Fragenkatalog mit Antworten - Methoden der Bildungsforschung.pdf

Summaries
Uploaded by Yannick Fo 43204 at 2018-07-17
Description:

Fragenkatalog mit Antworten für die MAP

 +7
451
6
Download
Könnte das jemand bitte genauer erklären? Danke vorab :)
Das müssen Variablen sein, die erklärt werden können. Geschlecht oder Alter sind ja durch die Person vorbestimmt :)
Ich habe in der Vorlesung nicht verstanden was mit Treatment gemeint ist. Die Diagramme in der Vorlesung sind total irreführend. Das ABAB Design konnte ich gar nicht finden. Ich wäre sehr dankbar über eine Antwort.
Das ABAB Design findest du bei den Zeitreihendesign ohne Gruppen. Damit ist gemeint, dass du ne versuchsgruppe hast, die du misst (A), dann kommt die Treatment Phase (wo du das einsetzt was du untersuchen willst) (B) und das ganze wiederholst du dann erneut.
Das was Ann Kü sagt. Beispiel: Messung des Verhaltens von Patienten, dann Gabe von Tabletten (Treatment), erneute Messung des Verhaltens usw.
Moin Yannick, ich stolpere gerade über die geringere Realibilität.. In der Individualdiagnostik sollten Tests mit kleiner als 0,8 NICHT eingesetzt werden. Bin ich auf dem Holzweg, wenn ich nun annehme, dass in Frage 12, dann Test mit einer Realiabilität größer als 0,6 eingesetzt werden können?
View 3 more comments
Das stand in der Vorlesung und ist so üblich. Genaueres würde nicht gesagt.
ok danke :)
Hallo zusammen! So wie ich es verstanden habe ist das Problem die fehlende Randomisierung beim quasi experimentellen Design. Um nämlich den Effekt von Störvariablen zu minimieren randomisiert man. Also kann die Störvariable in diesem Fall nicht kontrolliert werden, weil sie sich, anders als bei der Randomisierung, nicht auch zufällig verteilt. Was meint ihr? Besser könnt ich das nicht beantworten, bzw verifizieren.
So ähnlich hat Herr Naumann das auch in der letzten Vorlesung gesagt. Es geht um die Randomisierung.
Hallo! Kannst du das einmal genauer erklären? Das verstehe ich nicht und ich finde es auch nicht in den Folien =(
Hey :) das hat Herr Naumann in der letzten Vorlesung gesagt. Das meint eine Ziehung einer Stichprobe aus einer natürlichen Gruppe, wie einer Klasse oder ähnliches!
No area was marked for this question
Sind das aktuelle Fragen die er für dieses Semester reingestellt hat wie letztes Semester?
Ja klar!