Finanzmathematik

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
587
Discussion
Documents
Document type
Semester
Wie fandet ihr die Klausur?
es ging schon, fand die 1-3 echt machbar aber die 4. und 5. aufgabe hab ich mal wieder nicht verstanden haha
No area was marked for this question
Wieso ist bei der Klausur 2.2.2009 A auf der rechten seite der Gleichung n=12?
Weil in der Aufgabenstellung steht:" Mit welchem Betrag G könnte er am ANFANG des ERSTEN Jahres die gesamte Schuld ablösen. Es sind insgesamt 12 Jahre. r wird aber nur 6 gezahlt 12-7+1.
Danke!!
Hallo, hat jemand ne Auflistung worauf man achten muss in der Aufgabenstellung - wann nach welcher Formel gefragt wird
Servus . Bitte wo kann ich die Formelsammlung finden ?wenn es gibt. Und darf mann damit Klasur schreiben ?
In StudOn unter Wirtschaftsmathematik. Und ja, natürlich darfst du die benutzen sonst wär man komplett am arsch :D
Hat jemand Tutoriumsmitschriften der jeweiligen Aufgabentypen da? :)
Warum der 18te Mai und nicht der 15te?
No area was marked for this question
echt gut erklärt!! wenn du sowas zu den anderen aufgabentypen hast würden wir uns alle glaub ich sehr freuen :D
No area was marked for this question
Super, danke schön! Gibts sowas auch zu anderen Aufgabentypen? :)
Hey, hat jemand "Anleitungen" aus den Tutorien zu den jeweiligen Aufgabentypen da? :) würde mich freuen!
No area was marked for this question
Super danke! Hast du sowas noch zu anderen Aufgabentypen ? Grüße :)
No area was marked for this question
Super Dankeschön :)
No area was marked for this question
Wozu braucht man die Herleitungen?
Aufgabentyp 5
55 documents in this course
+ 3
2
69
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 2
0
105
Description
-
-
Summaries
+ 2
0
109
Description
-
-
Summaries
+ 2
0
104
Description
-
-
Summaries
+ 2
0
116
-
-
Exams
0
0
67
-
-
Exams
+ 1
0
52
-
-
Exams
0
0
46
-
-
Exams
0
0
39
-
-
Exams
0
0
54
-
-
Exams
0
0
40
-
-
Exams
0
0
49
-
-
Exams
0
0
32
-
-
Exams
0
0
38
-
-
Exams
Description
Winter 2015/16
Fickel
Lectures
+ 8
3
330
Description
Winter 2015/16
Fickel
Lectures
+ 12
2
538
Description
Winter 2015/16
Fickel
Summaries
0
0
85
-
-
Exams
0
0
48
-
-
Exams
0
0
41
-
-
Exams
0
0
39
-
-
Exams
0
0
40
-
-
Exams
0
0
26
-
-
Exams
0
0
34
-
-
Exams
0
0
35
-
-
Exams
0
0
24
-
-
Exams
0
0
45
-
-
Exams
0
0
29
-
-
Exams
0
0
26
-
-
Exams
0
0
31
-
-
Exams
0
0
46
-
-
Exams
0
0
28
-
-
Exams
0
0
28
-
-
Exams
0
0
26
-
-
Exams
0
0
30
-
-
Exams
0
0
22
-
-
Exams
0
0
23
-
-
Exams
0
0
26
-
-
Exams
0
0
30
-
-
Exams
0
0
28
-
-
Exams
0
0
25
-
-
Exams
0
0
24
-
-
Exams
0
0
28
-
-
Exams
0
0
22
-
-
Exams
0
0
31
-
-
Exams
0
0
27
-
-
Exams
0
0
27
-
-
Exams
0
0
30
-
-
Exams
0
0
34
-
-
Exams
0
0
29
-
-
Exams
Load 5 more documents
Welcome back
Register now and access all documents for free