Habe ich irgendeine Mitteilung/E-Mail übersehen, in der der Fassbender sich mal äußert, wie wir für seinen Teil (KSt) vorgehen sollen? Also bis zu welcher Skriptseite er sich erhofft, dass wir bis zum Beginn der Präsenzphase lernen etc.?
View 4 more comments
anonyme taschenlampe du internetrambo :D
:D war nur spaß
Hallo, die Vorlesung hat bereits stattgefunden. fand den Teil vom Sabel gut und auch verständlich. Er hat ja auch mitgeteilt, was wir erledigen ‚sollten‘ Beim Teil vom Fassbender bin ich planlos. Er lädt nur ein Skript hoch und das ohne Kommentar. Finde das irgendwie nicht so berauschend... wie geht ihr beim Teil vom Fassbender vor? Danke!
View 3 more comments
Lehrplan 1-3 Einheit
Danke!
Könnt ihr das Schwerpunktmodul empfehlen? Ist es sehr zeitintensiv? Ist der Stoff verständlich oder muss man sich viel selbst erarbeiten, um überhaupt mit den Infos vom Prof. zurecht zu kommen?
Grundsätzlich finde ich das Modul sehr interessant. Wie schnell oder wie gut man mit den Inhalten zurecht kommt hängt natürlich von der Person ab. Es mMn viel zu lernen, aber wenn einen die Thematik interessiert durchaus machbar
Alles in allem fand ich den Schwerpunkt gut. Man muss zwar Zeit und Arbeit reinstecken, da das Ganze kein Selbstläufer ist. Allerdings war die Klausur fair und auch recht einfach, wenn man sich entsprechend darauf vorbereitet hat und regelmäßig in der VL war (besonders morgens!).
Hallo ich hab eine Frage an die Kommilitonen des letzten Semesters :) wie war die Klausur und wie war der Teil vom neuen Prof? War das viel zu lernen? Ich hab immer mehr Respekt an die neuen Professoren, da man die nicht gut einschätzen kann. Danke im Voraus!
Es war mMn viel zu lernen, aber die Klausur war fair. Der Teil vom neuen Prof hat mir sogar besser gefallen. Sehr engagiert und stellt sicher, dass alle den Stoff verstanden haben.
Kann mir hier jemand mal weiterhelfen bzw. mir erklären, was es damit auf sich hat? Ich habe mir das Skript vom Sabel schon einmal heruntergeladen. Allerdings ist das ja in mehrere Dokumente aufgeteilt. Da gibt es dann Folien 1-54, F. 55-89, F. 90-143, F. 144-189. Dann allerdings geht das nächste Skript erst mit F. 194-249 weiter (was ist mit den Folien 190-193?) und dann kommt ein weiterer Skriptteilt mit den Folien 218-220? Warum gibt es diese Folien doppelt, enthalten aber anderen Inhalt? Dann geht es wieder weiter mit F. 259-319, es fehlen wieder Folien denn dann geht es mit F. 323-369. Die nächsten Folien gehen dann aber mit 367-401 weiter sowie eine weitere Folie 379 die auch wieder einen komplett anderen Inhalt hat als die Folie 379 aus dem vorherigen Skriptteil. Was ist das denn bitte für ein Chaos? Also ergibt das Sinn, wenn man in seiner Vorlesung war?
Noten sind raus!
View 2 more comments
Vielen Dank :) Gab es auch 1er?
Genau 1
Ich habe dieses Modul jetzt im kommenden Semester als Schwerpunktmodul. An diejenigen, die jetzt die Klausur schon hinter sich gebracht haben: Habt ihr vielleicht Tipps für dieses Modul? Ich habe mir schon einmal die Unterlagen aus dem aktuellen Semester heruntergeladen und es sieht schon arg chaotisch alles aus (vor allem das Skript - dort fehlen teilweise Seiten?). Sind die Vorlesungen hilfreich, wie sollte man sich auf die Klausur vorbereiten? Kommt viel Theorie oder eher Übungsfälle in der Klausur vor?
Teil PersGes: Ist viel Stoff auf den ersten Blick. Allerdings war der Teil der Klausur wirklich fair und machbar meiner Meinung nach. In der Vorlesung hat das ganze allerdings ein hohes Niveau und man kommt schon mal leicht an seine Grenzen. Er hat am Ende seine Schwerpunkte gesetzt für die Klausur. Eine wirkliche Eingrenzung war es nicht, allerdings konnte man sich schon relativ gut ausmalen was in der klausur drankommt. Beim anderen Teil gibts eig nickt viel zu sagen.
Dankeschön schon einmal für deine Einschätzung:)
Weiß jemand ob der Fassbender mit Folgefehlern bewertet? Oder kriegt man wenn zb eine Zahl falsch errechnet wurde ab dem Zeitpunkt keine Punkte mehr?
Es gibt Folgefehler. Also keine Angst :)
Ja, letztes Semester hat er auch angedeutet, dass es keine Folgefehler berücksichtigen würde... Aber Überraschung die Folgefehler wurden komplett berücksichtigt! Also wie @Anonyme Diskette gesagt hat "keine Angst"!
was für aufgaben denkt ihr werden drankommen? bzw was sollte man unbedingt können?
Fassbender die 2 Prüfungsschematas einmal KST und einmal GEWst Sabel Betriebsaufspaltung, dann würde ich mir die Tatbestände mal anschauen wo wir Gründung, GesWechsel, Lästiger Ges. etc.... Was noch ka, aber das denke aufjedenfall
Kann sabel leider garnicht klausurtechnisch einschätzen ....
hallo, hat jemand die Lösung zu Fall 1 und Fall 2 - verdeckte Einlage (Seite 47 & 48)? mir würde lediglich die Höhe des zu versteuernden Einkommens reichen. danke! :)
Hey, die Gewerbesteuer ist ja seit 2008 keine abzugsfähige Aufwendung mehr. Die Aufgaben im Skript spielen sich meist im Jahr 2001 ab (z.B. Folie 42). Muss ich in diesem Fall auf die veraltete Rechtssprechung zurückgreifen und die Gewerbesteuer gewinnminderd abziehen?
Natürlich nicht. Wir benutzen ja auch keine Steuergesetze von z.B. 2001. In der Vorlesung galt, dass es nicht abzugsfähig ist. LG
Habe für a) 145.000€ und b) zvE: 463.075€. Stimmt das?
View 6 more comments
Ich bin mir bei der Aufgabe auch nicht 100%ig sicher, aber wenn es auf der Aktivseite enthalten ist muss es auch auf der Passivseite irgendwo enthalten sein und da macht der JÜ am meisten Sinn.
Ups das hab ich überhaupt nciht beachtet :D ja dann stimmt es so!
Hat jemand die Lösungen zu den Folien 23-25 im Körperschaftssteuerskript
Folie 23: -abziehbare Zuwendungen: 55000€ gesamt bzw. 20000 für VZ01 (9 Abs. 1 Nr. 2b) -zu versteuerndes Einkommen: 160000€ -Zuwendungsvortrag: 35000€ -nicht abziehbare Zuwendungen: 15000€ kann das stimmen?
No area was marked for this question
Habe als lösung für die Gewerbesteuer 11.636€. Hat das noch jemand?
Habe ich auch so. Er hat bei den Hinzurechnungen eine falsche Zahl mit 25% mal genommen und hat vergessen auf volle Hunderter abzurunden.
wäre sehr nett wenn einer der Lösung mitteilt schonmal Danke
Steuern insgesamt sind = 791,25€ sorry aber mehr habe ich nicht. Stand so in meinen Notizen
wäre es iwi möglich, dass wir uns hier in der kleinen Runde Unternehmenssteuern gut helfen können?
View 2 more comments
Wenn ich was habe melde ich mich eig so gut es geht :)
werde auch versuchen zu helfen so gut ich kann :)
Hallo, hat jemand im Skript zur Gewerbesteuer die Fälle 3 & 4 Folie 81 und Fall 1 Folie 83 gelöst und könnte diese teilen?
Kann ich die Tage hochladen. Allerdings nicht heute.
Hey, hatte Herr Sabel etwas näheres zu Betriebsaufspaltung gesagt? Die Aufgaben in Olat finde ich ziemlich umfangreich im Gegenteil zu der im Skript. Muss man die Aufgaben so drauf haben, wie die hochgeladenen Übungen? Mit allen Paragraphen etc.? Lg
Viele der hochgeladenen Übungsaufgaben sind zu umfangreich und kommen laut Ihm auch in der Form nicht in der Klausur dran.
Super, vielen Dank für die Antwort!
Könntet ihr mir evtl. sagen wie ihr euch auf die Klausur vorbereitet? hat einer der beiden etwas eingegrenzt oder besonders oft erwähnt (wie z.B. die Zinsschranke) ? Finde es irgendwie sehr schwer mich hier hereinzufinden bzw. eine Strategie des Lernens herauszuarbeiten. Freue mich über jegliche Art von Tipp o.ä. :) LG
View 1 more comment
Meinst du die Zusammenfassung die er Hochgeladen hat mit den 60 Folien ?
Genau. Allerdings würde ich nicht ausschließlich mit diesem Skript lernen.
Wurde etwas wichtiges besprochen heute Nachmittag?
WÜRDE MICH AUCH INTERESSIEREN
Letztes Semester wurde in der letzten Stunde vom Fassbender eine Altklausur durchgerechnet ...
Hallo, kann vielleicht jemand die Liste mit den zu markierenden Schlagwörtern wichtiger Paragrafen hochladen die der Fassbender immer mal wieder gesagt hat? Wäre wirklich super, danke im Voraus!
View 1 more comment
Der Fassbender will so gut wie keine § hören. Das hat er zumindest bei der Klausur gesagt, die wir in der letzten Vorlesung besprochen haben.
Was hat er noch wichtiges bezüglich klausur gesagt?
Findet morgen Nachmittag nochmal eine Vorlesung beim Fassbender statt?
ja aber wird nicht so lange gehen
Hi, Wurde bereits etwas aus- oder eingegrenzt? Vielen Dank
nein noch nicht
Kommenden Donnerstag um 10.15 Uhr treffen wir uns mit dem Herrn Sabel und er sagt was die Schwerpkt in der Klausur sind. ( Für seinen Teil)
STEUER- & PRÜFUNGSASSISTENT/IN GESUCHT . Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, . ein Freund eröffnet demnächst einen neuen Standort seiner Kanzlei im Bereich Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung in Montabaur. Er ist derzeit auf der Suche nach motivierten Absolventen oder baldigen Absolventen im Bereich Steuern. Im Link findet ihr weiterführende Informationen! Das teilen ist gern erlaubt. http://bit.ly/2QQxHpF
Wie weit ist der Sabel in dem Skript gekommen, falls er nach dem Skript vorgeht ? kann die Vorlesung nicht besuchen, da ich noch ein anderes Fach morgens habe. Wäre sehr nett wenn mir jemand antworten könnte :)
07.11.2019, bis die Folie 189
Hat der Faßbender mal was gesagt wann er sein Skript hochlädt?
Er meinte, er wird das noch machen, unorganisiert :(
Wer ist der neue Dozent und wurde schon etwas wichtiges besprochen?
Sorry, aber der ist einfach nur kacke😂
Macht der die Vorlesung nach dem Skript?
Im Vorlesungsplan steht wieder Kranz! Also macht er das Semester das nochmal?
Nein.
Letztes Semester wurde uns gesagt dass er es nicht mehr machen würde. Vielleicht hat er sich ja doch noch mal überreden lassen....
Hallo! Ich überlege das Modul im Wintersemester zu belegen... Wie waren eure Eindrücke? Konnte man die Klausur gut bestehen? Wie waren die Vorlesungen? War aktive Mitarbeit erforderlich oder ist es auch was für die etwas stillen unter uns :-)
Hallo, hatte letztes Semester den Schwerpunkt Unternehmenssteuern. Ich kann den Schwerpunkt empfehlen. Natürlich muss man ein wenig Zeit zum Lernen hineinstecken, um eine gute Note zu erhalten. Aber eine 2,3-1,7 ist möglich. Eine 1,0-1,3 ein wenig schwieriger, wir hatten dieses Semester lt. Quisserver nur zwei Einsen. Der Gesamtdurchschnitt war jedoch stattliche 2,3. Der Schwerpunkt ist nach der Besteuerung von Personengesellschaften und Kapitalgesellschaften gegliedert. In Kapitalgesellschaften hatten wir den Dozenten Herr Fassbinder. Er erzählt sehr viel von seinem Beruf und seinen Erlebnissen. Ich persönlich hatte Schwierigkeiten mitzukommen, weil er ziemlich sprunghaft ist zwischen den wichtigen und unwichtigen Themen ist. Die Übungen knallt er gerne sehr schnell am Ende der Vorlesung durch, deshalb ist es sinnvoll ihn zu bremsen oder von seiner Exceltabelle mit seinem Einverständnise (bitte vorher fragen) ein Bild von der Lösung zu machen. In der Klausur wird sein Teil mit 50 Punkten bewertet. Es sind etwa 5-6 Aufgaben. Du hast zwei Theoriefragen mit jeweils 5 oder 6 Punkten. Dann hast du noch eine Rechenaufgabe (Gewinnermittlung) oder Zeichenaufgabe (Organschaft). Zu guter letzt kommen die zwei großen Prüfshemen für Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer. Am besten holst du dir von irgendeinem Steuerfachangestellten Prüfaufgaben oder allgemein ne Altklausur. In der Vorlesung prüft man immer nur Stück für Stück das Shema durch. Aber das Shema in der Klausur ist noch umfangreicher. Es ist aber gut zu lernen, da du ein Shema x hast und alles eigentlich im Steuergesetz steht. Der Personengesellschaftsteil war beim Herrn Kranz. Der Dozent war super. Jedoch soll es für das WS 2019/2020 einen neuen Dozenten geben. Deshalb kann ich dazu nicht viele Angaben machen. Der Personengesellschaftsteil macht logicherweise auch 50 Punkte von der Klausur aus. Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen. :D
Super! Vielen lieben Dank für deine Mühe :-)
Noten sind online
Wie ist der Schnitt?
2,3
was sagt ihr zur Klausur ?
View 4 more comments
Machen beide Profs das nächste Semester immernoch dieses Modul?
Nein, Hr. Kranz hat nach diesem Semester aufgehört
Eine Frage zur Gewerbesteuerermittlung: Wenn Zuwendungen an eine politische Partei angegeben sind, werden diese hinzugerechnet oder ganz außer Acht gelassen?
Also ich meine mich zu erinnern dass wir sie bei Körperschaftssteuer dazu gerechnet haben, aber nicht abgezogen haben... da es für Kapitalgesellschaften nicht erlaubt ist. (keine gewähr auf Richtigkeit)
Eine Frage zu der Hinzurechnung von Tagespauschalen für die Verpflegung. Wenn man bei der Tagespauschale für Mitarbeiter statt 12€, 18€ hat. Müssen dann die 12€ angerechnet werden oder die 6 Euro, die über die 12 hinaus gehen?
Den übersteigenden Anteil
Ist das dann eine verdeckte Gewinnausschüttung? Oder als was wird es gewertet?
Kann mir jemand erklären, was Ausgleichszahlungen an Minderheitsgesellschafter sind & von wem sie getätigt werden? Von dem Organträger oder der Organgesellschaft?
Von der Organgesellschaft. Die Ausgleichszahlungen sind dazu da, den Nachteil den die Minderheitsgesellschafter durch die Gewinnabführung haben, auszugleichen.
Meint ihr es kommt diese Rechnung zur Ermittlung des zu versteuernden Einkommens von Organträgern dran?
Würde vermuten, dass die Organschaft eher in der Theorie abgefragt wird.( Definition, Voraussetzungen, Folgen etc.)
Kann jemand die Folgen aus Betriebsaufspaltung nennen und wenn diese nicht eintreffen?
Meint ihr Gesellschafterwechsel kommt dran?
Ich denke es wird Gesellschaftsaustritt dran kommen
& kann noch jemand die Folgen von Realteilung erklären?
Die Realteilung kommt nicht in der Klausur vor. Oder meinst du die Betriebsaufspaltung?
Ne danke, hab verpeilt dass die Realteilung nicht drankommt
Ich habe noch eine Frage: Bei der Betriebsaufspaltung ist ja eine der Folgen die Gewinnermittlung durch den Betriebsvermögensvergleich. Ist dies eine Folge für das Betriebsunternehmen oder das Besitzunternehmen? Und ist dies unabhängig davon, ob die GmbH an die GbR vermietet oder die GbR an die GmbH vermietet?
View 1 more comment
Okay super! Vielen Dank
Bitteschön :)
Hi, Welche Themen wurden denn alle vom fassbenfder besprochen? Da er meinte, es wurde ja nicht so viel besprochen, würde ich das gerne mal abgleichen :)
Das gesamte Skript wurde besprochen
Wo ist denn das „wir haben nicht so viel gemacht“? Menno, aber Danke. Hab’s mir schon gedacht, aber gehofft, dass ich was verpasst hätte:(
kann mir jemand sagen wann man den Freibetrag, nach Verlustabzug, in Höhe von 5000€ noch abzieht und wann nicht?
View 6 more comments
Danke für deine Erklärung =)
Bei bestimmten Körperschaften ist vom Einkommen ein Freibetrag in Höhe von 5.000 € abzuziehen (§ 24 KStG), wodurch das Einkommen allerdings nicht negativ werden darf. Dies bedeutet, dass höchstens dieser Betrag abzuziehen ist. So dürfen z.B. gemeinnützige Körperschaften im Sinne des § 5 I Nr. 9 KStG den Freibetrag abziehen, wenn sie in der Rechtsform eines Vereins betrieben werden und einen steuerpflichtigen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb führen (nur dieser wird dann mit Körperschaftsteuer belastet). Darüber hinaus dürfen Betriebe gewerblicher Art von juristischen Personen des öffentlichen Rechts den Freibetrag ausnutzen. Kapitalgesellschaften dürfen in Freibetrag nicht in Abzug bringen.
Kann jemand das erklären? 24 kstg freibetrag für bestimmte körperschaften . Ab wann sind es Einnahmen im Sinne des §29 Abs. 1 Nr.1 oder 2 EStG?
* Hi ich glaube du hast dich bei dem Paragraphen verschrieben es ist der 20 EstG ... aber ich weiß es ach nicht... wäre auch gut zu wissen...
das würde mich auch interessieren, hat er nie konkret erklärt oder ?
ist hier evt jemand der das richtige Ergebnis von der Altklausur hier auf studydrive von aufgabe d.) aus dem gewst teil geben kann ? bei mir kommt ein Gewerbesteuerbetrag iHv 3.247,76€ raus, kann das jmd bestätigen ??
No area was marked for this question
Hi, danke sowas in der Art habe ich gesucht 🙈
Fassbender fällt ja morgen aus. Findet Kranz wie gewohnt statt um 8:15?
View 1 more comment
Danke in K024?
Ja 👍🏼
Könnte jemand die Aufstellung von der Altklausur die wir am donnerstag hatten hochladen. Ich kam nicht ganz mit. Danke
No area was marked for this question
Habt ihr Lösungen zu den Aufgaben 1 und 2 Körperschaftssteuer?
Ist der Fassbender bereits durch mit dem klausurrelevanten Stoff?
View 1 more comment
Hat er was zur Klausur gesagt?
Es gab keine Eingrenzung. Er meinte, dass wir sowieso nicht so viel behandelt hätten 🤔
Hallo zusammen ich war bisher leider noch nie in der Vorlesung vom Herrn Kranz. Findet die morgen im K024 statt? Danke im voraus für eure Hilfe :)
Falls nicht noch eine Mail kommt, dass er wieder nicht kann, dann ja 😊
Was hatten wir beim Fassbender gemacht am 18.?
Hi am 18.04.2019 haben wir die verdeckte und verhinderte Gewinnermittlung hauptsächlich durchgenommen.
Load more