Grundlagen der Wirtschafts- und Unternehmensethik

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
687
Next exam
DEC 11
Discussion
Documents
Flashcards
Hallo Zusammen, kann mir jemand den normativistischen Fehlschluss und den positivistischen Fehlschluss erklären bitte :)
würde mich auch interessieren :)
Hallo, kann jemand noch mal erklären wie man darauf kommt, dass 2,2 der superiore Zustand und 6,6 der inferiore Zustand und das Nash-GG ist. Der Weg dahin wäre das Interessante und das, was ich nicht verstehe. Vielen Dank schonmal!
View 1 more comment
Danke schonmal! Also nimmt A sicher gestehen, weil 6 und 0 Jahre besser sind als 8 und 2 Jahre. B gesteht auch, weil 0 und 6 Jahre besser sind als 2 und 8. Damit gestehen beide und bekommen beide 6 Jahre Haft. Dadurch, dass beide das gleiche nehmen, ist es dann ein Nash-GG, richtig? Es gäbe aber auch einen pareto-superioren Zustand, bei dem das Kollektiv mit 2,2 besser gestellt wäre. Ist das soweit richtig? Nur verstehe ich die Pfeile bzw. deren Anordnung noch nicht so richtig. Danke bereits jetzt für die Aufklärung!
Aus der Sicht von A: die Wahl findet im Geheimen statt, sprich A weiß nicht wie sich B entscheiden wird. A muss sich auf 2 Szenarien einstellen: B gesteht oder B leugnet. Für den Fall dass B gesteht ist gestehen die bessere Wahl für A, 6 ist besser als 8, deswegen der Pfeil 8 --> 6. Leugnet B ist gestehen die bessere Wahl für A, 0 ist besser als 2, deswegen Pfeil 2 --> 0. Die Pfeile stellen quasi den Entscheidungsfluss dar. Ein Nash-GG ist dadurch definiert, dass kein Spieler den Anreiz hat, von seiner gewählten Strategie abzuweichen wenn der andere Spieler bei seiner Strategie bleibt. Hier: für A macht es z.B. keinen Sinn, von gestehen zu leugnen zu wechseln, wenn B bei gestehen bleibt, da er sich dadurch von 6 auf 8 Jahre Haft verschlechtert. Ein Nash-GG ist meist inferior, und ja 2,2 ist der superiore Zustand für das Kollektiv.
Unten in den Kommentaren hats bereits jemand erwähnt, jeweils SS und WS Klausuren waren in den letzten Jahren "ähnlich". Hier wurde auch schon die Angabe der WS 18/19 Klausur hochgeladen.. Ist anscheinend wieder runter genommen worden, daher meine Frage hat die vllt noch jemand?? Wäre mega ehrenhaft wenn den jemand hochladen könnte, würde dann auch meinen Lößungsvorschlag posten!
View 11 more comments
Könnte jemand bitte hochladen!!!!????
Push
Ist die Klausur eigentlich nur MC Bzw. Single-Choice oder auch mit offenen Aufgaben?
beides, ca. 50:50
kann man die Klausur als nicht-Wiederholer, auch im Dezember mit schreiben
ja
danke dir
Meint ihr, die Zusammenfassung ist noch aktuell für das SS?
View 13 more comments
Dadurch dass es das Modul offiziell im Winter nicht gibt und man mit den Skript aus dem Sommer arbeitet, sollte die Zusammenfassung immer noch passen.
Danke, das macht Sinn :)
weiß jmd ob die Klausur 1 oder 1,5 studen geht?
denke 60min
ab wann muss man sich zur Klausur anmelden ? und wie lange sollte man ca dafür lernen ?
View 3 more comments
lehrstuhl seite rechts oben bei den Hinweisen
11.12.
Hat jemand die Klausurangabe aus dem SS2019?
Kann jemand alle Sachen von der Studongruppe hier reinposten? Die Gruppe ist schon voll und es kann keiner mehr rein. Danke im Voraus!
View 2 more comments
Ehrenmann/frau danke 🙏🏽
welche Gruppe meinst du?
Weiß jemand wann und wo der Klausurtermin für Dezember bekannt gegeben wird? Oder erfahren wir den erst mit der Anmeldung? An alle, die die Klausur letztes Semester geschrieben haben: Ist das Modul zu empfehlen und locker ohne Vorlesung zu schaffen?
View 2 more comments
Die Klausur soll laut Homepage am 11.12. um 13Uhr im Raum FG 0.015 stattfinden.
ab wann muss man sich zur Klausur anmelden ? und wie lange sollte man ca dafür lernen ?
Hi , ist der Termin im Dezember nur für die Nachschrift?
View 2 more comments
Die Klausur für diese Veranstaltung kann auch im jeweils anderen Semester geschrieben werden. Diese Klausuren finden dann nicht während des Prüfungszeitraums sondern während des Semesters statt (Dezember bzw. Juni). Steht so auf der Seite vom Lehrstuhl
Ausnahmen bestätigen die Regel😁
Kann man die Klausur auch mitschreiben wenn man nicht in der Studon Gruppe ist? Weil die SS19 Gruppe ist auf Studon schon voll
Ja? 😅
Kann ich dir Klausur einfach belegen, auch wenn ich nicht im Sommer in der Vorlesung bzw. Übung war? Wie schätzt ihr hier die Bewertung und den Aufwand ein? Für ehrliche Antworten wäre ich echt dankbar!
direkt im Post unter dir wurde schon dieselbe Frage gestellt. "Das Modul ist ohne Vorlesung sehr gut machbar und meiner Meinung nach zu empfehlen :)" Bewertung -> Hier hilft es z.B. einen Blick in die Prüfungsstatistik zu werfen. Aufwand -> siehe 5 Posts unter dir.
Könnte jemand das Skript bzw. die Folien hochladen, bei denen man etwas ausfüllen musste? Wäre super!
Die Lösung ist auf Studon 😉
Danke 🙈 habe die nicht gesehen
Für die, die auch zur Einsicht wollen: laut Sekretariat steht der Termin noch nicht fest und wird voraussichtlich in der 2. oder 3. Semesterwoche stattfinden :)
Dazu ist noch nichts bekannt, oder?
Doch schau mal auf der Lehrstuhl Homepage :)
Schreibe das Modul in diesem Semester ohne Vorlesung. Kann mir bitte jemand sagen, woher ich weiß welche der Lektüren auf Studon relevant für die Klausur sind? :)
Steht in den Vorlesungsunterlagen
Hey. Wisst ihr ob man die Klausur im Dezember schreiben kann, ohne jemals dafür angemeldet gewesen zu sein? Also kann man die sozusagen als "Crashkurs" schreiben? Hab gehört es wird eine Klausur im Dezember angeboten. Dankeschön! :)
Klar kann man sich dafür anmelden wie immer an der Wiso
Ja der reguläre Termin für das WS ist im Dezember, da keine Veranstaltung angeboten wird und das als Nachholtermin angesehen wird.
Könntet ihr vielleicht euch kurz dazu äußern, ob ihr dieses Modul empfehlen würdet? Wie hoch ist der Aufwand, wenn man eine sehr gute Note mitnehmen möchte? Wie lernt man am besten? Ist die Vorlesung wichtig? Danke im Voraus.
View 11 more comments
Gibt es keine Übung im WS?
Es gibt in diesem Modul generell keine Übung. Im SS wird eine freiwillige Übung zur Vertiefung eines Themengebietes angeboten, die nicht zum bestehen der Klausur essentiell ist.
Gibt es im WS dann gar keinen Studon Kurs?
View 2 more comments
kann jemand dazu einen Pfad schicken?
wie ist die Prüfung bei euch Notentechnisch ausgefallen? was habt ihr bekommen?
View 4 more comments
Schafft man gute Ergebnisse auch ohne Vorlesung? Oder würdet ihr bis ins nächste Sommer Semester warten ?
1,7 3 Tage gelernt ohne in der Vorlesung gewesen zu sein.
Auch wenn’s dumm klingt: Gibt es im Winter eine Klausur? Bin etwas verwirrt, da im Modulhandbuch „Turnus im Sommer“ steht. Ist dies ausschließlich auf die Vorlesung bezogen, oder auch auf die Klausur?
Ja gibt es, die findet aber schon im Dezember statt Steht auch auf der Homepage des Lehrstuhls, falls du dich selbst überzeugen magst 😉
weiß jemand, an welchem wochentag die vorlesung im letzten sommersemester war?
Wieso willst du das wissen? Dieses Semester gibt es keine Vorlesung falls du das ableiten möchtest und sonst kann man das auch über univis oben rechts einstellen, welches Semester man sehen möchte
Hi Leute, ist bekannt, ob die Prüfung Anfang, Mitte oder Ende Dezember (also kurz vor Weihnachten) stattfindet? Vielen Dank!
ist dieses modul im ws zu empfehlen da es keine vorlesung gibt ? kann man sich das alles über die dokumente hier gut erarbeiten? denk scho oder? danke :)
Ich persönlich fand das Modul sehr interessant und würde es jedem empfehlen :)
Wird diese Veranstaltung im WS angeboten?
mhb schreibt nur im sose klausur sollte es aber immer geben bitte verbessern falls was falsch ist :D
Noten sind da :)
View 3 more comments
Hast du schon angefragt? :) Ich würde evtl. auch reingehen
hab gerade mal nachgefragt, ich schreibe es dann hier rein :)
Weiß jemand wann Einsicht ist? Kann mir meine Note einfach nicht erkären
Hast du schon angefragt? :) Ich würde evtl. auch reingehen
war/ist die vorlesung in der findelgasse?
View 1 more comment
oh.. ist die Vorlesung denn arg wichtig oder kann man sich das auch mit Zusammenfassung und Skript selbst beibringen?
Eigentlich kann man sich das alles über Zusammenfassungen und Skript selbst beibringen. Wichtig ist das Gefangenen Dilemma bzw der Spielbaum, das kommt immer dran und sonst alles auswendig lernen ...
Hallo, kann jemand eventuell die Klausur vom WS 18/19 hochladen oder sie mir schicken ??
Du kannst die Angabe nehmen die in den Dokumenten hochgeladen wurde. da wurde nur mal was falsch benannt aber die Lösung und die Angabe hier passen zusammen.
Handelt es sich hier um eine offen gestellte Klausur? Oder gibt es auch MC Fragen? :)
Es sind MC Fragen und offene fragen. Falls du das schon belegt hast, ist es vergleichbar mit NaMa
gibts hier tut oder übung?
Es gab eine freiwillige Übungststunde, die der Prof aber im Nachhinein mit Protokoll und Audiodatei noch hochgeladen hat. Musste man meiner Meinung nach also nicht anwesend sein. Aber ein Nacharbeiten hat sich für mich schon gelohnt!
Was habt ihr so ?
View 11 more comments
2,0
ich war in der Vorlesung, hab mir den Stoff zusammen geschrieben (nicht wirklich gekürzt aber mir hilft das schon) das gelernt und bin die Lernkontrollfragen einmal komplett durchgegangen und hab versucht mir die zu beantworten
Kann man das Fach im Dezember crashen?
View 7 more comments
Danke dir 🙏
🍿
Weiß jemand, an welchem Datum genau die Klausur im letzten WS war?
erster:D Meinungen?!
View 16 more comments
An welche Email Adresse hast du geschrieben :) ?
An Frau Piehl, die hat es dann an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet
Kann man sich im WS auch ganz normal zur Klausur anmelden?
View 1 more comment
Ist es sicher, dass die Klausur im Dezember ist? (müsste es nämlich sicher wissen, weil ich ab Februar im Auslandssemester bin)
der Prof selbst hat das in einer Mail an die Studenten dieses Semester bestätigt :) Liebe Studierende, anbie nochmals folgende zwei Infos: (...) 3.) Alternativer Termin für die UWE-Klausur im Winter. Im kommenden Winter wird es wieder einen weiteren Klausurtermin nach Ende der Prüfungsregistrierung geben, also etwa Mitte Dezember.
Wie soll ich mich als Werkstudent bei Siemens Healthineers nach dieser Klausur nur fühlen? 😂
View 1 more comment
dachte ich mir auch, gefühlt werden bei negativ-beispielen immer Siemens genommen :D wirft kein gutes Licht auf unseren Arbeitgeber hahah
Wenn man die Historie von Siemens anschaut, ist Siemens ja schon immer ein undankbarer Arbeitgeber gewesen. Egal ob es unnötige Schließungen von Werken, Outsourcing Maßnahmen oder Stellenabbau war. Es wurde sich nie um die Mitarbeiter über die rechtlich verpflichtenden Maßnahmen hinaus bemüht.
Braindump zu der Klausur heute, vielleicht hilft es jemanden nächstes Semester (Bitte kommentieren, wenn euch noch was einfällt!): SC: So ziemlich die gleichen Fragen, wie in der hier hochgeladenen SS18 Klausur Offene Aufgaben: Siemens hat in China Medizinprodukte an Krankenhäuser verkauft indem sie entsprechende Personen bestochen haben. Siemens deutet an, dass das im Markt so üblich war und andere Hersteller wie GE Healthcare es ebenso machen (also Korruptionswettbewerb). Fragen: -bestochenes Krankenhauspersonal und entsprechende Kontaktpersonen wurden durch das Tauschverhältnis gegenseitig bessergestellt, wie lässt sich das rechtfertigen? -Zeichne zu Siemens und GE Healthcare ein Dilemmadiagramm (keine Kronzeugenregelung oder so!) -Soll dieses Soziale Dilemma überwunden werden? Erkläre! -Wie könnte sich Siemens oder GE Healthcare vor der Korruption bewaren (Beispiele aus Selbst- und Kollektivbindung nennen) -Zu was führt Korruption in den Ländern? (Staat-> eher Großprojekte, Unternehmer-> Investition in liquidere Anlagen, Privatperson->Hang zur Schattenwirtschaft) -Was war Friedmans Kritik an CSR? -Irgendwas mit Friedman und Prinzipal-Agent -
View 12 more comments
Was habt ihr dann als Antwort geschrieben? Tatsächlich habe ich die Frage am Anfang wie ihr interpretiert. Letztendlich habe ich zwei Antworten hingeschrieben, je nach Auslegung um mich abzusichern😄
@regenschirm die weiß ich leider nicht mehr, habs nicht aufgeschrieben. Wusste es nur gestern gleich nach der klausur noch grob. Hab relativ oft d) glaub ich😄
Was ist denn ein Beispiel für die unsichtbare Hand?
View 3 more comments
Ich hab den Imker, der durch seine Bienen einen Nutzen für einen Obstbauer bringt, ohne etwas dafür im Gegenzug zu verlangen 😅
das mit dem bäcker hab ich als antwort für die letzte frage benutzt 😬
Wie war eure Matrix aufgebaut? Ich hatte als Nash GG: S und G betreiben Korruption (2,2) Pareto-Superior: Nein, Nein (3,3) Unerwünschtes soziales Dilemma. Was habt ihr?
View 1 more comment
ich auch
Was glaubt ihr, wie viel Punkte abgezogen werden, wenn man das GG und superior vertauscht hat? 😅
Jetzt mal unabhängig von der Klausur, aber was waren das denn bitte für coole Stühle, die es da im Festsaal der Mensa Insel Schütt gab? :D Da hat das schreiben doch gleich viel mehr Spaß gemacht :D
View 1 more comment
In der Aula in der Regensburgerstraße waren die Stühle sogar gepolstert und die Rückenlehne gefüttert. Hab gedacht ich spinne!
Ging mir auch so @Riesenrad. Hatte noch nie so gemütlich eine Klausur geschrieben 😂
Bilaterales Monopol: Sind die Produzenten und Konsumentenrente gleich wie im Polypol? mMn nicht, da die Organisationskosten ja ebenfalls im Skript in den Renten mit eingezeichnet waren. Der Wohlfahrtsverlust ist damit höher als beim Polypol, seht ihr das genauso?
Exakt. Nur beim Polypol ist die Summe aus Konsumenten- und Produzentenrente maximal
Super, vielen dank dir!
warum ist hier nicht c richtig ?
View 5 more comments
Eucken will eine Mischform aus den beiden oder nicht bzw. lässt er zwei radikale Alternativen zuspitzen? bei ihm sind soziale Gerechtigkeit und Sicherheit eine von drei Dingen die menschen wollen.. und auf der anderen Seite wäre dann nur Freiheit, weiß nicht ob balance das richtige Wort ist.. deswegen würde ich auch eher c sagen, wobei mich da das "umfangreich" stört..
Da sind wir doch wieder beim Dilemma von schwammigen Aussagen und Interpretationsraum in Klausuren, denn so begründet wäre C) und B) tatsächlich begründbar :(
Da hier jemand meinte, dass man für die Klausur auch die Meinung/Einstellung der Leute aus dem Skript können sollte: Wie würdet ihr die Grundeinstellung der Leute zusammenfassen? Genannte Theoretiker waren ja nur Luhmann, Friedman, Freeman, Eucken, Müller-Armack und Snower oder? Vom Rest gab es ja immer nur kleine Beispiele.
LUHMANN - Soziologische Perspektive: Moralkommunikation unterteilt die Welt in die Guten und die Schlechten / Ethik = Reflektionstheorie der Moral - Implementierungsproblem MAX WEBER - Werturteilsfreiheitspostulat: Das Wissenschaftlichkeitsproblem JOHN RAWLS - Pluralismusproblem ADAM SMITH - Die Verfolgung des Eigeninteresses kann zur moralisch erwünschten Besserstellung anderer führen (Die unsichtbare Hand) MALTHUS - Die Verfolgung des eigenen Vorteils kann einer Gruppe Schaden (Die unsichtbare Faust) MÜLLER ARMACK - Urheber der "soziale Marktwirtschaft" - Konstitutionelle Ebene: Orthogonale Positionierung / Pro Soziale Marktwirtschaft - Sub-konstitutionelle Ebene: Trade off / Umverteilung. Orthogonale Pos. misslingt. Resultierendes Verständnis: Sozialpolitik gegen den Markt ! DENNIS SNOWER - Sozialpolitik für den Markt ! - Sozialpolitik als Lösung bestehender Dilemmata (Government Intervention to improve free Enterprise & government intervention to correct distribution of income) - Sozialpolitik als Win Win (Ex post und ex ante Unterscheidung bei Umgang mit Verlierern) WALTER EUCKEN - Ordo Vorwort: Wettbewerbsordnung ; Wettbewerb = Mittel - Gesellschaftsvertragstheorie (Alternativen (Laissenz Faire oder Planwirtschaft), Kriterien (Soziale Frage), Entscheidung = Wettbewerbsordnung - Prinzipien (Staatspolitische, Regulierende und konstituierende) WILLIAM BAUMOL - Ambivalente Folgen des Wettbewerbs: race to the bottom & race to the top KARL HOMANN -"Systematische Ort der Moral" FRIEDMAN - "The social responsibility of business is to increase its profits" - Gewinne aus gesellschaftlicher Sicht kein Ziel, sondern ein Mittel ! - 2 blinde Flecke (Reale Unternehmensethikprobleme und reale CSR Probleme) - Kritik an CSR (Verantwortungszuschreibung, P-A-Probleme, Umsetzungsprobleme und Ablasshandelproblem) - Meta Kritik: Ideale ökonomische Modellwelt und CSR nur als Tradeoff denkbar - Shareholders ! FREEMAN - Stakeholders ! - CSR als win win CARROLL - CSR Pyramide ZADEK - CSR Stufenmodell
Push, falls es noch jemand braucht
Ein Kartell kann ja durch Kontroll- und Sanktionsmechanismen stabilisert werden. Sind das schon konkrete Beispiele oder muss man das noch verdeutlichen?
wieso nicht b ? es können doch auch Dritte schlechter gestellt werden und damit nicht alle Beteiligten?
View 14 more comments
naja das sind die Bedingungen, muss ja nicht der Wahrheit entsprechen
eben, das hier beschriebene zeigt ja nur wie es sein soll... versteh gar nicht so recht war um bei der Frage so viele Unsicherheiten vorhanden sind, fand die recht eindeutig 🤔
Sind die Punkte mit den Pfeilen quasi die Kritik an Friedmanns vorausgesetzen annahmen?
Ja genau und zusätzlich noch die drei Punkte unter "CSR, das die Erwirtschaftung von Gewinnen sichert oder befördert" hätte ich gesagt
Hat jemand die restlichen 3 Übungen zum sozialen Dilemma gemacht und könnte vllt sagen ob ein- oder mehrseitig und wie die Strategien dazu aussehen?
View 1 more comment
Sind hier auch hochgeladen worden meine ich :)
Danke :)
Load more