Hallo, kann mir jemand sagen, ob man in diesem Fach in die Übungen und / oder Vorlesungen gehen sollte? Ist das Fach gut und mit wenig Aufwand machbar?
View 8 more comments
Ü7 - Mensch Körperwärme (MC) - Mensch gibt ca. 100 W Wärme an Umgebung ab - Mensch gibt bei niedrigen Temperaturen mehr Wärme an Umgebung ab - Mensch gibt bei höheren Temperaturen mehr Wärme an Umgebung ab - … VL 10 - Hemmnisse zur Realisierung von Materialeinsparmaßnahmen (Folie 26) - 6 Punkte nennen
@Chris Hast du mit den Vorlesungsfolien gelernt oder eine Zusammenfassung erstellt? Falls du mit einer Zusammenfassung gelernt hast könntest du die vielleicht hochladen oder für etwas Geld den Leuten schicken?
Welche Note habt ihr?
Noten sind da!
Weiß jemand wie lange die Korrektur ungefähr dauert?
Er meinte auf Nachfrage 2-3 Wochen
Hey Leute, habe ne Frage zur Übung 4 "Aggregationswerkzeuge" bei der Aufgabe Product Carbon Footprint: wie lässt sich die CO2-Emission kg Teilladung sprich die letzten beiden Zeilen TTW & WTW berechnen? Komm irgendwie nicht drauf.
View 1 more comment
Hey zusammen, das ist tatsächlich etwas verwirrend. So wie ich das verstehe, beziehen sich die "CO2-Emission Gesamtstrecke" auf die Komplette Ladung (15t). Wir wollen aber wissen, welchen Anteil unsere versendete Teilladung hat (3,5t). Wenn ich jetzt 3,5 durch 15 teile, und das Ergebnis mit den CO2-Emissionen für die Gesamtstrecke multipliziere, dann komme ich auf die CO2-Emissionen unserer Teilladung. Zumindest stimmt das Ergebnis dieses Rechenwegs mit der Lösung überein. :) LG
CO2-Wert Gesamtstrecke * (3,5 t / 15 t)
Übung 2: Lösung – Aufgabe Leistungsberechnung (2/2) Warum lassen die bei der P Berechnung das cos(phi) einfach weg?
Ein ohmscher Widerstand setzt seine aufgenommene Leistung vollständig in Wärme um. Man nennt diese Wirkleistung. Der Strangstrom wird laut dem ohmschen Gesetz ausgerechnet. Die Leistung ist dann hier Wirkleistung. Wirkleistung wird ohne cos(phi) berechnet
Übung 1 Aufgabe 4 Was ist der Unterschied zwischen Bearbeitungszeit zur Prozesszeit? Und warum gehört der eine Bearbeitungsschritt zu BZ und der andere zu PZ?
Kennt jemand das Studon Passwort pls?
VL_REPS_SS2019
merci
Hat jemand eine gute Zusammenfassung der Vorlesungen vom SS19 und möchte diese bitte mit uns teilen? Danke
Weisst jemand wann die Prüfung ist?
13.02.2020
FML
Wurde dieses Semester etwas ausgeschlossen oder Hinweise gegeben was sicher dran kommt? :) Danke!
Wird die Klausur auch im Winter angeboten?
klar :)
wie liefs bei euch so?
View 1 more comment
War extrem viel schlechter als gedacht (4,0). Kann meinem Vorredner bezüglich der Formeln nur zustimmen.
Die Übungsaufgaben waren 1:1 die aus der Übung nur mit anderen Zahlen. Ich meine hätten sie die Formeln noch angegeben hätten sie uns die Punkte gleich schenken können 🤓
Jmd ne Ahnung wie lange die Korrektur noch dauert ?
Welche Rechnung sollten man sich im speziellen für die Prüfung aus den Übungen ansehen?
View 7 more comments
Davon sollten wir jetzt mal nicht ausgehen 🙃 Würde auch in keinem Verhältnis zu den Altklausuren stehen in Bezug auf die Rechnungen
Werde mich auch auf die Rechnungen der Altklausuren beschränken.
Wird die Formel in der Prüfung angegeben?
Einfache Formeln sollte man wissen und die anderen werden anscheinend angegeben. Die Frage ist nur was der Lehrstuhl als einfach betrachtet :D
Danke sehr😂
Hat jemand die "Musterlösung" für den Studon Test und würde Sie teilen? :D
View 12 more comments
Zieht man bei der Schichtzeit die Pause ab?
Ja, es zählt nur die reine Arbeitszeit.
geringere Betriebskosten&Grünes Image hätte ich noch angekreuzt?
würde ich auch sagen
Ja, VL08 Folie 29 steht das im grünen Kasten
Warum wird bei der Formel von der Wirkleistung das cos(phi) weggelassen?
Woher bekomme ich die Stückzahl ?
View 1 more comment
Dankeschön :) Sehr lieb von dir
hab ich in der Übung auch nicht ganz kapiert was das sollte und jetzt kurz ausprobiert :P Also kein Problem :)
Hi, versteht jemand warum bei Übung 2 auf Seite 13 die Wirkleistung P ohne cos(phi) berechnet wird? Frau Shu hatte heute über Studon eine Mail geschrieben und gemeint, dass auf der Seite kein Fehler ist. Kann jemand erklären, warum hier entgegen der allgemeinen Formel zur Dreieckschaltung kein cos(phi) in der Rechnung vorkommt? Danke!
View 1 more comment
Kann ich auch nicht ganz nachvollziehen. Das würde heißen, dass sobald ein Widerstand mit geschalten ist, cos phi vernachlässigt wird (laut Aussgae Frau Shu ...). Der einzige Unterschied der beiden Aufgaben aus der Übung ist, dass in der ersten Aufgabe keine Angaben zu einem Widerstand gemacht werden und bei der zweiten Aufgabe schon. Soll man daraus dann den Unterschied bei der Berechnung erkennen oder wie?
Habe mal versucht das mit Frau Ju zu klären. Folgendes Ergebnis: Damit gemeint ist der WIRKANTEIL. Bedeutet, dass bei der Berechnung auch der WIRKSTROM resultiert. Dieser ergibt sich wie folgt: Wirkstrom = Leiterstrom (Laut google recherche eher der Nennstrom) * cos phi. Somit muss bei der Berechnung der Wirkleistung kein cos phi mehr berücksichtigt werden, das dies bereits im Wirkstrom berücksichtigt wurde. Achtung bei den weiteren vorgehen, hier muss cos phi wieder rausgerechnet werden. Die Fragestellung ist sehr intransparent und ich denke, wäre diese so in der Klausur gestellt worden, hätte man das anfechten können. Sie meinte dann nur noch, dass es so geschrieben werden wird. Also in der Art "Wirkanteil". Hoffe ich konnte euch weiterhelfen.
Weiß jemand ob man die Formeln aus den Übungen alle auswendig lernen muss ? Oder sind die in der Klausur mit angegeben ?
Es wurde diese Woche aber auch gesagt, dass Formeln gegeben sind, die nicht mit logischem Denken hergeleitet werden können. Heißt also die leichteren sollte man können oder verstehen wie mans rechnet und wenns tiefer geht werden sie angegeben.
Was der Lehrstuhl also logisches Wissen voraussetzt sei mal dahingestellt, aber wenigstens etwas :)
Hat der Prof. heute noch etwas für die Klausur angemerkt, gesagt, ausgeschlossen, betont etc ? :)
nein leider gar nichts
Schade :(
Wir bereitet ihr euch auf die Klausur vor?
No area was marked for this question
Weiss jemand wie aktuell der Stoff noch ist?
REPs ist nicht bei der vorläufigen Prüfungstermine Übersicht dabei. Weiß jmd mehr?
View 3 more comments
Hab gehört, die letzten Semester wars im ersten Prüfungszeitraum. Bin aber nicht sicher
7.8 steht nun Termin bei der Anmeldung
Hey, kann mir jemand das Passwort für SS2019 sagen?
View 1 more comment
Weiß man wann die Klausur ist? - Ich konnte sie in der Prüfungsliste nicht finden, danke!
Im 1. Prüfungszeitraum, mehr weiß ich leider auch nicht :/
Noten sind online - wie ist die Klausur so bei euch ausgefallen?
hat jemand ein Gedächtnisprotokoll geschrieben? Vielen Dank
Ich habe morgen noch eine große Klausur, abends könnte ich dann das Protokoll für die Fachschaft ausfüllen und auch hier hochladen. Theorie weiß ich noch zu gut 90%, Rechnungen muss ich mal nachsehen. Edit: ist hochgeladen, falls noch jemand etwas hinzufügen möchte: https://docs.google.com/document/d/1V8G2Cv5KMNA886W1BbZb0DC2vaghY67MxxpbRZQhrjk/edit?fbclid=IwAR09Miqb2tAXEzLHbQ4QnvvqoRy7g5m-SXnXFPHNAPmfdeVFbQSoPDxuF70
Hi, kennt jmnd das Studonpasswort von REPs für SS2018? Vielen Dank im Voraus!
REPS_SS2018
Wird die Klausur dieses Semester doch nicht mehr als E-Klausur geschrieben?
Kam gerade eine Mail, der eingetragene Ort ist nicht korrekt. Doch noch E-Klausur.
Gibt es eigentlich eine Stoffeingrenzung?
Servus, Ich hab mal ne frage zur Klausur heute.. die Ebenen des Cloud Computing wurden doch in der Vorlesung vom Prof ausgeschlossen? Hab ich mir zumindest aufgeschrieben, ist da noch wer der Meinung?
Gibt es dieses Semester wieder eine Zusammenfassung der wichtigsten Folien?
Nichts vom Lehrstuhl ...
hi gibt es dieses Semester wieder eine Zusammenfassung der wichtigsten Folien? Und hat sich das Klausurformat geändert im Vergleich zu den letzten Semestern? (Multiple Choice Testaufgaben auf Studon) Danke!
Seit diesem Jahr gibt es eine E-Prüfung. Du schreibst also den Test am Rechner, dementsprechend gibt es durchaus andere Fragenformate...
danke! gibt es dann wieder eine Zusammenfassung der wichtigsten Folien?