Grundzüge der Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler      

at Bergische Universität Wuppertal

Join course
1094
Discussion
Documents
Flashcards
ich war heute in der Einsicht. Erstaunlicherweise wurden die Punkte für die Note nicht herabgesetzt, wie viele hier angenommen haben. Zum Weiteren meinte Herr Stiglmayr selbstbewusst, dass es dazu auch gar keinen Grund gab, wobei er hinzugefügt hat, dass diese Klausur jetzt nicht die bestausgefallene gewesen ist, jedoch es überhaupt kein Grund für eine Herabsetzung gab. Herabsetzung hin oder her, von einer Einsicht seinerseits für die überdimensionierte Klausur fehlt weit jede Spur. Mein Tipp für die Wiederholer: Wartet auf Frau Heilmann....
View 2 more comments
Soweit ich weiß war sie nur ein Gastvortrag. Denn davor die Jahre war auch immer Herr Stiglmayr
Die sind vollkommen durch
Ergebnisse sind raus
View 25 more comments
oh okay, dachte das wenn Fehler in der Punkte zusammenzählung gemacht wurden, man diese "gut geschrieben" bekommt. Weiss jemand ob man einen Taschenrechner zur Einsicht mitnehmen darf? war noch nie bei einer deswegen wenig Ahnung was erlaubt ist, und was nicht
Was für ein Quatsch. Natürlich können Fehler passieren und natürlich kann ne Note dann noch besser werden. Wer nicht zur Einsicht geht, ist selber Schuld. Ihr dürft einen Taschenrechner mitnehmen.
Ich glaube das war die unfairste Klausur der letzten 10 Jahre.. obwohl ich alles konnte fehlen mir allein durch die Zeit mindestens 10-15 Punkte weil es einfach nicht zu schaffen war. Wie ist es euch ergangen?
View 152 more comments
Kann jemand ein Foto von den Ergebnissen posten? :)
das ist bei Mathe immer so, dass die zeit viel zu knapp ist
Hallo, hat jemand hier Erfahrungen wie kulant die Leute vom Lehrstuhl sind, wenn man jetzt nächstes Semester also antizyklisch die Klausur schreiben möchte und man im Drittversuch ist ? Ist ja klar das die jetzt keine Wunder vollbringen, aber ob man sich da gut an Sie wenden kann. Und wird die antizyklische Klausur auch vom Stiglmeyer gestellt oder dann wieder von Frau Heilmann ?
View 7 more comments
SS18 sah damals auch nicht so ganz nach Frau Dächert aus und da bestanden bei Vielen im Nachgang auch Unklarheiten.
@anonyme Taschenlampe ja genau, ich war auch im 3. Versuch und hab jetzt zum Glück ganz gut bestanden. Ich hab ih. Montag Abend eine Mail schreiben und hatte den Termin bei ihm direkt Dienstag. Er hat mir im Gespräch viel das Wort überlassen, also wenn du das nicht vorbereitest und keine Fragen hast, die du stellen möchtest, dann bringt das Gespräch nicht wirklich was. meine Fragen hat er mir sehr ausführlich beantwortet und mir auch Mut gemacht und Tipps gegeben, wie ich an die Klausur herangehen soll.
Wie ist denn die Quote so?
View 3 more comments
Glückwunsch Math Hater!
Danke euch :D
Gibt es schon einen Termin für die Einsicht?
View 2 more comments
Dienstag den 19.03.2019 von 12-14 Uhr in G.15.20 Danke!
Danke :)
Hab die Klausur nicht geschrieben, aber war diese komplett anders als die Altklausuren von Dr. Stiglmayer? Und wenn ja bei welchen Aufgaben wurde was verändert?
View 6 more comments
das ich nicht bestanden haben werde ist mir auch klar. Auch wenn die punktezahl herabgesetzt wird. Ich werde wohl oder übel auf Frau Heilmann warten müssen.
Würde es dir empfehlen im WS noch mal zu schreiben und alle Übungen selbst zu machen und diese in der Übung zu vergleichen. Mathewerkstatt ist auch sehr hilfreich (du solltest aber konkrete Fragen haben). Und meinen 1 Versuch habe ich mit der Hoffnung auf eine 4.0 geschrieben. Kann aber auch die Klausur im SS empfehlen, da nach der neuen Prüfungsordnung du alle Grundlagen bestanden haben musst um die BA anzumelden. Und es kann im schlimmsten Fall dazu kommen, dass du alles bestanden hast und nur Mathe nicht und fällst dann im 8 Semester den 3 Versuch durch. Also dann wirklich lieber früher schreiben und nicht so lange schieben
Die Funktionen waren fies 😔
Ja viel zu komplex für die kurze Zeit
Hat jemand die Klausuraufgaben noch genau im Kopf?
Darf man in die unihalle nicht mit scchuhen rein? Darf man auch nichts essen?
View 7 more comments
Putzt ihr doch mal jeden Tag die komplette Uni-Halle in der Klausurenphase😂
Heute ist das ja auch kein Problem, aber 3x am Tag 400 Leute mit nassen, dreckigen Schuhen... oh je oh je
Hat jemand noch Fragen. Ich hätte jetzt noch ein wenig Zeit, um ein paar Aufgaben zu rechnen und zu vergleichen 😊
View 61 more comments
Viel Glück🍀❤️
Wünsch ich auch ! 🍀
Für die Kombi ba's, da fällt ja die 5-6 Aufgaben weg. Schreiben wir dementsprechend kürzer? Oder müssen wir auch 90 Punkte Erreichen bzw haben wir nur 60 Minuten Zeit für 4 Aufgaben? Weiß da jemand mehr??
Ich glaube ihr habt die selbe Zeit für 2 Aufgaben weniger und müsst nur 30 Punkte erreichen könnt aber keine zuatzpunkte für Aufgabe 5 und 6 bekommen
Muss nicht auch noch unendlich und minus unendlich getestet werden? Oder wann muss unendlich und wann nur die Ausnhamen vom Definitionsbereich getestet werden?
View 4 more comments
müsste es nicht heißen ⎨x∊ℝ: -2≺x≺2⎬heißen? weil bei -2 und 2 ln(0) rauskommt und es bei ln(0) kein Ergebnis gibt
also nur bei den zahlen zwischen -2 und 2 ist die zhln in der Klammer positiv
Was soll man für die Funktionswerte machen/ angeben?
Du setzt deine stationären Punkte in die Ausgangsfunktion und da bekommst du den Funktionswert raus
Ah super. Danke
Viel Erfolg morgen!
Danke, dir auch! Und allen die, wie ich, im Drittversuch sind, wünsche ich vor allem Gelassenheit ;)
Viel Erfolg
Kann mir das einer erklären? Ich verstehe leider immer noch nicht, wie man das berechnet.
Also du schaust dir erst die Teile mit dem Quadrat an → das ist immer die diagonale. Dann schaust du welchen Platz zb. x1 und x2 in der Matrix einnehmen und teilst die Zahl durch 2 damit du sie in der Matrix dementsprechend platzieren kannst. Wenn da steht :-2x1x2, dann weißt du, dass für den Platz den sich x1 und x2 in der Matrix teilen für x1 (Erste Spalte, zweite Zeile) (-1) hinkommt und auf den Platz von x2 (Erste Zeile, 2. Spalte ebenfalls (-1) .
Riesen Dank!
Hallo, kann mir jemand sagen, wo ich die Lösungen zu dieser Klausur finde? (Nachklausur WS 15/16 Gruppe A im Moodle Kurs )
View 3 more comments
Finde diesen Kommentar überflüssig, wenn du eine bessere Version hast, dann bitte einmal hochladen!! 👍
Ich wollte damit nur sagen, dass man sich an der Person nicht orientieren sollte. Da sind eben viele Fehler, wie auch in seinen restlichen Dokumenten
Könnte man nicht auch Sarrus verwenden?
Yes
Kann mir bitte jemand helfen und zeigen wie man diese Aufgabe berechnet?
View 5 more comments
Danke euch!
Hier nochmal zur Veranschaulichung^^
Das müsste doch beides 1 sein. (Satz von Schwarz)
View 3 more comments
Wie ich es gelernt habe müsste der Satz von Schwarz immer gelten (war in allen Übungen/Klausuren immer so) Und nicht explizit in der Aufgabe stehen ( hast du überhaupt ein Beispiel wo das in der Aufgabe steht?) Er dient doch als 'Kontrolle'
Anonymer Hofnarr hat schon Recht es müsste hier 1 sein und in keiner einzigen Aufgabe jemals stand der Satz von Schwarz explizit in der Aufgabenstellung weder in den Tutorien noch in einer Altklausur
Wie fühlt ihr euch in Bezug auf morgen?
hab zwar so viel wie es geht dafür gelernt aber so richtig kann ich alles trotzdem nicht 🤦🏻‍♀️ ich hoffe nur dass bei flüchtigkeitsfehlern nicht viele punkte abgezogen werden
Man muss nicht alles perfekt können. Wird schon. :)
Weiß jemand, wie man bei der b) das Integral berechnet? Ich hab es einfach nicht hinbekommen. Die Lösung habe ich auch :)
View 28 more comments
Warum den durch 2,5 und 1,5 ?
wegen dem exponten vom x
Müsste hier nicht schon die 6 stehen? A^2 + B^2 = C^2; da hier der linke Term schon in der Wurzel steht, steht doch auch rechts nur noch C und damit 6?
Muss das nicht hoch "minus" 2/3 sein?
An alle die Schwierigkeiten mit Aufgabe 6 in den Klausuren haben (Art und Lage der stationären Punkte) kann ich nur dieses Video hier empfehlen, es hat mir als Mathe Niete echt weitergeholfen! :) https://youtu.be/cch18z0lr64
Kann mir bitte jemand mit der definitheit helfen, wenn es um die Hesse Matrix geht? xx= -8 det(HF) = -8•1/2 = -4 und jetzt muss ich mir noch yy anschauen? Ist es dann einfach 1/2 und deswegen ist die Matrix indefinit?
View 13 more comments
Autsch hab die erste Ableitung falsch gemacht 🤓 Dankeschön !!
Gerne 😊
Weiß jemand wie man aufgabe 2.2 berechnen muss??