Absatz

at Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Join course
1811
Discussion
Documents
Document type
Semester
Die Übungen finden ja laut Plan mehrmals nicht statt. Dafür gibt es dann auch keine Ersatztermine oder?
View 1 more comment
Ja für die Tuts nicht für die Übungen :)
achso, sorry
Was bringt euch aus Erfahrung mehr? Tutorium oder Übung?
No area was marked for this question
Achtung! Es gibt Änderungen in der letzten Teil. Bitte prüfen!
Hat jemand eine Ahnung wann die Klausur ist/sein könnte? Danke danke
View 2 more comments
Seit heute sind die vorläufigen Prüfungstermine bekannt. Es ist der 26.07 .
Da kann man sich ja schon im Vorfeld die Termine ausrechnen:)
Weiß jemand den Pfad für StudOn? =)
Angebote - 2. RW - 2.2 Wirtschaftswissenschaften - Versicherungsmarketing - Absatz
Hat jemand das passwort
Welches Passwort? Für StudOn gibt es keins
Hey Freunde, Im Informationsblatt, dass ich auf Studon gefunden hab steht die erste Vorlesung sei am 26.04.2017 ... jetzt bin ich mir unsicher ob das veraltet ist wegen 2017?
https://www.versicherungsmarketing.rw.fau.de/2018/03/24/absatz-bachelor/ bist in StudOn wahrscheinlich in der falschen Gruppe
Was ist genau der Unterschied zwischen Tutorien und Übungen?
View 6 more comments
Ab wann kann man sich für die Tutorien / Übungen für Absatz anmelden Auf StudOn ?
Für Mikroübung muss man sich nicht anmelden, kommt denke ich Anfang April online
Sind die Übungen für das modul Absatz erforderlich oder reichen nur die Vorlesungen und die Tutorien ?
Übung eher als Tutorium
Wie fand ihr die Klausur?
mega easy, im vergleich zu mikroökonomie ist absatz echt pipi...
war mc auch so easy?
kurze last minute frage, können auch 4 antworten bei den mcs richtig sein ? lg sugar
View 1 more comment
Nein, aber des steht alles auf den aufgabenkontrollblatt der klausur, Aufrunden, Mc aufgaben etc... steht alles nochmal explizit erklärt WIe bej der Probeklausur SS17 Aber bei MC sind oft 3 richtig glaub ich
also doch gibt`s solche MC-Aufgabe.
Viel viel Erfolg🤗
Hey bei der Probeklausur SS2015 Aufgabe 4 b könnte mir jemand kurz erklären wie ich da vorgehen soll? Hätte jetzt jeweils den größten - den geringsten Teilnutzenwert gemacht. Dann hätte ich die Summe daraus gebildet ( also bei Preis, Gewicht und Leistungsaufnahme) um zu erfahren welcher Teilnutzenwert den Kunden am wichtigsten ist
Wie wurde das hier berehnet?
No area was marked for this question
Hier habe ich meine Lösungen zu den MCs, die ich mit hilfe dem skript bearbeitet habe. Falls jemand vergleichen möchte, würde ich mich freuen. 1) a c 2)a b 3)c d 4)a b d 5)a c d 6)?????? 7)b c 8)a ...?? 9) b c d 10) a c 11) b d 12) c d 13) b c d 14) a d 15) - 16)a c d 17)c 18)a b c
Hier sind meine
Kann mir vllt einer sagen, warum man 29 * 2 also (xi *2 ) rechnet, obwohl xi in der Formel quadriert wird :) ?
Ist wohl ein Schreibfehler vom Autor. Es muss auf jeden Fall quadriert werden :-) Hat der Autor wahrscheinlich auch im Taschenrechner quadriert eingegeben, denn das Ergebnis ist richtig!
reicht es aus für die Prüfung die letzten 3 prüfungen, die übungen und die kurze (19seiten ) zusammenfassung lernt die hier online ist ?
ich hab die zusammenfassung von Jessica Fuhr genommen, ( da sie von dem aktuellen Skript istund noch was aus den übungen + Vorlesung hat ) Letzes Jahr im SS hat sich der Lehrstuhl geändert
Hätte jemand vlt ne Lösung für Aufgabe 3??
Keine Lösung, aber know-how a) Kosten/Ausgaben = c Leser = K (Nicht 1,5, sondern 1500000) Eigentlich ganz einfach zu rechnen... b) Tausenderkontaktpreis aus der a) von klein nach groß sortieren, dann einfach die entstehenden Kosten jeder einzelnen Zeitschrift (wie sortiert) vom (Rest-)Budget abziehen: 1. (Budget - Anzahl der Ausgaben * Kosten pro Ausgabe = Restbudget(1)) 2. (Restbudget(1) - Anzahl der Ausgaben * Kosten pro Ausgabe = Restbudget(2)) 3. Entweder wieder das selbe (Restbudget von 2.) oder wenn sich absehen lässt, dass das Budget aufgebraucht wird, einfach schauen, wie viel Ausgaben man damit noch finanzieren kann (abrunden!). Budget kann natürlich bereits bei der zweiten oder ersten Zeitschrift aufgebraucht sein..., dann einfach Schritt 3 auf die anwenden :P
Danke!
Hallo zusammen, wie komme ich auf folgende Werte? (Markiert: Aufgabe 1.2 c)
View 2 more comments
wenn du C hast, dann einfach in B einsetzen und dann in A musst dann nicht die 3 gleichung auflösen schneller zum rechnen :P
wollte es halt detailliert erklären,damit es man versteht ;)
Wie kommt man auf die Zahlen? Ich stehe auf dem Schlauch ...
Du musst die erste Gleichung nach a auflösen und dann in die zweite Gleichung einsetzen. Dann erhälst du b durch auflösen und kannst es in die nach a aufgelöste Gleichung einsetzten und erhälst somit a :) P = a / b
so:)
Sowas kommt morgen nicht dran oder ?
ausrechnen kann man es ja , nur des zeichnen hätte ich auch keine Ahnung wieso A so weit oben ist xD
b) ist dieses semester nicht klausurrelevant
wie kommt man auf die ganzen werte?
View 3 more comments
in welcher aufgabe ?
Stückkosten: 2017=> k(x)= 4.000 * 20.000^(-0,3)=205 2018=>k(x)=4.000*60.000^(-0,3)=147 2019=>k(x)=4.000*100.000^(-0,3)=126 2020=>k(x)=4.000*150.000^(-0,3)=112 (a=4.000 & b=0,3 wurde im Sachverhalt gegeben)
Wird hier immer die teureste Zeitung aus den nächsten Berechnungen ausgeschlossen????
hier ja. Die Kosten für eine Ausgabe von der Zeitung 3 sind ja pro ausgabe 84.000. Aber wir haben nurnoch 18.400 übrig. Das heißt es reicht nichtmal für eine Ausgabe. Deswegen können wir von der Zeitung 3 garkeine schalten. Manchmal kann es sein dass man noch zB 2 Ausgaben von der teuersten Zeitung schaltet dann zählt man sie mit rein die 2 Ausgaben . Ist in der Probeklausur so glaube ich
Woher kommt die 6?
die Summe (yi) 30 ist geteilt ducch 5 bzw.(i)
Mittelwert von (yi) wie über mir schon gesagt wurde 30/5
hei Leute, kann mir bitte jemand erklären was hier überhaupt bei der Lernrate gemacht wird und wie man auf die einzelnen schritte kommt? sitz jetzt schon bald ne stunde da dran und blick nichts :D Danke schonmal<3
View 6 more comments
Oke, ist ja eigentlich ganz gut so^^
In der aufgabenstellung stand ja was mit verdoppeln , vll wirds bei vervierfachung dann 1-4^-b?xDDD
Hat jemand die Klausur von WS013/014 durchgerechnet und würde mit mir die Lösung vergleichen ?
View 17 more comments
du hast schon recht, aber ich gaub da es eine E funktion ist... nachdiferenzieren undso... weil bei aufgabentyp mit dem W^0.5 ableiten , steht ja dann in der Ableitung W^-0.5
ja weil es eine E Funktion ist
Zu den Gastvorträgen: Er meinte in der Vorlesung ja man soll auf die Folie achten mit der kleinen blauen Pille, dass dazu wohl eine Frage kommt. Hat die jmd entdeckt und weiss um welche Folie es sich handelt?
Könnte die hier sein
Guten Tag :) Weiß jemand welche Teile der Vertriebspolitik ausgeschlossen wurden :) ? Die Gastvorträge sind ja angeblich relevant !!
View 8 more comments
es hiess man soll auf eine Folie achten mit einer kleinen blauen Pille so als Tipp von ihm aber ich finde die leider nicht.. wisst ihr bescheid welche das ist?
vllt meint er die Viagra Pille auf Seite 7 itonics Vortrag
Rundet man hier immer bis 3 nachkommastellen???
eigentlich steht es in der Angabe
Hat jmd die MC Lösungen zur WS 13/14 Klausur? Oder mag seine Lösungen vergleichen? Danke schonmal<3
View 1 more comment
einfach die zsm lernen die am meisten Downloads hat
die am meisten download hat ist halt etwas älter, und seit 2017 gibts ja neuen Lehrstul , glaub die hier ist von dem neuem Lehrstuhl : Zusammenfassung Theorie Vorlesung & Übung.pdf danke dir
No area was marked for this question
Hat jemand Lösungen zu den MCs Klausur WS 13/14?
Ich weiß zwar nicht, ob meine komplett richtig sind aber das hier sind meine: Du kannst ja deine mal posten, dann können wir es vergleichen :) 1. a c 2. a b c 3. a c d 4. a b c 5. a b c 6. a c 7. b c d 8. a b c 9. a b 10. a b c 11. a b c 12. a b c 13.a b 14.a 15. b c d
Welche werte muss ich für das Gesamtnutzen nehmen? weil im Tut 4 Gibt es ja einzelne Produkte aber hier ja nicht..Danke schonmal<3
Welche werte muss ich für das Gesamtnutzen nehmen? weil im Tut 4 Gibt es ja einzelne Produkte aber hier ja nicht..Danke schonmal<3
weiss jemand in welchem Tut oder welcher Übung das nochmal durchgenommen wird um das zu üben? danke schonmal<3
No area was marked for this question
Wie kommt man bei 4.1 b) bei der Formel dx(w) /dx auf 0,5 ? also was ist dx(w) und was dx ?
View 2 more comments
wenn du W^0,5 ableitest, ziehst du die 0,5 vom Exponenten nach vorne und im Exponent steht dann W^-0,5, falls ich deine Frage jetzt richtig verstanden habe :)
ohje da war ich ja komplett verwirrt haha... danke dir
Weiß jemand, ob die lineare Regressionsanalyse so ausführlich wie im Tutorium dran kommen kann? :-) Beziehungsweise weiß jemand, ob das überhaupt schon mal in der Klausur dran kam?
No area was marked for this question
Wie komme ich auf die Werte Lernrate? ( Übung Aufgabe 2.1 a) Wenn ich die Lernrate nehme, also: (1-2^b) dann komme ich nicht auf die Werte Lernrate. Z.b.: Wenn ich die Lernrate an Stelle Parameter b= 0,4 berechne: (1-2(^b) kommt bei mir nicht 0.24 raus, sondern 1?! Vllt kann mir ja jemand sagen was ich falsch mache, bzw wie man die Lernrate richtig berechbet. :)
Ich hoffe du setzt vor das b ein MINUS, bei mir kommt 0.2421417167448 raus
Danke dir! :)
wie komme ich auf die Werter? ABC ist klar aber auf die anderen? danke
z.B. für 67,94% (=C in 2007) machst du gesamtmenge von C in 2007 (=1080) *100 und das dann durch die Gesamtmenge aller 3 in 2007 (=1600). Das gleiche dann für A und B und dann noch für 2008 (untere Spalte)
No area was marked for this question
müsste es bei Aufgabe 5 d) nicht lauten f'(G(p))= 5865 - 170p-340 und somit der max. Preis 32,50€...?
Kommt glaub ich nicht drann
Hat jmd Lösungen für die SS15 Klausur? Mit der einen Datei kann man nicht so viel anfangen :D danke <3
Was hast du für werte
Hallloooo, könnte mir bitte jemand erklären wie man den Gesamtnutzen bei der Conjoint Analyse berechnet? ( Probeklausur 2015) Versteh das iwie nicht wie man drauf kommt...
kann mir bitte jmd kurz erklären wie man die langfristigen marktanteile berechnet? danke schonmal<3
No area was marked for this question
Zu Aufgabe 1.2 c) + d): Wie komme ich bei c) auf die Prozentzahlen? Die Herleitubg der Gleichungen versteh ich. Wie komm ich bei d) auf die Werte? Ich steh wahnsinnig auf dem Schlauch und fand es in der Übung wohl super leicht 🙈
1C , musst du die gleichungen auflösen, also 1 gleichung nach A auflösen dann in die 2 gleichung einsetzen ,dann in die NB einsetzen um die ganzen Werte für A B und C zu bekommen
und wie kommt man bei d) auf die werte? Die 42, 36 und 22 sind aus c) und der Rest?
Hallo zuasmmen, könnte mir jemand bitte Aufgabe 2b erklären? Ich verstehe weder die Abkürzungen in der Formel noch die Lösung ... Vielen Dank!
du musst einfach ableiten in der angabe steht wie du ableiten musst , x steht in der Angabe: 420.000+350 * W^0.5
Prof. Pescher schließt ja in den Vorlesungsaufzeichnungen immer mal wieder vereinzelte Folien vom Klausurenstoff aus. Gilt das auch noch für die Klausur im WS?
View 3 more comments
soweit ich weiß alle beide..
sind 3 insgesammt, Zollhof, Engel und Durst glau dass zollhoff net kommt , bin mir aber net sicher
warum kommen die bei der ableitung nur auf b? HIIIILFE
ist immer so die Formel, ist ja immer HOCH B und das B kommt dann halt vor
aber müsste das nicht b*p^b-1 sein?
Welche Werte benutzen wir hier???? Ich habe die Frage markiert
1. Zeile: Also der horizontale Strich steht für Durchschnitt/Mittelwert aller y-Werte (hier die "y mit ^ - Zeile"), also erste Spalte ist hier dann (2,998 - 6)^2. 2. Zeile: Das selbe, nur statt y mit ^ verwendest du das normale y, was du in der Zeile drüber findest.
Vielen Dank!!
werden die Formeln in der Klausur gegeben?
Ja Formeln werden alle gegeben
No area was marked for this question
Hey kann mir jemand kurz sagen, wie man bei Aufgabe 2.1 die Lernrate für die verschiedenen Werte von b ausrechnet bzw wo man die einsetzen muss?:( Vielen Dank schonmal<3
1-2(^-b) da musst du die angegeben b Werte aus der Angabe eintragen :)
Danke <3 :))
Load more
138 documents in this course
0
0
10
Description
Winter 2017/18
Pescher
Exams
Description
Summer 2017
-
Summaries
0
1
66
Description
Summer 2015
-
Lectures
0
0
21
Description
Winter 2017/18
-
Other
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 6
0
177
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 6
0
303
Description
Winter 2017/18
-
Summaries
+ 4
0
155
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 4
0
68
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 4
0
81
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 4
0
70
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 3
1
131
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 4
0
75
Description
Summer 2017
-
Summaries
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 5
0
265
Description
Summer 2017
-
Summaries
0
0
39
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 5
3
414
Description
Summer 2017
-
Exams
0
0
27
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 7
0
324
Description
Summer 2017
-
Summaries
Description
Summer 2017
-
Summaries
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 4
0
70
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 4
0
89
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 3
0
47
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 4
0
69
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 14
2
401
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 5
0
108
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 4
0
171
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 5
0
96
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 1
0
106
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 5
0
115
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 2
0
139
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 3
0
124
Description
Summer 2017
-
Summaries
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 10
0
501
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 1
1
249
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 5
0
245
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 8
2
341
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 5
0
261
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 6
1
262
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 5
0
258
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 6
1
307
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 5
1
345
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 5
0
252
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 18
0
436
Description
Summer 2017
-
Summaries
+ 23
16
691
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 19
0
306
Description
Summer 2017
-
Lectures
+ 9
1
231
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 8
0
216
Description
Summer 2017
-
Assignments
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 7
3
308
Description
Summer 2017
-
Assignments
+ 1
0
99
Description
Summer 2017
Grimm
Assignments
Description
Summer 2017
-
Exams
+ 2
0
198
Winter 2015/16
-
Summaries
+ 7
1
613
Summer 2015
-
Exams
+ 1
0
339
Summer 2014
-
Exams
0
0
194
Summer 2016
-
Exams
0
0
102
Winter 2015/16
-
Summaries
+ 1
0
358
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 3
1
320
Winter 2015/16
-
Assignments
- 1
0
75
Winter 2015/16
-
Assignments
- 8
0
165
Description
Winter 2015/16
-
Assignments
+ 3
0
309
Summer 2016
Herr Pescher
Summaries
+ 8
0
614
Description
Summer 2016
-
Summaries
+ 2
0
102
Summer 2016
-
Summaries
+ 2
1
162
Description
Summer 2016
-
Summaries
+ 4
0
288
Description
Summer 2016
-
Summaries
+ 2
0
447
Winter 2013/14
-
Summaries
+ 17
1
1242
Description
Summer 2016
Prof. Dr. Nicole Koschate-Fischer
Exams
+ 7
1
682
Description
Summer 2016
-
Summaries
+ 3
0
466
Summer 2016
-
Exams
0
0
77
Description
-
-
Summaries
+ 20
1
788
Description
Summer 2016
-
Summaries
Description
Summer 2016
-
Exams
+ 1
3
580
-
-
Exams
0
0
186
-
-
Exams
- 3
3
601
Description
Summer 2015
-
Exams
- 8
2
947
Summer 2015
-
Exams
+ 1
0
598
Summer 2015
-
Exams
+ 3
0
807
Summer 2015
-
Exams
0
0
57
Summer 2014
Prof. Fischer
Summaries
0
0
54
Summer 2014
Prof. Fischer
Summaries
0
0
61
Summer 2014
Prof. Fischer
Summaries
0
0
61
Summer 2014
Prof. Fischer
Summaries
0
0
56
Summer 2014
Prof. Fischer
Summaries
0
0
68
Summer 2014
Prof. Fischer
Summaries
0
0
101
Summer 2014
Prof. Fischer
Summaries
0
0
62
Summer 2014
Prof. Fischer
Summaries
0
0
171
Description
Summer 2015
-
Summaries
0
0
202
Winter 2006/07
-
Exams
+ 14
1
1083
Summer 2015
-
Lectures
+ 1
0
319
Summer 2012
-
Summaries
0
0
179
Summer 2007
-
Exams
- 1
5
385
Summer 2010
-
Exams
0
0
322
Summer 2013
-
Exams
0
0
93
Winter 2006/07
-
Exams
+ 1
0
281
Summer 2009
-
Exams
0
0
118
Winter 2007/08
-
Exams
+ 26
0
1070
-
-
Summaries
- 6
0
377
Summer 2015
-
Assignments
Load 38 more documents
Welcome back
Register now and access all documents for free