Wirtschafts- und gründungsdidaktische Grundlagen

at Bergische Universität Wuppertal

Join course
65
Discussion
Documents
Flashcards
Noten da.
View 7 more comments
Achso und welche Note hattest du?
weiß ich nicht mehr
Habt ihr bei Aufgabe 2 das SMFW Modell schriftlich erklärt oder skizziert?
View 15 more comments
Keine Ahnung, habe in der Prüfung gefragt und nicht in der Einsicht. Aber das wird nicht neu sondern eher bekannt sein, dass manche das entsprechend zeichnen. Kann mir da kaum vorstellen, dass man da keine Punkte bekommt. Ich habe damals einfach beides gemacht, kleine Zeichnung und diese dann grob erläutert. Weil die wissen das doch, wie Studenten auf "skizzieren" reagieren, wäre ja schon derbe danehmen, den Studenten mit Absicht immer die gleiche Falle zu stellen, die deutlich Interpretationsspielraum lässt. Und eine gezeichnete Skizze kann, wenn sie gut ist, auch mehr erklären als 2 Seiten Fließtext, deswegen gibt es doch Modelle überhaupt. Würde mir da mal keine Panik schieben, es sei denn man hat ´ne Micky-Maus gezeichnet. keine Ahnung was es an Punkten für die Aufgabe gab, aber wenn ihr meint, dass eure Skizze 10 Punkte rechtfertigt, dann ist das sicher ok...
Und was haben die Picassos für Noten? :D
Wäre lieb wenn jemand die Notenliste abfotografieren könnte
Welche Note habt ihr in den Aktuellen Methoden?
Präsentation? 2,0
1,3
Wie fandet ihr die Klausur?
View 2 more comments
Ja das stimmt aufgrund dessen habe ich auch Dinge falsch gemacht die ich zu 100% weiß. Ich hab halt kickt nachgedacht sondern einfach los geschrieben
Mir hat etwas von der groß angekündigten Transferleistung gefehlt. Auch einen Praxisbezug hätte man gut mit einbringen können. So was es doch nur stumpfes wiedergeben des auswendig gelernten.
Wie nennt man das an der Seite ,,Komplexitätsgrad“. Ich weiß nicht wie ich das beschreiben soll in einem Text
Einfach schreiben das die Hierarchisierung nach steigendem Komplexitätsgrad angeordnet ist. Denn je weiter du dich nach oben bewegst desto komplexer wird es, denn die jeweils vorangegangenen Ebenen werden zusätzlich umfasst.
Hallo versteht ihr das Beispiel von Bloom kognitive Dimension? Ich finde das Beispiel kompliziert und kann mir das absolut nicht merken. Hatte er in der Vorlesung ein anderes Beispiel noch genannt oder hättet ihr eins?
View 5 more comments
Danke für die Mühe, das Beispiel habe ich verstanden. Allerdings meine ich ein Beispiel zur kognitiven Dimension nur. Das heißt ein Beispiel zu jeder Stufe. In der Vorlesung gibt es ja ein Beispiel mit Fertigungskosten und ähnliches dazu suche ich eine Alternative 😊
Achso oh okay :) das weiß ich leider auch nicht
Sind mit Lernzieldimensionen die Ebenen gemeint?
View 6 more comments
Und was sind dann die Dimensionen???
Kognitiv affektiv psychomotorisch und sozial-kommunikativ
Wurde in der Übung was gemacht, was in der Vorlesung nicht besprochen wurde?
- Makro-mikrodidaktik - über Unterschied Fach und Gründungsdidaktik gesprochen Sachen die mir spontan einfallen
Danke dir
in der aktuellsten Zusammenfassung wird bei der Artikulation von Roth gesprochen. In der Übung wurde zu der Artikulation doch HEFS verwendet oder? Weiß jemand was richtig ist?
hat hier jemand eine Idee?
Beides ist richtig. Sind nur verschiedene Prozesse. So wie es in der Wissenschaft viele unterschiedliche richtige Meinungen gibt
Kann jemand erläutern was es mit diesem Verständnis auf sich hat? Ist das diese Pyramide unterhalb?
Ja genau, das ist leider verrutscht
Kannst du da irgendwas zu erklären? :)
Der Dr. Bartsch hat im Rahmen der Mikro und Makrodidaktik mal eine mögliche Frage/Aufgabe formuliert die da lautet "Gestalten Sie das Lehr-Lernarrangement" jemand ne Antwort was er damit meint? Dankeschön
Da wüsste ich auch gar nicht, was ich schreiben sollte.
Könnte jemand nochmals das Passwort für die Vorlesungsunterlagen verraten? Vielen Dank :)
Vorlesung: emk1sose19 Übung: UEB_EMKI_19
Wie weit seid ihr mit dem Lernen?
noch nicht angefangen
No area was marked for this question
Das ist super zum abgleichen mit seinen eigenen Unterlagen. Lädst du die anderen Themen auch noch hoch?
View 3 more comments
lade ich alles morgen in einem dokument hoch
Das ist perfekt danke 😊
Hallo, könnte mir jemand bitte die Lernzieltaxonomien erklären? Ich verstehe nicht wieso es immer die Reihenfolge in den Stufen gibt und dann aber nochmal auf der jeweiligen Folien danach andere Reihenfolgen genommen werden Beispiel: affektiv Aufmerken->Reagieren->Werten->Wertordnung/Organisation->Bestimmtsein durch Werte Folie danach: Bewerten->Reagieren-> Aufmerksam werden->... Außerdem wäre es super, wenn ihr dazu einfache Beispiele nennen könntet. Der Prof. hatte paar Beispiele mit z.B. Fußball, Auto..
View 8 more comments
Also du musst auch Dinge nennen können, das musst du schon drauf haben, aber das ist eben nicht der Kern der Klausur.
Ich sag dir ganz ehrlich, wer da durchfällt, der sollte sich vielleicht überlegen, ob Studieren das richtige für ihn ist. Ich meine, dass da nur einer eine 5 kassiert hat letztes Jahr. Der Lehrstuhl ist dir echt wohlgesonnen, hauptsache du lieferst was ab, muss nicht der heisseste shit sein, aber liefer halt was ab. Hat der Braukmann bei dir die Vorlesung gehalten oder hat sich das dieses Semester geändert und wer anderes stand vorne? In der Klausur sind glaub 4-5 Aufgaben, mit a) - c), geben dir eine Situation vor, in a) sollst du paar Dinge nennen und in b) c) musst du die Situation bewerten und da musst du halt Fachwörter raushauen was geht und nachweisen, dass du kapiert hast was du gelernt hast.
War jemand am Dienstag da und könnte mir die Zusammenfassung der Klausurvorbesprechung zukommen lassen und was ihr da so besprochen habt, da ich leider nicht da sein konnte. Wäre Mega lieb!
nicht mehr, als auf den Folien steht zu der Vorlesung. Haben nur alle Themen nochmal wiederholt. Spezielle Hinweise gab es eher weniger.. sehr schade
Und was hat sie genau wiederholt? Also welche Themenbereiche?
Hey, leider seid ihr in dem Fach hier garnicht aktiv. Hat einer von euch die Übung zusammengefasst? Habe Probleme die komplexen Erklärungen zu >>transformieren und reduzieren<<. Würde mich freuen, wenn jemand bereit ist mir eine Zusammenfassung oder zumindest Erklärung zur Verfügung zu stellen. Bin auch bereit meine Zusammenfassung der Vorlesung zu teilen😊
View 2 more comments
In der Übung hatten wir eine Aufgabe wo wir das Berliner-Modell und SMFW drauf angewendet haben. Ich finde die Aufgabenstellung nicht in den Übungsskripten. Weißt du wo ich die finde bzw. hast du ein Bild davon?
Ne, war nie in der Übung. ;(
Noten sind raus.
Wie ist die Klausur denn ausgefallen :)?
Wäre lieb wenn ihr sagt wie die Klausur ausgefallen ist und was vor kam
Hallo, ich habe noch eine Frage und zwar was lernt ihr zu dem Skript ,,Bildung“ bzw. was denkt ihr was davon relevant sein könnte? Kommt mir alles sehr allgemein vor und habe nicht das Gefühl, dass dazu wirklich viel besprochen wurde
Wie erklärt ihr das SMFW Modell in der Klausur? Mir fällt es schwer die richtigen Worte zu wählen
Schau mal hier, ab Seite 51 werden die drei Ebenen kurz angerissen und im weiteren Verlauf detailliert beschrieben: https://docplayer.org/47824529-Entrepreneurship-education-herausgegeben-von-ulrich-braukmann.html Vielleicht hilft dir das...
Danke. Da habe ich auch bereits nachgeguckt. Hab nach etwas knapperem und einfacherem gesucht 🙈
Hallo zusammen. Kann mir jemand mit eigenen, möglichst verständlichen Worten, die Faktoranalyse und Strukturanalyse des Berliner Modells erklären? Es steht dazu viel im Skript, ich weiß, aber so richtig verstehen tu ich's leider trotzdem nicht. - Möglich, dass ich auf dem Schlauch stehe. Danke im Voraus!
In der Strukturanalyse wird gesagt, in welchen Teilen/Feldern die Lehrkräfte Entscheidungen treffen. Dabei wird die konkrete Entscheidung selbst nicht getroffen bzw. benannt. Es werden quasi wertfrei die Tatsachen aufgezählt. Die Faktorenanalyse hingegen ist wertend. Es wird benannt, welche Faktoren eine Entscheidung beeinflussen, ohne zu sagen, wie genau die Entscheidung lauten soll. Dabei sind die Faktoren unterteilt in normbildende, formschaffende und bedingungssetzende.
Super! Vielen lieben Dank!
Fängt die Vorlesung Dienstags um 16:00 oder 16:15 an?
Weiß jemand wie man sich für die Klausur im Optionalbereich anmeldet?
Weiß jemand wie das ist wenn man die Prüfung nicht besteht, aber die aktuellen Methoden gut besteht? Die Note setzt sich ja aus beidem zusammen. Kann man so trotzdem bestehen?
Gibt es einen Moodlekurs? Wie lautet das Passwort?
View 3 more comments
Weis jetzt jemand wie das Passwort lautet? Die erste Vorlesung steht ja nun auf der Homepage.
emk1sose19
Wäre jemand so lieb und könnte mir das Passwort für Vorlesung und Übung geben? War leider nach Ostern krank und gestern ist es ja leider ausgefallen . Möchte gerne die letzten Wochen nacharbeiten. Danke schonmal im Voraus! Eine weitere Frage wäre ob schon etwas zu Altklausuren gesagt wurde ?
UEB_EMKI_19
Findet die Übung heute statt?
View 1 more comment
Fällt aus...kennt jemand das Passwort zu den Übungsfolien?
Danke
Die Übung heute fällt aus :)
Wo finde ich die Übungen zu wirtschafts und gründungsdidaktische Grundlagen ?
Es gibt nur eine Übung, die ist montags 14-16 Uhr in Raum M.16.11
No area was marked for this question
Danke für das hochladen :)
Hallo, war jemand in den vergangenen Semestern bereits in der Übung wo wir einen Unterricht simulieren müssen? Oder weiß jemand wo die Präsentationen hochgeladen wurden? Würde mir sehr helfen um als nicht Lehramtsstudent zumindest eine Vorstellung zu bekommen wir er das haben möchte
View 4 more comments
Also 50 Seiten hatten wir für die ganze Stunde, nicht pro Person. Vieles waren auch nur Grafiken und kein Text. Frage-Antwort ist bestimmt gut
Welches Thema hattest du wenn ich fragen darf?
Hallo zusammen, leider konnte ich gestern nicht in der ersten vorlesung sein. könnte mir jemand sagen wie ich den kurs bei moddle finde und wie der evtl schlüssel lautet und was es noch wichtiges gab? wäre super lieb
Die Unterlagen sind auf der Lehrstuhlseite. Das Passwort wurde uns noch nicht gegeben.
Wisst ihr wann es normalerweise eine Klausureinsicht gibt?
Letztes mal als das Semester frisch angefangen hat (glaube ich) Wird auf der Lehrstuhlseite veröffentlicht, eine Mail gab es nicht
Wie fandet ihr es?
ich fand es in Ordnung, hatte es noch schwieriger erwartet…
war auf jeden fall machbar :)
Ok, wie habt ihr das verstanden. 3 Aufgaben mit je a) b ) und c), als Teilaufgabe. 1. Aufgabe: Lernzieltaxonomie 2. Berliner Modell oder SMFW 3. ??? Was war die 3. Aufgabe?! Habt ihr das auch so verstanden?
View 2 more comments
Okay, danke :)
Danke für den Upload;)
Hallo, hat jemand die Passwörter von den Vorlesungen & Übungen? Wäre echt dankbar, da ich momentan nicht sicher bin, was in dieser Vertiefung genau gemacht bzw. verlangt wird :/
View 10 more comments
Würde mich auch interessieren :I
Ich habe ein Dokument mit einer Inhaltsübersicht aus dem letzten Jahr hochgeladen :)