Buchführung

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
2407
Next exam
DEC 19
Discussion
Documents
Flashcards
Kann mir jemand erklären wie man darauf kommt ?
Netto preis von einem Kopiergerät 860€ Damit ein wirtschaftsgut unter 1000€ Bildung des Sammelposten, da diese abschreibung höher ist als linear abschreibung und man sein gewinn niedrig halten will 860/5= 172€, da es 2 kopiergeräte sind 344
Danke dir 👍🏽
bitte hilfe :( komme nicht drauf hab es schon so oft versucht
Wie kommt man darauf?
Warum ist es hier ein Ertrag (Gewinn)? Ich dachte eher an Verlust da der Verkaufspreis niedriger ist als der Einkaufspreis?
View 1 more comment
Kann jemand die Rechnung reinschicken? bitteeee
Produkt gekauft für 960€ Netto am 22.3.01 Nutzungsdauer 8 Jare [96 Monate] Verkauf des Produkt am 21.12.02 für 810€ Jetzt musst du schauen wie viel Monate du genutzt hast [Hier lineare abschreibung, da kein sammelposten gebildet wurde] Es wurden genau 22 Monate für das Produkt genutzt , für diese puppe da halt So am tag des Verkauf musst du nun diese 22 monate abschreiben 960/8 = Jährliche abschreibung von 120 120/12 = Monatliche abschreibung von 10€ 10€ x genutzte monate [22] = 220€ Abschreibung Restbuchwert = Einkaufspreis- Abschreibung also 960-220 = 740€ Restbuchwert Vergleich restbuchwert 740€ und Verkaufspreis 810€ Buchgewinn von 70€ :)
Kann mir bitte jemand erklären wie er auf 8000 kommt? Helppppp
42000/105000/×20000 die 42000 sind ja dein restbuchwert nach der Abschreibung im Jahr 01 im Jahr verlierst du automatisch dann auch an Leistung von 25000[vorgegeben] damit hast du ein restbuchwert von 42000 und restliche Leistungen in km von 105000[130000-25000] so im jaht 02 schreibst du Leistungen von 20000 km ab und jetzt dann einfsch Dreisatz dann hat man es ^^
wo ist mein Fehler?
Kauf der Puppe für 960€ am 22.03.01 Nd8 jahre Verkauf für 800 am 22.08.02 Nutzung = 18 Monate Abschreibung 960/8/12*18=180 € Restbuchwet = 960-180 = 780€ Logische folge ist hiermit ein Buchgewinn von 20€ 1800 952,00€ an 0675 780€ 4830 20€ 3800 152€
Hallo, wie komme ich bei dieser Aufgabe auf den richtigen Abschreibungsbetrag in Höhe von 16800? Danke im Voraus