Wie hoch sind die Durchfallquoten in diesem Fach?
Für wie wichtig haltet ihr die Übungen? Hab gehört für PT1 ist die Übung ganz gut, für PT2 eher nicht so. Stimmt das?
jap
An alle die im Zweit-/Drittversuch sind: In den Unterlagen von PT1 von WS19/20 ist das Kapitel „Metallkunde“(Gitterfehler, Verfestigungsmechanismen, usw.) ja nicht mehr dabei. In der letzten Klausur war es aber ja noch relevant. Lernt ihr das noch mit oder lasst ihr es weg?
Weiß jemand das Passwort vom aktuellen PT1 Studon Kurs, bzw hat sich da überhaupt was verändert zum letzten WS18/19
Weist du es mittlerweile, das von WS18/19 würde mir auch weiterhelfen.
prod_WS1920
Hat jmd Pw zu PT1?
prod_WS1920
Hey Leute, an die IPler: hat jmd ne gute englische Zusammenfassung? Oder wie lernt ihr? Vielen Dank im Voraus :)
Hat noch jemand das Passwort für PT2 aus dem Sommersemester? Das müsste in den Folien der ersten Vorlesung stehen, wäre echt super... der Lehrstuhl reagiert einfach nicht auf Anfragen :/ Vielen Dank und liebe Grüße!
PT_SS_19
Funktioniert, vielen Dank! :)
leute, was ist eure lernstrategie? any tips?
View 19 more comments
@geldsack welch hast du benutzt
Mit den zwei von „Matthias Majerus“
Suche Lernpartner-/in die mit mir rechtzeitig (ab sofort) das Thema PT1+2 für die Klausur im Frühjahr vorbereiten wollen. Bitte ernsthafte Anfragen.
View 4 more comments
Hat sich schon eine Gruppe gebildet ?
wäre jetzt auch an Start! bin aber noch am Anfang
Hallo Leute, was war denn das Passwort für PT2? Im Sommer 2018 war es PROD_2_SS18, deswegen habe ich PROD_2_SS19 ausprobiert - hat aber leider nicht funktioniert... Danke euch!
Weißt du das für PT 1?
Hallo Leute, was war denn das Passwort für PT2? Im Sommer 2018 war es PROD_2_SS18, deswegen habe ich PROD_2_SS19 ausprobiert - hat aber leider nicht funktioniert... Danke euch!
Weiß jemand das Passwort für den PT1 Studon Kurs?
gibt es dieses Semester eine Klausur für PT 1 + PT2? Wenn ja wann ist die? Vielen Dank im Voraus
Die Klausur für PT 1 und 2 ist am 26.03.2020.
Wenn ihr in der Einsicht wart und noch was rausholen konntet, wurde das bei euch schon verbucht?
Wie viel Lernzeit sollte man für die Klausur ungefähr einplanen, wenn eine 4,0 reicht?
View 20 more comments
Wenn man es mal ganz neutral sieht hängt es einfach auch sehr viel mit Glück zusammen. Ich kenne Leute, die sind mit 6 Wochen lernen durchgefallen, aber auch auch Leute, die mit wenig Zeit sehr gute Noten geschrieben haben.
Alder vadder, respekt. Woher die motivation für das fach?
Die Noten wurden verbucht!
View 7 more comments
@123 456 361 verkaufst du deine Unterlagen? wäre sehr hilfreich da ich auch auf Englisch schreiben muss!
Wer schreibt hier auf englisch?
Gibt es bzw. hat jemand eine Zusammenfassung von Production Technology 1+2? Einen eigenen Kurs dazu gibt es auf StudyDrive leider nicht wirklich :(
Oh weh, extrem mieses fach.
Note?
Wann ist denn die Einsicht?
19.11
Danke dir, wo steht das denn?
Vorlesung sinnvoll?
View 1 more comment
aber PTI Vorlesung ist ganz gut gemacht
PT2 übung is meines erachtens komplett unnötig und an der klausur vorbei.. würd wenn dann das PT1 tutorium und evtl die vorlesung besuchen, wirklich brauchen tut man aber nichts davon
Wie lange dauert die Korrektur von PT ungefähr?
Letztes Mal glaub ich so ca 5-6 Wochen. War aber auch noch mal n Stück bis zur Einsicht
2020
Ich mach jetzt mal den ersten Schritt , die Klausur war ja ein kompletter Witz. Es war unmöglich durch die Tutorien in PT1 80-90 Punkte zu holen.
Waren es eher Vorlesungsfragen ? War nicht in der Klausur drinnen, daher würde es mich interessieren. Wie war PT2 ?
Ein paar fragen waren find ich komisch gestellt und mir war nicht so ganz klar, was gesucht ist. Fragen waren wieder in Richtung der altklausuren
Wie ist die Klausur bei euch gelaufen?
View 4 more comments
Mir war arsch kalt mehr kann ich dazu nicht sagen
ich bin jetzt krank Danke Tentoria
Kennt jemand den Notenschlüssel?
unterschied zwischen laserhartlöten gegenüber laserstrahlschweissen´?
dass beim löten noch ein 3. werktoff involviert ist
unterschied zwischen elektronenschweissen gegenüber laserstrahlschweissen :/ ?
Elektronen? Photonen?
was ist auch hier gemeint?
View 1 more comment
was für Baklava?!
Ja das stimmt
weiss es jemand was die damit meinen?
Konvektion, Strahlung, Reibung, Leitung Denke mal das die das meinen, wenn’s beim LPt drankommt
wo finde ich untergruppe montage die in ws 17/18 steht?
bei faps Montagetechnologien
Justieren, Handhaben, Fügen und Sonderoperationen
wo finde ich ‚untergruppe montage‘ die in den altklausuren steht?
unterschied zwischen spritzprägen und spritzgiessen? kam ws17/18 dran weiss es einer?
Ablauf Spritzprägen: schließt das Werkzeug nur bis zum Prägespalt, dadurch größere Kavität. Danach wird erst verpresst Ablauf Spritzgießen: Spritzgießzyklus Unterschiedliche Eigenschaften: Spritzprägen hat höhren Werkzeugaufwand + eingeschränktere Geometriefreiheit
Kann hier jemand den Hero spielen und mir sagen, wie ich heute noch REP lernen kann? Also die wichtigsten Dinge eurer Meinung nach.
View 1 more comment
Definition Merkmale von Bohren Drehen Etc. Also die Untergruppen von Spänen mit geometrisch bestimmter schneide, Safe drankommen wird washrscheinlich ne Skizze zum beschriften entweder die schneide von nem Bohrer oder nem drehmeißel, Kühlschmiermittel kommt immer gerne dran und evt noch die versagensgälle Spanarten aber ist nur ein Bruchteil hol Stoff und langt Max. Für 5-10 Punkte
Flächen und Schneiden am Drehmeißel, Winkel am Drehmeißel, Kräfte und Geschwindigkeiten bei Drehen, Temperaturentstehung in der Wirkzone Scherebenmodell, Spanarten, Bohren, Zeichnung Bohren, Arten von Bohren, Tiefbohren, Einsatz von Kühlschmierstoffen, Beschichten, Thermisches Spritzen, Anlassen, Definition Werkzeugmaschine, Hauptfunktionen der Maschinengestelle, Werkstoff für Maschinengestelle, Allg. Anforderungen an Maschinengestelle, Automatisierungsstufen von Werkzeugmaschinen - das sind die Fragen die öfter gekommen sind
Vorteile von Laserstrahl gegenüber Plasmastrahl?
View 1 more comment
Dankeeee
Präzision
Hat jeman die antwort dazu? mit Vorteil und was meinen die mit Anwendung?
Alpha- Freiwinkel Beta- Keilwinkel Gama- Spanwinkel Den zweiten Teil der Aufgabe kann ich auch nicht sicher sagen... ich denke vlt je größer der Spanwinkel, desto schlechter die Oberflächen Güte.... deshalb ist ein großer nur sinnvoll wenn besonders viel Material abgetragen werden soll... but im not sure
was ist damit gemeint?
an die Leute, die aus zeitlichen Gründen FAPS noch nicht gelernt haben: lernt die Definition von Handhaben/Industrieroboter auswendig 4 kinematischen Roboter 5 verschiedene Zuführsysteme 8 Prozesschritte der Statorfertigung ich denke, dann könnt ihr mit 2 Stunden Aufwand da noch die wichtigsten Punkte mitnehmen Viel Erfolg euch morgen
View 5 more comments
Ich denke gemeint sind: Vibrationswendelförderer Stufenförderer Schleppkettenförderer lineares Magazinier- und Ordnungssystem automatisches Ordnungs- und Positioniersystem
@Max Müller auch von mir danke für die Tipps. Hast du sonst noch welche für die anderen Lehrstühle parat? :D
Hat hier jemand die Antworten?
View 3 more comments
i. sollte klar sein ii. S.28 und in den Folien davor vereinzelt bei Bildern und Zeichnungen iii. Diagramme S.7 iv. Zeichnung S.8 v. Zeichnungen und Text S.29
Ich hatte meine AUssage nur auf "ii" bezogen, der rest war mir auch einleuchtend. aber danke, gerade reingeschaut!
Antwortmöglichkeit? Jemand ne Idee?
Ende VE5 kommt mir da in den Sinn. Optimale Ausnutzung der Materialeigenschaften "Tailored Blanks" und vielliecht "Presshärten" gemeint?
Weiß das wer?
Erzeugung von Werkstoffen mit spezifischen Eigenschaften, die nur pulvermetallurgisch herstellbar sind; z.B.: duktile Metalle mit hohem Schmelzpunkt, Hartmetalle, Pseudolegierungen, Legierungen aus Metallen mit sehr unterschiedlichem Schmelzpunkt. Gefunden auf Google
Hätte jetzt wegen der Dichteverteilung gesagt
kann jemand hier weiterhelfen?
Steht auch nichts im Skript dazu.... Legierungselemente an sich ja: EN-AC-AlSi EN-AC-AlSiCu EN-AC-AlSiMg EN-AC-AlMg EN-MC MgAl EN-MCMgAlZn EN-MCMgAlSi Aber frag nicht wie was warum :D
was sind die unterschiede von Schleifen und Drehen? war in Tutorium.
Schleifen • vielschneidiges Werkzeug • viele Schneiden gleichzeitig im Eingriff • unterbrochener Schnit • geometrisch unebstimmte Schneide • hohe Schnittgeschwindigkeiten Drehen • einschneidiges Werkzeug • eine Schneide • ununterbrochener Schnitt • geometrisch bestimmte Schneide • Schnittgeschwindigkeit vom Span abhängig
Dankeschön und wie ist es mit Anzahl der Vorschachsen und Werkzeuggeometrie ( wird in der Klausur gefragt als tabelle, beim Drehen ist es 2 vorschubachsen und rotsymmetrische Geometrie, bei schleifen eine vorschubachse und auch rotsymettrisch? oder unbestimmt?
Jemand Ahnung? Wärmeleitung?
Vllt Lichtbogen zwischen Wolframelektrode und Werkstück? Bei Reibung, Konvektion, Strahlung, und Leitung würde ich auch auf Leitung tippen
Weiß das jemand?
nd:YAG weil der ne kurze Wellenlänge hat (1064 nm) und so der Laserstrahl absorbiert wird, CO2 Laser (10064nm) wird hingegen hauptsächlich reflektiert
Gibt es ein Gedächtnisprotokoll vom WS 2018/2019?
View 9 more comments
Was mir jetzt so spontan einfällt: DIN8580 , Kabelummantelungswerkszeuge, Düsenbauarten, Coextrusion, Giesstechnische Massnahmen beschriften (Steiger, Windpfeifen usw.). Im Nachhinein alles banale und einfache Themen, aber wenn Sie einem in der Prüfung nicht einfallen, dann ist das halt so 😅
Ein ähnliches Problem hatte ich. Bei der Frage mit der Definition vom Kern habe ich keine volle Punktzahl bekommen, weil ich anstatt "Abbild eines Hohlraumes des Gussstückes" , "Abbild des Hohlraumes" geschrieben habe. Ich habe auch vom dritten Versuch bestanden. Habe im PT1 fast alles geschrieben, PT2 war aber schon schwieriger.
Hat jemand noch gute Tipps für den Drittversuch? :D
View 4 more comments
Habe mich nur auf PT1 und LKT spezialisiert. Will mir noch paar standard sachen aus REP und FAPS ansehen und das wars dann. Habe keine gute erfahrungen gemacht mit zu viel umfang und mich dann dazu entschlossen das was ich lerne auch bombenfest zu können. Hoffe das reicht. PT1 + LKT sind schließlich knapp 75% der klausur.
viel glück, min jung!
Hello, weiß man schon wie die Raumaufteilung ist, da ich noch nichts auf der Seite vom Prüfungsamt gefunden habe? Danke für die Info!
View 6 more comments
Hier
Dankeeee
Ich glaube die Verluste entstehen durch Wirbelströme. Warum entstehen die Verluste?
Wirbelstrom nennt man einen Strom, der in einem ausgedehnten elektrischen Leiter in einem sich zeitlich ändernden Magnetfeld oder in einem bewegten Leiter in einem zeitlich konstanten, dafür räumlich inhomogenen Magnetfeld induziert wird. Als Maßnahme gegen die Wirbelstromverluste werden Eisenkerne von Transformatoren und Elektromotoren nicht massiv ausgeführt, sondern „geblecht“. Die Pakete aus meist lackisolierten Elektroblechen werden dabei parallel zu den magnetischen Feldlinien orientiert, sodass die möglichen großen Wirbelstrombahnen unterbrochen sind lediglich kleinere Wirbelströme in den einzelnen Blechen können sich ausbilden, deren Verlustleistung aber gering ist. Quelle: vgl. Wikipedia Wirbelstrom
Weiß das wer?
CVD / PVD
Druckspannungen wirken Risswachstum entgegen (bei PVD)
View 2 more comments
Das es schön ausschaut ist also wichtiger als eine gute Form/Funktion? Eher unglaubwürdig
Löten hat "Gute Spaltüberbrückung" als Vorteil. Außerdem erzeugt Löten eine lösbare Verbindung. Geschweißte Bauteile sind nur zerstörend lösbar.
Load more