Einführung in das Nachhaltigkeitsmanagement

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
1374
Discussion
Documents
Flashcards
Was ist ein ähnliches Fach wie Nama?
Unternehmensethik :)
An die Person, die gestern die Altklausur hier gepostet hat: DANKE!!
View 10 more comments
ist es nicht mehr online?🙈
doch
Wie kann es sein das die Logistik Frage einfach nur nicht gewertet wird?! Die haben uns mit der Frage Zeit geklaut, die eh schon sehr begrenzt ist! Meiner Meinung nach wäre die einzige richtige Reaktion von ihnen jedem die Punkte zu geben! Des war ihr Fehler nicht unserer!
View 21 more comments
Oh mein Gott wie sehr kann man rumheulen wegen 2 Punkten
Das ist doch nicht wegen 2 Punkten, es geht ums Prinzip und nicht um 2 Punkte Hahahaha
Wieso regt sich jeder über die Logistik frage auf? Was sind motivallianzen 😄
hahaha auch gut
wieso reden alle von MC-Aufgabe, das kam doch in der offenen Aufgabe vor?!
Könnt ihr evtl. mal kurz schreiben, was heut so dran kam? Hab vor die Klausur im nächsten Semester zu schreiben.
View 3 more comments
wäre sehr nice
Die Mc fragen haben sich teilweise mit denen aus der klausur von 2015 die hier gepostet wurde, überschnitten. Bei den offenen Fragen kam erst ein nachhaltigkeitsbericht von einem Bäcker, da müsste man beantworten, inwiefern sich normales nachhaltigkeitsreporting von nachhaltigem unterscheidet. Dann wurde gefragt was motivallianzen sind und noch 2 fragen von denen eine glaube ich über informationsasymmetrien ging (?). Und man sollte die 4 positionierungsstrategien nennen und welche angewendet wurde. Als nächstes kam ein kurzer Text über ein Unternehmen das Windräder auf Usedom bauen wollte und man musste 3 stakeholder im Text identifizieren und ihre stakes und Erwartungen nennen. Danach sollte man einen davon in der macht-Interesse Matrix einordnen und begründen. Zum Schluss ging es darum, dass an einer Uni mehr Männer als Frauen Lehrstühle innehaben. Zuerst musste man sagen, welche wirtschaftlichen Folgen es haben kann, wenn rauskommt, dass diskriminierung die Ursache dafür ist. Dann müsste man die beiden Strategien zur Förderung benachteiligter Gruppen mit Beispiel nennen und dann sagen welche Strategie man hier wählen würde mit einem Vorteil und einem Nachteil. Ich hatte Teil A
No area was marked for this question
Danke echt für deine Zusammenfassung! :)
gerne
Weiß jemand ob es Gruppen gibt ?🤔
Damit hat sich die Frage wohl erübrigt haha
Die MC Frage über Logistik wird nicht gewertet!
Danke bro
Die sollten uns auch Extrapunkte für die ganzen Rechtschreibfehler geben
Logistik Teil war doch ausgeschlossen, wieso kam das dran???
View 10 more comments
Motivallianzen kamen glaube ich mal ganz klein in so einem Dreieck vor wenn ich mich richtig erinnere, aber das war so popelig dass glaube ich niemand damit gerechnet hat dass sowas relevant ist
Was können die eigentlich 😅
1c 2d 3a 4b 5c 6d 7c 8a 9c 10a 11c 12-14d 15b 16d 17c 18a 19d 20d Und ihr so?😁
View 4 more comments
Hatte A, je vier mal a und b, und je sechs mal c und d
Ich hatte Gruppe A und habe 1a 2c 3c 4a 5b 6d 7a 8d 9d 10c 11c 12c 13a 14d 15b 16d 17a 18d 19d 20c
So viele Rechtschreibfehler hab ich das letzte mal in meinen Deutsch Aufsätzen gesehen
Erster
Falls es noch einige Lesen: Merkt euch bei den SCs die Antworten (oder kritzelt sie auf die Hand) wenn ihr möchtet, eventuell können wir die Ergebnisse ja direkt vergleichen :D
Kurze Frage: ich bereue inzwischen extrem dass ich Nama schreibe... Wenn ich morgen jetzt nichts auf das Blatt schreibe, muss ich es dann automatisch nächstes Semester schreiben oder kann ich dann dem Prüfungsamt sagen ich will was anderes machen?
View 12 more comments
@anonyme ananas habe ich vom Prüfungsamt nachgefragt :)
@anonymus so ein quatsch
weiß jemnd hierzu die lösung und kann sie kurz erklären pls?
Also ich hätte jetzt mal ohne Garantie gesagt: Ökobilanzierung, da man dadurch die unterschiedlichen Aspekte der Ökobilanz auf das jeweilige Produkt überträgt, mit welcher man dsa Ergebnis der eigenen Zahlen für die Aspekte und fremde Unternehmen objektiv vergleichen kann.
ja das ist ökobilanzierung mit ISO 14040 :) steht so aber auch in der Übung
welche Kurve würde denn bei c stimmen?
View 6 more comments
Ich glaube als Ausgangspunkt wird hier A betrachtet, wegen der Aufgabe b) und weil die Energieeinsparungen geringer sind als die Anschaffungskosten fallen wir dann von A auf den Punkt C
@Maus: Ich bin auch deiner Meinung, aber tatsächlich muss man, wie I.U. sagt, den ersten Satz genau lesen "...vom positiven Effekt überzeugt..." und so interpretieren, dass wir entsprechend bei A anfangen sollen. Wirklich blöd gestellte Aufgabe
Wie unterscheidet ihr werte und normenbasiert? komm da immernoch durcheinander
habs so verstanden dass normbasiert auf offizielle regeln, gesetze etc abzielt und wertbasiert eher das beinhalte,t was die allgemeine gesellschaft moralisch verwerflich findet. also zb wäre die waffenindustrie wertbasiert weil die waffenproduktion an sich ja nicht verboten ist aber die waffenindustrie trotzdem natürlich umstritten ist
warum ist a) nicht richtig?
View 2 more comments
Zusammenfassung von Helene Rnk S. 35
Ich hätte aber gedacht es geht mehr um die Umsetzung von Diversity nicht die Definition von Diskriminierung? Wenn du Diversity umsetzt willst du ja genau das verhindern
gleichberechtigte Positionierung / im Leistungsspektrum integriert... kann das jemand nochmal deutlich abgrenzen bitte?
View 2 more comments
Ich merke mir das so: Bsp. Kosmetik.. Tagescreme oder sowas: gleichberechtigt wäre: Die Creme ist besonders gut für die Haut UND die Inhaltsstoffe sind aus Bio Anbau. Integriert wäre: Die Creme ist besonders gut für die Haut WEIL die Inhaltsstoffe aus Bio Anbau sind.
Ich merke mir bei integriert immer das Stichwort hohe Qualität/ Luxusgut weil Nachhaltigkeit da immer als Teil des Luxus des Gutes angesehen wird
****NEWS***** Hey Leute, ich bin an eine Altklausur rangekommen... Ich werde sie heute um 15 Uhr (!!!!!) hochstellen! Kann sein, dass Studydrive die schnell wieder raus löscht, deshalb schnell runterladen.
View 12 more comments
Hat die jemand und kann sie mir noch schicken?
Ist noch hier auf studydrive, sind drei dokumente
hier eher d oder?
View 14 more comments
Wo finde ich die Lösung zu dieser Frage im Skript ?
In Kapitel: Nachhaltiges Personalmanagement gibt es eine Folie mit vergleichen von ökologisch und sozialen Themen
Mir ist grad aufgefallen, dass die Klausur morgen bereits um 9 Uhr ist !! Ich dachte um 14 Uhr wie all meine bisherigen Klausuren. Deswegen dacht ich mir, ich schreib es mal hier rein, nicht dass es auch jemand übersehen hat...
Das tut mir dann leid für dich Kreditkarte (mein ich ernst). Wenn mir das passiert wäre, hätte ich noch fest mit den Stunden morgen Vormittag gerechnet zum Lernen, um noch etwas rauszuholen.. Hoffe, du packst es trotzdem!
Nett von dir, aber bin der Typ der am Tag der Prüfung nichts mehr lernt. Dir auch viel Erfolg
b) ?
View 2 more comments
Warum b ?
Ich glaube wegen dem "hochwertig" ich merke mir bei "Im Leistungsversprechen integriert" immer das Stichwort Luxus dazu
kann mal jemand bitte den unterschied zwischen der input output analyse und der stoffstromanalyse erklären?
Input-Output-Analyse: Transparenz über ART und MENGE des physischen Input-und Output Stoffstromanalyse: Auskunft über ORT und GRÖßE der Verluste
Und stoffstromanalyse=Ökobilanzierung=lebenszyklusanalyse? Versteh ich das richtig
Also mal ehrlich: Ich kann das alles sehr ungenau. Da müssen morgen schon die richtigen Dinge drankommen, damit das einigermaßen ok wird :D
View 7 more comments
Selber noch nicht belegt, aber hab von Freuden gehört, dass das Business Plan Seminar oder der Datev-Führerschein echt entspannt sind.
Kann das Versicherungsplanspiel dazu empfehlen, findet alles weit vor der Klausurenphase statt und die Note ist für den Aufwand sehr gut. Wichtig: Direkt gute Leute für eine Gruppe im ersten Termin zusammenfinden! :)
Bei der Priorisierung von Stakeholdern beim Interesse: Ist da gemeint, ob das Interesse des Stakeholders am UN niedrig oder hoch ist oder das Interesse des Unternehmens am Stakeholder niedrig oder hoch ist? Danke euch!
findet man die Möglichkeiten dafür irgendwo im Skript aufgezählt?
View 3 more comments
vielen Dank :)
Stoffstrom und Ökobilanzierung: ist das dasselbe?
Na dann hoffen wir mal, dass es für morgen reicht. An alle Anderen: Ganz viel Erfolg und Glück ! 😋🍀
Mal schauen was mit 2 Tagen Lernaufwand so raus kommt :D
Ich bin auch gespannt :D
also beim Durchgehen der Altklausur dachte ich mir: ok, ich kann ja ein paar Sachen beantworten, das wird schon irgendwie. Dann schlage ich das Skript auf. Hoffnung verloren :D
Maßnahme 5 oder? weil vor allem für Zulieferer
oder Maßnahme 6 weil nach BSCI keine Zertifizierung möglich ist?
es ist nummer 6
Hat jemand zur 10. die richtige Lösung?
View 2 more comments
weil man ja genau das verhindern will
Weißt du vllt zufällig wo das im Skript steht ? Danke :)
wo steht das im skript ?
View 1 more comment
hab nur meine stellen aus der zusammen Fassung zur Hand :)
Danke 😌
kann mir jemand sagen, wie ich auf die beiden Durchschnittswerte komme? Wenn ich den Durchschnitt von Social und Enviroment Profil betrachte, komme ich jeweils auf andere Zahlen... Danke schonmal!
View 6 more comments
Also berechnen musst du da sicherlich nichts, wenn keine exakten Werte gegeben sind. Ich würde so argumentieren dass das Unternehmen in fast allen Punkten über dem Industriedurchschnitt liegt und deswegen in das Portfolio mit aufgenommen werden sollte. Denke aber nicht dass der Aufgabentyp relevant ist für morgen, deswegen vielleicht auch die Downvotes.
Okay danke dir Anonyme Maus :) Ja gut das kann natürlich sein, ich dachte nur vielleicht weiß es ja jemand noch zufällig wie das gemacht wurde
Was steht denn da?
Wenn ElegntCars diese Analyse in einer Form durchführen will, die allgemein hohe Legitimität erfährt und die Transparenz im Vergleich zu Konkurrenzprodukten herstellt, welches der beiden Instrumente sollte dann gewählt werden? (Bezogen auf Input-Output oder Ökobilanzierung)
was wäre hier die antwort?
Logistik ist doch bei uns ausgeschlossen dieses Semester.
2 (WA) geht hier auch
wieso?
hätte ich auch gesagt, wegen dem zweiten Absatz. Ich würde sogar nur 2 hinschreiben, weil da die Ausschlusskriterien stehen
Ist das richtig so?
View 3 more comments
Aber es wird ja an alle MitarbeiterInnen vergeben, deswegen finde ich nicht dass es eine spezielle Förderung ist
achsooooo, dachte, dass nur die weiblichen Mitarbeiter gefördert werden. Daher wurde ja auch das "Innen" großgeschrieben. Danke euch!
Wie merkt ihr euch Screening und Entwicklung? Blick da iwie noch nicht so wirklich durch :/
View 1 more comment
Wenn irgendwie dasteht dass Know-How bei den Zulieferern fehlt, dann ist es die Entwicklungsstrategie
bei Entwicklung geht es um die Beziehung zu den Lieferanten. Bei Screening geht es um Prüfung, audite usw.
Warum könnte man d hier nicht wählen ? Die Decke könnte ja mit einem Zertifikat ausgestattet sein, welches die nachhaltige Produktion bestätigt, dann wäre es doch ein Such-und Prüfgut ?
View 2 more comments
Ja genau
Danke ✌🏻
Wieso ist das auch SRI? Ist doch eigentlich exakt die Definition von Best of Class?
Wieso ist das nicht Einfacher Ausschluss?
View 2 more comments
einfacher ausschluss würde also bedeuten, dass nur 1 kriterium ausgeschlossen wird?
ja
Was Ist bei der 14. richtig?
würde d sagen
Ich würde hier d nehmen, wie seht ihr das?
View 2 more comments
nein, da physische Verfügbarkeit ja Gesundheit ist und das keinen Sinn macht dass die durch Diversity besser wird
hier sieht man das ganz gut :)
No area was marked for this question
Ist bei Frage 3 a oder c richtig?
View 6 more comments
das ist so schwer zu unterscheiden 😐 aber ja du hast recht, das klingt auch einleuchtend
Bei „im Fokus“ ist meistens auch der Preis teurer aber die Leute zahlen es dennoch (kann man sich vielleicht als Stichwort merken) Bei „Gleichberechtigt“ wird die Nachhaltigkeit wirklich nur nebenbei erwähnt - das ist ja hier nicht so der Fall. Bei „ins Leistungsversprechen integriert“ wird wirklich als Zeichen der Qualität auf die Nachhaltigkeit hingewiesen. Deswegen sollte hier B) richtig sein Alles ohne Gewähr 😅
Weiß jemand was bei der 8. richtig ist?
D
Sicher? Ich hätte auch d genommen
Welche Maßnahmen würde man denn hier jeweils nehmen?
View 2 more comments
push
Ich denke hier ist nicht nach jeweils einer Maßnahme für Szenario 1 UND 4 gefragt sondern generell wie man sichere Arbeitsbedingungen zertifizieren kann. Das ist ja Teilaufgabe 2b und da steht nichts von bestimmten Szenarien
hier d?
würde ich auch sagen :)
würde auch d nehmen
hier müsste d stimmen oder?
ja (bei Entwicklung wäre es Aufbau Wettbewerbsvorteil)
Hallo zusammen, ich habe im Laufe des Tages alle wichtigen Infos der Übung auf einem Merkzettel zusammengetragen. Findet ihr ab jetzt in den Dokumenten 😊 Für den ein oder anderen ganz nützlich!
Load more