Was habt ihr so?
Wie fandet ihr die Klausur?
View 1 more comment
Habe sie einfacher erwartet. Kennt jemand die Antwort auf die letzte Frage? Das mit dem Ring?
Hab gesagt, damit im relevanten Bereich ein möglichst homogenes elektrisches Feld herrscht, aber kp
weiß jemand wie viele Punkte es geben wird? würde ich gerne wissen für die Zeiteinteilung
Ich gehe von 60 Punkten aus, in der Klausureinsicht 17/18 waren es 52 MC/SC Punkte bis Kapitel 11, somit wären nur 8 Punkte aus offen Fragen zu holen. Ich glaube aber der Prof hat dazu nie was gesagt...
Diesmal 100pkt wenn ichs richtig überschlagen habe
Was ist damit gemeint ??
Wie geht man da vor? Ich nehme mal an von allen drei Teilen die Längenänderung auf die Termperatur 20°C berechnen. aber wie verrechne ich dann die drei Längenänderungen?
Warum ist das so ?
View 1 more comment
Ich gebe anonymen Notizbuch recht 😁
thx :)
Spielt das generell auf die Voraussetzungen von Interferenz an.. Wenn nein, worauf genau ?
View 1 more comment
danke!
Gerne 😊
Hey, weißt noch jemand welche Messungenauigkeit korrekt angegeben wurde? Für mich sehen alle nicht so 100 % richtig aus Dachte maximal auf 2 signifikante Stellen runden, k=2 und für beide angaben gleiche Einheit
View 10 more comments
@Elisabeth danke! D sollte damit dann ausgeschlossen sein. Oder hast du auch die genaue Lösung, wenn du auch den Screenshot hast :D?
Nein leider nicht. Meine Vermutung wäre nur A, weil ja bei sonstigen Angaben aus VL oder Übung keine Klammern sind, außer wenn die Einheit ausgeklammert ist.
Weiß jmd was damit gemeint ist ? :)
View 1 more comment
ah super danke, ich hatte keine Ahnung das die Ableitungen so heißen :)
Gerne :)
AK: Zwei Vorteile einer EMK (Elektromagnetische Kraftkompensationswägezelle) in einer Fertigungsstraße nennen. Was ist neben der geringen und kurzzeitigen Auslenkung ein weiterer Vorteil?
belastbar bis zu 10t und selbsttätige Waage
Denke mal, dass die hohe Präzision auch von Vorteil ist für eine Fertigung.
Ich verstehe immer noch nicht, warum das nicht korrekt ist?
Unsicherheit mit einer signifikanten Stelle und Messwert mit 2 nachkommastellen...dürfte aber nur eine haben :)
Bei Kapitel 5 steht die Folie Strahlungsgesetze auf der Schwerpunktliste. Sollen wir da wirklich die einzelnen Gesetze auswendig lernen....
View 1 more comment
Ich denke die muss man aber nur nennen können...
Denke auch, dass man die nur nennen können muss, sonst wären sie bei den einfachen Formeln im Rep aufgelistet. Aber evtl müsstest du wissen welche Faktoren reinspielen und ob es lineare oder Wurzelfunktionen sind.
Weiß das jmd ? Wegen der Wärmeleitung vlt ??
wahrscheinlich ist der Tripelpunkt bei den Metallen am besten definiert. ich weiß es aber nicht genau... mit der Wärmeleitung hat das glaube ich nichts zu tun, da es ja nicht ums Messen, sondern Vergleichen/Definieren geht
Hätte vielleicht gesagt, dass die temperaturabhängige Widerstandsänderung bei Metallen ziemlich konstant ist und gut durch Polynome approximiert werden kann
Muss man die Formel für das Konfidenz-Intervall auswendig können ?
nein
Die Herleitung aber ggf schon (mit gegebenen t-test Formeln
Ü 5 Frage 1: Welche der nachfolgenden Aussagen treffen auf eine analog-zu-digital-Wandlung mit dem Zwei-Rampen-Verfahren zu? richtig ist (hätte ich gesagt): B C D Seht ihr das genauso?
View 1 more comment
ok supi
Same
Die Rechnung haben wir in der Übung nicht gemacht oder ?
View 2 more comments
Dann schau mal in Aufgabe 3 a) ... ;)
Ups :D danke dir
No area was marked for this question
Hattes du selber eine Zusammenfassung geschrieben oder Welche Zusammenfassung hast du hierbei verwendet ? Studydrive oder Studon ?
Hab glaube ich zwei oder drei verschiedene benutzt. Eine war ein wenig ausführlicher die andere nur auf das nötigste runter gebrochen
Stimmt hier nicht a und b?
View 2 more comments
Das weiß ich nicht. Die "Lösungen" mit der prozentuellen Angabe wurden von allen anwesenden Studenten abgegeben. Manchmal ging es recht schnell und deshalb habe ich einfach einen Screenshot gemacht, um die Frage nicht zu verpassen. Du musst ja nicht mit "meinen" Lösungen arbeiten.
a und b stimmt
müsste hier nicht A: dreiecksförmiger verlauf stimmen?
Sinusförmiger Verlauf ist als Antwort hier richtig. Siehe Skript.
Median ist doch eine Langparameter...
Median ist ein Lageparameter. Die Antworten sind nicht immer richtig, wie auf der ersten Seite bereits angekündigt. Die richtigen Antworten hier sind: Standardabweichung, Varianz und Spannweite.
Was wurde im Repetitorium gemacht? :)
Kann mir jemand sagen welche Seiten zu "Berechnung eines Messergebnisses anhand von Messreihen" in der Eingrenzung aus dem Rep gehören? Da finde ich jetzt nichts direkt im Skript oder Übung dazu.
View 1 more comment
Danke. Also quasi Seite 6/62 im Skript und die Übung 1 oder?
Das lerne ich zumindest 😅
Kann mir das jemand vielleicht erklären? Macht für mich keinen Sinn.
View 3 more comments
Dreieckverteilung wurde im aktuellen Skript soweit ich weiß nichtmal erwähnt. Denke nicht, dass die das als Frage stellen würden. In dem Dokument über die Live Votings ist ein Beispiel mit der harmonischen Funktion. Die würden eher sowas stellen
Stimmt!
No area was marked for this question
Also muss man das so verstehen: Man sieht hier, wie sich die im Repetitorium genannten Inhaltsschwerpunkte als Fragen in den Altklausuren wiederspiegeln?
View 5 more comments
@Brief das Repetitorium ist hart viel. Lies die die Schwerpunkte ein paar mal durch, mach die Übungen einmal und konzentrier dich vor allem auf die Altklausuren. Und versuch es so gut zu verstehen wie möglich. Oft sind die Fragen nicht wörtlich mit dem Skript zu beantworten
Was sind denn die Schwerpunkte?
Hey, war jemand beim Repetitorium und kann mir sagen ob die FOM Leute die Prüfung jetzt doch auf deutsch schreiben? Vielen Dank!:)
View 1 more comment
Hey, danke für die Antwort. Ja, die hab ich auch bekommen und darauf geantwortet dass es für mich okay sei solang es anerkannt wird. Aber es gab keine Antwort auf meine Nachfrage ob es jetzt bei der Deutschen Version bleibe. Denke es müssen alle zustimmen die Klausur in deutsch zu schreiben oder? Eine Rückmeldung oder Antwort hätte mich da einfach nochmal bestätigt.
Die Prüfung wäre so und so auf Englisch und auf Deutsch gestellt worden, soweit ich weiß. So, wie auch das Skript...Stimme dir zu, hätte mich auch über eine Antwort von denen gefreut...
Ist die Klausur in 4 Tagen machbar?
Wie berechnet man den kritischen Wert? Übung 1 Aufgabe 3.2 t-kritisch = 2,064?
View 9 more comments
Okay vielen Dank!
Kein Problem 😊
„Warum wurden keine Siedepunkte bei ITS 90 verwendet?“ Kennt jemand die Antwort?
Sind wohl nicht gut reproduzierbar
Weiß jemand wie das Verhältnis zwischen ankreuzfragen und offenen Fragen ist?
View 3 more comments
Ich denke, dass nicht so viele Rechnungen drankommen aufgrund der Zeit, Maximal 1-2 vlt auch gar keine...würde die Übungen einfach einmal durchrechnen
okay danke👍
Kennt jemand die Lösung dazu?
A,C und F :)
Perfekt, dachte ich nämlich auch 😊
Hey, hat vielleicht jemand noch Übungen der letzten Semester und könnte diese hochladen? Wäre wirklich super 😊
Kann mir jemand bei folgender Frage aus den Altklausuren weiterhelfen: Warum werden hauptsächlich Schmelzpunkte als Interpolationsinstrument benutzt?
Meinst du warum sie als Interpolationspunkte verwendet werden? Wenn ja, dann würde ich sagen, weil sie gut reproduzierbar und vergleichbar sind. In ITS-90 wurden bestimmte Fixpunkte, darunter auch Schmelzpunkte aufgenommen, eben weil sie diesen Kriterien entsprechen
Mit 4 Tagen Altklausuren lernen, bestehen möglich?
Save
Wenn du sie sicher kannst, dann schon. Ich würde schauen wie weit ich in den nächsten 3 Tagen kommen würde und dann noch ggf. abmelden. Garantieren würde ich es nicht
Hat jemand die Voting-Fragen aus Übung 02 (Korrelation und Regression) abfotografiert und könnte sie hochladen? Ich musste arbeitsbedingt früher gehen und der Gröschl hat sie nicht rausgerückt im Nachhinein ..
View 1 more comment
Genau die meine ich, Danke! Mehr Fragen gab‘s nicht in dem Voting?
Keine Ahnung, war da auch nicht 😅 Ist nur die, die ich in StudOn sehen kann
Was stimmt hier? Meine Vermutung ist b, c und e
View 6 more comments
Kannst du da alle fragen sehen ? Ich seh nur eine pro Übung 🙈
Sehe leider auch nur eine 😅
Hat jemand eine Lösung dazu? Ist ja irgendwie Übung 11 3a. Habe aber keine Ahnung, wie sowas aussehen muss. Help greatly appreciated.
View 2 more comments
Hast du die Lösung zu der Übung? :o
Ist auf Studon :)
Hat einer von euch Altklausuren? Ich kenne leider niemanden, der welche besitzt.
View 1 more comment
sind die nicht schon etwas älter?
Gibt auch Gedächtnisprotokolle von SS 2019
Hey Leute, ich habe nur ca. 7 Tage zum lernen. Kann mir jemand sagen ob das ausreicht für eine 2, . Und wie gehe ich am besten beim lernen voran. Sollte ich eher die Übung oder Vorlesung lernen oder beides? Wäre sehr dankbar für eine Antwort.
View 1 more comment
Super danke!
Viel Erfolg bei der Klausur 😊
Hallo zusammen! Der Dozent markiert ja immer die wichtigen Folien mit einem Ausrufezeichen. War vielleicht jemand regelmäßig in der Vorlesung und möchte die Informationen teilen? Ich konnte nur die ersten paar Vorlesungen besuchen. Wäre sehr dankbar! :)
View 10 more comments
Also, wenn ich die Datei mit Adobe öffnet sehe ich den Strich nicht. Wenn ich die Datei allerdings im Browser öffne, dann sehe ich ihn. Man muss aber reinzoomen, sonst erkennt man ihn nicht. In diesem Sinne, frohes Lernen euch allen.
Also ich sehe da keinen Strich...
Wurde am Montag in der letzen Vorlesung irgendetwas ausgeschlossen, bzw. besonderes Augenmerk auf etwas gelegt?
View 1 more comment
Also wie muss man diesen Repetitoriumsfoliensatz jetzt verstehen: Sind die dort genannten Punkte eine Stoffeingrenzung,?Komplett ausgeschlossen wäre folglich nur Teil 10 und Teil 12, Teil 11 lediglich "ausversehen" durchgestrichen? Bezieht sich das dann im allg. auf VL und Übung oder NUR Übung? Konnte leider nicht an der Lehrveranstaltung teilnehmen..danke schon mal!
Hab es so verstanden, dass alles drankommen könnte was auf den Folien steht (Übung und Vorlesung). Alle behandelten Übungen sind auch relevant. Es haben ja alle Übungen stattgefunden zu denen wir auch die Angaben haben im Studon Ordner. Allerdings nicht, wenn sie um etwas gehen was nicht eingeschlossen ist wie die coriolis Kraft.
Hi Leute, Ich bin gestern aus einem Erasmus gekommen und konnte die Vorlesung nicht besuchen. Jetzt zu meinen Fragen: - Ist es möglich die Klausur mit 10-12 Tagen Lernaufwand zu bestehen (Note egal)? - Welche Strategie würdet ihr empfehlen? Was würdet ihr priorisiert lernen etc.? Schon mal vielen Dank für die Antworten!
Ich hab damals eine 2.0 geschrieben und hab drei Tage nur mit den Altklausuren geübt- man merkt ziemlich schnell dass sich die Fragen immer wieder wiederholen
Ist die Federwaage eine direkte oder indirekte Messmethode?
Indirekt
Warum ist das richtig ? Die Unsicherheit ist nur mit einer signifikanten Stelle angegeben...
Weiß das jmd ?
Laut Vorlesung muss die Unsicherheit mit MAXIMAL 2 signifikanten Stellen angegeben werden. Wenn das Hauptmessergebnis nur eine Nachkommastelle hat, ist denke ich auch nur eine Nachkommastelle der Unsicherheit signifikant
Weiß jemand, ob das Repetitorium am Montag während des Vorlesungs- oder während des Übungstermins stattfindet?
Der Typ letztes Mal in der Übung meinte in der letzten Vorlesung.
Okay, danke :)
Wie groß ist in etwa das Verhältnis von Multiple Choice zu offenen Fragen?
schau in das neu hochgeladene Dokument da stehen solche Infos
War jemand in der 5. Vorlesung "Elektrische Größen" und hat sich die Folien markiert?
Wie viel Aufwand ist ca. nötig für eine gute Note? Also wie viele Tage? Danke im voraus.
Ca. 2 Wochen für eine gute Note. Die Klausur ist aber auch machbar mit weniger Zeitaufwand, man kann mit 5 Tagen gezieltem Lernen auf jeden Fall bestehen.
"gezielt" meint nur Altklausuren?
Kann jemand sagen, ob die Prüfung in den letzten Semestern am Vormittag oder Nachmittag war?
Stimmt es, dass die Übung kaum relevant für die Klausur ist?
jap stimmt. Hat sich bei mir damals vor knapp 3 semestern extrem an den Altklausuren orientiert.
Ich würde das nicht sagen, sonst wird man ggf. Sehr unschön überrascht werden. Der Lehrstuhl wird seine Klausuren safe nicht auf unbegrenzte Zeit gleicht/ ähnlich gestalten. Rechenaufgaben können maximal 40% der Punkte ausmachen, sollten alle offenen Aufgaben auch Rechenaufgaben sein. Das ist zwar unwahrscheinlich, aber ich würde es nicht ausschließen
Load more