jetzt wirklich unsicherer geworden als zuvor wtf! ??
Iz da
Was habt ihr in BACC?
Load more