Lösung Klausurrelevante Aufgaben ( Mathewerstatt).pdf

Exams
Uploaded by Baumpflanze 668 at 2018-08-16
Description:

Lösung Klausurrelevante Aufgaben A1-A7

 0
70
4
Download
wie kommt hier das e unter dem bruchstrich zustande?
(1+1/k)^k ist per definition = e
Hätte mal eine Frage. Muss man das so ausmultiplizieren oder reicht das wenn man das so wie in der Probeklausur macht?
soweit ich weiß muss man es nicht, bei uns im Tutorium wurde immer von der Tutorin gepredigt das man es auf keinen Fall zusammenfassen soll :D
Ok gut danke:D
Warum wird diese 2 nicht mehr beachtet?
2 ^ (k +2) / 2 ^ k = 2 ^ 2 = 4, also ist 2 ^ k weg
In diesem Schritt wurde ja n ausgeklammert. Aber warum steht dann n^2?
2n(1 + n) = 2n * n * (1/n + 1)