Übersicht - Keynesianisches Kreuz in einer offnen Volkswirtschaft.pdf

Summaries
Uploaded by Yannick Fo 60874 at 2018-02-14
Description:

Übersicht über die Auswirkungen von Nachfrageänderungen am Keynesianischen Kreuz

 +2
271
10
Download
hallo Yannick, kannst du mir kurz die konkrete Bezeichnung für ZZ und DD nennen für die Erhöhung der Inländischen Nachfrage und die Erhöhung der ausländischen nachfrage ?
View 5 more comments
ich meine nicht die Achsenbeschriftung. Meine Fragen sind konkret (von deinen Grafiken ausgehend in der offenen VW) : (1) Was stellen DD und ZZ in der Grafik der "Erhöhung der inländischen Nachfrage" dar? und (2) Was stellen DD und ZZ in der Grafik der "Erhöhung der ausländischen Nachfrage" dar?
Naja wie oben beschrieben: DD ist die pinke Kurve (Binnennachfrage), ZZ die braune Kurve (Gesamtnachfrage nach inländischen Gütern). Das habe ich auch in der ersten Abbildung ausführlicher beschrieben.
No area was marked for this question
In den Klausuren wird ja immer nach dem Keynesianischem Kreuz gefragt. Welches nehme ich denn, die inländische oder ausländische Nachfrage?
View 6 more comments
Und sehe gerade auch, dass die Frage schon vor ein paar Tagen gestellt wurde ?? trotzdem Danke :)
Doppelt hält besser :D
No area was marked for this question
Gibt es auch ein Nettoexportdefizit?
View 1 more comment
Alles klar, danke :)
Nettoexportdefizit=Handelsbilanzdefizit. Falls in der Klausur das Synonym steht ;) Und cupcake, bitte Fragen als beantwortet markieren, wenn alles geklärt ist :)
No area was marked for this question
Das ist jetzt eine dumme Frage, aber ist mit der Aussage "Dies funktioniert Analog zu Fall...." gemeint, dass es genau umgekehrt ist oder genau gleich ?
View 2 more comments
Nein, die Nettoexporte erhöhen sich. Denn bei der Erhöhung der inländischen Nachfrage verringern sich die Nettoexporte, da das inländische Einkommen steigt und der Import bzw. inländische Konsum zunimmt.
gut so hatte ich das auch gedacht aber hatte mich verwirrt dass du nur auf die zz kurve eingegangen bist aber danke dann ist es klar
Aus welchem Grund gehst du davon aus, dass sich die DD und ZZ Gerade um den selben Wert verschieben? Vielen Dank schonmal!
ZZ=DD-IM/e+Ex=C+I+G-IM/e +Ex. Und Wenn sich G erhöht muss ich ZZ um den gleichen Wert erhöhen. Die Staatsausgaben betreffen ja sowohl die Binnennachfrage als auch die Nachfrage nach inländischen Gütern, so kann man es sich vielleicht auch vorstellen.
Wieso bleibt die Binnennachfrage bei einer Erhöhung der ausländischen Nachfrage konstant? Die Erhöhung der ausländischen Nachfrage hat doch zur Folge, dass das Einkommen im Inland aufgrund der erhöhten Produktion, Multiplikator Effekt etc. steigt. Ein erhöhtes Einkommen müsste doch demnach aufgrund der marginalen Konsumquote auch eine Auswirkung auf die Inländische Nachfrage haben.
Ja, das hat es sicherlich. Dennoch bleibt die Konsumerhöhung hinter der Nachfrageerhöhung aus dem Ausland. Man kann sicherlich die DD-Kurve um einen gewissen Teil nach oben verschieben. Aber wichtig ist, dass sich das Handelsbilanzgleichgewicht ändert.
Was steht an dem Pfeil ? Kann nur das Im lesen
Im/epsilon
Gibt es bei der Erhöhung der ausländischen Nachfrage dann keinen Multiplikatoreffekt?
View 3 more comments
Du meinst wahrscheinlich 'als in einer geschlossenen VW'. So kann man das hier nicht formulieren. In einer geschlossen VW gibt es ja gar keine Erhöhung der ausländischen Nachfrage. Da würde gar nichts passieren im Inland. In einer geschlossen VW gibt es nur den Staatsausgabenmultiplikator, keinen Exportmultiplikator. (Denk bitte dran, am Ende die Frage als beantwortet zu markieren :) ).
Achja stimmt ist logisch, danke :)
No area was marked for this question
Sicherlich nicht mein schönstes Dokument, aber die Zeit für die Erstellung am PC fehlte. Daher diesmal handschriftlich (jetzt ist auch klar, warum ich die Zusammenfassungen immer tippe). Wenn was fehlt, unklar ist oder nicht lesbar, bitte kommentieren!
View 6 more comments
Das weiß man nicht, weil man ja keine gegeben Werte hat. Es kommt darauf an, dass man erkennt, dass bei einer Erhöhung der Staatsnachfrage die Nettoexporte abnehmen. Ob dabei positiv zu negativ wird oder positiv bzw. negativ bleibt ist egal. Das hängt davon ab, wie du die Kurven zeichnest.
Ok wollte nur sicher gehen, dass es quasi egal ist, welches von den beiden ich zeichne. Dankeschön :)
Muss bei einer Erhöhung der inländischen Nachfrage auch immer die DD-Kurve mit gezeichnet werden? Bei den Übungsfolien beispielsweise wird diese ja nur bei einem Anstieg der ausländischen Nachfrage mit aufgeführt, was mich grade leicht verwirrt
Ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Aber es ist vollständiger, weil so kann man auch den Y_HB vernünftig einzeichnen. In den Übungen ist es nicht verlange gewesen, in der Vorlesung war es immer dabei. Es ist auf jeden Fall „schöner“. Aber wenn es in den Übungen nicht verlangt ist, denke ich, wird es dir nicht als falsch angestrichen, solange du den Zusammenhang richtig beschreibst
Alles klar, danke dir!