Problemlösung und Kommunikation

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
52
Discussion
Documents
Flashcards
Ist die Veranstaltung empfehlenswert? Mir ist es wichtiger, dass die Inhalte interessant sind und weniger, ob man ne leichte Note abstauben kann :)
View 2 more comments
ja eher auf den vortrag und das was man halt für die note braucht, der inhalt war in den ersten vorlesungen ganz interessant aber es war schon lang immer drei stunden zuzuhören, aber es gab schon relativ viele unternehmensbeispiele. in den letzen beiden Veranstaltungen war ich dann nicht mehr deswegen kann ich dazu nichts sagen:)
Ich fand die Veranstaltung ganz gut :) alle Betreuer waren sehr nett und humorvoll (hat die VL ganz amüsant werden lassen), der Inhalt war für mich nur teilweise neu, da ich vieles schon aus anderen Modulen kannte, was aber nicht weiter gestört hat. Die VL hätte man schließlich auch nicht besuchen müssen (keine Anwesenheitspflicht) Prof. Hungenberg war bei der Präsentation auch sehr sympathisch :) wir hatten mit der Gruppe 1,7 als Endnote, was uns natürlich echt gefreut hat. Der Aufand ist insgesamt aber auch recht groß - man muss sich jede Woche mit der Gruppe treffen, um seine Idee auszuarbeiten und die PP gemeinsam erstellen (hab ich mir ehrlich gesagt nicht so aufwendig vorgestellt, wir hatten aber auch eine Bank als Partner, was das Ganze nicht einfacher gemacht hat). Insgesamt würde ich das Modul zwecks Aufwand nur empfehlen, wenn man es - wie ich - für seinen Studienschwerpunkt Unternehmensführung braucht, man keine Lust auf eine Klausur und Lernerei hat oder seine Skills beim Präsentieren verbessern möchte :) Gut fand ich nämlich auch, dass man schon während der Übung fürs Präsentieren gefilmt wurde und so genau sehen konnte wie man rüber kommt und auf andere wirkt. Hat mir sehr geholfen! War aber natürlich freiwillig (also keine Angst, falls man das nicht möchte) :P
Ist noch jemand so entsetzt über seine gruppennote?
View 6 more comments
wo seid ihr rausgekommen?
1,7 haben wir und sind sehr zufrieden :)
Gibt es hier eine Gruppe, die eventuell gestern oder heute schon präsentiert hat? Wie lief es in der Höhle des Löwen? :D
Es war ok. Unsere Betreuerin war krank und der andere betreuer war teilweise „gemeiner“ als der hungenberg Der hungenberg war total cool und sympatisch:) Bin aber erstmal froh dass es rum ist :D war echt unglaublich viel Arbeit
Ja ist bei uns genauso, wer echt eins der aufwendigsten Module ? ich bin auch froh, wenn wir es hinter uns haben
Last shared documents
Anonymous User shared last document 1 year ago
Wer belegt das Modul denn ebenfalls dieses Semester? :)
View 15 more comments
Also 1 Stunde Präsentation ist mir neu. Hab das Modul letztes SS gewählt und fands wirklich leicht im Vergleich zu anderen. Der Aufwand wurde am Ende etwas mehr, wegen der Präsentation und die Note war auch super. Man muss halt auch was tun für den Uniabschluss :D
20 min Vortrag + 30 min. Diskussion sind es.. also schon fast 1 Std., aber kein reines Präsentieren :)
hat man in diesem Modul nur gruppenvorträge oder gibt es ein eine Klausur?
Keine Klausur :)