UMV Klausur 201819 mit Loesung.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2019-02-23
Description:

UMV Klausur 201819 mit Loesung

 -2
111
10
Download
Was stimmt hier?
C
Wieso stimmt c nicht?
C ist richtig!! ganz sicher
kann hier jemand bitte erklären warum b) nicht richtig ist? die preiselastizität ist neue menge minus alte menge durch alte menge und die gesamte geteilt durch neue preis minus alte preis durch alte preis oder? wenn ich so rechne, kommt -0,8 am ende?
View 1 more comment
preiselastizität is die prozentuale veraenderung der menge/ prozentuale veraenderung des preises
Eine Preiselastizität kann niemals negativ sein. Und hinter der Preiselastizität ist auch nie eine Einheit deswegen kann es b auf keinen Fall sein.. Dein Ergebnis muss am Ende immer in Betrag Striche
Weiß jemand wie man die 4.2 rechnet und könnte mir bitte helfen? Dankeschön :)
View 4 more comments
Wo kommen die Werte für die Berechnung der Reallöhne in Aufgabe 4.3 c) her? [110,14/101,47 -1= 0,0854]
das ist die Inflation / Nominalwachstumsrate wenn ich mich nicht täusche :)
Achtung hier ist c) richtig Piketty hat keinen Nobelpreis Thaler 2017 Tirole 2014 Nash 1994
Muss die 3.6 nicht eigentlich c sein ? Preisindex Lasypeyres (2*2+0,5*15)/(2*1+15*0,3) = 10/6,5 = 1,54
View 1 more comment
wird das nicht mit der formel berechnet indem man m16;17 milch und eier nimmt dann g16;17 milch und eier ausrechnet und dann m16;17 milch*g16;17 milch +m16;17 eier*g16;17 eier macht? kommt 1,15 raus
eig. muss beide auf das selbe ergebniss kommen aber ich bin mir nicht sicher also du hast mit dem gewichtform berechnet und sie hat mit dem aggregatform
No area was marked for this question
Weis wer wie man die 3.8 berechnet?
die gesamte personen sind 80 und dann machst du (5/80)^2 + (60/80)^2 + (15/80)^2
No area was marked for this question
Kann wer vllt auch kurz erklären wie man rückwärts und vorwärts verkettet? am Beispiel 4.2? bei rückwärts hätte ich 107/107 für 1995 dann 104/107 für 1994 dann 102/107 für 1992 aber wie macht man das dann vorwärts? danke im voraus
Bei 3.3 müsste es doch d) sein oder wie würdet ihr das berechnen?
View 1 more comment
Endwert 1047 durch Startwert 1000 hoch 1/ Zeit also 4 Jahre Ergebnis Minus 1 und mal 100.
ich glaube es ist die vierte wurzel aus 1047/1000 -1 und der Endwert mal 100 da kommt bei mir 1.154 raus aber kein plan
No area was marked for this question
Kann mir mal bitte jemand erklären, wie hier die Nummer 3.4 mit den Summen- und Produktformeln funktioniert. Bin gerade völlig am verzweifeln
a) stimmt hier weil 2x2x2x2x2=32 alles andere macht kein sinn
ja aber kannst du auch mal erklären wie die andere funktionieren bitte? das wäre sehr nett