Noten sind raus! Ist es bei euch auch schlechter ausgefallen als erwartet?
View 5 more comments
Ist bestimmt viel strenger korrigiert worden, weil sie gemerkt haben, dass sonst zu viele sehr gut w√§ren ūüėā war ja fast 1:1 die SS-Klausur.
Hab auch safe mit 1, gerechnet. Werde ich mir auf jeden Fall anschauen gehen (sofern möglich)
Hallo zusammen, ich ben√∂tige eure Unterst√ľtzung! ūüėä Im Rahmen meiner Bachelorarbeit untersuche ich, was Unternehmen einem IT Talent bieten sollen, um dem IT Fachkr√§ftemangel entgegenzuwirken und f√ľr sich begeistern zu k√∂nnen. W√§re toll wenn ihr euch 15min. Zeit nehmt und mitmacht!ūü§ó Ich w√§re f√ľr jeden ausgef√ľllten Fragebogen sehr dankbar! https://www.umfrageonline.com/s/a7d3630
... und die beiden hier von TÜV? Das steht nicht explizit drinnen, vielleicht wurde da ja was gesagt? :) 1. Manche Unternehmen benutzen Patente nur, um ihre Bilanzsumme oder die Eigenkapitalquote zu erhöhen oder das Rating zu verbessern 2. Durch die Analysemöglichkeiten von Patenten ist es sogar manchmal möglich,Kooperationen zwischen Unternehmen zu identifizieren Danke!
View 8 more comments
Haha kein Stress.. Ich hab die MC in der Klausur heute trotzdem mit Ja beantwortet, weils so ja im T√úV Skript steht ^^
Same :D
Ged√§chtnisprotokoll WS 19/20: Copy & Paste von SS19 ūüėāūüėā
Ich konnte es leider nicht schreiben heute. Ist das ernst gemeint? 1:1 das gleiche?
Extrem ähnlich ja, sowohl MC als auch offene Fragen. Sogar der Business Case zum Canvas Modell war exakt der gleiche.
In der Klausur SS15 war es anscheinend notwendig, Pflichtliteratur √ľber Musikstreaming angeschaut zu haben...im Skript auf S. 225 wird auch auf einen entsprechenden Artikel hingewiesen....wei√ü jemand ob das f√ľr dieses Semester auch Pflicht ist?
Was w√§re denn hier die Erk√§rung f√ľr die Faktoren?
View 2 more comments
Stimmt, hab die Frage eins drunter gelesen! Sorry!!
Also praktisch das hier :)
Wo finde ich die "Grundlogik einer radikalen Innovation"?
Hier :)
Welche Herausforderungen kann man zu Innovationen ableiten?
Hochvolumige Investitionen, nicht greifbar/immateriell, weit entfernt von Markt (keine verf√ľgbaren Produkte, Kunden etc.), schwer vorherzusagen (lange Produktlebenszyklen)
achso sry, das waren Herausforderungen zu Technologien
"Cross Industry‚Äú Innovationen k√∂nnen sogar ganze Gesch√§ftsmodelle ver√§ndern. Was sagt ihr dazu? Es werden ja Analogien √ľber Industriezweige hinweg genutzt. W√ľrde dann sagen, dass diese durch unterschiedliche BM genutzt werden k√∂nnen. Also richig? Bin sehr unschl√ľssig
Richtig, sie hilti
+ in welchen Markt haben sich die Hersteller von Digitalkameras zur√ľck gezogen (1 Pkt)
View 3 more comments
Danke! Und wie h√§tten sie in den Markt f√ľr Smartphones Einsteigen k√∂nnen?
Vielleicht durch Kooperationen mit anderen Unternehmen? (Joint Venture?)
Was w√ľrdet ihr denn als Vortechnologie von VoD sagen? Ist das nicht im Prinzip das gleiche wie bei der n√§chsten Frage mit Netflix?
Das gleiche habe ich mir auch gedacht. Man kann höchstens noch mit DvD und Videothek argumentieren...
Bei netflix k√∂nnte man bei Vorl√§ufer evtl. noch √ľberlegen den (digitalen) Kauf/ Ausleihen von einzelnen Filmen √ľber Amazon o.√§. zu nennen. Da ist der Sprung aber relativ klein. Ist halt nur kein Abo-Modell. Ansonsten h√§tte ich auch Videothek als Vorl√§ufer von Video-by-mail gesagt...
Kann mir vielleicht jemd erklären, wie diese Antwortstrategien auf Disruptive Innovationen zu verstehen sind? (Ignorance, Cramming,..) Habe das iwie nicht so verstanden... Danke <3
View 2 more comments
Also ist Co-option das gleiche wie Low-End Innovation?
Erkl√§rung zur Co-Option aus einem Springer Lehrbuch: Sollte die Konzentration auf high-end Nischenm√§rkte nicht gewollt oder nicht (mehr) m√∂glich sein, so k√∂nnen etablierte Unternehmen auch die direkte Konfrontation mit den neuen Herausforderern suchen und sich mit √§hnlichen Produkten und Gesch√§ftsmodellen an deren Hauptkunden wenden. Sollten die ben√∂tigten F√§higkeiten f√ľr einen Einstieg in tiefere Marktsegmente mit weniger anspruchsvollen Kunden nicht im eigenen Unternehmen vorliegen, kann auch der Kauf eines neuen Herausforderers eine attraktive M√∂glichkeit darstellen
Antwortvorschläge Wahr/falsch: 1. wahr 2. falsch 3. wahr 4. falsch 5. falsch 6. wahr ? unsicher 7. wahr 8. falsch 9 . falsch 10. richtig 11. falsch 12. richtig 13. richtig 14. richtig 15. falsch 16. falsch
View 3 more comments
Frage 16: Wo steht dazu was im Skript? Kann es nicht finden
Das steht nirgends... wurde vielleicht in der VL angesprochen...
Was ist denn ein Vorteil? Sind damit die Principles gemeint? Und was wäre eine Grund weshalb Closed Innovation betrieben wird?
Ja w√ľrde ich schon sagen zB dass ein gutes Gesch√§ftsmodell wichtiger ist als der Erste zu sein Grund f√ľr Closed: So flie√üt kein Wissen aus dem Unternehmen ab & es muss nichts internes preisgegeben werden
No area was marked for this question
Fragen zum Gastvortrag von Diehl: Was meint ihr? Das Trendradar ist ein zentrales Instrument der Ideenevaluation, welches bei Diehl eine wichtige Rolle im Innovationsmanagement einnimmt. --> FALSCH Der ‚ÄěTrend Radar‚Äú wird bei Diehl in einer fr√ľhen Phase des Innovationsprozesses eingesetzt, um relevante, zuk√ľnftige Entwicklungen fr√ľhzeitig zu erkennen. --> RICHTIG Da Mega-Trends f√ľr Diehl zu abstrakt sind, konzentriert sich das Innovationsmanagement von Diehl auf Business-Trends. --> FALSCH Das Strategische Innovationsmanagement bei Diehl unterst√ľtzt die Gesch√§ftsbereiche bei der Identifikation relevanter Trends und tritt somit auch als Moderator auf. --> RICHTIG √Ąhnlich wie beim Technologieportfolio (Pfeiffer) k√∂nnen Trends anhand einer externen und internen Perspektive analysiert werden. --> RICHTIG (korrigiert) Da die Einsch√§tzung der Attraktivit√§t von Trends schwierig ist, k√∂nnen Subkriterien (z.B. Technologie- und Marktpotential eines Trends) genutzt werden, um die Trendattraktivit√§t besser zu messen. --> ?
View 2 more comments
Warum Lösung zu 1 & 3 falsch?
Kann jemand was zur 5.1.6 sagen?
No area was marked for this question
... und noch die Gastvortrags-MC Fragen: Teambank: 1. wahr 2. falsch 3. falsch 4. wahr Adidas: falsch Siemens: wahr Zollhof: 1. wahr 2. wahr 3. falsch T√úV: 1. falsch 2. wahr 3. wahr
View 4 more comments
Danke!
zu Siemens: Ja da hast du vermutlich recht :)
No area was marked for this question
MC Fragen - was meint ihr? 1. wahr 2. falsch 3. wahr 4. falsch 5. falsch 6. falsch 7. wahr 8. falsch 9. falsch 10. wahr 11. falsch 12. wahr 13. wahr 14. wahr 15. falsch 16. falsch
Hätte ich genauso gemacht. Bei 6) bin ich mir nicht so sicher... Was sind denn die Grundprinzipien von OI?
No area was marked for this question
Klausur SS16 - MC Was meint ihr? 1.1.1 falsch 1.1.2 falsch 1.1.3 wahr 1.1.4 falsch 1.1.5 wahr - bin mir nicht sicher 1.1.6 wahr 1.1.7 falsch, siehe andere Kommentare 1.1.8 wahr 1.2.1 falsch - korrigiert 1.2.2 wahr 1.2.3 falsch - bin mir nicht sicher 1.2.4 falsch - korrigiert 1.2.5 wahr - korrigiert - bin mir nicht sicher 1.2.6 falsch 1.2.7 falsch 1.2.8 falsch 1.2.9 falsch 1.2.10 wahr 1.2.11 falsch 1.2.12 falsch
View 13 more comments
Bei 1.1.6 ist es echt schwierig: Der genaue Wortlaut ist ja: Die Position auf der Kurve determiniert das Weiterentwicklungspotenzial" - aber determiniert nicht die ganze Kurze das Weiterentwicklungspotenzial?
Kann mir jemand sagen, wo die 1.2.8 (action theory) im Skript steht? dazu finde ich nix :( Danke!
Was meint ihr?
Befindet sich eine Technologie beim Gartner Hype Cycleim ‚ÄěTal der Tr√§nen‚Äú, so ist deren Leistungsf√§higkeit zu diesem Zeitpunkt in der Regel gering --> kann jemand dazu was sagen?
View 3 more comments
Ka Dy meint damit, dass die Y-Achse "Sichtbarkeit" und nicht "Leistungsf√§higkeit" anzeigt. Das hei√üt die Position auf der Kurve sagt nie wirklich etwas √ľber die Leistungsf√§higkeit aus.
Ich meine auch die x-Achse: Zeit /Reife der Technologie
No area was marked for this question
Weiß jemand, welche Antworten bei 2.2 im offenen Teil gesucht sind?
Forschungsprogramme, Wissenschaftliche Publikationen, Risikokapital, Suchanfragen, Patente
Wisst ihr, wo ich hierzu die Lösung finden kann?
View 1 more comment
Aber SS19 ist ja das gleiche Skript wie wir jetzt haben..
True story..
Ist die Klausur stark an den Altklausuren orientiert?
Die MCs soweit ich das sehen kann ja
Wo findet der denn genau statt? Eigentlich an dem Punkt, an dem die Kurve der neuen Technologie beginnt oder? Die disruptive Innovation ist ja anfangs noch Leistungsschwächer.
Ok nvm :D
1) ja 2) ja 3) nein 4) ja 5) nein 6) nein 7) nein 8) ja 9) ja 10) nein 11) nein 12) ja 13) nein 14) ja 15) Gro√üteil sagt ja 16) ja 17) was meint ihr dazu und will jemand noch die fehlenden auff√ľllen?
View 5 more comments
M√ľsste 5 nicht auch wahr sein? Zwar ist die Skala ja "Sichtbarkeit" im Gartner Cycle, aber als Beschreibung steht ja auch da, dass die Technologie oft die Erwartungen nicht erf√ľllen kann -> aka nihct Leistungsf√§hig ist oder?
17) Nein. Die Sinus Milieus sind daf√ľr da um Gesellschafts- und Zielgruppen einzugrenzen, nicht um Lieferanten auszuw√§hlen
Darf man in der Klausur zwischen deutschen und englischen Antworten switchen oder muss man sich f√ľr eine entscheiden? ich finde leider nichts dazu...
View 1 more comment
auch innerhalb einer Aufgabe, also zB. 1a) deutsch ; 1c) englisch? oder nur 1a-c) deutsch und 2a-c) englisch?
jop, man darf 1a) auf deutsch, 1c) in englisch usw... musst dir absolut keine Gedanken machen
Wei√ü jemand, ob die Frage wahr oder falsch ist? Adidas entwickelt neue nachhaltige Herstellverfahren. Sie √§ndern auch die Strategie und geben das Wissen an den Konkurrenten Nike weiter. Damit lohnt sich das Investment f√ľr adidas mehr
Mhm vielleicht wahr? Wenn sie f√ľr die Weitergabe Geld erhalten? Dazu steht aber leider auch nichts im Protokoll zu diesem Gastvortrag
Nachdem das Nachhaltigkeitsged√∂ns von Adidas eher Window-Dressing ist und sicherlich seinem gr√∂√üten Konkurrenten nix an Wissen schenkt, w√ľrde ich sagen: falsch.
Ist es zu empfehlen, dieses Online-Modul zu machen oder kann man das getrost weglassen? ;D
View 2 more comments
Ich habs letztes Jahr einfach mal weggelassen und habs trotzdem mit 1,.. bestanden :D
Ich habs gemacht und fands Zeitverschwendung.
No area was marked for this question
Welche Note hast du mit dieser Zusammenfassung geschrieben? Und weiß jemand, ob sich de Inhalt im Vergleich zu SS 19 sehr verändert hat?
Note w√ľrde mich auch interessieren :)
Hatte eine 2,0. Hab allerdings trotz Zusammenfassung recht l√ľckenhaft gelernt.
Hätte jemand eine Mitschrift zu dem Case zu Flixbus, welches wohl in der VL behandelt wurde? :)
Ja, +1! :) Danke an denjenigen
Das ist doch falsch, oder?
Ja, ist falsch. Sinus ist f√ľr Kunden
Wei√ü jemand, ob der Vortrag von Adidas (laut Plan angeblich am 08.05. von Timm Wagner) damals stattgefunden hat? Daf√ľr gibt es ja leider keine Unterlagen danke !
Danke Dir! :)
Hi, gelten die Klausureingrenzungen vom letzen Semester auch f√ľr dieses?
View 3 more comments
Wei√ü jemand, ob die ausgegrenzten Sachen KOMPLETT ausgegrenzt sind oder nur f√ľr offene Fragen? Beim Fach Innovation vom Voigt wurden damals ausgegrenzte sachen trotzdem im MC teil gefragt & es hie√ü am ende, dass das ja logisch sei, dass die Ausgrenzung nur f√ľr offene Fragen gelten w√ľrde Danke
"f√ľr die Klausur ausgegrenzt" hei√üt wohl f√ľr offene und MC's :)
Hey Leute, ich muss die Klausur dieses semester schreiben, war aber nicht bei den Gastvorträgen im SS, da ich im Ausland war. Reichen die Folien der Vorträge zum lernen oder braucht man da Mitschriften? Falls ja, hat jemand mitgeschrieben und könnte es hochladen? :) Das wäre richtig edel!
View 5 more comments
Ich schreib auch im Februar. Wenn ihr Lust habt, können wir uns auch mal treffen und Themen besprechen. :)
Jo, können wir auf jeden Fall mal machen! ;)
Laut der Zusammenfassung sind die "Zehn Merkmale eines Geschäftsmodell-Pioniers" nicht klausurrelevant. Bei den Hinweisen vom Lehrstuhl sind die aber nicht ausgegrenzt. Weiß jemand, was nun stimmt? :D
W√ľrdet ihr dieses Modul empfehlen? Was ich bisher gesehen habe , ist ja der Inhalt 1:1 zu Innovation nur auf Englisch?
Mit ein bisschen Lernaufwand ist da eine echt gute Note m√∂glich! Kann es also sehr empfehlen!ūüĎĆūüŹľ
Ist eure Note auch schlechter ausgefallen als erwartet?
View 8 more comments
bei mir auch schlechter, leider...
Kann ich so nicht unterschreiben, bei mir war es besser als erwartet :D
Begr√ľnden Sie kurz weshalb der Einsatz des S Kurven Models f√ľr den Technologiewechsel im Innovationsmanagemnt sinnvoll ist (1 Pkt)
Wenn man fast alle MCs vom ersten Teil schon kannte aber bei manchen trotz vorheriger Diskussionen hier nicht sicher wei√ü ob richtig oder falsch ūüėÖ
SIEMENS 1 Digitalisierung ist derzeit der Haupttreiber der Siemens Innovationsstrategie 2 ¬†Die erfolgreiche Positionierung auf Software-M√§rkten ist gerade f√ľr heutige Hardware- Hersteller im Kontext der Digitalisierung extrem kritisch. 3 ¬†Ein experimentelles Mitarbeiterverhalten wie h√§ufig bei Startups ist bei Siemens nicht gewollt, weil es i.d.R. zu Fehlern f√ľhrt. 4 ¬†Siemens arbeitet nicht mit Startups zusammen, da diese i.d.R. zu agil und unseri√∂s arbeiten. 5 Aufgrund der enormen Gr√∂√üe von Siemens stellen disruptive Innovationen meist keine gro√üe Gefahr dar. Dies wurde beispielsweise bereits durch die Theorie des angesehenen √Ėkonomen Schumpeter dargestellt. 1 richtig 2 ??? 3 falsch 4 falsch 5 ??? Kann mir jemand bei 2 und 5 helfen?
View 1 more comment
2 richtig , aber 5 keine Ahnung
Denke 5. ist falsch, disruptive Innovationen sind immer mit Risiko verbunden
Aus der AK WS18/19 "Das Model des Sinus-Milieus kann neben den Kunden auch in Bezug auf Lieferanten angewandt werden", wie w√ľrdet ihr die Frage beantworten? Tendenziell ist das ja eine Einsch√§tzung wie sich Individuen aufteilen, hei√üt im Endeffekt die Leute beim Lieferanten, es kann also angewendet werden macht aber √ľberhaupt kein Sinn? ^^
View 6 more comments
Hat jemand von euch ein Lösung zu den Use Cases aus SS18, also Aufgaben 4 und 5 Block 2?
jmd ne Antwort auf die urspr√ľngliche frage bez√ľglich sinus
SS18 Block 2, Aufgabe 4: Wie zeichnet man in die S-Kurve ein, wann genau der disruptive Wandel stattgefunden hat? Ist es das Level an Leistung, zu dem die neue Technologie √ľber die Grenze der alten l√§uft?
Falsch ?
View 1 more comment
Ich hätte auch auf richtig getippt
Hab nochmal geschaut, sollte doch stimmen ūüĎćūüŹľ
richtig?
View 1 more comment
Folie 14 bei Teambank beschreibt jedoch als Kernwettbewerber die traditionellen Banken und Amazon, Google als √Ėkosysteme.
deswegen dachte ich auch "richtig"... ka
Was w√ľrdet ihr hier antworten? Skriptseite?
282
und Beispiele?
No area was marked for this question
WS17/18 MC was meint ihr? 1. falsch 2. wahr 3. falsch 4. falsch 5. wahr 6. wahr 7. falsch 8. wahr 9. falsch 10. wahr 11. wahr 12. falsch 14. falsch 15. wahr 16. falsch 17. wahr 18. wahr
View 3 more comments
wenn man allerdings den aktuellen Zeitpunkt, zu dem Wechseln diskutiert wird, meint, bezieht man sich doch auf die aktuelle Leistungsf√§higkeit, oder? Es w√ľrde auf die genaue Formulierung ankommen, oder was meint ihr?
7) ist doch wahr?
Weiß einer hier die Antwort? Laut Vl skript geht das in ganz europa nicht aber im gv kam dazu nichts, bin jetzt etwas unsicher
w√ľrde ich auch so sehen. Geht f√ľr ganz Europa nicht. Ist ja √∂fter so, dass sich VL und GV √ľberschneiden.
Was wären denn eigenschaften von Innovationen? z.B. Invention und Erfolgreiche Markt Implementierung?
Muss ich an einem Beispiel alle drei erkl√§ren oder f√ľr jedes jeweils eins?
Meiner Meinung nach an 3 Beispielen. Eleganter ist es nat√ľrliche, alles an einem Beispiel zu erkl√§ren. Also eine Technologie, die alle drei Phasen schon durchlaufen hat.
Load more