Empirische Methoden und Statistik I (Aufbaumodul)

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
72
Discussion
Documents
Flashcards
Kann sich jemand Vorstellen, wann die Klausur im WS stattfinden wird? Oder weiß es vlt sogar jemand? Danke schonmal!
Seid ihr zufrieden mit euren Noten? Mich würde mal interessieren, wie die Klausur so allgemein ausgefallen ist.
View 3 more comments
2,3 und hatte mit einer 1,6 gerechnet
wie lautet der studon link?
Ich finde den Studon Ordner Link kann ihn mir jemand schicken bitte
War jemand heute in der Einsicht und kann mir sagen, ob es etwas gebracht hat? Konnte leider nicht in die Einsicht gehen...
Was habt ihr in der Klausur?
Habe nicht bestanden und kann mir nicht erklären warum.. geht es noch jemandem so??
Bestanden hab ich zwar, aber ich empfehle bei dieser Klausur unbedingt in die Einsicht zu gehen, wenn man ein komisches Gefühl hat was die Note angeht.
Hat jemand zur 1.3 den genauen Lösungsweg? :)
bitte was? für jede gearbeitete Stunde mehr erhöht sich die subj. Bedeutung der Erwerbsrolle um 0.026 Skalenpunkte für Frauen die NICHT Mütter sind. Der Effekt steigt um +0.0232 für Frauen die Mütter sind (also: 0.026+0.0232).
Wie kommt man hier auf die in der Übung besprochenen 7,07? Ich habe gerechnet: (0,70698/100)*10 weil ja das Einkommen um zehn Prozent ansteigt. Weiß jemand wieso das nicht stimmt?
Ich habe mir als Lösung aus der Übung 0,07 aufgeschrieben (Skalenpunkte)
dein Lösungsweg ist definitiv richtig
Aus dem Wiederholungsskript: "Die Vor- und Nachteile der Schätzung getrennter Modelle wurde in Vorlesung nicht behandelt; nicht klausurrelevant" - welche Folien sind damit gemeint?
Bei Skript 03 Folie 184 :)
Wie lernt ihr für die Klausur jetzt noch? Habe keine ahnung mehr wo man seine Schwerpunkte setzen sollte..
Hi Leute, wurde etwas für die Klausur ausgeschlossen? Würde mich über eine Antwort freuen :) Danke im Voraus!
Schau dir den Fragestunden Foliensatz an auf StudOn, ziemlich gegen Ende
Muss man für die Klausur irgendwas aus Stata können? (außer Outputs interpretieren)
nein aber wenn im Stata output z.B. "logit, or" steht musst du verstehen das es sich um Odds-ratio handelt im Vergleich zu nur "logit". Die Interpretation verändert sich ja dementsprechend
Hat jemand hierzu den genauen Lösungsweg? :)
b3 ist das hs_vater also 0.227 cov(x2x3) ist das 0.2439 var(x2) ist 1.465 dann den teil der Formel nehmen und das Ergebnis ist die Größe der Verzerrung
Hat jemand eine Lösung für die Klausuraufgaben? :)
wir besprechen das am dienstag/donnerstag in der Übung
Wie sieht denn die Klausur aus? Um ehrlich zu sein, frag ich mich jedes Mal in der Vorlesung, wie die Aufgaben bei solchen Folien aussehen sollen :( Bei ESF hatte man wenigstens eine Art roten Faden dem man folgen konnte.
Wäre jemand bereit seine Mitschriften immer hochzuladen? Kann leider nicht in die Vorlesungen gehen! Schon mal vielen Dank im Voraus! 🙏🏼
Sagt mal, gibt es noch wen, der diese Übungsaufgaben in Stata unverhältnismäßig aufwändig und schwierig findet?
Wie du Ist Das Modul so ? Kann man das Modul als freie Vertiefung im Rahmen des Wiwi Bachelors belegen ? Und wieso heißt es aufbaumodul ? Danke für die Hilfe ?
Ich denke es heißt Aufbaumodul, da es auf Empirische Sozialforschung 1 und 2 aufbaut (sind beides SozÖk-Module). Ob du das als WiWi Vertiefung belegen kannst müsste dir das Modulhandbuch verraten können.
Ja kann man belegen, frei oder als modul bei den quantitativen methoden im studienbereich. Aber die klausur wird sehr streng bewertet.
Hallo, hat jemand die Lösungen der Probeklausur aus dem SS 18? Wäre super hilfreich, Danke!
Hey würde das Fach gerne im WS schreiben, gibt es irgendwie möglichkeiten an die Übungslösungen zu kommen?
View 4 more comments
also ist deine Übungszsmfassung nicht speziell vom SS18, oder?
Nein. Ich glaube SS17 war das
Hat jemand vielleicht ein Skript mit den Ergänzungen aus der Vorlesung? Wäre echt super wenn jemand das hochladen könnte:)