Grundzüge der Volkswirtschaftslehre III (Wirtschaftspolitik)

at Bergische Universität Wuppertal

Join course
1012
Next exam
FEB 10
Discussion
Documents
Flashcards
Woher kriegt man jetzt eigentlich die Lösung für Blatt 5?
Werden auf Moodle hochgeladen
haben wir heute im Tutorium von 12-14Uhr ausführlich besprochen
Sind bei Bönte auf der Lehrstuhlseite Altklausuren vorhanden? Wenn ja, hat jemand das PW ?
Hat jemand die Aufgabe 4 vom Übungsblatt, welche in der VL durchgenommen wurde und könnte sie hochladen? :)
Ja das wäre echt super :)
Er hat nur die jeweiligen Ansätze zu den Teilaufgaben besprochen. Ich habe es mir detaillierter erhofft. Also falls jemand die Aufgabe doch noch im Tutorium bespricht/rechnet, wäre es super wenn jemand es hochladen könnte - danke :)
Hat jemand die 1. Aufgabe vom Tutorium, die in der Vorlesung besprochen wurde, mitgeschrieben und könnte die hier rein schicken ?
Lohnt es sich mittlerweile wieder in das Tutorium, Dienstags von 14 bis 16 Uhr, zu gehen? Ich habe die ersten Male nichts daraus mitgenommen und fand es nicht sonderlich gut. Habe dann die öffentlichen Lösungen genommen, um die Übungen nachzuarbeiten (die ich wirklich gut finde und gut heiße :) ). Allerdings kann ich wegen Überschneidungen (Kombi BA) schon nicht zur Vorlesung und fühle mich nun etwas unwohl. da ich momentan auch nicht zum Tutorium gehe. Sagt er dort irgendwas zur Klausur? Oder andere wichtige Dinge? Bekommt er endlich mal alle Aufgaben im Tutorium besprochen? Ich habe schon öfter Klausuren geschrieben ohne die VL besucht zu haben (VL halt zuhause durchgearbeitet). Aber noch nie ohne in der Übung gewesen zu sein. Deshalb mein Unbehagen.
View 4 more comments
Also eigentlich finde ich alle Tutorien gut bis auf: -Dienstag der Typ, der immer in der Vorlesung und anderen Tutorien ist - Und der Russe am Mittwoch, der hat einfach keinen bock
Naja also ich finde es keine große Leistung, wenn man n ganzes Tutorium über nur am Laptop hängt und die Lösungen vorliest Da kann man sich den Besuch auch sparen
hey ihr lieben, könnt Ihr mir das Passwort für den moodle Kurs geben wenn es eins gibt ? danke schonmal
WS1920
guten Abend Leute, wir sind zu zweit und wollen für die Fächer Vwl 3, Grundzüge der Mathematik, BWL 1, BWL 3 und öffentliches Recht lernen. wer Lust auf eine Lerngruppe für die Fächer hat, oder auch für einzelne Fächer Lerngruppen Interesse besteht, kann mich gerne anschreiben. am besten schreibt ihr mir eine Privatnachricht bei Facebook unter Kemal Erdem findet ihr mich. schöne Grüße
Hast Pn !
Sowas kann man in die Wiwi Wuppertal gruppe auf studydrive schreiben :) nur so als hinweis dann musst du es nicht in jedem modul posten
Was ist denn das auf einmal für eine Nutzenfunktion ? stehe bei dieser Aufgabe gerade völlig auf dem Schlauch.. kann mir das jemand erklären ?
ist von Aufgabenblatt 4 die 6e
ist jemand interessiert an einer Lerngruppe?
View 7 more comments
Nope, ich aus Wuppertal Geht ihr zur Vorlesung? Ich finde er ist wirklich bemüht und kümmert sich, aber ich kann ihm wirklich nicht gut zuhören :/ Sonst könnte man in der Zeit von der Vorlesung lernen...
Ich wäre auch sehr interessiert
Hat jemand die E-Mail Adresse von dem Tutor der Freitags die Tutorien hält?
Eigentlich immer V.Nachname@uni-wuppertal.de Erster Buchstabe heißt Vorname
s1647597@uni-wuppertal.de
No area was marked for this question
hey, erstmal danke für all die ausführlichen Unterlagen! Die sind echt top und super zu verstehen! Lädst du auch noch die anderen Übungsblätter hoch?
Das wäre echt Klasse, ich hab meine Fotos von den Rechnungen nicht mehr dank neuem Handy...:(
Kann mir jemand sagen, wie man bei ÜB2 Aufgabe 6 b) bei der Produzentenrente auf die 72 und die zweite 9 (Lösungsfolie 29) kommt?
View 4 more comments
Mein Tutor konnte mir heute die Frage so direkt auch nicht beantworten, er schaut sich das nochmal zu Hause an & gibt nächste Woche Bescheid.
Den Wert bekommt man, wenn man Q für MR = MC in MR einsetzt. Schau mal unter der Kategorie anderes, da habe ich es an einem Beispiel erklärt, mit Rechnung und Zeichnung. [Monopol Variation 2] Also du hast ja deine Erlösfunktion: E(Q) =(90-Q) *Q. Wenn du das nach Q ableitest, erhälst du die Funktion für den Grenzerlös. Auch MR für Marginal Revenue genannt. MR = GE (Q) =90 - 2*Q Für Q =9 => GE(9) = 90 - 18 = 72 Also nochmal ausführlicher.: Das Optimierungskalkül im Monopol besagt ja, dass der Monopolist die Menge Q anbietet, bei der MR = MC also Grenzerlös gleich Grenzkosten ist. Dieses Q setzt man dann in die Grenzerlös Funktion ein. Dann erhält man deren Y-Achsenabschnitt im Optimum. Das ist genau die Stelle, an der sich Dreieck und Rechteck 'trennen'.
Könnt ihr einen Tutor empfehlen?
View 26 more comments
Der am Mittwoch hat auch über seine Nachhilfeschülerin hergezogen, wie man so dumm sein kann und nach x nicht auflösen kann. Das können ja sogar Grundschüler. Aber wenigstens isst er nicht mehr permanent während des Vortrags. Inzwischen schreibt er auch was an, obwohl seine Rechnung von vorletzter Woche leider nicht mit den Lösungsfolien deckend war (Rechenfehler). Ich finde sowas eigentlich nicht schlimm, aber wenn er sonst immer abfällige Kommentare gegenüber Leuten bringt, die Mathematik nicht beherrschen... Er war also auch nicht wirklich respektvoll.
@Anonyme17 meinst du den von 16-18?
Wie kommt ihr mit den Arbeitsblättern von der länge her zu recht? Also ich finde die Arbeitsblätter deutlich länger als vom Bönte und die Rechnungen zum Teil echt lang. Das ich mit 2-3Std nacharbeiten überhaupt nicht auskomme. Und man hat ja auch noch anderen Module.
gar nicht. gefühlt ein anderes fach im vergleich zum bönte
Könnte jemand seine detaillierten Lösungen/Berechnungen von dem Übungsblatt 3 Nr. 6 & vom Übungsblatt 4 Nr. 6 hochladen?
Genau die Aufgaben werden diese Woche besprochen. Geh am besten ins Tutorium:)
Hallo an Alle, kann mir jemand sagen warum in moodle die lange Version der Vorlesung nicht hochgeladen worden ist? Und warum auch keine neue Übung vorhanden ist? Kann leider die Vorlesung nicht besuchen da ich Vollzeit arbeite. Sry falls die Frage zu obvious ist. Danke und Gruß
Zu der Vorlesung weiß ich zwar nichts. Aber die Übung wurde nicht hochgeladen, da die kommende Woche alte Tutoriumsaufgaben besprochen werden und Fragen der Studenten geklärt werden. Das wurde in seiner letzten Vorlesung gesagt. Und auch in einem Thread hier in der Gruppe erwähnt 😊
Wir waren mit der Vorlesung nicht durch. Er lädt die Sachen immer hoch, aber manchmal sind wir noch quasi im „2.Teil“ aber schon bei der 3-4. Veranstaltung.😊
Kann jemand ein gutes Buch/Übungsbuch empfehlen zum lernen?
Frag am besten den Welfens. Kleiner Scherz. Er meinte in der Vorlesung wir brauchen kein buch
Hey, er ist ja nett und alles aber hab ihr auch den Eindruck dass die Vorlesung kaum was bringt? Ich habe selten dermaßen starke Probleme beim zuhören, aber bei ihm schläft man doch fast ein🙄 was meint ihr, sollte man seine vorlesung besuchen?
View 7 more comments
Finde ihn auch gut, verliere nur bei den Herleitungen manchmal den Überblick aber es geht ja nicht darum sie komplett auswendig zu lernen sondern den Sinn/den Zusammenhang dahinter zu verstehen.
Also ich sehe das auch ganz anders. Ich finde tatsächlich, dass er einer der besten Dozenten ist. -hat ein Skript erstellt -schreibt Sachen an -erklärt die einzelnen Variablen -Macht Beispiele (Brötchen,Bier..) -ist motiviert -setzt sich für die Tutorien ein -bietet die Möglichkeit Fragen zu stellen Er stellt auch zwischen durch mal Fragen bei denen man sich eigentlich beteiligen soll. Da meldet sich jedoch nie jemand und dann tut er mir manchmal schon leid, weil er so motiviert ist die Vorlesung zu halten.
Das nächste Übungsblatt (Nr.5) wird für 2 Wochen ausgelegt sein.
skürr turn up
Diese Woche werden in den Tutorien ja keine neuen Aufgaben besprochen. Hat zufällig jemand notiert, welche Aufgaben wir wiederholen?
prof. bredemeier hat den Tutoren Vorschläge gemacht, aber wir haben z.B. Aufgaben besprochen, die speziell in unserem Tutorium zu kurz kamen
Danke 😊
Die Klausur findet am 10.02.2020 von 12:15-13:45 Uhr statt!:)
ist jemand Montag morgens im Tutorium und kann sagen, ob das gut ist?
View 1 more comment
geht es um 8:15 oder 8:30 Uhr los? und wie viele wart ihr so?
8:30 gehts los, sind immer unterschiedliche Leute und unterschiedliche viele. Also ist noch Platz.
Ich habe mal eine Frage. In diesem Semester habe ich leider in jedem Modul das Gefühl, dass ich nichts von dem verstehe, was uns sowohl die Tutorien als auch die Vorlesungen versuchen zu vermitteln (etwas beunruhigend) .. Wie geht ihr hier in Wirtschaftspolitik vor?
ich habe genau das selbe Problem. Ich habe das Gefühl das der in seinen Folien sehr viele Formeln oder ähnliches einbaut, wobei ich nicht verstehe was genau davon klausurrelevant sein soll
ich versuche momentan die Tutoriumsblätter nachzuholen mit Blick in die Vorlesung
Könnte jemand die Rechnungen aus dem letzten Tutorium hochladen ?
Wäre auch echt dankbar
Bis zu welcher Folie in dem großen Skript seid ihr am Mittwoch gekommen?
Findet das Tutorium Mittwoch von 12-14 Uhr diesmal statt ? Weil letzte Woche ist es ja ausgefallen
View 2 more comments
und in welchem Raum HS 6 war letzte Woche ein Seminar ?
Hab auch gesehen, dass da ein Seminar statt fand😔 Könnt ihr die ausführlichen Rechenschritte bitte hochladen. Fand das bei dem Tutor gut. Vielen Dank im Voraus!
Ich fand es richtig gut, dass Herr Bredemeier gestern die Zeit genommen hat und mit uns über die Tutorien gesprochen hat. Hat sich bei euch jetzt etwas geändert?
Tut euch und uns allen den Gefallen und schreibt Professor Bredemeier eine Mail bezüglich den Tutoren, da stehen Leute die wir bezahlen und diese haben keine Lust vernünftig zu arbeiten. Für die faulen, einfach kopieren Sehr geehrter Herr Bredemeier, ich bin Student der Wirtschaftswissenschaften und belege dieses Semester ihre Veranstaltung "Wirtschaftspolitik". Ich bin sehr zufrieden mit der Vorlesung, aber die Tutorien dieses Semester lassen zu wünschen übrig. Ich besuchte mehrere Tutorien und es wurde immer nur sehr kurz das Blatt besprochen, es wurde auf die Lösungen verwiesen. Auch wurde man bei bestimmten Tutoren bei Fragen auf Google verwiesen. Ein Tutor hat einfach im Tutorium angefangen zu essen. Mir erschließt sich nicht der Sinn die Tutorien weiterhin zu besuchen, schließlich sollten die Tutoren auch ihrer Arbeit nachgehen und nicht das Arbeitsblatt nach 40min abhaken. Ich bin nicht der einzige Student der so denkt, sie könnten unter Umständen einen Blick auf die Plattform studydrive.net werfen, dort finden sie im Kurs VWL3 viele Beschwerden. Ich hoffe da wird sich etwas ändern, da man sonst keinen Grund hat die Tutorien zu besuchen und Fragen zu stellen.
View 8 more comments
Ich finde man versteht ihn Eig . Also ich finde es geht total fit :)
İch finde obwohl er so einen Akzent hat vermittelt er den İnhalt sehr gut, sodass man es nachvollziehen kann. Außerdem fragt er (als einziger!!) nach jedem Schritt, ob man es verstanden hat und gibt lebensnahe Beispiele. Also klar ist das nicht ganz einfach immer zuzuhören aber er macht das wirklich gut.
Bredemaier hat am Anfang der heutigen Vorlesung ein paar allgemeine Themen angesprochen. Für alle die nicht da waren findet ihr hier eine Zusammenfassung. 1. Er hat die Kritik bezüglich der Tutorien zur Kenntnis genommen & wird für nächste Woche kein Übungsblatt hochladen. Die Tutorien der nächste Woche dienen ausschließlich dazu offene Fragen zu klären & Aufgaben der letzten Übungsblätter ausführlicher zu besprechen/zu bearbeiten. 2. Für die Veranstaltung gibt es keine Altklausuren. Er hat das Fach Wirtschaftspolitik wie hier an der Uni Wuppertal woanders so nicht unterrichtet. Altklausuren aus anderen Universitäten sind entweder von anderen Professoren oder von anderen Fächern, die er unterrichtet hatte. Er würde den Klausuren aus Köln beispielsweise keine hohe Beachtung schenken (man kann sie sich aber natürlich anschauen) 3. Es wird mindestens eine Probeklausur besprochen (eventuell auch mehrere Probekausuren) 4. Für diejenigen, die die Veranstaltung bereits bei Bönte besucht haben: Er wird versuchen, so viel Ineffizienz wie möglich zu vermeiden . Sich für die Klausur anhand der Altklausuren an Bönte zu orientieren sei ein Fehler. Sie können hilfreich sein aber mehr auch nicht. 5. Die Veranstaltung richtet sich mehr nach Bönte als nach Schettkat.
View 5 more comments
Er meinte die Struktur wird wie bei Bönte, der Inhalt ist aber nicht deckungsgleich
Mit Ineffizienz hat er diejenigen angesprochen, die bei Bönte schon in der Vorlesung waren & dementsprechend viele Themen bereits kennen. Er versucht z.B nichts unnötig doppelt zu besprechen (falls es nicht klausurrelevant ist). Er muss ja den neuen Stoff so durch nehmen, dass diejenigen, die die Vorlesung zum ersten Mal hören, alles mitbekommen & verstehen. Ich hoffe du verstehst den Gedanken dahinter, ich wusste grad selber nicht wie ich das verständlich formulieren sollte.
No area was marked for this question
Danke fürs hochladen, insbesondere für die ausführliche Schreibweise der Rechenaufgaben! ☺️
No area was marked for this question
Kurzer Hinweis: Er hat gerade erwähnt, dass es von ihm Altklausuren aus der Uni Köln gib. Wir uns aber nicht daran orientieren sollen, da es für VWL2 ist und er sich an diesen Prof gehalten hat. Er aber er sich an die Sachen vom Bönte hält. „Sie können sich das ganze anschauen, aber am besten nur wenn sie zu viel Freizeit haben. Ich kann Ihnen sagen, dass ich sie mir nicht angucken würde[...]. Falls die Tutoren sagen, dass etwas nicht relevant ist oder nicht so wichtig, dann hören sie nicht darauf [...]. Die Tutoren haben nicht meine Klausur gesehen oder nur ansatzweise damit etwas zu tun [...]. Die Tutoriumsaufgaben sind zu lang für die Klausur [...], es wird nicht in diesem Umfang dran kommen. “
Warum sind alle Tutorien richtig scheiße Leute?
View 2 more comments
Entspannt euch mal. Beim Bönte gab's auch nur kopierte Lösungen, die nicht mal die Fragen beantwortet haben.
Professor Bredemeier, hat gerade in der Vorlesung erzählt, dass er ein bisschen was ändern wird und nächste Woche nochmal auf Themen eingegangen wird, die in den Tutorien evtl vernachläsigt wurden. Da er die VL dieses Jahr zum ersten Mal betreut versucht er die Kinderkranheiten schnell auszumerzen.
kann mir jmd erklären wie dieser schritt funktioniert
Tutorium 1, Aufgabe 7b) Mathematisch sind beide Ergebnisse genau gleich nur anders umgeformt. Bedeutet doch, dass ich in der Klausur für mein Ergebnis auch die volle Punktzahl bekommen müsste oder?
View 3 more comments
Wenn´s richtig ist, ist es richtig, egal wie es aussieht. Zumindest war das bei Schettkat immer so. Wenn du dir aber wirklich sicher sein willst, musst du mal den Prof fragen.
Für mich sieht es nicht äquivalent aus, da der Exponent positiv ist und 1/x wäre umgeformt x^-1. Dementsprechend ist x^1 äquivalent zu 1/x^-1. Der Nenner hat bei ihm allerdings einen positiven Exponenten. Von daher hätte ich gerne den Rechenweg gesehen. :) (Wenn ich total falsch liege, lasse ich mich gerne korrigieren) :) Kann mich Sa Ho aber sonst natürlich nur anschließen.
Kann hier vielleicht jemand die einzelnen Parameter für die pareto-effiziente Allokation definieren? Folie 102 im Vorlesungsskript
Ist der methodologische Individualismus hier verletzt?
Hast du vielleicht auch die 5b.)?
Welcher Tutor ist noch das AB dieser Woche so schnell durchgegangen, dass er für nächste Woche nichts mehr hat ?? Was machen wir denn dann nächste Woche ?
Der Tutor heute von 8:30-10:00 ist es auch komplett durchgegangen... Vielleicht wird das AB für nächste Woche noch hochgeladen, unser Tutor meinte, dass er heute durch ziehen müsse, weil die heutige komplette Bearbeitung so vorgegeben war.
Kann jemand die Lösungen vom 3. Übungsblatt hochladen?
Fängt das Tutorium beim Krohm morgen um 8:15Uhr an oder um 8:30Uhr?
da er es morgen zum ersten mal gibt (1 Woche wurde er vertreten, 2 Woche war Feiertag) würde ich an deiner stelle einfach mal um 8:15 kommen und ihn vielleicht fragen ob er dann in Zukunft später anfangen möchte oder bei 8:15 bleibt :)
Fängt ab jetzt immer um 8:30 an.
Hat jemand diese Folie verstanden und könnte sie kurz erklären? bzw. meine fragen beantworten?
View 1 more comment
a + b kleiner, größer oder gleich: Das sind ja die Fälle bei den Skalenerträgen. Kann da nur auf VWL II verweisen, da wurde das behandelt. a+b sind ja die Skalenerträge, jedenfalls wird es daran fest gemacht. wenn a + b > 1 ist, ist dieses Theta (also dieser griechische Buchstabe) < 1, da Theta ja als 1/(a+b) definiert ist (Der Nenner ist größer 1, der Zähler ist 1 und 1 durch etwas größeres ist im Ergebnis kleiner 1) :)
Danke
noch jemand etwas überfordert mit dem Inhalt der Vorlesung?😅
Leider kann ich die VL nicht besuchen und auch die Tutorien erst ab Januar.. bin im Zweitversuch und frage mich, ob die Klausur wohl trotzdem machbar sein würde, wenn ich im Selbststudium die Vorlesungen aufholen würde. Wegen neuem Prof stellt sich mir die Frage. Eventuell hat jemand einen Vergleich zum Bönte und kann erste Einschätzungen abgeben?
Ich kann nachvollziehen, dass die Zeit wegen anderen Modulen, Beruf etc. nicht vorhanden ist, würde dies selber im Zweitversuch, aber nicht riskieren :/. Allerdings stellt sich die Frage, ob der Besuch der z.B. Tutorien sinnvoll ist :( s. Posts unten.
ich glaube viele können den neuen Prof gar nicht so gut einschätzen. Ich bin mir auch nicht sicher ob die Vorlesungen und die Tutorien im Moment so nützlich sind
Hat heute das Tutorium statt gefunden oder fallen Sie diese Woche aus?
Fand ganz normal statt :)
kommt ggf jemand aus Essen oder Umgebung und ist an einer Lerngruppe interessiert?
Hi, zwar komme ich nicht aus Essen aber Nähe Wuppertal. Lerngruppe wäre gut sofern die Zeiten Passen
Moin zusammen! Wisst ihr ob die Tutorien für Wipo nächste Woche ausfallen? In Moodle ist das Blatt 3 für die Woche vom 11. -15. November eingetragen (die nächste Woche fehlt komplett in Moodle) ?
View 6 more comments
Also gestern im Tutorium wurde nichts dazu gesagt.
heute findet das Tutorium statt!
Muss hier nicht ein + hin vor das Lamda ? Weil so haben wir das in Mikro immer gemacht
plus oder minus ist egal
okay danke
Was sind die volkswirtschaftlichen Regeln 1-3 ?
Bis zur welcher Folie ist der Prof gekommen ? :)
Load more