Wirtschaft und Staat

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
2075
Next exam
FEB 21
Discussion
Documents
Flashcards
Ist heute nochmal Übung von Teil 2?
Müsste sein da es ja noch Blatt 5 gibt dass noch nicht gemacht wurde
Könnte die 5 jemand erklären ?
Kapitel 7 von Teil 1, in der Übung wurde das ja nicht behandelt. Weiß jemand inwiefern das relevant ist? VG :)
wie weit seid ihr in der VL?
View 2 more comments
Folie 17
Danke
wie kommt man auf den knick bei GZges?
Wurde schon beantwortet, einfach die antworten mal durchschauen
Kann das jemand erklären ?
hier?
View 3 more comments
ich hätte acuh b gesagt
wieso ist hier nicht die a) richtig ?
Weiß jemand, warum das falsch ist?
warum wird jetzt hier nicht berücksichtigt, dass die Wsk für gutes Wetter 2/3 ist?
Ist das Modul gut machbar, wenn man noch kein Makro geschrieben hat? Laut dem Modulhandbuch wird UMV, Mikro, Makro vorher empfohlen..
View 7 more comments
Mit welchen Unterlagen von Studydrive habt ihr gelernt?
glaub da kriegst du keine Antwort mehr, wenn sie aus dem Kurs raus sind
Wie viele Tage sollte man einplanen, wenn man nur bestehen möchte? Und wie geht man an die Sache ran: nur Übung und altklausuren ?
View 2 more comments
2 wochen
?
Warum ist das ein Wohlfahrtsgewinn und kein Wohlfahrtsverlust ?
Es passt z.B. einer CO^2 Steuer... hier profitiert die Gesellschaft ja wenn weniger Abgase in die Luft gelangen... somit steigt dann auch die Wohlfahrt
Weil es davor ein Schaden war und jetzt nicht mehr, somit ist es ein wohlfartsgewinn
das hier wurde dieses Semester gar nicht behandelt oder?
Na galt
Stinkt der Seb nach Kot ?
Hallo ?
Muss man wirklich diese ganzen 1000 Formeln aus dem Vorlesung Skript können??
Naja, sooo viele Formeln sind es eigentlich gar nicht, vieles davon leitet sich ja auch aus der Standard-Gewinnfunktion ab oder lässt sich logisch erschließen, wenn man bisschen drüber nachdenkt 😅 Also mein Tipp wäre, bei jeder Formel die sich dir erstmal nichts sagt, mal 5 Minuten drüber nachzudenken wie sich die Formeln zusammensetzen bzw. woher sie kommen. Dann lässt es sich deutlich einfacher lernen :)
Ja
Welche der Zusammenfassungen hier im Kurs könnt Ihr empfehlen? In der alles Relevante enthalten ist? Lieben Dank.
View 5 more comments
Hatte damals die von Felipe Thomas benutzt. 6 Tage gelernt und gut abgeschnitten, dazu würde ich mir noch das Dokument mit den Schlüsselbegriffen einverleiben 😀
Von Laura M die Schlüsselbegriffe meine ich
Könnte vielleicht noch jemand die Übungen von Teil zwei hochladen? Zum Vergleich, falls doch etwas falsch sein sollte
Wird hier gemeint, dass EUr > EU ? oder das gegenteil ?
Das Gegenteil :) Ohne Versicherung ist der Erwartungsnutzen sorglosen Verhaltens geringer als der Erwartungsnutzen „normalen“ Verhaltens.
Hallo, kann mir jemand bitte den Studon Kurs zuschicken? Danke!!!
View 2 more comments
☺️ hab ihn später gefunden aber herzlichen Dank trotzdem!
😅gerne
No area was marked for this question
Sogar mit Übungen. 👍 Cool, danke!
Ich küsse sein Auge
nach welchen Kriterien wird parto-effizient/ineffizient bestimmt?
Schau mal im Skript Kapitel 2 Folie 36
Pareto effizient ist immer wenn man niemanden besser stellen kann, ohne jemanden anderen schlechter zu stellen Ineffizient dementsprechend, wenn man noch jemanden besser stellen kann, ohne jemanden anderen schlechter zu stellen
Kann jemand bitte sagen wie man hier gut abschneidet? Wie lernt man am besten?
View 5 more comments
sehe ich genau so. Für die MC's Skripte zusammenfassen. Die Übungen kommen eigentlich 1zu1 nach dem gleichen Schema dran. Im letzten Wintersemester kamen eigentlich fast nur offene Aufgaben dran, die auch in den Altklausuren schon gefragt wurden.
wo gibt es den Fragenkatalog ?
wie wird dieser knick hier gezogen? Für GK(GES)
View 4 more comments
Du ziehst dir gedanklich(oder auch wirklich, wenn du es zur veranschaulichung brauchst) eine horizintale Gerade an der Stelle, an der der y- achsenabschnitt von GKB liegt (hier 5). Entlang deiner gedanklichen Gerade gehst du soweit nach rechts, bis du GK A schneidest, dort liegt dann der Knick. Jetzt schaust du dir an ab welchem Preis beide Anbieter anbieten, das ist ab 5 der Fall, da wo eben die GK B beginnt. Wenn du jetzt also als Besipiel p06 wählst, bietet GKA x = 4 an (einfach ablesen) und GKb x = 2 (auch ablesen). Heißt insgesamt werden 6 angeboten, heißt unsere GK ges. Gerade läuft durch den Punkt (6/6). Jetzt kannst du den Knick mit (6/6) verbinden und hast deine GK ges. Kurve
ok jetzt habe ich es. Danke!! :)
Findet die Übung diesen Donnerstag statt?
Übung 4 von heute ist in den Dokumenten ☺️
Danke :) Kannst du Übung 2 auch hochladen bitte?
Müssen wir alle Formel können?
Kann mir jemand erklären wie man hier auf die -3 kommt? Nutzen ist 9 angeben und Kosten 12€ also 6€ pp. Vielen Dank für die Hilfe
View 2 more comments
Wenn er alleine zahlt dann 12 Euro bei 9 nutzen somit: 9 -12 = -3
Ah. Oh war ich da aufm Schlauch gestanden. Danke 😅
wie kommt man auf diesen Punkt?
Wieso steht hier (15,15). In der Angabe steht doch " Falls beide Unternehmen bestechen, sinkt ihr Gewinn auf je 5 Mio. Euro", sprich da müsste doch (5,5) So wie bei Aufgabe c)
Ja das ist 5,5 :)
Könnte diejenige die gestern die Übungen eins und zwei in Wirtschaft und Staat von Teil zwei hochgeladen hat, vielleicht auch noch die dritte Übung hochladen? Die Lösungen waren total super und übersichtlich :-)) danke schon mal
View 1 more comment
Lädst du auch den vierten Teil hoch 🙈
Ja kommt heute Nachmittag dann online :)
Hier müsste -5,-5 stehen habe das Vorzeichen vergessen ☺️
Wie kommt man hier auf die 2?
die zahlen stimmen hier überhaupt nicht!! ich mach eine neue "Frage" auf mit der Erklärung
Müsste eine 1 sein 🙈
No area was marked for this question
Ist das Falsch, weil D "schlechter" gestellt ist als E und A & B deswegen pareto-superior zu D sind ?
View 5 more comments
Ach super, das wusste ich nicht !! Danke Danke Danke :) !!!
Nix zu danken 😋
wie wird dieser Knick berechnet?
das ist die horizontale Aggregation du siehst ja dass über einen Preis von 6 nur Konsument 1 bereit ist das Gut zu kaufen also ist seine Nachfrage Linie gleich der Nachfrage Linie für alle ab einem Preis von 6 ist auch Konsument 2 bereit zu kaufen also würde es einen Knick geben. wo diese Linie hinführt berechnest du am besten bei einem Preis von Null und schaust dort wo jeweils die grenzkostenkurve die x-Achse schneiden und summierst dann den jeweiligen x-Wert hier also 4+12 die gemeinsame Gz Kurve schneidet die X Achse also bei 16
ach, danke dir! :)
was ist genau der unterschied zwischen einem pareto-effizinez und pareto-superior?
Bei Pareto-Effizienz kann niemand bessergestellt werden, ohne dass jemand anderes schlechter gestellt wird. Ein Pareto-Superiorer Zustand ist besser als ein anderer Zustand, wenn jemand besser gestellt werden kann ohne, dass jemand schlechter gestellt werden kann. Pareto-Effizienz ist also das Ziel und Pareto-Superiorität kann nur in Bezug auf einen anderen Zustand festgestellt werden.
Dankee :)
Achtung Zahlen stimmen nicht! (AA): 3,3 (AB) 5,1 (somit umgekehrt als hier angegeben) (BA) 1,5 (BB) 3,3 Somit ist dann (AA) > (BA): 3>1
(BB) ist 4,4 - Sorry
Aufgabe 2e Auszahlungsmatrix: (BB) -5,-5
In der Angabe steht, dass dieser Punkt nicht durch Tausch erreichbar ist, kann mir das jemand erklären?
View 1 more comment
Vielen Dank
Danke für die Erklärung @Ma Wie :) Ich finde die Frage aber echt schlecht gestellt. Definitionsgemäß sind nämlich alle Punkte innerhalb der Edgeworthbox durch Tausch erreichbar 😅
woher weiß ich das alles? mir ist ja nur A gegeben. woher weiß uch dann wo die linse hinkommt oder wo die IKs laufen? oder ist das alles hypothetisch?
View 2 more comments
nein nicht so ganz... innerhalb der linse kann man alle punkte durch tausch erreichen somit wäre c erreichbar, min muss er aber auf den rändern der linse liegen wie z.b Punkt b wo sich nur Individuum 1 verbessert. punkt d ist z.b. nicht möglich da Individuum 1 sich Ja nicht schlechter stellen möchte und beide nur innerhalb der linse einen tausch anstreben
Die IKs sind tatsächlich recht arbiträr, die müssen bloß in die richtige Richtung zeigen und beide durch Punkt A und einen weiteren Punkt innerhalb der Box gehen :) Die Linse ergibt sich dadurch automatisch, ist aber je nach Zeichung n bisschen schmaler, breiter, länger oder kürzer, das ist aber egal :)
In den Dokumenten sind leider nur echt wenige Altklausuren, wurden die auch alle gelöscht? Weil mit reinen Lösungen ohne Angabe kann man ja nix anfangen.. Hat von euch noch jemand weitere Klausuren? Ich denke, davon würden hier alle profitieren :)
View 3 more comments
Ich denke anderen Lehrstühlen ist das egal, ob Studenten ihre Klausurangaben hochladen. Aber bei Jahresabschluss war es ja das gleiche Theater, sobald was hochgeladen wurde wurde es gelöscht. Da wurden dann die Altklausuren von jemanden, der sie hatte, per Sammelmail an alle Kommilitonen geschickt, die sie haben wollten..
Hat jemand die Klausur von SS 2019 ?
Warum ist nicht das auf das der grüne Pfeil zeigt der wohlfahrtsverlust?
???
Warum ist das grüne ein Wohlfahrtsgewinn?
???
Wie komme ich hier auf B, B', C und A'' ?
push
Wurden einfach nur eingezeichnet, da kann man also wählen was man will solange sie den Anforderungen entsprechen. d.h. a´´ist Pareto-effizient a und a´´sind Pareto-superior zu a´ gleiches vorgehen dann bei b´ und b
Teil 1: Wann zeichnen wir den externen Effekt also Auswirkung auf die GZ und wann auf die GK ? wir hatten im Skript ja beides also zb bei einem negativen Effekt: 1.Die Soziale Grenzkostenkurve ist höher als die GK davor 2. Der soziale Grenzertrag ist nach links verschoben Beides hat ja den selben Effekt (x sinkt) also beides gleich richtig?
Was hat das denn mit Eigentumsrechten zu tun? Wo ist der Zusammenhang zum Beispiel mit dem Pendler?
Kann mir jemand die ausgefüllte Übung per Mail zukommen lassen?
View 5 more comments
Erste ist online die 3. Übung kommt die nächsten Tage online :)
3. Übung ist online
Stimmt hier die d)? bei positiven eE liegen doch die Gesellschaftlichen GK über den privaten,somit hätte ich mir erklärt dass bei neg eE genau das Gegenteil der Fall ist -bitte Korrigieren-😆
View 8 more comments
@Pik nein
nicht b)?
wie geht das?
es ist a) kannst einfach rechnen: 100*0,3+400*0,1+0,6*0
Müssen wir für die Klausur nur die Formeln können, die in der Formelsammlung auf dem Hinweisblatt zur Klausur sind? :)
Ich weiß es nicht aber würde sagen ja, sonst hätte die formelsammlung wenig Sinn
waren doch eig immer die gleichen oder?
versteht jemand wieso zuerst in dem grünen feld steht, dass dieses Dreieck der Zugewinn an Konsumenten und Produzentenrente ist und auf der dritten Folie dann in dem blauen feld Zugewinn an Konsumentenrenge und VERLUST an produzentenrente und monoporenge steht ? :/
View 6 more comments
Ich hab die Datei hochgeladen :)
Danke!
Load more