KER SS16 Klausur Lösungen.pdf

Exams
Uploaded by Anonymous User at 2018-01-20
Description:

Zuverlässige korrigierte Lösung. Es wurden lediglich Aufgaben gelöst die Klausurrelavant sind.

 +1
323
9
Download
Warum muss ich hier mit 0,2 rechnen? Laut Aufgabenstellung sind die FEK2 um 150% höher als die FEK1. Also müsste man doch eig 0,08x150%=0,12 rechnen?
Es ist um 150% höher, du rechnest also x+x*1,5
Es ist um 150% höher das heißt auf deine 100% (Oder 1 als normale Zahl, was deine 0.08 sind weil 1*0.08=0.08) kommen nochmal 150% (1.5) drauf. Also musst du 0.08*2.5 rechnen und das sind 0.2 Man rechnet nicht mit der Prozentzahl sondern mit der Dezimalzahl und die kriegst du raus wenn du deine Prozentzahl durch 100 nimmst.
woher kommt dieser Betrag?
View 2 more comments
super danke dir
In diesem Fall: 300000*5 (musst bei Ingwer-Zitrone schauen)
Könnte jemand erklären warum hier nicht 280000 steht ?
wieso meinst du müsste da 280000 stehen? der Wert kommt von p2 und das sind 28000
Wurden die Gemeinkosten hier nicht alle vertauscht ? Müsste nicht VKS1 100.000, VKS2 140.000 und VKS3 120.000 an Gemeinkosten bekommen oder liege ich hier falsch ?
Nein da steht " bezieht " also die Stelle kriegt die LE von einer anderen Stelle und hier siehst du VK1 bezieht 2 LE von VK3 und dann rechneste halt *120.000 weil 120.000 die Gemeinkosten sind von VK3 und dasselbe Schema bei allen anderen auch
alles klar danke dir ;)
Was ist das hier jetzt für ein Wert? Unter der 666943.29 ?
Das sind die 586500 fixen Kosten (mit denen haben wir auch x=333142,86 berechnet). Die Gesamtkostengrade beginnt immer im Punkt der fixen Kosten :)
Achso okay danke dir ;)
wie kommt man auf den y wert des BEP?
View 1 more comment
Müsste es nicht Fixkosten + (x*variable Kosten) sein?
Geht glaube ich beides.. bei mir hat es bis jetzt immer so geklappt
warum wurde hier 3x12000 genommen ???
View 1 more comment
Aber warum 2x12000?
verstehe. VKS 1 bezieht von VKS 3 2 LE a 12000
Es liegt doch hier ein Engpass vor (technische Probleme siehe Aufgabenstellung). Daher wird die Reihenfolge doch nach dem absoluten Deckungsbeitrag gewählt und daher ist diese Aufgabe hier doch falsch??
View 4 more comments
Das steht in der Aufgabe :) Kapazitätsengpass/Kapazitätsbeschränkung/blabla :D
Danke! :)
No area was marked for this question
Das ist doch falsch. Löhne sind Einzelkosten und keine FK. Also 586000 ist falsch.
Das sind trotzdem monatliche fixe Kosten die du zahlen musst und nicht abhängig von der Menge sind