Download
No area was marked for this question
Hallo zusammen, Könnte jemand mir bitte die Aufgabe 11.2b) erklären? Bin etwas verwirrt.. Danke;)
View 6 more comments
Also, der der Berechnung des Definitionsbereiches , stellst du ja fest, dass unter dem Bruchstrich nicht die Zahlen 3 und -3 eingesetzt werden würden da der Divisor sonst =0 ist! Und das darf nicht passieren, die Funktion ist demnach für 3 und -3 nicht definiert! Dementsprechend hast du bei 3 und -3 eine sogenannte Definitionslücke. Um also herauszufinden wie die Funktion verläuft etc. ( Inhalt einer Kurvendiskussion) lässt du die Funktion mittels dem Limes gegen diesen Wert laufen, einmal von links gegen die -3 , von rechts gegen die -3 und auf der anderen Seite von links gegen die 3 und von rechts gegen die 3
Das ist jetzt wirklich ganz frei gezeichnet , geht jetzt einfach nur darum um zu zeigen was diese definitionslücken sind bei -3 und 3