Könnte jemand, der die Klausur schon geschrieben hat, vielleicht netterweise mitteilen, wie genau man hier für den Umsatzsteuerteil lernen muss? Also fragt er Definitionen/Fakten ab, sodass man z.B. genau erläutern muss, wie sich der USt-Anteil auf prozentual Bund und Länder verteilt, wie genau die USt definiert wird, wer umsatzsteuerfähig ist etc. oder kommen in der Klausur von ihm nur Fälle dran (in denen man den Kram natürlich auch anwenden aber ja evt. nicht so ausführlich genauer erläutern muss?). Ich frage nur, weil ich gerade etwas damit überfordert bin, so ohne Vorlesung zu erkennen, wie genau er seine Schwerpunkte legt.
Also letztes Semester hat sich der Umsatzsteuer Teil rein aus Fällen zusammengesetzt die man dann komplett durchprüfen musste.
Noten sind raus
Wie ist der Schnitt ?
3,9
Wie fandet ihr die Steuer Klausur?
View 7 more comments
Letztes Semester wurde der AO Teil sehr streng bewertet und UStG war dahingehen eher locker. Da hat das wesentliche gezählt
Oh Mist! Weil UStG habe ich nicht viele Punkte glaube ich eher wenn AO jetzt kommt es echt auf die Bewertung an bei mir
Wie lang braucht der Prof in der Regel um die Prüfungen zu kontrollieren ?
Hat jemand eine Lösung hierfür ? Im Skript ist diese Leider nicht drin sondern nur bis Aufgabe 5. Danke
View 31 more comments
Danke dir auch! An den 1/5 soll es hoffentlich nicht scheitern 😂
Richtig, wird schon schiefgehen. Von mir auch viel Glück :)
Kann mir jemand diese Rechnung erklären? Blicke da nicht durch. Danke
View 2 more comments
Ja
Dann nehme ich auch hier die Erklärung mit §15a wieder zurück und man muss sich scheinbar einfach nur auf den privat genutzten Anteil beziehen. Sorry!
Es wurde doch nur Inland und innergemeinschaftlicher Erwerb eingegrenzt von den Schemen???!
Was lernt ihr alles in UStG ?
Hat jemand die Lösung zu diesem Fall? 😊
View 4 more comments
Hab die Lösungen zu allen anderen Aufgaben nur nicht zur Aufgabe 2 -.-
Könntest du eventuell die Lösungen dazu reinstellen würde das morgen als Übung machen und dann vergleichen
Hellooo....War einer von euch in der reeding week in Steuer wurde da was eingegrenzt USTG oder AO. Also gesagt was wir uns Vll besonders anschauen sollen etc. Wäre echt sehr nett wenn jemand weiterhelfen könnte, danke 😊
View 3 more comments
Schemata aus UStG. Übungsfälle mit Lösung wurden auch schon hochgeladen👍 Wünsche dann noch viel Erfolg beim lernen
Omg vielen Dankkkk 🙏😅
Hat jemand das olat passwort für Umsatzsteuer?
Der Kurs ist nicht passwortgeschützt
Frohes neues Jahr liebe Kommilitonen , wie lernt ihr Steuern? 🥳🥳Habe noch garnicht angefangen. 🙄
AO ist ja fast nur wissen wo was zu finden ist im Buch. Umsatzsteuer einfach nur Fälle machen immer wieder, sollte reichen.
Guten Morgen, mein Auto springt nicht an und deshalb schaffe ich es nicht zur Vorlesung.. da hätte ich mir das frühe Aufstehen auch sparen können. Naja leider komme ich nicht aus der Koblenzer Umgebung sondern mehr als eine Stunde weg, daher kann ich auch nicht auf Bus und Bahn umsteigen. Wäre jemand so lieb und könnte mir die Eingrenzung, die der Prof. heute macht zuschicken? Gerne auch per E-Mail. Ihr würdet mir damit sehr helfen. Dankeschön:)
View 5 more comments
Wie sind denn die Olat Zugangsdaten?🙈
Genau das was er gestern hochgeladen hat. Die Zugangsdaten habe ich grad selbst nicht im Kopf
Läuft die Steuer Vorlesung noch?
an diejenigen die Steuern wiederholen müssen: lernt ihr nur die Theorie und dann mit diesem Prüfungsschema oder wird was ganz anderes gefragt? kann leider nie in die Vorlesung, habe parallel ein Schwerpunkt... wurdezur Klausur irgendwas schon gesagt (PO14) Danke im voraus! ☺
Das würde mir auch sehr weiterhelfen und wäre über jede Info dankbar. Da ich auch nicht zur Vorlesung kommen kann 😊
Also ich lerne nur das Prüfungsschema, vom Karrenbrock die Sachen stehen ja 1:1 im Gesetz :) Es geht nur darum richtig prüfen zu können, deswegen markiert euch einfach die Paragraphen.
Ist Tipp Ex im Steuergesetzbuch erlaubt? Es sind ja keine Zeichen vorhanden sodass es zulässig sein müsste.
Ich würde es lassen, die sind da sehr streng wenn es um Gesetzestexte geht
Ist Tipp Ex im Steuergesetzbuch erlaubt? Es sind ja keine Zeichen vorhanden sodass es zulässig sein müsste.
Wo haben wir morgen ?
Konnte leider diese und letzte Vorlesung nicht das sein.. wäre einer so nett und könnte mir die Sachen schicken die ihr gemacht habt?
Noten von Steuer sind online :)
Habt ihr bei dem Fall mit den 35.000€ als Bemessungsgrundlage auch 29411,76€ oder bin ich da komplett falsch?
View 1 more comment
Ich glaube Festplatten kann mich nur noch an den Betrag von 35.000€ erinnern
Da habe ich den Betrag 35000€ als BMG genommen und die Ust drauf gerechnet. Ust war dann 6650€ bei mir
Kann jemand erklären wie sich diese Rechnung ergibt? 🥵
View 1 more comment
Übrigens: AK anteilig betragen nicht 1/5, weil er 1/5 der Kilometeranzahl benutzt, sondern weil es im Gesetz so geregelt ist §10Abs.4Nr.2 S.3 und §15a Abs.1 (5Jahre) daher muss man nachdem die Gesamtkosten 15.000 berechnet wurden davon nochmal den privaten Verbrauch ausrechnen. In dem Fall zufällig auch 1/5 ( 5.000:25.000) davon dann die Umsatzsteuer 19% ausrechnen
Perfekt danke 😊
Kann mit bitte jemand sagen warum die Lieferung von Arne an Knut sowie von Knut an Moritz ist 😩 ich verstehe das nicht
Es liegt ein Reihengeschäft vor, somit haben wir in dem Fall eine bewegte und eine unbewegte Lieferung ( man kann auch mehrere unbewegte Lieferungen haben) Arne-->Knut-->Moritz weil Arne den Gegenstand an Moritz liefert haben wir eine bewegte Lieferung von Arne an Knut (nicht an Moritz, weil Knut bei Arne bestellt hat) und eine unbewegte Lieferung von Knut an Moritz (da Moritz bei Knut bestellt hat und nicht bei Arne) würde Moritz den Gegenstand selbst von Arne abholen hätten wir den folgenden Fall: bewegte Lieferung von Knut an Moritz unbewegte Lieferung von Arne an Knut
Danke dir 🙏🏼🙏🏼🙏🏼
hat jemand ein paar Aufgaben zu den eingegrenzten Themen und möchte sie hier hochladen? wäre super lieb :)
View 1 more comment
Nice, danke für die Info
Und sehr viele davon hat er unterschiedlich gelöst... am Ende oder am Anfang
Fälle zum Thema sonstige Leistungen, Geschäftsveräußerung im Ganzen, Ausfuhr und Werkkieferung/Werkleistung müssen wir nicht können oder?
Sonstige Leistung schon, das ist ja ähnlich wie Lieferungen. Der Rest wurde jedenfalls nicht eingegrenzt.
Dankeschön ☺️
Kann jetzt nur: - innergemeinschaftlicher Erwerb - unentgeldliche Wertabgaben - Reihengeschäft - Vorsteuerabzug und §9 drann kommen ?
Hey :) Müssen die Lösungen ausformuliert sein? Oder reicht Bennenung der Paragraphen?
Soweit ich weiß, gibt es Punkte für die Nennung des Paragraphen und nochmal Punkte für die Ausformulierung und dementsprechende Begründung
Hallo :) Sind wir letzte Woche mit dem Skript durch gekommen? Und weiß jemand ob alles