Privatrecht

at Bergische Universität Wuppertal

Join course
978
Next exam
MAR 21
Discussion
Documents
Flashcards
Die Musterlösung SS18 sagt ja , das die Leitung ein Teil der Geschäfsführung ist, den der Vorstand nicht kontrollieren darf. Aber ist die Leitung nicht die zentrale Aufgabe des Vorstand, wie es auch das AktG bspw in 76 schreibt
Leitung ist Aufgabe des Vorstandes. Kontrollieren wohl möglich im Sinne, dass er diese Aufgabe nicht weiter an hierarchisch niedrigere Abteilungen abgeben darf. Bsp. Vertretung nach Außen ist ja durch Stellvertretung möglich. Mit der Leitung geht das nicht. So würde ich das jetzt interpretieren.
Motiv 1 für die Schaffung von juristischen Personen laut Fragenkatalog: - Es erleichtert die Teilnahme am Rechtsverkehr durch den Zusammenschluss von vielen Einzelpersonen Laut SS18 Musterlösung: Dient einem Zusammenschluss die aktive Teilnahme und Geschäftsfähigkeit zu verleihen Das sind zwei verschiedene Argumentationen, welches ist denn nun richtig? Bzw es ist ja beides richtig aber welches würdet ihr aufschreiben? Und im Fragenkatalog steht, dass der juristischen Person rechtsfähigkeit verliehen wird und im nächsten Satz steht dann, dass die juristische Person nicht rechtsfähig ist, sondern die Organe des Unternehmens. Was ist denn nun richtig, ist die juristische Person rechtsfähig oder wäre die Aussage falsch? MFG
Also die juristische Person wird die Rechtsfähigkeit durch die Eintragung ins öffentliche Register verliehen. Handlungs und geschäftsfähig ist sie durch ihre Organe
Ich glaube die Aussage , dass sie JP nicht rechtsfähig ist bezog sich auf die Momentaufnahme, das diese nicht wie der Mensch mit Vollendung der Geburt sondern erst mit dem Eintrag rechtsfähig wird
Also der Schreibaufwand der SS17 Klausur ist gegenüber SS16 und 18 ja unfassbar immens 😂
Steht denn explizit die Antwort dazu, oder müssen wir einfach die 4 Sachen definieren ? Habe keine Idee was man zu Gemeinsamkeiten/unterschiede schreiben könnte :D
Da man eigentlich nur die Gebrauchsüberlassung auf alle vier anwenden kann würde ich damit beginnen und im weiteren Verlauf immer 2 Sachen miteinander vergleichen . Bsp. Pacht und Miete . Leasing und Miete usw. Dabei auf Instandhaltungspflichten, Fruchtzihung und alles was du gelernt hast eingehen.
Grüsst euch Freunde, vielleicht bin ich blind aber ich habe nirgendwo eine Antwort zu der Frage gefunden. Kann mir da einer helfen ? :))
View 3 more comments
Das kann ich dir leider auch nicht genau sagen :D er hat das nur in der Klausurbesprechung gesagt, sonst hätte ich das auch nicht gewusst, hab die Frage in der Klausur ausgelassen
Stichwortverzeichnis am Ende : Haftung -> “von Gesellschaftern der OHG 1 128ff.”
Hey, sind Post-its in der Klausur erlaubt? :)
Nein
Nur Markierungen im Gesetz und Ergänzungen die von Breschi diktiert wurden.
Hey Leute, Donnerstag ist es ja schon soweit :) Ich habe mal da eine Frage, unzwar ist mir, beim Vergleich der SS16 17 und 18 Klausuren ,aufgefallen dass die SS18 Klausur sich doch stark von den anderen Klausuren unterscheidet. Während man die anderen beiden beiden noch locker mit dem Fragenkatalog lösen konnte, erscheint mir dies bei der SS18 Klausur deutlich schwieriger. Weiß einer wieso er plötzlich den Schwerpunkt verändert hat ?
View 17 more comments
Die Fragen rund um AktG, GmbHG usw
Ah ok danke dir, meinst du das eine dokument mit den 24 Fragen reicht aus hierfür ? :))
Meint Ihr auf die Frage "Was versteht man unter einer JP. " würde die Antwort :"Unter einer JP versteht man eine künstliche Schöpfung der Rechtsordnung, welche räumlich Gegenständlich nicht existiert." ausreichen ?
View 11 more comments
Stand in der Ausführung auch... Der Teil des Zusammenschlusses hat im jedoch trotzdem nicht gefallen
Ich hoffe einfach das er eine ähnlich Klausur wie aus dem Sommersemster nimmt, wie sonst schonmal
Hat jemand von euch eine gute Definition zu Gesellschaftsvermögen? Ich habe nur, dass das GV das tatsächliche Vermögen der Gesellschaft sein soll und eine variable Größe ist, die unter anderem abhängig ist vom unternehmerischen Erfolg. Kann man sagen, dass das GV die summe aller aktiva und passiva ist? Oder stimmt das nicht? In meinen Unterlagen steht noch dass das GV im Idealfall größer sein sollte, als das grundkapital. Dieses wird ja aber auf der passivseite der Bilanz ausgewiesen. Dann müsste das GV ja eigentlich nur aktiva sein, oder? Irgendwie widersprechen sich meine Notizen 😅😅
Variable Größe , abhängig vom Unternehmenserfolg / exogene und endogene Einflussfaktoren. Besteht aus aktiva und Passiva einer Bilanz
Ich weiß nicht wie bewandert ihr mit den Gesetzen seid, ich bspw habe mich kaum mit den Gesetzesbüchern befasst, aber ich habe gerade entdeckt das viele Fragen zu AG GmbH , Kapitalgesellschaften und Personengesellschaften allgemein, sich mit der „Einführung“ des AktG mitbeantworten lassen
Ja das habe ich heute auch bemerkt, deshalb habe ich mir heute noch die Gesetzesbücher gekauft damit ich die wichtigen noch markieren kann und in der Klausur verwenden kann..
War eine zufällig bei der Fragestunde und hat zusätzliche Informationen für uns ? Fragen kann man ja mal :D
Welche Fragestunde? 😅😅
Bei einer persönlichen Sprechstunde meine ich 😄
Hat das der Bresch so diktiert oder könnte man dies auch umschreiben ?
Er hat das so diktiert, aber du kannst es natürlich auch umschreiben solange die wichtigsten Begriffe drin sind! Es kommt Bresch nicht 1 zu 1 auf die Diktate an!
Die Leitung gem. §76 von der Geschäftsführung abgrenzen ? Also die Geschäftsführung ist ja jede tatsächliche und rechtsgeschäftliche Handlung, die dem Prozess der Leistungserbringung dient. Aber wie kann ich die Leistung davon abgrenzen ? Danke schonmal !
View 3 more comments
Schau mal in die Musterlösung die vorhin hochgeladen wurde, so hat er Herr Bresch diktiert.
Danke euch allen !
Wisst ihr, für welche Verbindlichkeiten ein in eine OHG eintretender Gesellschafter haftet ?
Guck mal im HGB §130
Der haftet gleich allen anderen Gesellschaftern und genau so wie sie für alle Verbindlichkeiten welche die Gesellschaft schon vor seinem Eintritt eingegangen sind. Ohne Unterschied ob die Firma eine Änderung erleidet oder nicht
Kann jemand bitte diese Frage vielleicht beispielsweise beantworten vorallem vorzugsaktie und stammaktie kurz erklären ?
1.Die Aktie ist im Zusammenhang mit dem Gesellschaftsvermögen ein Bruchteil des Grundkapitals 2. dient sie / ist Wertpapier 3. verbrieft Mitgliedschaftsrechte Hierbei unterscheidet man zwischen Verwaltungsrechte und Vermögenrechte Des Weiteren differenziert man zwischen Stammaktien und Vorzugsaktien. Bei Stammaktien besitzt der Aktionär ein Stimmrecht, welches er bei der jährlichen Hauptversammlung des jeweiligen Unternehmens abgeben kann. Bei Vorzugsaktien verzichtet der Inhaber auf dieses Stimmrecht, dieser Verzicht wird jedoch in der Regel mit einer höheren Dividenden entschädigt
Hey, habt ihr dieses Gesetzbuch oder ein anderes ? & ist die 47. Auflage korrekt ?
View 3 more comments
Dann ist gut 😄 Hab das Gleiche, das ist richtig 🤙🏼
Danke euch beiden 🤗
Wo stehen denn die Antworten zu den Fragen ?? bin verwirrt :)
Suche ich schon die ganze Zeit, kann sein dass die Fragen wieder in der Klausur dran kommen und wär gut wenn man Antworten dazu finden könnte :?
Kannst du dir aus anderen altklaisiren und den fragenkatalogen zusammen suchen :)
Ich muss mich korrigieren: Bei den Grundsätzen fehlt Firmenausschließlichkeit. Es gibt insgesamt 6 Prinzipien aber es wurden nur 5 in der Vorlesung besprochen. In der Vorlesung wurde die Firmenbeständigkeit weggelassen.
Wie meinst du das ?
Was sind Funktionen der Firma und was sind Firmengründsätze?
View 2 more comments
gern! :)
hatten wir die Funktionen wirklich in der Vorlesung?
Sind die Voraussetzungen also: am rechten Ort, zur rechten Zeit und in richtiger Weise die Leistung anzubieten ?
View 5 more comments
Ja also es gibt natürlich Sachen wo es funktioniert , bspw bei den Kategorien des Sachmangels. Wenn man die bspw nur nennen soll. Aber sonst würde ich es schon im eigenen Bzw anderen Worten formulieren definieren etc. Und dann maximal auf das Gesetz verweisen
Zitat:“aus dem Gesetz ablesen kann jeder“ Man muss es aber verstanden haben, also erklären können
Ich les hier nur, dass die Fragenkataloge fehlerhaft sind. Welcher Katalog ist denn noch empfehlenswert? Sorry, ich bin ratlos.
View 8 more comments
Ich hab die letzte Klausur nicht mitgeschrieben. Gibt es die irgendwo?
Altklausur SS18.pdf hier in dem Kurs in den Dokumenten
Darf man im Gesetzbuch mit unterschiedlichen Farben markieren und Pfeile oder ähnliche Symbole zeichnen? Bzw. Was ist verboten ?
View 3 more comments
Okey und Pfeile oder Sternchen etc sind erlaubt oder wurde nichts zu gesagt ?
Puh keine Ahnung
das ist nicht richtig. Der Schuldner wird von seiner Leistungspflicht befreit gemäß Paragraph 275. Zum Beispiel: das aufgrund Mietvertrag zu überlassende Gebäude brennt ab d.h der Anspruch des Gläubigers auf leistung ist ausgeschlossen, denn was nicht geht, geht nicht.
View 2 more comments
allerdings haben wir in der VL die Versicherung nicht beachtet gehabt..
Ja darum geht es ja auch nicht. Haftet der Schuldner, kann er das entweder aus seinem Privatvermögen finanzieren, oder er hat sich klugerweise versichert. Fakt ist er ist zu Schadensersatzverpflichtet wenn er einen Delikt begangen hat. In unserem Beispiel zeichnet sich das durch Unterlassen aus.
diese beiden letzten Kategorien habe ich mir in der VL gar nicht notiert. Haben wir diese denn auch so besprochen gehabt ?
Weiß jemand ob die Sprechstunde am Freitag auch in der Vl. freien Zeit stattfindet ? Online steht da leider nichts dazu ....
Wer hat auch tierische Angst vor der Klausur ?
Weniger vor der Klausur, weil die meist machbar ist. Ich hab eher Angst vor Bresch und seinen "Bewertungsmethoden" 😂😂
Anonymer Mond drückt es perfekt aus, die Klausuren sind gut machbar aber wenn eine Bewertung gefühlt willkürlich ist darf man schonmal Angst haben 😂
worin liegen die Gemeinsamkeiten bei Prokura und der bürgerlich-rechtlichen Stellvertretung, außer dass es sich bei beiden um Stellvertretungen handeln?
Weiß jemand etwas zum Operator „nennen“ beim Bresch ? Bedeutet das, wie nach eigentlicher Definition das bloße nennen Bzw aufzählen. Oder bei ihm auch zugehöriges beschreiben / definieren etc
View 24 more comments
Also im Prinzip die wahren Operatoren bearbeiten
Hmm ok danke lieber pik. Ich schreibe dann einfach seine fucking Definition/Katalog + meinen Zusatz....
Stimmt es, dass der Breschi seine SS Klausuren nicht wirklich ändert und dann im WS dieselben Fragen stellt ? Kann man sich darauf verlassen ?!
View 1 more comment
Nur im letzten WS oder auch vorher schon so ?
Das weiß ich nicht aber ich meine SS16 und SS17 sind auch nahezu gleich
Weiß wer wie die Aufgaben in den Altklausuren bepunktet wurden? Alle gleichmäßig oder hatten die Schwerpunkte?
View 18 more comments
Wie gesagt ist ja auch egal ob 100 oder 10 Punkte wenn es keine teilpunkte gibt kommt es aufs gleiche raus
Da hast du recht, wundert mich auch nur
Hat hier jemand die Antwort zu der Frage: " grenzen sie Leitung und Geschäftsführung des Vorstandes einer AG voneinander ab?" Finde leider keine wirklich adäquate Antwort hierzu
View 1 more comment
Hey WiIng, hat er etwas zum Operator "nennen" gesagt ? Meint er damit das reine aufzählen bspw. von Vorraussetzungen oder will er dazu auch zb eine Beschreibung ? weil eigentlich sagt er ja immer, man solle den Unterscheid der Operatoren kennen.
In der Klausurbesprechung SS18 war seine Musterantwort dazu ein Satz. „Leitung ist der Teil der Geschäftsführung, den der Vorstand nicht kontrollieren darf.“ Der Rest der Frage handelte von Abgrenzung von Geschäftsführung und Vertretung.
Kommen immer neue Fragen dran, oder wiederholen sich die Fragen aus dem FK in den Klausuren ?
View 1 more comment
Ich weiß, aber manche Studenten meinten letztes Semester, dass man am besten diesen Katalog lernen sollte, da er oft diese Fragen stellt
Die fragen sind nicht unbedingt ausgedacht, viele davon sind eben genau alte klausurfragen. Zudem sind diese komplementär zur Vorlesung aufgebaut
Welches Gesetzbuch nehmt ihr mit in die Klausur? Geht auch das „dicke Gelbe“?
View 4 more comments
Wisst ihr denn ob wir das dicke gelbe mitnehmen dürfen? Denn da sind die ja alle drin + aber noch weitere ..
in solchen Gesetzessammlungen fehlen ein paar Gesetze
Ist Privatrecht das gleiche wie grundzüge des Privatrechts? Weil da gibt es nur einen Fragenkatalog mit um die 30 Fragen. Habe Angst dass ich hier jetzt 100 fragen auswendig lerne und die in er grundzüge des Privatrechtsklausur nicht dran kommen.
Ja ist das gleiche Modul
okay vielen dank 👍🏻
Hier würde ich ergänzen: Abschnitt 6: Schuldübernahme §414 und §415, dass die Zustimmung vom Gläubiger notwendig ist.
Könnte mir das jemand erklären ? :/
Da wird Bezug auf Rechtliche Handlungen, Delikte, Realakte oder Gefälligkeitsverhältnisse genommen. Bei allen außer dem Gefälligkeitsverhältnis entsteht ein rechtliches Verhältnis, also entweder durch die Verletzung von eigenen oder fremden Rechtsgütern oder durch die Äußerung eines Willens. Äußere Hülle eines Willens wohl gemeint als klare Äußerung oder durch Konkludentes Handeln erkennbar.
No area was marked for this question
Irgendwie unterscheiden sich hier die Lösungen vom anderem Fragenkatalog, was ist denn nun richtig, am ende lernt man komplett Falsche Sachen auswendig ?
View 3 more comments
ist mittlerweile ja auch schon was älter. damals hab ich mit 1,7 bestanden und nur damit gelernt, würde aber natürlich jetzt dazu raten mit neueren zu lernen, wenn welche vorhanden sind :)
Weiß jemand noch die Klausurfragen der letzten Klausur?
Guck mal im Dokument "Altklausur SS18.pdf"
No area was marked for this question
ich kann leider nicht immer zur Vorlesung hingehen wegen der Arbeit ... habe gedacht dass man an einer Uni ohne Probleme von Zuhause aus lernen kann, da es ja keine Anwesenheitspflicht gibt... Also wäre es unter der Vorraussetzungen , dass ich es nur zur Übung schaffe und die Vorlesung nicht besuche, nicht mehr möglich mit einer 1,0 zu bestehen???
View 10 more comments
Schon logisch das man nicht immer Zeit hat, ist bei mir auch so. Und zum Glück klappt's ja auch ohne 100% Anwesenheit oft ganz gut. Aber die Frage bezog sich ja darauf, wie man 'ne 1.0 in Privatrecht bekommt, und da geht's nunmal nicht anders. Und nein, jedes einzelne Wort musst du nicht mitschreiben, wenn er was wirklich wichtiges sagt bekommst du das auch mit wenn du mal kurz für 5 Minuten nicht so ganz bei der Sache bist. Viele für ihn wichtige Definitionen diktiert er dann auch richtig.
Oke danke
was lernt man denn auswendig wenn es keine Folien dazu gibt und man sich nicht komplett auf die Studydrive zusammenfassungen verlassen möchte?
View 24 more comments
?
*Vorlesung war ja meistens auch ohne machbar wenn man von zuhause lernt
No area was marked for this question
Ich dachte es gibt kein Skript
Gibt es auch nicht. Das ist von Stundenten geschrieben worden und somit kein offizielles Skript.
No area was marked for this question
Hast du damit erfolgreich gelernt?
Hey ☺️ Könnte jemand bitte Kapitel 17 Gesellschaftsrecht hinzufügen ?
:/ ?
No area was marked for this question
@Tobi Ali du hast immer gute Tipps. wie kannst du empfehlen für Privatrecht vorzugehen? Zusammenfassung und Fragekatalog auswendig lernen + Übungen drauf haben?? oder ist der Besuch der Vorlesung doch keine Zeitverschwendung
Ich habe privat Recht nächstes Semester und ich habe mich mit ÖRecht relativ schwer getan. Habt ihr Tipps für Privatrecht, die ich von Beginn an beachten sollte oder worauf man den Fokus am besten setzt?
View 8 more comments
es gibt beim Breschi kein Skript, also schön in die Vorlesung gehen. Er möchte die Fragen möglichst in seinem Wortlaut beantwortet haben. Aber Privatrecht ist um einiges interessanter als Örecht
besser als facebook mittlerweile hier
No area was marked for this question
welche note ist maximal mit dieser Zusammenfassung drin?
Wie soll man das denn deiner Meinung nach bewerten können? :D
Auskünfte aus der Glaskugel nur gegen Geld.
stimmt es dass es in diesem Modul kein Skript gibt womit man lernen kann?
View 4 more comments
oke dankeschön 🤔 könnte man denn rein theoretisch mit der zusammenfassung alle Punkte holen?
kein ding ja geht absolut
Ach Mist, dachte mir ich gönn mir noch einen Verbesserungsversuch, aber die Anmeldung ist vorgestern abgelaufen. Jemand Erfahrungen wie man noch rein kommt oder ist der Zug abgefahren? Ist am Ende nicht so schlimm, aber wäre schade.
Ich hab im ersten Semester die Anmeldefrist verschlafen und konnte mich im Prüfungsamt dann doch noch persönlich anmelden. Würde in der Sprechstunde diese Woche mal vorbeischauen und nachfragen.
Hat der Breschi im SoSe ein Kapitel des Buches ausgeschlossen? Danke :)
Load more