Gedächtnisprotokoll WS16-17.docx

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2017-02-24
Description:

Gedächtnisprotokoll WS16/17 Entrepreneurship 24.02.2017 5 ECTS   90 Minuten Klausur mit 90 möglichen Punkten Teil I: Vorlesung (60 Punkte) 1. Wahr/Falsch-Fragen (30Punkte) Einige Punkte war

 +1
234
6
Download
und steht hier zu was im Skript?
View 9 more comments
Es gibt bei der E klausur mehrer aufgabentypen er wird jetzt bestimmt nicht nur offene Fragen wählen
glaub ich auch nicht, gerade bei ner e Klausur... aber irgendwie trau ich dem prof alles zu
was wären denn die 3 Schlüsselkompetenzen
View 1 more comment
Wird das damit gemeint? Weil da steht ja Gründer..
Denke ja, deckt sich fast mit der Folie 20 im Skript und da sind es die Schlüsselelemente von Entrepreneurship, wo auch, unternehmerische Gelegenheit, Organisation und Ressourcen aufgelistet sind ;) Nur Folie 20 ist etwas detaillierter
kann mir das jemand beantworten und wo ich es im Skript finde?
View 1 more comment
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube das steht auch in den Slides vom GEM (der ist ja glaube auch klausurrelevant)
danke dir, schau ich mir jetzt mal an!
könnte mir das auch jemand beantworten ? meint er damit Männer bzw. FrauenTeams?
Nein, er meint damit die Statistik.. Bei High Tech Gründungen braucht man meistens ein gutes Team weil die Idee sehr komplex ist..
danke:)
No area was marked for this question
Hey hat hier jemand Tipps zum Fallbeispiel in der Übung 2a und b ?
View 11 more comments
Ich denke nicht, dass nous drankommt..persönlich Einschätzung. Die Daten müssten sie schon angeben, weil in der Übung explizit steht, dass keine Unternehmensdaten abgefragt werden. Es hieß doch man bekommt einen Text über eine Seite und daraus muss man es halt rauslesen.
Allein schon deshalb nicht, weil die Fragen dann ja nicht mehr offen wären: Bsp: Welche Rechtsform wäre dafür gut? -> Kann man ja dann einfach Argumentieren GmbH -> Siehe Nous usw. Ich denke schon, dass da was neues dran kommt
Weiß jmd zufällig was damit genau gemeint ist?
View 1 more comment
Habs makiert, Frage 4 meint ich ;)
Wettbewerb, technischer Fortschritt, Strukturwandel und Beschäftigung ( glaube ich)