Habt ihr die Mail von der Uni schon gelesen? Was bedeutet der Satz hier: Für die Prüfungen sind alternative Prüfungsformen (zwei pro Prüfung) oder der Wechsel (z.B von Klausur auf mündliche Prüfung) möglich. Was meinen sie mit “(zwei pro Prüfung)”?
View 3 more comments
würde zumindest bei den ankreuzklausuren gut gehen, wie man dann aber sicherstellt, dass keiner seine Unterlagen vor sich hat weiß ich nicht. Normal finden E-Klausuren ja meist auch im CIP Pool statt, damit das nicht passiert aber dann hätte man wieder das Problem mit den vielen Studenten. Evtl. werden dann Gruppen gebildet und auf versch. Tage verteilt
Ja das könnte sein, also meinst du eine mündliche ist auch eher unwahrscheinlich?
Kann man in TPG eine gute Note schreiben, obwohl man nie in der Übung oder VL war?
View 4 more comments
wie wichtig sind die Übungen?
@Zapfsäule könntest du vielleicht deine Übungslösungen hier hochladen? <3
Hallo, gibt es irgendwo eine ausführliche Lösung zu den Übungen? Finde leider nur sehr sporadisch etwas... Danke!
ist tpg eher ein auswendiglern Fach oder muss man da schwierige Physikaufgaben lösdn
Sehr viel Auswendiglernen + kleine Rechenaufgaben( sehr einfach) . Schau dir einfach die ALtklausuren an
Hi zusammen, gab/ gibt es in diesem Semester eine Wiederholungsstunde zum Stoff? Wenn ja wäre es super nett, wenn jemand die Inahlte hier posten könnte. :) Vielen Dank vorab!
View 1 more comment
Danke dir schon mal. :) Ich weiß, dass die VL nur im SS stattfindet, allerdings habe ich mal gehört, dass vor jeder Klausur eine Wiederholungsstunde stattfinden soll, aber das ist offenbar falsch. Warst du zufällig in der vom letzten Semester?
Nope, da ich die Prüfung erst nächstes Semester schreib.
Also mal für alle zusammengefasst, die das Modul noch schreiben wollen... Es gibt echt wenige Klausuren an der Techfak die so geschenkt sind wie diese... 5tage Gestaltungsrichtlinien + Altklausuren haben für eine 1.7 gereicht... Also m.m.n das studentfreundlichste Fach was man an der Techfak schreiben kann.
Wie relevant sind die Übungen?
habt ihr das Passwort für diesen WS 19/20 für Studon? :)
View 3 more comments
gibt es dieses Semester keinen neuen KurS?
Die Vorlesung wird nicht im Wintersemester angeboten, allerdings findet jedes Semester die Klausur TPG statt. Dieses WS 2019/20 ist der Klausurtermin der 15.04.2020! LG
Ist die Klausur ohne besuchen der Veranstaltungen gut machbar? (1,0 - 2,0) und wie viel lernaufwand?
Noten sind raus! Bei mir eine 2,7 und bei euch? Seid ihr zufrieden? Weiß jemand ob der Schnitt / die Verteilung irgendwo veröffentlicht wird?
View 5 more comments
Einsicht ist am 21.11 um 13 Uhr in Raum 00.029
woher weisst du das?
wann bekommen wir die Noten?
Denke spätestens im Lauf der nächsten Woche sollten sie da sein!
Leute wo ist Mensa Süd?
View 5 more comments
Tentoria ist neben den 2 Elektrotechnik Türmen
vielen Daaank
Was denkt ihr welche Lösung eher korrekt ist?
View 4 more comments
was war denn die Frage dazu?
Im skizzierten Bauteil wurden Gestaltungsregeln für Bauteile, die durch Laserstrahlschneiden hergestellt werden, nicht beachtet. Markieren und benennen Sie 3 unterschiedliche kritische Konturelemente
Hallo zusammen, könnte jemand bitte die Zeichnungen der Kraftflusslinien (Übung 1: Aufgabe 3) hochladen? Stehe da komplett auf dem Schlauch. Vielen Dank vorab!
Irgendwo war die Hochgeladen... wenn nicht hier, dann bei Studon beim FSI MB :-)
Sind bei den Zeichenaufgaben Skizzen akzeptiert, oder sollte man auf schöne Zeichnungen mit Bemaßungen und Mittellinien achten?
du meinst bei den Gestaltungsrichtlinien? da reichen denk ich Skizzen
Hey 👋 Weiß jemand von euch für was man hier die Dichte von Alu benötigt? Dachte eig für kvo.🤔 für kvo wurde jedoch in der Übung lediglich 7,58 kg/dm3 genommen. ..
View 3 more comments
Also, da wir Aluminum haben, müssen wir auch die Dichte von Aluminum verwenden, hätte ich gesagt, vllt wurde in der Übung ja ein Fehler gemacht oder zu Vereinfachung einfach die Dichte von Stahl verwendet. Zur Veranschaulichung Hänge ich euch meine Lösung an:
Ihr müsst die dichte des VERGLEICHSwerkstoffs benutzen & der ist S235... Also Dichte von Stahl.
Was denkt ihr wie viel Toleranz haben die bei der Bewertung der Skizzen, also wie genau sollte man zeichnen?
Lösung zur 8.2 e) von Facebook
View 17 more comments
Da sollten die Werte wie in der Lösung stimmten, die sind bei mir auch so klein... liegt an den kleinen Durchmessern
Ok, danke dann passt das :-)
Aufgabe: Schmiedeteil gegeben, Gesenkform für kleine (100-300) und große (>1000) Stückzahlen zeichnen + Kostendiagramm; zusätzlich erläutern wie sich die 4 Kostenarten (Material,...) bei noch größeren Stückzahlen verhalten Bearbeitungskosten sinken weiter Gesenkkosten steigen weiter Schmiede- und Materialkosten bleiben gleich?
View 1 more comment
Ja, daher hab ich, dass die Schmiede- und Materialkosten gleich bleiben. Hat mich nur gewundert weil auf der Darstellung ja schon weniger Materialzugabe ist und somit die Materialkosten ja eigentlich noch weiter sinken würden...
also ich meine die Kostenveränderung zwischen der mittleren und noch größeren Stückzahl
für kv0 müssen wir unbedingt dichte für Stahl nutzen?
man nimmt da die dichte des bezugswerkstoffs glaub ich
und werden die Dichte in Frage gegeben?
Stehe was diese Frage betrifft aufm Schlauch: Nennen sie 6 Möglichkeiten um den Umformwiderstand beim Schmieden zu verkleinern Was würdet ihr da antworten?
Hallo :) ich stehe hier etwas aufm Schlauch..weiß jemand dafür die richtige Antwort?
Kann mir jemand das erklären? 😅
View 2 more comments
Kam dieses Jahr in der VL nicht mehr dran
wobei man das auch mit allgemeinen Gestaltungsrichtlinien/Ziel beim Schneiden beschreiben könnte, oder? Ziel ist optimale Ausnutzung des Werkstoffs, und die nicht beachteten Gestaltungsrichtlinien sind: runde Formen vermeiden (Kreise), Flächenschlüssige Anordnung d. Schnittstellen und Abschneiden statt Ausschneiden
No area was marked for this question
Sind Modalisierungsmethoden und Typen der Modalisierung wirklich das gleiche?
Weiß jemand bei der Frage hier weiter? "Welche Leichtbauoptimierung muss früh im Entwicklungsprozess angewendet werden und warum? Zur Auswahl stehen: Konzeptleichtbau, Werkzeugleichtbau, Fertigungsleichtbau und Formenleichbau." Alles was ich dazu im Skript finde ist das hier:
View 4 more comments
Dier 3 hier... Wobei ich dann für die Topologieoptimierung wäre... Weil für Formoptimierung und Parameteroptimierung braucht man ja nen Entwurf, den man dann im Detail weiter optimiert...
Topologieoptimierung, da die Form bei Form-/ Lageoptimierung bereits vorgegeben ist
die TPG LÖSUNG 2016 rechnet diesen Aufgabenteil mit der Formel der stat. Schließmaßtoleranz also T=2*u*Sigma null, wieso rechnest du das so?
No area was marked for this question
Die Sicherheit S ist immer =5?
Dann welche Antwort ist richtig für erste Übung? :)
Denke das hier macht am meisten Sinn ;)
Was sind die zwei Gemeinsamkeiten von den Modularisierungsmethoden? DSM & MIN
Dekomposition bis auf Komponentenebene Analyse von Komponenten und deren Kopplungen Analyse der Möglichkeiten zur Reintegration der Komponenten.
Merci 😁
Bei der Übung 1 erste Aufgabe. In meinen Aufzeichnungen habe ich vermerkt das die Biegebelastung von 208Nm mit der Sicherheit von 5 verrechnet wird (1040Nm). Die Torsionsbelastung (32Nm) geht ohne! Sicherheit in den GEH-Term ein? Meines ME Verständnis nach müsste ich entweder alle eingehenden Belastungen (damit auch das Torsionsmoment) mit der Sicherheit von 5 multiplizierenden oder die Werkstofffestigkeit (z.B. 290 / 5 = 58) durch die Sicherheit teilen. So steht es jetzt auch in der aktuellen Lösung. Jetzt habe ich mir allerdings die Mitschrift einer Kollegin angeschaut, dort ist es genauso wie in meinen Aufzeichnungen (MB mit 5, Torsion ohne). War jemand in der ersten Übung und weiß da genaueres?
View 5 more comments
Ist es nicht vollkommen Wurst für die Berechnung ob du 32*5 oder 290/5 rechnest??? Geht doch nur drum dass die Sicherheit überhaupt mit einberechnet wird...
Jap... aber in einer alten Musterlösung war eben nur die Biegung mit 5 verrechnet, und die Torsion ohne Sicherheit. Aber entweder beide mit 5 oder 290/5 wäre beides richtig.... Mich hat verwirrt das es sowohl in ner alten Lösung wie auch meinen Aufzeichnungen scheinbar falsch drinnen ist...
Was ist S? Ist es immer =5?
Weiß jemand wo wir morgen schreiben?
View 4 more comments
Die website des Prüfungsamts, da steht aber dass die Räume heute veröffentlicht werden
Ist jetzt online :)
Korrigierte Version von Übung 1 Rechenteil hochgeladen.
View 1 more comment
Das Gehäuse und Welle zeichnen kann ich mir kaum vorstellen. Aufgabe 3 ist Kraftfluss zeichnen, aber sehr grob... die Vor- Nachteile der Lagerungen waren meines Wissens noch nie gefragt. Könnte die Sachen aber noch hochladen wenn Interesse besteht.
Hab mal die Lagerbeispiele mit hochgeladen.
servus, in den Altklausuren kommt öfter folgende Aufgabe: Drei Fehler an einem Biegeteil erkennen und verbessern! Weiß jemand, was damit genau gemeint ist ? Danke :)
Meinst du das hier?
top, besten Dank dir! :)
wie erklärt man End of Pipe Prinzip?
View 3 more comments
So habs ich in meinen Karteikarten. Endschalldämpfer wär mir unspezifisch...
Das kam doch dieses Jahr gar nicht mehr so in der Vorlesung dran?
Hallo :) kann mir jemand sagen, wie hier die Kraftflusslinie verläuft und vielleicht kurz erklären, wie man darauf kommt?