Produktionstechnik

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
442
Discussion
Documents
Document type
Semester
Hey, kann mir bitte jemand das Passwort zu PT I schicken? Kann auf Grund einer Parallelveranstaltung leider nicht die Vorlesung besuchen
Hat jemand das Passwort?
prod_WS1718 müsste es sein
weiß jemand den schnitt der prüfung? bzw. ob man den irgendwo sehen kann?
Noten sind raus
Hallo an alle, Ich studiere zwar nicht auf euer Uni aber ihr seid hier recht aktiv und ich dachte ich probiere es mal... hat zufällig jemand das Buch Handbuch Wärmebehandeln und Beschichten von Günter Spur und könnte mir 2 Seiten abscannen (S 571-572)? Ich benötige es dringend bis Mittwoch :-( In meiner Uni-Bib gibt es dieses Buch nicht, Google Books hat die mir benötigten Seiten gesperrt und über Fernleihe ist es leider zu spät. Ich würde mir das Buch ja kaufen aber es kostet 200 Euro :-P Danke schonmal im Voraus!
Wie lief die Klausur so bei euch?
View 2 more comments
50 prozent
100 Punkte
Kann mir jemand sagen wie die Raumverteilung für die Prüfung ist? In mein Campus steht nichts drin und auf der Webseite vom Prüfungsamt ist es noch nicht aktuell.
letztes Semester wurde es auch erst am Tag davor bekannt gegeben. laut FB haben aber schon Leute eine email hingeschickt und nachgefragt
ist jetzt online
Gibt es im Skript irgendwo eine gute Erklärung zum doppelseitigen SMD? Habe das scheinbar überblättert und gerade gar keine Idee, wo das thematisch hingehört.
View 1 more comment
Die Lötverfahren und der Pastenauftrag werden dann danach noch genauer erklärt
Vielen Dank!
Kann mir jemand sagen, warum man beim Plasmaschweißen zwei Gase braucht? Man braucht ein Schutzgas und ein Plasmagas, aber warum genau ist das so?
View 3 more comments
das ist kein zusätzliches Plasmagas. Das Gas brauchst du um überhaupt das Plasma zu erzeugen...
Weiß jemand, wie viel Punkte man insgesamt erreichen kann, wie viel Punkte man bei jedem Lehrstuhl erreichen kann und ab wann man bestanden hat usw?
200 Punkte gesamt. 100 Punkte Pt1, 100 Punkte Pt2. Du brauchst 100 um zu bestehen. Meistens 5-10 Punkte zu jeder Vorlesung.(Daher auch zu jeder Vorlesung mindestens 1 Frage) Zumindest wars die letzten Jahre so.
Vielen Dank!
Hi hat jemand eine Tabelle zu dem Vergleich von Drehen und Fräsen?
View 4 more comments
Schau mal in die hochgeladene Übung, vielleicht hilft dir das weiter
Da ist leider auch keine, nur drehen und schleifen
No area was marked for this question
danke für deine Mühen und fürs hochladen!! Du hilfst damit wirklich sehr, hab versucht die Sachen im Skript zu finden und bin verzweifelt :D
Sehr gern, es hilft mir ja auch weiter, vorallem falls sachen nicht stimmen sollten, kann das auch angemerkt werden ;)
No area was marked for this question
bei der 5) würde ich Nd:YAG sagen, da hier bei Stahl das Absorptionsspektrum höher ist als beim CO2 (irgendwo über Google gefunden)
Hat jemand ausgefüllte PT1 Tutoriumsunterlagen vom WS 16/17? Unterscheiden sich ja doch zu den letzten Semestern... wäre auch bereit sie abzukaufen!
View 8 more comments
wieder so jemand der seine lösungen nicht teilen möchte :D danke für nix
wtf was willst du denn? soll ich jetzt 200 Karteikarten aussortieren und vorne/hinten abfotografieren??
Hat irgendjemand die Lösungen zu den PT II Tutorien und wäre bereit diese hier hochzuladen? Wäre klasse, danke :)
Da man die vom REP Lehrstuhl leicht wiederherstellen konnte hab ich die mal hochgeladen
In den Tutorien beim LKT (PT2: Kunststoffe usw.) kommen ja doch viele Berechnungen vor. Haltet ihr es für wahrscheinlich, dass man auch in der Klausur rechnen muss?
View 5 more comments
was sind denn so typische Rechnungen?
Beta berechnen beim Tiefziehen, Stauchgrad beim Massivumformen und was so mit den beiden zu tun hat. Ist auch beides in den Übungen und vorallem die Beta aufgabe ziemlich trivial. In den Übungen gibt es auch noch andere Rechenaufgaben wie z.B. die Berechnung der Photonenerergie eines Nd:YAG-Lasers, das war aber noch in keiner altklausur.
Welchen Laser (CO2 oder Nd: YAG) sollte man für das schneiden von Werkzeugstahl benutzen?
View 2 more comments
Hab's mir halt aus dem Skript und der Quelle erschlossen http://support.epiloglaser.com/article/8205/42827/yag-vs-co2-lasers
Klingt gut der Link!
No area was marked for this question
Zum Thema reibrührschweißen, ich hätte genau den Roboter ausgeschlossen da hohe Kräfte auftreten und daraus resultierend auch hohe Steifigkeit nötig ist ?
View 2 more comments
Rühreibschweißen erfolgt durch rotatorische Bewegungen, genau so wie der Knickarmroboter. Deswegen denke Ich schon, da ss das richtig ist :)
Ah vielen dank find auch nur solche maschiben. Auf die idee das ganze mal bei youtube einzugeben hätte man auch selbst kommen können...
Hallo, kann mir hier zufällig jemand sagen was mit drei Arten des Zusammenhalts gemeint ist? Ich tendiere im Moment zu Form-, Kraft- und Stoffschluss, bin mir aber nicht ganz sicher..
Würde ich auch sagen!
Ja das stimmt, hab die Folie gefunden :P
sobald jemand altklausuren gelöst hat, wäre ich sehr verbunden, wenn die lösungen hochgeladen werden würden :D werde ich mit meinen auch machen, manchmal weiß ich nämlich nicht was die von mir wollen...
Hab die Klausur WS16/17 mal hochgeladen
Hey leuts, nachdem hier doch so viele Leute aktiv sind. Wer hat lust am Freitag an der Techfak mal Klausuren und Skripte durchzugehen? Könnten dann auch die Sachen durcharbeiten für dies hier noch keine Lösungen gibt und die Hochladen. Was sagt ihr?
No area was marked for this question
Hallo, erstmal danke dafür :) Ist dieses Dokument selbst zusammengestellt oder vom Lehrstuhl?
selbst zusammengestellt. Das sind einfach die Fragen aus den Übungsfolien
No area was marked for this question
Aufgabe 65: nicht Polyethylen sondern Molekülaufbau der PE-Typen sorry
Wäre jemand so nett und könnte die Lösungen von den REP-Tutorien und die von den FAPS-Tutorien hochstellen?
Hallo, ich habe grade gesehen es gab eine Vorlesung zur Klausurvorbereitung bei PT2. Wenn jemand die Unterlagen dazu hat wäre das echt eine RIESIGE Hilfe. Danke :)
Hallo, entsprechen die Smileys bei den PT2 Tutorien einer Eingrenzung oder nur ein Hinweis welche Blätter bearbeitet werden müssen? LG
View 1 more comment
Wo sind denn da Smileys?
Spanen Tut 1 und 2
Wurden denn in den Vorlesungen/Tutorien irgendwelche Tipps gegeben, was sicher drankommt oder was sicher nicht drankommt? Hat da irgendjemand Notizen, was denn beim jeweiligen Lehrstuhl in etwa relevant ist? Man kann ja nicht alles auswendig lernen.. Wäre echt dankbar!
Steht das durchgestrichene "R" für nicht relevant für die Klausur?
Nein, da gings um alte "Robbie" Fragen, die Markierungen kannst du einfach ignorieren.
Hallo, hat jemand die Lösung der UE04 Passivumformung 9. b) Längswalzen / Querwalzen: in welchem Verhältnis hierbei die Vorschulbewegung des Walzgutes zur Walzachse steht. 10. je eine Anforderung + Begründung an Werkzeugmaschine für Kalt-/Warmumformung Wäre sehr dankbar über eine Antwort :)
9b) Walzverfahren 1: Walzgut senkrecht zur Walzenachse Walzverfahren 2: Walzgut parallel zur Walzenachse 10) Warmumformung: Kurze Druckberührzeit (Minimierung des Wärmeeintrags in das Werkzeug) Kaltumformung: Hohes Arbeitsvermögen (Kaltverfestigung -> Erhöhung der Umformkraft)
Vielen Dank!
Hallo, hat jemand den link zum pt2 ordner auf studon und das pw?
View 2 more comments
Hey ich find nicht mal den Kurs (Produktionstechnik II) in Studon - könnte den jmd den link hier rein schreiben?
Angebote 5. Tech 5.4 MB REP Vorlesungen und Übungen Produktionstechnik II SS 17 darunter findest du es :) Passwort wie gegeben :)
Kann man auf die Robbis vertrauen legen?
View 2 more comments
Roboter
die Folien haben früher die Klausurenschwerpunkte dargestellt und damit stark eingegrenzt. Die wurden aber leider abgeschafft
Hey, kann mir einer sagen was das R bzw. das durchgestrichene R in der PT1 Zusammenfassung bedeutet?? Vielen Dank im Voraus!
müsste Robbi und nicht Robbi bedeuten
Mit welcher Zusammenfassung sollte man lernen? Wurde etwas ausgeschlossen?? Tipps wie man lernen sollte?? 160 Seiten auswendig zu lernen finde ich schwer...
View 1 more comment
Was haltet ihr eigentlich von Klausuren dieser Art? Da nimmt man letztendlich rein gar nichts mit fürs Leben oder wie seht ihr das?
weiß nicht was es dir bringt darüber hier zu diskutieren, weil du es ja doch schreiben musst... aber von Leuten die es schon geschrieben haben, wurde mir gesagt dass du einfach einen gesam Überblick bekommst. Ich versuche in PT1 Tut und in PT2 Vl zu lernen
42 documents in this course
0
0
19
Description
Summer 2017
-
Exams
0
0
20
Description
Summer 2017
-
Exams
0
0
17
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
0
15
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
0
22
Description
Summer 2017
-
Assignments
0
1
45
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 1
1
70
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 1
1
63
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 1
0
62
Description
Summer 2017
-
Exams
0
1
66
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 4
1
73
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 3
0
87
Description
Winter 2016/17
-
Exams
+ 1
0
73
Description
Winter 2015/16
-
Summaries
0
0
112
Winter 2014/15
-
Exams
Description
Summer 2016
-
Summaries
+ 5
1
210
Description
Summer 2016
-
Summaries
+ 2
0
74
Description
-
-
Summaries
+ 1
0
105
Winter 2014/15
-
Summaries
+ 2
0
117
Winter 2014/15
-
Summaries
+ 1
0
89
Winter 2014/15
-
Summaries
+ 1
0
86
Winter 2014/15
-
Summaries
Description
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
112
Description
Summer 2015
-
Exams
0
0
59
-
-
Lectures
0
0
62
-
-
Lectures
0
0
43
-
-
Lectures
+ 1
0
78
-
-
Summaries
0
0
112
Summer 2015
-
Summaries
-
-
Assignments
+ 1
0
93
-
-
Assignments
-
-
Assignments
0
0
137
-
-
Assignments
0
0
149
-
-
Assignments
0
0
149
-
-
Assignments
0
0
160
-
-
Assignments
-
-
Assignments
+ 1
0
108
-
-
Assignments
0
0
157
-
-
Assignments
+ 1
0
111
-
-
Assignments
0
0
176
Winter 2013/14
Merklein
Summaries
0
0
153
Summer 2014
Merklein
Summaries
0
0
39
Winter 2013/14
-
Lectures
Welcome back
Register now and access all documents for free