Dispositionsstufenverfahren Thema 14 Produktion.pdf

Assignments
Uploaded by Lorenzo Dragano 16742 at 2018-07-23
 0
244
7
Download
Wie kann ich aus der Tabelle ablesen, dass P1 keine Nachfolger hat ? Danke Im Voraus :)
View 2 more comments
Korrekt, wenn du aus der Tabelle ablesen möchtest, musst du Spaltenweise schauen. Wenn in der Spalte überall (0,0,0,0) steht, hat es keine Nachfolger
okay ich danke dir :)
No area was marked for this question
Kann mir beim Übungsteil jemand die Reihenfolge erklären, in denen man die Tabellen bildet. Also ich schaue auf den Nachfolger- weil P1 und P2 keinen haben, werden sie als u=0 dargestellt. Aber wie schaut das bei E2 aus? Das hat doch nur einen Nachfolger, aber es steht u=3?
Weil e2 was an b2 abgibt und b2 gleich u2 ist. Also ist e2 automatisch u=3.
Warum hat E1 3 Nachfolger?
es hat nicht drei Nachfolger, es ist in der Dispositionsstufe 3, da bevor es abgearbeitet werden kann, erst b1 aus Dispositionsstufe 2 abgearbeitet werden muss
Wie kommt man nochmal auf den nettobedarf?
das ist eigentlich der Bruttobedarf, der durch den Lagerbestand nicht abgedeckt werden kann. Hier beispielsweise sind 3 von P1 auf dem Lager, nur 2 werden aber benötigt (Nettobedarf=0, da aus Lagerbestand genommen). Es bleibt noch 1 für P2 übrig (3-2), danach ist nichts mehr auf dem Lager. Aber P3 und P4 benötigen noch 1 bzw. 2 und das ist deren Nettobedarf.
kann mir jemand erklären, wie man den sekundär Bedarf berechnet?
View 1 more comment
Man nimmt den Endbedarf der vorherigen Stufen, multipliziert diesen mit dem zugehörigen Wert des Sekundärbedarfs (wenn man gerade u=4 berechnet dann Endbedarf von p1 * 1, Endbedarf von p2 * 1 und Endbedarf von p3 * 2 - siehe Spalte unter p4) und addiert alles zusammen. Hoffe das war verständlich aber schau dir das mit dem grünen Pfeil nochmal an.
daaaanke
Kann mir bitte jemand erklären, wie man die rausbekommt?
2 ist der Anfangslagerbestand, der in der gegebenen Tabelle für Produkt 2 da ist. Und dann rechnest du immer den Lagerbestand - den Bruttobedarf. Also 2-1=1; 1-0=1, 1-2=-1 aber da man nicht negative Produkte lagern kann wird sobald negative Werte kommen eine 0 daraus
muss hier nicht eine "1" stehen und bei E1->P1 eine "2" ?
Ja.