Einführung in das Nachhaltigkeitsmanagement

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
1021
Next exam
AUG 06
Discussion
Documents
Document type
Semester
Weiß jemand, wie man sich für die Klausur anmeldet? Bei mir kommt auf mein Campus immer eine Fehlermeldung...
weiß jemand ob man ein Vertiefungsmodul generell nochmal schreiben muss wenn man durchgefallen ist, (also ob man zwangsangemeldet wird) oder ob man einfach andere Module wählen darf?
soweit ich weiß wirst du zwangsangemeldet, aber musst es nicht bestehen, kannst sozusagen einfach was anderes machen. Wurde mir letztens so vom Prüfungsamt gesagt. Wenn du auf Nummer sicher gehen möchtest melde dich bei denen ;)
Wäre sehr nett wenn jemand die Lücken der Vorlesung von gestern hochladen kann und seine Mitschrift aus der Übung ;)
Brauch man zum bestehen Übung und Vorlesung? Bzw. kann mir jemand kurz erklären, wie die Veranstaltung aufgebaut ist und was wichtig für die Klausur ist? Danke :)
View 2 more comments
hausaufgabe ist freiwillig note ist zu 100% nur die prüfung
Danke! Gibt es irgendwo Lösungen zu den aktuellen Übungsaufgaben?
Kann jemand seine Mitschrift aus der Übung gestern hochladen?? Hatte die Übung leider verpasst ;(
Könnte evtl jemand seine Mitschriften aus der heutigen Vorlesung hier hochladen? Ich konnte leider nicht in die Vorlesung kommen und würde mich über Mitschriften freuen. :)
Am Wichtigsten wären mir erstmal die Lösung für diese Folie. :)
Vorläufiger Prüfungstermin: 6. August 2018 um 9 Uhr Wurde heute in der Vorlesung gesagt. :)
Ich (Wing-MB-Studentin) überlege dieses Semester "Einführung in das Nachhaltigkeitsmanagement" als wirtschaftliches Vertiefungsmodul zu belegen. Könnt ihr es weiter empfehlen? Oder gibt es Fächer bei denen man sicherer zu einer guten bzw sehr guten Note kommt? Es gibt keine Hausarbeiten oder sowas, sondern nur eine schriftliche Prüfung in der es teilweise Single-Choice Fragen gibt, korrekt? Ich freue mich über jede Antwort!
Richtig, die Klausur besteht aus einer Hälfte SC-Fragen sowie einer Hälfte offener Fragen. Es gibt tatsächlich auch keine Hausarbeit. Zudem gibt es hier auf Studydrive quasi alle relevanten Dokumente um mit ein bisschen Zeit eine gute Note zu schreiben, sofern man sich etwas mit der Thematik auseinandersetzen möchte. Im offenen Teil gibt es nämlich viele Anwendungsfragen
weiß einer zufällig wo die vorlesung am montag stattfindet? auf der seite vom lehrstuhl heißts im h1 aber in der studon gruppe ists im h6
h1
Hey Leute, wie lässt man sich das Modul denn als integriertes Management anrechnen? Oder erfolgt das automatisch?
Wenn du NaMa zunächst als Vertiefungsmodul gewählt hast, kannst du's noch als integriertes Management umändern lassen, wenn du deine/n Ansprechpartner/-in vom Prüfungsamt (siehe Alphabet) per Mail kontaktierst und um eine Umbuchung bittest. Oder einfach vor Ort nachfragen.
weiß jemand wann Einsicht ist?
View 1 more comment
Bei diesem Link kommt bei mir "Sie haben keine Berechtigung für diesen Ordner"... hat noch jemand so ein Problem?
https://www.studon.fau.de/studon/ilias.php?ref_id=1974706&cmd=show&cmdClass=ilgroupregistrationgui&cmdNode=rr:jx:bb&baseClass=ilRepositoryGUI Sorry für den langen Link nochmals. Ja, wenn ich den direkt aufrufe gehts nicht. Aber ansonsten gelangt man auch über die normale Nachhaltigkeits-"Gruppe" in StudOn an die Anmeldung. Dort wo auch die Vorlesungsunterlagen hochgeladen wurde ist nun ein neuer Link zur Anmeldung
Hat jemand Infos wann die Noten kommen ?
View 2 more comments
wie ists bei euch ausgefallen?
etwas besser als gedacht
Die Noten sind online :)
Und wie fandet ihr es?
View 23 more comments
Ups :D ja dann hatte ich die andere gemeint ;) Ich weiß nicht welche Frage ihr meint
da hab ich Fehlallokation von Humankapital hingeschrieben. Das war doch die Auswirkung für das Unternehmen/Gesellschaft oder? Stand im Skript mal bei einem Lückentext. Aber keine Ahnung ob das stimmt.
Eine Last Minute Frage noch: Kann mir jemand bitte schnell die Aufgaben des strategischen Managements anschaulicher erklären? Ich verstehe nicht was unter dem Punkt Identifikation "Looking indide out" bedeutet. Außerdem verstehe ich den kompletten Punkt Priorisierung nicht und was genau mit Ableitung von Handlungspostionen gemeint ist :D
* "Looking inside out" war natürlich gemeint
Na du stellst fahrräder her, schaust deine Value Chain an und trägst dort alle Umwelteingriffe ein die bei den einzelnen Punkten entstehen . (schaust aus dem Unternehmen heraus auf sich selbst) Dann nimmst du ein Kriterium, z.B. Ölverschutztelappen als Nebenstrom der Produktion. Es interessiert niemanden und beeinflusst deine Wettbewerbsfähigkeit nicht (Generic Social Issue) also wird dieses Feld zu Responsive CSR. also als unwichtig abgestempelt.
Kann mir jemand vielleicht mal grob den Porter Diamant erklären? Ich blick überhaupt nicht was der Unterschied von den 4 Feldern ist :(
Porters Diamant ist ja ein Ansatz zur Bewertung der Wettbewerbsfähigkeit... Die 4 Felder dienen dazu, die spezifische Bedingungen zu analysieren, da wo das Unternehmen tätig werden möchte. Also: Context for firm stratey and rivarly: geben die Regeln und Anreize an, die den Wettbewerb (im Standort) regeln. Staatliche Anreize, Gesetze usw. Local Demand Conditions: Nachfragebedingungen im Standort (Welche Kunden gibt es da usw) Related and supporting industries: Welche/wie viele verwandte Branchen gibt es Factor (input) confitions: welche Produktionsfaktoren habe/brauche ich (Humankapital, Inputs...etc)
Kann man morgen auch teilweise Begriffe auf Englisch hinschreiben? Und nein hier spricht nicht Lisa,19 aus Australien :D
Ich gehe mal schwer davon aus, nachdem sie ja auch so in der Vorlesung benutzt wurden
Weiß jemand wo man an der Ohm am besten parken kann?
View 1 more comment
Hm ok - weißt du wie ich vom Hauptbahnhof am besten mit der S Bahn hinkomme? Oder ist die U Bahn besser? Fahre nie mit den öffentlichen, kenn mich deshalb 0 aus
Vom Hauptbahnhof ist das eine Station weiter (Ausstieg Dürrenhof). Aber wenn du eh schon am Bhf bist, dann würde ich die 15-20mins da einfach hinlaufen, mache ich genauso:)
Ist bei der Macht-Interesse-Matrix eigentlich das Interesse des Unternehmens in Bezug auf den Steakholder gemeint oder wieviel Interesse der Steakholder am Unternehmen hat? Oder was ist damit überhaupt genau gemeint? Danke :))
Das Interesse der Stakeholder an der Unternehmung bzw. den Dingen die das Unternehmen macht / gemacht hat (siehe Case-Study mit BP)
Vielen Dank & viel Glück morgen :)
Gibt es hierzu eine Lösung?
View 4 more comments
Ich hab alles genauso, außer bei Aufgabe 4. Bei Szenario 3 habe ich "Gleichberechtigt". Im Szenario steht ja "auch wenn die resultierenden Einsparungen dem Kunden ggü kommuniziert werden sollen...". Was meint ihr???
Ich denke in dieser Klausur tritt oft der Fall auf, dass mehrer Antworten richtig sind - solange man es einfach gut begründen kann !
Sind es Single oder Multiple Choice Aufgaben? :)
SC
gibt es zu Übung 6 Lösungen ?
Also bis auf Übung 1 sind ja alle Lösungen ausführlich vorhanden. Bei 1a erzählst du deine eigene Meinung mit Begründung. Bei 1b sind es eigentlich 2 Sachen. Den Unterschied mit Blick auf Effizienzmaßnahmen kann ich nicht erklären, aber die 2 Besonderheiten sind eigentlich: 1. Besonderheit: Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit --- 2. Besonderheit: Interdependenz von Ressourcenverfügbarkeit und Schadschöpfung Die 2. Besonderheit wurde hier schon sehr gut erklärt.
Kann mir jemand bitte sagen wann und wo die klausur statt findet? oder zumindest wo ich das finden kann? ich seh nur Vormittags, das ist irgendwe zu wenig als Info:(
View 6 more comments
Geh im Notfall(falls du keine Antwort bekommst) einfach zu irgendeinem bekannten Prüfungsort (zB Ohm/Mensa) und erläutere denen kurz die Situation... Die werden dich dann schon mitschrieben lassen
Danke für den Rat,hat sich alles erledigt. ich schreibe Tatsächlich in der Bahnhofstraße.
Komme bei den SRI Strategien immer zwischen SRI, Best in Class und Integration durcheinander. Kann mir jemand das erklären? Ich verstehe an sich schon was die bedeuten aber bei den Aufgaben ist es immer ein bisschen verwirrend. Tipps???
Mit SRI meinst du wahrscheinlich SRI-Themenfonds? Du weißt also was sie bedeuten, kannst sie aber nicht unterscheiden. Naja wenn es aus nachhaltiger Sicht immer um die besten Unternehmen geht, dann spricht man von Best in Class. Themenfonds sind Investitionen in beispielsweise erneuerbare Energien - also immer wenn es um Fonds geht bzw. in die Investition von Umwelttechniken etc. ... Die Integration fällt in ein anderes Konzept. Die ersten beiden waren Kernstrategien (nachhaltige Geldanlagen) und Integration ist im Konzept der erweiterbaren Strategien - also dem verantwortlichen Investments. Integration findet dann statt, wenn man beispielsweise die Klimaschutzdaten in das Portfoliomanagement mit einbezieht.
Kann mir jemand die zweite Besonderheit von Human Ressources: Interdependenz von Ressourcenverfügbarkeit und Schadschöpfung erklären?
Wenn du halbvolle LKWs fährst, wird dir deswegen nicht das Benzin als Input ausgehen. Die Schadschöpfung entsteht in der Atmosphäre, das Benzin kommt aus der Rafinerie, - sind sozusagen Räumlich getrennt. Wenn du deine Mitarbeiter "schlecht behandelst" werden die krank, unmotiviert, oder kündigen. Die Schadschöpfung hat einen direkten Einfluss auf deine Ressoursen!
Aaah vielen Dank!
Wieso wurde in der letzten Übung die letzte Case Study weggelassen?
View 1 more comment
gibt es lösungen zu dem quiz?
Bei uns nicht... aber die lösungen sind online
Wie sehr konzentriert ihr euch auf die Übung? Finde die ziemlich überflüssig...
View 4 more comments
Aber die Case Studies sind ja kein exklusiver Übungsinhalt. Kann man auch fast genauso gut beantworten nur mit der Vorlesung
Ich glaube dass die offenen Aufgaben der Übung extrem ähneln wird. Und auch dass die in der Übung behandelten Themen mit Abstand die wichtigsten sein werden.. Also klar muss man alles lernen, aber da sieht man einfach worauf am meisten Wert gelegt wird.
Hat jemand die Lösung zur Case Study Hildebrandt Group? (Übung 5 - aus Klausur 15/16)
wurden auf studydrive schon hochgeladen
Ende Übung 5: Kompetenzorientiertes Prüfen. Wird das so in der Klausur drankommen? Ich bin davon ein wenig erschlagen, das kommt so aus dem Nichts so eine Aufgabe .. :(
View 5 more comments
Les dir einfach mal die eingereichten Beispiele durch, und schreib dir da paar Überbegriffe raus. Also zB welche Umweltbasisstrategie, Vermeidung/Anpassung, Positionierung, Wettbewerbssituation. Damit fährt man glaube ich auch ganz gut :)
Danke euch allen. Das ist ein sehr guter Tipp Pistole ;) Glaube damit kann ich mir da ein paar Punkte holen, weil grundsätzlich kann ich es ja auswendig, nur nicht anwenden bisher :))
Kennt jemand die Bestehensgrenze? 40%? 50%? :)
50%
Hi, wie lernt ihr denn für die Klausur? Ich habe mir mal ein paar Vorlesungsfolien zu Gemüte geführt und wollte nun mit den entsprechenden Übungen dazu weitermachen: Dabei gibt es zu jeder Übung zwei Dokumente: Uebungsskript_Einfuehrung Nachhaltigkeitsmanagement_WiSe 1718_Uebung X: Das ist nur die jeweilige Angabe zur Übung NaMa_Uebungseinheit X_mit Loesungen_WiSe 1718: Das scheinen Folien zur Übung inkl. einiger Hintergrund-Infos zu sein. Aber nicht wirklich die Lösungen an sich. Danke für Eure Antworten! :)
View 2 more comments
Respekt wie schnell du lernen kannst!
Zusammenfassung Nama PDF.pdf von Helena Rinke 168 am 10.02.2017 --> Die Übungen passen von der Reihenfolge her nicht zu den Kapiteln, aber ich finde die Zusammenfassung top
No area was marked for this question
Hey hat hier jemand bitte ausführlichere Antworten zu den Fragen ?
View 4 more comments
Kann aber auch sein, dass Szenario 3 eine gleichberechtigte Positionierung einnimmt und Szenario 4 die Position als integriertes Leistungsversprechen... glaube das passt besser, aber man kann darüber diskutieren
die sind ja relativ offen wenn man gut argumentieren kann ;)
hat jemand die Lösung zu der Case Study Klausur SoSe 2015 aus der 3. Übungseinheit (Übung 2) ? Vielen Dank im Voraus :-)
Schau mal in den Dokumenten, da ist eine Datei "Klausuraufgabe_mit Lösungen_SoSe15.docx" (mit kurzer Lösung der einzelnen Punkte am Ende der Datei). & auf FB gibts auch noch eine etwas ausführlichere ;)
Wie komme ich denn am besten in die Bahnhofsstraße 87 in Nürnberg als zur OHM? Haupt-Bahnhof und hinlaufen oder gibt es da ne Ubahn Station ? Vielen Dank schon mal :))
View 4 more comments
Die Straßenbahnen fahren quasi auf dem Vorplatz vom Hbf direkt gegenüber vom "Park Plaza Hotel" an der Bahnhofstraße. Linie 5 Richtung "Tiergarten" dann. Hoffe das hilft :)
Ich habe es letzte Woche wie folgt gemacht: Hinweg von Erlangen mit der S1 nach Nürnberg Dürrenhof (1. Haltestelle nach HBF). Rückweg: dort bin ich mit der Straßenbahn (nicht verwechseln mit S1, S2 usw..) Linie 5 zum Hauptbahnhof zurück und mit dem RE wieder nach Erlangen. Linie 5 fährt alle 10 Minuten und vom HBF hast du eine bessere Anbindung als von Dürrenhof ( = weniger warten ;) )
Gibt es ganze Altklausuren zu NaMA? Ich sehe nur Teilaufgaben. Danke <3
gibt keine
Stimmt es, dass es 50% der Punkte auf SC-Fragen mit nur einer richtigen Antwort gibt?
View 4 more comments
und die Fallstudie ist auch in den 30 Punkten für offene Fragen drin? dann können dass ja gar nicht soviele offene werden oder?
Meinst du den pwc Gastvortrag? Dazu gibts auf Facebook einen Beitrag: Daniel Wasweißich ich warte noch auf die offizielle Antwort des Lehrstuhls auf meine Email :D Daniel Wasweißich Der Gastvortrag an sich ist nicht relevant, da alle enthaltenen Informationen auch in der Vorlesung zu Reporting behandelt wurden. Diese, sowie alle anderen Vorlesungen, sind natürlich prüfungsrelevant. Gestern wurde dies auch erneut in der Vorlesung von Prof. Beckmann besprochen. Herzliche Grüße ---- 2-3 Aufgaben schätz ich. Eine Case-Study wie in Übung 3 und 2 kleinere Aufgaben wie in Übung 4.
Zu den SRI Strategien... Wieso ist hier "integration" richtig??? Danke : ) Der Teilfonds investiert in ein diversifiziertes Portfolio aus Aktien und/oder anderen Wertpapieren von Unternehmen, die eine nachhaltige Unternehmenspolitik in Bezug auf Umweltfragen und sozialer Kompetenz verfolgen und dabei eine positive Performance aufweisen.
1. alle anderen treffen nicht zu ... 2. Umwelt, Soziales (also ESG-Kriterien) wurden ja erwähnt
Wie detailiert sollte man den Porters Diamanten lernen?
No area was marked for this question
Hat jemand hierzu eine gute Lösung?
in wieweit muss man das Kapitel mit den Strategien beherrschen, da ist ja nach hinten raus alles auf englisch...
View 4 more comments
das ist aber alles auf Stud on aktuell ansonsten ist hier in den Dokumenten bereits was hochgeladen, da zu finden unter Kapitel 12
Überprüf mal ob du in der richtigen StudOn Gruppe bist. Dort ist eigentlich alles vollständig. Einführung in das Nachhaltigkeitsmanagement (WiSe 2017/2018) StudOn-ID; 1974702
Sollte da nicht Antwort d richtig sein? Damit sind doch die Ausschlusskriterien der Core-SRI bezeichnet oder bin ich falsch?
hätte ich eigentlich auch gedacht
Antwort d) wäre Wertbasiert :)
Hallo zusammen, kann bitte jemand aufzählen, welche Themen besonders klausurrelevant sind? Das wäre sehr sehr nett :)
Welche der Zusammenfassugnen eigent sich besonders gut?
No area was marked for this question
Ist die Zusammenfassung für WS17/18 noch brauchbar oder hat sich zuviel verändert? Dankeschön :)
Gut brauchbar! Hab alles gegengecheckt, nur minimale Änderungen :)
Hat jemand die Lösung zur Übung 3 Aufgabe 2, also der Klausuraufgabe aus dem SS 2015 ? Vielen lieben Dank schon mal :)
Wie wichtig sind die Übungen zum bestehen?
sind für den offenen Teil der Klausur relevant, da bekommst ein Gefühl für die Klausur ist im Prinzip das Anwenden der VL auf ein Fallbeispiel
Weiß jemand ob der Gastvortrag klausurrelevant ist? ich denke nicht oder?
View 2 more comments
Jaein. Der Prof war mit dem Gastvortrag nicht zufrieden. Der komplette Stoff sei in der Vorlesung "Nachhaltigkeitsreporting" enthalten. Er ist also quasi ausgeschlossen
Danke :)
denkt ihr die ISO Normen aus Vorlesung 4 werden detailliert abgefragt?
Ich denke nicht.. man sollte vllt die wichtigsten und deren Fokus kennen ( 9001 - Qualität, 14001 - Umwelt, ..) aber ich glaube nicht dass es im detail abgefragt wird
Habe ich so auch von einem Kommilitonen gesagt bekommen, der Nama schon geschrieben hat.
Hat jemand zu Übung 3 die Lösung zur der Klausuraufgabe 2015 mit der LuxuryCars Corporation? Ich konnte dort leider nich hingehen.
Load more
82 documents in this course
0
0
16
Description
Summer 2018
-
Other
0
0
37
Description
Winter 2017/18
-
Exams
+ 1
0
135
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 1
0
92
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
0
0
36
Description
Winter 2017/18
-
Other
Description
Summer 2017
-
Exams
Description
Summer 2017
-
Exams
Description
Winter 2015/16
Beckmann
Exams
Description
Summer 2017
Beckmann
Assignments
0
0
55
Description
Summer 2017
Beckmann
Assignments
Description
Summer 2017
Beckmann
Assignments
Description
Summer 2017
Beckmann
Assignments
Description
Summer 2017
Beckmann
Assignments
Description
Summer 2017
Beckmann
Assignments
Description
Summer 2017
Beckmann
Assignments
Description
Summer 2015
Beckmann
Exams
Description
Summer 2017
Beckmann
Assignments
0
0
80
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 1
0
171
Description
Summer 2017
-
Summaries
Description
Winter 2016/17
-
Assignments
0
0
55
Winter 2016/17
Beckmann
Summaries
+ 6
2
420
Description
Winter 2016/17
Prof. Dr. Beckmann
Summaries
Summer 2014
-
Summaries
+ 5
0
455
Winter 2016/17
-
Summaries
+ 7
0
561
Description
Summer 2016
Prof. Beckmann
Exams
Summer 2016
-
Summaries
Summer 2016
-
Summaries
+ 3
0
222
Summer 2016
-
Summaries
- 1
0
135
Summer 2016
Beckmann
Summaries
+ 1
0
198
Summer 2016
-
Other
+ 7
0
438
Summer 2016
-
Summaries
0
0
35
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
0
0
109
Summer 2016
-
Other
+ 1
0
64
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
0
0
87
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
+ 1
1
416
Winter 2015/16
Prof. Beckmann
Lectures
0
0
72
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
0
0
84
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
0
0
86
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
+ 3
0
90
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
+ 2
0
91
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
+ 4
0
147
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
+ 3
0
96
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
0
0
70
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
0
0
67
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
0
0
68
Summer 2016
Prof. Beckmann
Summaries
+ 1
0
88
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
76
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
84
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
83
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
88
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
94
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
82
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
83
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 2
0
89
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
100
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
+ 1
0
52
Summer 2016
Beckmann
Summaries
0
0
80
Summer 2016
Beckmann
Summaries
+ 1
0
107
Summer 2016
Professor Dr. Markus Beckmann
Summaries
-
-
Assignments
+ 5
0
191
-
-
Lectures
0
0
174
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 1
0
219
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
251
Winter 2015/16
-
Assignments
- 1
0
208
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
299
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
165
Winter 2015/16
-
Assignments
0
0
76
-
-
Summaries
0
0
99
Description
Winter 2015/16
Beckmann
Assignments
0
0
528
Description
Winter 2014/15
Prof. Beckmann
Exams
Description
Winter 2013/14
Prof. Beckmann
Exams
+ 7
0
809
Description
Winter 2015/16
Prof. Beckmann
Lectures
+ 2
1
288
Description
Winter 2014/15
-
Summaries
0
0
99
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Description
Winter 2013/14
-
Summaries
Welcome back
Register now and access all documents for free