Dienstleistungsmarketing

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
201
Discussion
Documents
Flashcards
Hey :) gibts auch Präsentation für diese Modul?
Noten sind online....
View 2 more comments
was habt ihr so? Hab 1,3 bekommen, auch zufrieden 😊
1,0 & hab null damit gerechnet 👍🏻
habe heute eine e-mail geschickt :)
danke ❤️❤️
Sollten nicht diese Woche die Noten kommen oder hab ich die Übungsleiterin falsch verstanden? 🙈
View 1 more comment
Zwei Wochen später - nichts... :D
das dauert jetzt echt schon ewig =( hab schon Noten von Klausuren die 2 Wochen später als DLM waren, die mehr Leute geschrieben haben und die auch offen gestellt waren... Könnte mir aber gut vorstellen, dass die am Lehrstuhl gerade recht viel zu tun haben mit Bacherlorarbeitsbewerbungen und Klausuren. Hoffentlich kommt diese Woche noch was.
Hi Leute, ich überlege das Modul im nächsten bzw. übernächsten Semester zu belegen.. Kann mir jemand sagen wie oft die Übung stattfindet zwecks Anwesenheitspflicht? Danke im Voraus! :D
Die Übung war 6x, einmal darf man fehlen, ansonsten Anwesenheitspflicht
kommendes Semester findet sie allerdings gar nicht statt. wird jetzt nur noch im Sommersemester angeboten
Hat jemand eine Idee, was zum Praxisvortrag abgefragt werden könnte? Bzw. was überhaupt die Quintessentz von dem ganzen Vortrag war? Finde die Folien dazu ehrlich gesagt total unübersichtlich und wenig einschlägig. :-(
View 4 more comments
Ich sehs genauso 😄
PS. für die kommenden Semester - er war total fürn Arsch :D
Passd scho
ein Sammelsurium aus Altklausuren 😅
Aber wirklich 1zu1, wahnsinn :D
hat hier zu jemand eine genaue Antwort ?:)
Wenn ich die Frage richtig verstehe ist gemeint, warum Dienstleistungen für Preisdifferenzierung besonders geeignet sind, das steht im Skript am Ende des Themas Preisdifferenzierung. Also: DL sind integrativ und kundenindividuell, dadurch eignen sie sich besonders für personenbezogene Preisdifferenzierung. DL bieten gute Voraussetzungen für die Einführung zweiteiliger Tarife DL können nicht gelagert werden, gut für zeitliche Preisdifferenzierung Viele DL haben eine typische Kostenstruktur: hohe Fixkosten, geringe variable Kosten
ah dankeschön, das ist gut :-)
Wurde in der Vorlesung noch etwas zum Praxusvortrag gesagt, das nicht auf den Folien steht?
View 4 more comments
mhm ich musste dienstags leider arbeiten und bereue das beim Lernen auch etwas, weil ich oft das Gefühl habe, dass da was an Infos "fehlt". Aber naja, let's see
Aber konkret zum Praxisvortrag, hat sie da etwas außer den Folien angesprochen?
Welche Grafik sollte hier dargestellt werden? Ist damit evtl. Skript 1 S. 52 gemeint?
möglich aber anhand der Fragestellung hier nicht ersichtlich, dafür bräuchte man das Original. Könnt auch sein dass es die in unserem Skript nicht mehr gibt
wie würdet ihr das erklären? im Skript gibt es dazu ja keine Erklärung oder?
14 Punkte für diese Teilaufgabe erscheint mir eh ziemlich viel oder? :o Zur 4b würde mir auf jeden Fall mehr einfallen :D
Welche Art von Grafik ist damit wohl gemeint? Haben nur eine mega ausführliche Grafik zu einem Reiseveranstalter. Oder ist etwas allgemeineres gemeint z.B. Optimierung Überbuchungsrate oder Buchungsverlauf?
ich denke die Grafik auf Folie 30 in VL 3 aber nicht sicher
Kann mir nicht vorstellen, dass damit diese ausführliche Grafik zum Reiseveranstalter gemeint ist, vor allem die quasi noch auf eine Fluggesellschaft anzuwenden. Das wär echt krass, oder? Glaube, @Fisch hat recht und es ist die Grafik zur Überbuchung gemeint, zumindest passt die perfekt zu einer Fluggesellschaft
was wären denn hier vor-und Nachteile?
View 2 more comments
meinen die mit "einzelnen Formen" dann "Markt" und "Hierarchie" und da die Eigenschaften wie "gut bei hoher Kundenzahl, niedrigem Wert" oder meinen die damit die einzelnen Vetriebsformen wie Internetvertrieb, Strukturvertrieb etc und dazu die Vor/Nachteile?
Gute Frage! Ich denke, es kommt auch drauf an wieviel Punkte es auf die Aufgabe gab. 3b) ist ja mit der Nennung von Merkmalen nicht so ausführlich, deswegen kann ich mir schon vorstellen, dass es auf 3a) einige Punkte gibt und man die einzelnen Vertriebsformen inkl. Vor/Nachteile anreißen sollte, @Fisch. Andererseits sehe ich da auch keinen direkten Zusammenhang zum Markt-Hierarchie-Paradigma, also iwie komisch....
könntest das jemand mal zeichnen?:)
View 5 more comments
okay danke :)
sind Nutzungspreis und marginaler Preis das gleiche? 🙈
Wie würdet ihr hier die Frage beantworten?
Ich glaube dazu war nicht viel in der Vorlesung. Evtl einfach das Spannungsfeld zwischen: Interessen des Unternehmens: Gewinnmaximierung Interessen des Kunden: niedriger Preis Qualitätsmaximierung = Preis-Leistung Bedrohung durch Wettbewerb: Marktanteil sichern, steigern Wettbewerbsfähigkeit sichern Diese Aussage ist aber nicht wirklich aus der Vorlesung fundiert. Was meint der Rest?
ich glaube, dass die VL sich seitdem geändert hat. Die Klausur ist sowieso richtig komisch
Hat jemand eventuell eine gute Erklärung des Markt-Hierarchie Paradigmas, welche über den mageren Vorlesungsinhalt hinaus geht. Oder weiß jemand, was bei der Erkäuterung des Paradigmas in der Klausur erwartet wird? Vielen Dank im Voraus, LG
View 2 more comments
also ich war in der Vorlesung und da wurde nichts weit darüber hinaus erklärt falls du das meinst...
Alles klar, danke dir!
Inwieweit müssen Definitionen (wie beispielsweise aus dem Grundlagen-Teil) auswendig gelernt werden, werden sie explizit abgefragt?
Gleiche Frage hier. In den Altklausuren hier wurde aus dem Teil nichts abgefragt soweit ich sehe
Heute in der Übung: keine genau Wort-für-Wort wiedergabe nötig aber die Kernpunkte und Key Words, welche die Definitionen unterscheiden/ausmachen müssen drin sein.
Schafft man DL Marketing in 3 Tage zu lernen? 😩
Sollte machbar sein meiner Meinung nach
War jemand von euch in der letzten Vorlesung und weiß, ob etwas ausgeschlossen wurde? :)
Nichts ausgeschlossen. Gastvortag ist auch Klausurrelevant
Müssen wir in ganzen Sätzen beantworten oder reichen Stichpunkte in der Klausur?
Denkt ihr es kommen Fragen zum Praxisvortrag von der Ergo dran? Hat jemand eventuell eine Mitschrift? Danke!
war der Vortrag auch klausurrelevant? Ich dachte nur der erste Praxisvortrag
Welche Grafik ist hier gemeint? Zu Tie-in-Sales habe ich in den VL Unterlagen nichts gefunden, also keine Grafik speziell nur dazu
Ging mir auch so, evtl gibt's die so im aktuellen Skript nicht mehr 🤔
dachte ich mir auch so:)
wisst ihr ob schon was ausgeschlossen wurde?
Ist die VL wichtig für die Klausur? Oder kann man eine gute Note auch ohne VL erreichen?
View 1 more comment
Die Klausur basiert doch *nur* auf der VL. Die Übung ist doch die Präsentation. Ich hab das Skript einfach zusammengefasst und sollte klappen
Die Frage war eher darauf bezogen, ob ein Besuch der VL notwendig ist für eine gute Note :) aber hat sich ja für dieses Semester eh erledigt :D
Wie muss man sich die Klausur vorstellen? Die Gedächtnisprotokolle sehen relativ kurz aus und die Fragen relativ "leicht" im Sinne von kurz und knapp zu beantworten. Wir haben aber 90min Zeit. Müssen wir da wirklich so viel pro Aufgabe schreiben? Unten hier im Chat hat jemand von 9 Seiten gesprochen?!
Ist jemand so nett und kann die Zusammenfassung von den Gastvorträgen hier hochladen? Ich mach dieses Semester Praktikum und kann leider nicht die Vorträge besuchen. Vielen Vielen dank!!! :)
Hallo, wie weit seid ihr denn in der VL am Donnerstag gekommen? Danke!:)
Weißt jemand, ob der Praxisvortrag am 18.06 auch klausurrelevant ist?
Ja ist er. Steht auch in den Klausurhinweisen
Hallo! Kann mir jemand sagen, wie weit ihr letzte Woche in der VL gekommen seid? Danke!
Das frage ich mich aktuell leider auch :P Laut Vorlesungsplan müsste wir diese Woche mit Teil 1: Grundlagen des DLM fertig geworden sein
Bis S25 in dem Kapitel Preismanagement
Kurze Verständnisfrage: Findet die Übung, nachdem die Themen ja jetzt verteilt wurden, ab sofort erst wieder ab dem 6.6. statt? Ich dachte man muss jede Woche anwesend sein und es wird der Stoff zur VL durchgegangen?
View 1 more comment
also erst wieder ab dem 6.6? danke :)
Ja, erst ab dem 06.06. wieder. Die Übung findet dann auch nur noch um 11:30-13:00 Uhr statt.
Hallo, kann mir jemand sagen, ab wann die Übungen beginnen? Diese oder erst nächste Woche? Danke!!
diese
Hallo, kennt jemand das Passwort für den Studon Kurs? Danke!
„Einstellung“
Weiß jemand wie die Kick-Off Veranstaltung abläuft? Werden da nur die Gruppen und Themen aus- bzw. zugelost oder startet da auch schon die richtige Übung?
Ich hab zumindest mal gehört dass man sich selbst zu Gruppen zusammen schließen kann, also das nicht einfach gelost wird. mehr weiß ich aber leider auch nich ?
Ist die Vorlesung hier wichtig?
Würdet ihr eher Marketing Management oder Dienstleistungsmarketing (bzgl. Aufwand, Note) empfehlen? Danke schonmal für eure Hinweise! :)
Hallo ihr Lieben, Mag mir jemand vllt sagen wie dieses Modul so ist? Wäre sehr dankbar :)
View 3 more comments
Jap
Danke ?
Muss man sich hierfür anmelden?
Die Info ist noch nicht online. vergangenes Semester war die Anmeldung zur Übung bei der Kickoff Veranstaltung der Übung (weil mit Gruppenarbeit). zur Vorlesung muss man sich meines Wissens nicht anmelden
Wenn man das für mindestens 3 Fächer fragt ist man falsch an der Uni ... Man muss sich immer bei Studon anmelden um an die Infos zu kommen?!?!
Wäre jemand so lieb und könnte die beiden Daten "Themen DLM WS18/19" und die "Hinweise zur Übung" bitte hier hochladen? Kann sie leider nicht öffnen. Wäre sehr lieb! :)
View 7 more comments
dann schau doch bitte mal auf mein Campus und sag mir was da steht... Leute Leute Leute...
@anonyme Nudelsuppe für die Übung gibt es keine ects, da hast du schon recht. Aber durch die Präsentation erarbeitet man sich einen Bonus für die Klausur!
Das modul wird nur im SS angeboten, oder?
View 10 more comments
man braucht die vorlesung nicht, hab einfach ne zusammenfassung hier genommen und mit den aktuellen unterlagen verglichen ich war in keiner und hatte ne 1,7
@anonyme Diskette mit welcher Zusammenfassung von hier hast du genau gelernt?
Kennst jemand das Studon Passwort? :D
Ich ueberlege dieses Modul im SS 19 zu belegen, allerdings habe ich gelesen es besteht Anwesenheitspflicht? Wie sieht das aus, ist in jeder einzelnen veranstaltung Anwesenheitspflicht oder wie? :O
View 4 more comments
Dachte das wird nur immer im Sommersemester angeboten? Wusste gar nicht dass man den Kurs auch im Winter machen kann?
steht doch da: ss 19
Noten sind online :)
View 1 more comment
Nein. Weiß jemand wann und wo Einsicht ist?
Überlege nämlich das nächstes semester zu belegen, daher hats mich interessiert
hey, ich überlege dieses modul kommendes semester zu belegen, könnt ihr es empfehlen? Man muss eine präsentation halten oder? Sind das gruppenpräsentationen? Danke!
Ja sind Gruppenpräsentationen. Man kriegt dafür aber keine einzelne Note sondern nur max. 5 Bonuspunkte zur Klausur. Ist dem Aufwand nicht ganz gerecht, weil schon viel von der Präsi erwartet wird (Umfrage durchführen) aber bin mit 4 Bonuspunkten und einer 2,0 in der Klausur echt zufrieden. In der Klausur gibt es 4 Aufgaben mit viel Schreibarbeit. Hab insg knapp 9 Seiten geschrieben.
hat schon mal wer wegen der korrektur nachgefragt?
Was genau sollte man nachfragen?
wie lange sie noch brauchen ? :D
Hat jemand vielleicht Beispiele zu bestimmten Themen die in der Vorlesung genannt worden sind? :) z.B Confirmation/Disconfirmation Modell
Für das C/D Modell wäre ein Beispiel, wenn du dir bequeme (= Soll-Leistung) Sportschuhe kaufen möchtest. Du gehst in ein Geschäft findest welche, die dir zusagen und kaufst sie. Jetzt gehst du das erste Mal mit ihnen joggen und die sind aber total unbequem (= Ist-Leistung), was deinen Erwartungen nicht entspricht (Negative-Nicht-Bestätigung), was wiederum dazu führt, dass du unzufrieden bist. Sind die Schuhen bequem(= Ist-Leistung), sind deine Erwartungen ja bestätigt und es besteht kein Unterschied zwischen Ist und Soll Leistung (Indifferent). Sind die Schuhe nicht nur bequem, sondern auch noch z.B. wasserfest übertrifft das deine Erwartungen (Ist>Soll) und du bist zufrieden. Ich hoffe das war verständlich.. ist jetzt zwar anhand eines Produktes erklärt, aber bei einer DL funktioniert das gleich :)
Danke dir! :) Hat mir weitergeholfen!!
Hey ist hier jemand der mir beschreiben kann wie das Fach so aufgebaut ist ?und die prüfung? ist es eher theorie/Rechnen...?
Das Fach besteht eigentlich nur aus dem Skript für die Vorlesung, was sehr theoretisch gelastet ist und dann noch die verpflichtende Übung mit Präsentation (praxisbezogen inkl. Theorie). Zu Prüfungen kannst du mal die Gedächtnisprotokolle anschauen, die sind sehr akkurat. In der Einsicht (Einblick in Musterlösung) hatte sich für mich gezeigt, dass die Prüfungsfragen nicht unbedingt frei beantwortet werden müssen, sondern sich die Prüfung stark ans Skript hält und eigentlich "auswendig wiedergeben" funktioniert.
Was meinst du denn mit "Prüfungsfragen nicht unbedingt frei beantwortet werden müssen"?. Heißt es, dass man auch frei antworten kann, solange es richtig ist oder muss es 1:1 ausm Skript sein?
Ist für die Klausur irgendwas eingegrenzt worden?
Was genau ist hier mit Qualitätsdimensionen gemeint? Haben ja unterschiedliche kennen gelernt. .. Meinen sie hier Tangibles Umfeld, Zuverlässigkeit, RKNfähigkeit..oder Leistungspotential. -prozess und -ergebnis?
Ich glaube eher die 3 Dienstleistungsdimensionen: Potential, Prozess & Ergebnis, da ja im Skript Einflussfaktoren dazu genannt worden sind. Das andere was du meinst, sind ja die Determinanten der Perceived Service Quality. Außerdem würden mir dazu direkt keine Einflussfaktoren einfallen.
Hey, Gibt/Gab es dieses Semester Gastvorträge? Habs leider nicht zur Vorlesung wegen Überschneidungen geschafft.
Nein, gab dieses Semester keine :)
Load more