Technische Produktgestaltung

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
352
Next exam
APR 16
Discussion
Documents
Flashcards
Kann jemand etwas bezüglich des Aufwandes sagen und wie man am besten vorgehen sollte? Wie lange lernt man tendenziell für eine 1,x ?
14 Tage sollten genügen für 1, ( 5h am Tag 5-8 Seiten auswendig lernen). Kommen immer die selben Fragen. Schau dir Altklausuren an
ich hab in 10 tagen 2,0 geschafft. Einfach Altklausuren und zusammenfassungen.
Ich kann von meiner Erfahrung aus sagen, 7 Tage haben bei mir gerade mal zum Bestehen gereicht. Konnte eine ca 20 Seiten selbstgeschriebene Zusammenfassung auswendig.
Sind die klausuren im WS schwerer als im SS da es ja quasi die "Nachholklausur" ist
Reicht eine Woche lernen? Wie genau muss man die Sachen wissen?
Hat es gereicht?
Mit einer Woche lernen schreibt man safe ne gute Note, das meiste sind Altklausuren
Kennt jemand das Passwort für dieses Semester?
tpg_SS18
Danke :D
No area was marked for this question
Gutes Gedächtnis auf jeden Fall;))
hat jemand nen Lösungsweg?
View 5 more comments
Alpha ist einfach immer +1 oder -1 und durch das Quadrat bzw. den Betrag ist das Vorzeichen dann egal ^^
Danke für die Hilfe :)
Sind Gastvorträge Prüfungsrelevant?
Nope
Lösung zur 8.2 e) von Facebook
View 1 more comment
Ist die statistische Abweichung nicht +/- 6,4 mm? Passt deshalb nicht?
das hätte ich auch gesagt ja.
Kann mir jemand die Rechnung erklären? Ich verstehe nicht so richtig wie hier vorgegangen wurde.
View 3 more comments
Durch ausprobieren wäre ich darauf gekommen dass beim Hohlprofil aus der Al-Legierung auch 100/78 innerhalb der geforderten Biegesteifigkeit liegen würde. War jemand in der Übung und weiß wie man da auf die 100/75 kam?
Mir kommt das ziemlich random vor ehrlich gesagt. Einfach mal für 100/75 und 100/90 ausprobiert. Aber ich war nicht drin ^^
Sind das auf Folie 38 die Gestaltungsregeln für den Toleranzausgleich? Oder sind die Stichpunkte unter den Beispielen auf Folie 37 die Gestaltungsregeln dafür?
Eher die auf Folie 38, weil da auch dabei steht "Gestaltungsregeln".
Hat jemand von Übung 1 Aufgabe 4+5 für mich? :/
View 5 more comments
Ja, aber wurde das in der Vorlesung erwähnt oder von wo hast du die info?
Von Studydrive und Facebook, anscheinend wurde es in der Vorlesung gesagt.
Muss in der Klausur gerechnet werden? Und werden die Formel dann gegeben?
View 2 more comments
Nein, dir geben sie eine extra Klausur, wo du jede Formel selber herleiten musst.
In der Übung hat er gemeint die Werkstoffkosten Formel ist nicht gegeben in der Klausur, da sie auch im Skript steht! Aber in der einen Altklausur ist sie gegeben.. Würde sie aber eher versuchen zu lernen ;) Die zu den Toleranzen sind vermutlich auch nicht gegeben!
Kann mir jemand erklären, warum wir hier nicht mit der Dichte von Alu rechnen?
Ich bin mir auch nicht ganz sicher, aber ich denk weil man die dichte nur für den Vergleichswerkstoff braucht und sonst ja nirgends mehr die dichte vorkommt. Das Verhältnis ist dann ja letztendlich in dem Faktor k* abgebildet
Du nimmst immer nur die Dichte von deinem Vergleichswerkstoff. Dichte(Alu) also nur wenn der Vergleichswerkstoff Alu ist
Servus! Was ist denn hier gemeint? Die Gestaltungsregel ist ja : " Druckbeanspruchte Konstruktion an streben" ... Aber was ist dann das übergeordnete Kriterium? Das Grauguss wesentlich höhere Druck- als Zugbeanspruchung ertragen kann? Dasselbe beim zweiten: "Materialanhäufungen vermeiden " ist die Gestaltungsregel , das übergeordnete Kriterium die Gefahr der Lunkerbildung?
Da gehts um die Überbegriffe denk ich, also bei Druck ist es "Beanspruchungsgerecht" und bei Materialanhäufungen ist es "Gieß- & Erstarrungsgerecht"
Moderne Kunst :)
Danke für deine Wertschätzung 😍
Ich habe in irgendeiner Musterklausur die Frage "Nennen sie 4 gerechtheiten für spanende verfahren" gesehen. Wäre mir jetzt neu, dass wir für spanende verfahren gerechtheiten gelernt haben? War das evtl. falsch formuliert?
View 1 more comment
Das könnte es wohl noch am ehesten sein
Was heißt der Begriff "Gerechtheit" im Zusammenhang mit TPG überhaupt? War nicht in der Vorlesung und außer bei den "werkstoffgerecht, putzgerecht" fällt es mir schwer was die mir Gerechtheiten meinen.
Könnte jemand die das Aufgabenheft von Übung 1 und 3 online stellen? Ist meine letzte Klausur und ich hab seit dem 30.09 kein Zugriff mehr auf die StudOn-Kurse :/ Wäre sehr dankbar!
View 5 more comments
Email Müsste bei dir angekommen sein.
kam an, vielen Dank!
Wird außer Aufgabe 5(Übung 3) noch was aneres von den Übungen wegfallen ?
Übung 5 wird auch ausgeschlossen . Würde nur Übung 1 + 3 Lernen und vorbereiten .
Was genau ist denn gefordert, wenn in den Altklausuren bei den Toleranzen Bezug, Toleranzart, toleriertes Element und die Skizze der Toleranzzone gefragt ist. Hat hier jemand ein Bild/Skizze, wie das auszusehen hat?
Wurde die Aufgabe 5 (Übung 3) überhaupt behandelt? Falls ja, hat jemand die Lösung dazu und wäre so nett sie hochzuladen?
View 1 more comment
wird sonst noch was aus den Übungen ausgeschlossen??
Die gesamte Übung 5 auch noch
Weiß das jemand? Bzw wo findet man das im Skript?
Ist glaub ich nicht mehr im diesjährigen Skript drin
Ja ist nicht mehr im Skript enthalten
DIe Regel ist hier wahrscheinlich EInheitliche Fügerichtung für eine Montagegruppe oder? Aber wie sähe dann die günstige Variante aus?
Das erste ja. Beim zweite hätte Ich es so skizziert, das die platte die nach links eingeschoben wird von oben kommt, allerdings eine Vertiefung für die obere Platte hat. (Hoffe die Erklärung ist plastisch genug)
Perfekt thx, auf die Lösung bin ich mittlerweile auch gekommen ;) dann wird die stimmen denk ich
Nach was ist hier gefragt? Ich würde sagen z.B. Bus-Modularität und Sektionale Modukarität oder? Oder gehts da um die Strategien oder Ansätze?
Ich hätte gesagt es geht um die Design Structure Matrix und die Modul Indication Matrix
Stimmt, das macht wahrscheinlich mehr Sinn^^ Danke dir
Wie kommt man hierdrauf?
DeltaMax= M2max- M1min = 1,12 Da max zulässige Verschiebung 1 muss z.B M5 mit +-0,38 (also um 0,12 enger) toleriert werden
Super, danke für die Erklärung! Da wär ich sonst nie drauf gekommen :)
Kann mir einer erklären wie man hierauf kommt? Ich glaube ich rechne hier die alphas immer falsch aus. :( Welche Werte habt ihr den für die alphas rausbekommen? :)
View 2 more comments
allerdings komm ich dann trotzdem auf nen Wert von 0,102 für Sigma0, und nich 0,103.
Ich glaube, du hast hier mit den gerundeten Werten weitergerechnet, wenn man die genauen Werte / Brüche verwendet, kommt man auf 0,103 ;)
wäre bei dieser Frage die Antwort Plattenbauweise, Zellenbauweise und Gitterbauweise falsch?
View 1 more comment
Ok, Danke :)
Da ich die Fragen aus den Protokollen habe, sind sie leider nicht immer 100 % eindeutig. Aber es würde häufig die Frage nach den 3 Bauweisen mit dem jeweiligen Bild dazu gestellt.
Wie kommt man hier auf die Sigmas? In meinen Unterlagen steht: σ1 = 0,3/6 = 0,05. Aber woher kommen die 6 im Nenner?
Ich meine mich zu erinnern, dass das an der Normalverteilung liegt.
No area was marked for this question
Hat Jemand die Toleranzrechnung gemacht?
Hat jemand die lösung zu ÜBUNG 5? Bzw. wurde Übung 5 überhaupt behandelt und in wie weit ist sie relevant für die Klausur?
wird immer ausgeschlossen
"Die Änderungskosten ____?_____, je weiter die Konkretisierung des Produkts fortgeschritten ist." Was soll hier" ? " geschrieben werden?
steigen. Das liegt daran das für Veränderungen mehr Aufwand betrieben werden muss. Stell dir vor du hast an den einen Tag noch deine Zeichnung von einem Regal mit einem Lochbild von den Löchern in der Wand (diese sind aus irgendeinen Grund schon drin) und am nächsten Tag hast du dann das Regal gefertigt. Nun fällt dir allerdings auf das deine Löcher zur Montage an der Wand nicht mit denen auf dem Regal übereinstimmen, weil du dich vermessen hast. Dies verursacht unweigerlich mehr Kosten zu korrigieren als wenn du das Lochbild vorher nochmal überprüft hättest.
Vielen Dank!
Weiss man schon den Prüfüngsraum? Ich habe noch nichts dazu gefunden.
ist halt Techfak.. Was erwartest du xD Wird bestimmt wieder ein zwei Tage vorher bekannt gegeben
^^
Warum wird das Volumen so seltsam berechnet? Wieso wird durch 4 geteilt? Warum nicht einfach Fläche mal höhe?
A=r²*pi ; r=d/2 --> A=d²/4*pi; V=A*Länge der Welle
Wie wichtig sind die Übungen? Bzw wie aufwendig sind die Rechnungen? Sind die Aufgaben einfach nach zu vollziehen und kann man die einfach an einem Tag durchmachen? Hab schon gelesen dass nur Übung 1 und 3 relevant sind.
Ja die Rechnungen sind pipifax
Hat jemand eine gute Anleitung wie man Kraftflüsse (z.B. wie in der Übung in Lagern) zeichnet? In den VL Folien kommt das zu kurz
Das wär super!!
Hallo, kann mir einer sagen wie man sich am besten auf die TPG Klausur vorbereitet? Gibt's ne gute Zusammenfassung?
View 3 more comments
So hab sie hochgeladen :) Hoffe sie hilft euch auch weiter!
VIELEN DANK!!!
hello, hat jemand weißt, ob die Lückentexte bei der Vorlesung relevant sind? Leider habe ich LE14"Leichtbau" nicht besucht. Hat jemand die Lückentexte über Leichtbau? Vielen Dank! :)
Der Lückentext ging vor um die Definition soweit ich mich erinnern kann.
Alles Klar! Dankeschön!
Hat jemand sich die lernkontrollfragen, die der Prof. während der Vorlesung gezeigt hat, aufgeschrieben bzw. abfotografiert? Ich habe es anscheinend geschafft meine Bilder zu löschen.
Welche Übungsaufgaben können in der Klausur drankommen?
View 3 more comments
Bisher wurden nur die beiden Übungen in der Klausur abgefragt. Also nur VERMUTUNG. Übung 5 wird immer ausgeschlossen sowie Übung 3 Aufgabe 5
Alles klar! Danke euch!
Sind dieses Jahr Themen beziehungsweise Übungen in der Klausur ausgeschlossen ? Vielen Dank :)
Hi, hat jemand eine ausführliche Lösung zur Übung 3 Aufgabe 4? Ich bin irgendwie zu unfähig, die Standardabweichung etc. zu berechnen. Bei Aufgabe 5 habe ich das selbe Problem. Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte....
View 2 more comments
So hab ichs mir erschlossen...
Vielen dank!
Wie würde die obere Konstruktion im Günstigen Fall aussehen, kann das leider im Skript nicht finden... Bei der Frage nach der Gestaltungsregel was soll man hier hinschreiben? Bei der unteren Konstruktion wäre die Regel "Gute Zugänglichkeit für Prüfungen" oder wäre die Regel "Vereinfachen der Montageoperationen"? Vielen Dank.
Servus alle Zusammen, hat jemand zufällig das Passwort für den Kurs parat? Wäre Klasse!:) Grüße, Benedikt
tpg_SS18 Sowohl für den Vorlesungs-als auch den Übungskurs
Hat irgendjemand eine gute Zusammenfassung für TPG bzw. erstellt gerade eine? :)
Wie seid ihr denn beim Lernen für die Klausur vorgegangen? habt ihr Tipps? :) Danke schonmal!
View 4 more comments
Hier meine Mitschrift der Probeklausur :)
Danke dir!!
Hi, Weiß jemand ob die Gastvorträge klausurrelevant sind? Danke!
View 4 more comments
Wenn du genug Zeit hast kannst du das natürlich machen. Die Klausur besteht aber aus mindestens 75% Altklausurfragen
Super Danke 😊
Kann mir jmd das PW geben?
Hallo, könnte jmd bitte seine Mitschriften von der 1. Übung gestern hochladen? :) Konnte gestern leider nicht kommen. Vielen Dank schon mal 😊
Noten sind raus!
Load more