No area was marked for this question
Was genau wurde zu Simplex gesagt? Konnte leider nicht kommen.
No area was marked for this question
Hay Annika, stellst du die Rechenwege/Lösungen der restlichen Aufgaben aus dem Übungsheft auch noch hier rein? Oder besteht die Möglichkeit,dass du sie mir privat zu kommen lässt? Das wäre wirklich super! VG
Kann jemand bitte die Klausuer aus KER und BUB reinstellen. ich habe nämlich die alten Bücher von früher. Danke
View 1 more comment
ich würde meine email adresse geben. aminketaifi@web.de
Die von KER findest du auf Moodle und die von BuB auf der Seite vom thiele PW ist wiwifb6
Wie übt ihr eigentlich? Ich habe z.b Probleme die entsprechenden zu finden.
Wo kommen diese Werte her ?
k2 Aufgabenteil c) Ich rechne immer mit genauen und nicht gerundeten Zahlen 🙂
No area was marked for this question
Im Grunde ist das ja alles was wir können müssen,oder?
Ja nur die Kalkulationswege, also quasi die ganzen Rechnungen habe ich noch nicht mit drin. Das Ganze ist eher eine Definitionsliste :)
Hast du auch ne Liste mit den Rechnungen? 😅 Danke
Hat jemand die Übungen von 27-33? Die waren hier hochgeladen wurden glaube ich gelöscht da ich sie nicht mehr finde? Hat die vielleicht jemand zuvor gedownloadet oder hat die Lösungen? Danke im Vorraus
No area was marked for this question
zu ergänzen sind die Plan-Gesamtkosten bei Plan - und Istmenge , darunter die Soll- und Istkosten =)
Welche Hilfsmittel haben wir eig. für die Klausur? Also nen Taschenrechner ist klar. Aber sonst noch was? Müssen wir sämtliche Berechnungen im Kopf haben? Danke
hallo wie kommst du auf diese 2,95 ? Danke schonmal :)
View 1 more comment
warum plus 1? woher kommt die?
Die Rechnung lautet 1,5*FEK+0,15*FEK+1*FEK+0,3*FEK. In der Mathematik lässt man oft die 1 weg, ist dir sicherlich bekannt. Als Beispiel a+b <=> 1*a+1*b
Wie weit seit ihr jz im KER Tut ?
No area was marked for this question
Danke!
Weiß vielleicht jemand, wann die Lösungen zu den Altklausuren Kosten- und Erlösrechnung auf Moodle online gestellt werden?
Warum sind es nur Ausgaben und keine Kosten, wenn ein Unternehmen Material einkauft ? Es wird ja schließlich für die betriebsnitwendige Produktion gebraucht, oder?
No area was marked for this question
Hey, danke für die Unterlagen! Hast du ggf noch die Lösungen zu Aufgabe 15 b? LG
Und für 15 a das Gleichungsverfahren?
warum teilen wir hier nicht durch 3636 ?
Weil die tatsächlich produzierte Anzahl 3600 ist, 3636 wird nur aus dem zweiten zum dritten Schritt benötigt, damit 3600 Stück produziert werden können
aaah ok alles klar vielen Dank
Halloo, ich hab nochmal ne Frage :) Warum werden hier die Einzelkosten von a) statt von b) genommen? Bei b) sind ja neue Einzelkosten angegeben.
View 2 more comments
hi, in b) sind die Kosten für einen Monat gegeben, damit wir allgemein den Zuschlagssatz rechen, aber die Frage bezeiht sich auf den Auftrag aus aufgabe a). hoffe habe verständlich erklärt
Also ich habe das selbe Problem, verstehe es auch absolut nicht..
Macht Timo dieses Jahr wieder Tutorien? Wenn ja weiß jemand wann und wo
ja er macht dieses Jahr Turorien aber kein plan wo
Hat jemand Altklausuren Bzw das Passwort um diese runterzuladen? ☺️
Es gibt kein Passwort
Gibt es in der Woche vom 16.12-20.12. keine Tutorien?
Nein gibt es nicht, steht aber auch im Skript von KER, dass es keine Tutorien gibt
Kann mir jemand das Passwort für die Altklausuren geben, danke!
wiwifb6
Wo findet man die altklausuren
Könnte mir jemand den Einschreibeschlüssel geben?
View 3 more comments
Ok wenn man den noch aus dem ersten Semester bei Moodle hat, nehme ich an, das es der gleiche ist ?
Ja das ist der gleiche. hab ihn auch noch aus dem 1. Semester drin weil ich die Klausur noch schreiben muss
Kann mir jemand die Aufgabe 11 a) aus dem Wdhler Tutorium erklären bitte? :)
Hat jemand die Lösung 8,b.) aus dem WDH-Tutorium?
Bitte :)
Danke :)
Hallo zusammen, ich muss Notgedrungen BWL 1 machen. Kann mir jemand bitte helfen. Wo finde ich Übungsblätter , Alte Klausuren und eventuelle zusammenfassung der Vorlesung. Ist alles leider ausser Plan gelaufen und würde mich über Unterstützung freuen. Vielen Dank im Voraus.
View 3 more comments
Also die Klausuren mit Lösungen
In KuE findest du die Altklausuren auf Moodle , da gibt es auch Kurzlösungen und im Übungsbuch ... BuB Altklausuren sind soweit ich weiß auf der Lehrstuhl Seite ... Lösungen dazu gibt es offiziell nicht
Hallo Zusammen, hat hier eventuell jemand einen Ansatz für die Aufgabe, dass das nicht die richtige Reihenfolge der VK-Stellen ist fällt einem ja direkt ins Auge. Nichts desto trotz soll man in der Reihenfolge rechnen, da stellt sich die Frage z.B. Was mache ich mit dem 5 LE die VK 3 von VK 2 bezieht, wie nehme ich das in die Rechnung mit auf? Hat jemand einen Ansatz oder die Aufgabe schon gelöst?
View 1 more comment
habt Ihr vielleicht den Lösungsweg für die einzelnen VKs? Komme nicht auf das Endergebnis....
Kann mir jemand kurz sagen wie dieses Schaubild genannt wird? Irgendwas mit O... oder?
Woher kommen die 20.000?
Der verlorene Ertrag wenn man das Produkt eliminiert 20 x 1000
Warum gibt es in unserem Fachbereich keine B Termine?:/ Die Prüfung, die nach 2 Wochen nach der Hauptprüfung stattfindet?.. Dann muss man nicht 6 Monate warten....
View 1 more comment
Das ist echt mega Scheiße. B Termine in dem Sinne, dass wenn man es nicht schafft bis zum A Termin anständig zu lernen, dass man wenigstens noch zum B termin gehen kann, damit man das Gelernte nicht vergisst. Alles so scheiße-,- BWL3 noch schlimmer ;((
Das ist halt an dieser Uni so. ?
Wie fandet ihr die Prüfung ?
View 7 more comments
Die Simplexaufgabe war eine Mischung aus Aufgabe 31,32 und 33; die Gleichungsverfahrenaufgabe (Nr. 4) war wie die Aufgabe 15 des Übungsbuches und die Aufgabe mit dem Zusatzauftrag, bei denen man den Mindestpreis berechnen sollte war genau wie Aufgabe 30. Jedenfalls nach meinem Empfinden
Ich find garnicht und der grossteil auch aber spielt auch keine rolle mehr Klausur ist gelaufen
Aus der Altklausur SS18 verstehe ich den Aufgabenteil C von der Simplexaufgabe gar nicht. versuche mir irgendwie einen Rechnungsweg herzuleiten, aber ich komme nicht darauf. wäre super wenn mir jemand erklären könnte, wie man da vorgeht bzw. wie man das vielleicht sogar ablesen kann. Hier die Aufgabenstellung- : Wie viel muss der absolute Deckungsbeitrag von Kuchen XA, bei sonst gleichen Bedingungen, mindestens betragen, damit es ökonomisch sinnvoll ist, nur XA und keine Kuchen der Sorte XB zu produzieren? Erläutern Sie Ihre Lösung und/oder zeigen Sie Ihren Rechenweg auf!
View 3 more comments
danke dir das macht sinn
Ihr könnt euch einfach den Differenzquotienten bilden.
Wie kommt man hier auf den gewinn!? Danke im Voraus
Du musst vom DB die fixen kosten abziehen
Oh ya ?? dankee
Wäre jemand so nett und könnte mir die Lösungswege mitteilen? Klausur SS18 Aufgabe 3 c) und Aufgabe 4 c)
3 c) hat sich bereits erledigt! Hat jemand 4 c)???
Ich sehe in der SS18 Klausur leider keine Aufgabe 4c, meinst du vielleicht eine andere Aufgabe?
Kommt das Umsatzkostenverfahren dran?
View 3 more comments
Soweit ich weis ist das Thema der Buchführung und steht dort auch im Skript genauso wie cashflow was sonst immer bei ker war wird jetzt bei bub sein
kommt bei bub genauso wie lifo/fifo und abschreibungen
Kann bitte jemand die Lösungen mit Rechnungsweg hochladen Lg pupsi
Prüfung 17/18 Wintersemester *
Hat jemand von der ss18 Klausur den Lösungsweg für die Nr. 3?
Denka mal so... aber die c kann ich auch nicht...
Habt ihr euch alle Paragraphen notiert die er mal in der Vorlesung hatte oder nur so ausgewählte?
Wenn man ein Ausgangstableu aufstellt ... steht dann ganz „unten rechts“ immer 0 ??
Ja da steht immer null.
Ok dankeschön !
Hat jmd den Rechenweg von der 3 b) Klausur WS 1718? Vielleicht hat die auch schon jmd gepostet
kann jemand mir dabei bitte helfen wie kommen wir auf die Sollkosten??
Hast du die Lösung dafür ?
Waren das Gesamtkosten von 1.389.519?
Hey Leute, Kann jemand alle Formeln zu den Einzelthemen mal auflisten ? Wäre super lieb
kann jemand mir die Regel bitte sagen In welcher Reihenfolge sollten die Vorkostenstelle bei Anwendung des Treppenumlageverfahrens abgerechnet werden
Die Kostenstelle die am wenigsten von anderen bezieht zuerst abrechnen und die die am meisten bezieht als letztes.
Hallo in der Klausur WS 2015/2016 gibt es eine Aufgabe , die Cashflow zu rechnen. müssen wir das können?
Nein kam auch nicht im Skript vor
Kann mir bitte jemand sagen wie ich auf die 17.000 komme