Lösung Blatt 6.pdf

Assignments
Uploaded by Anonymous User at 2018-06-23
Description:

Lösungen zum 6. Blatt

 +1
77
4
Download
Ich verstehe die Antwort nicht ganz. Er müsste doch schon 200 verdienen wenn er 0 Stunden arbeitet. Und auch wenn er weniger als 40 Stunden arbeitet, verdient er ja trotzdem mehr als 200 Euro weil die Transferleistungen zusätzlich drauf gerechnet wird. Bedeutet die ganze Rechnerei kann man sich doch sparen und man könnte einfach sagen: bei 0 gearbeiteten Stunden verdient er 200€. Oder hab ich die Frage falsch verstanden
Anrechnen heißt hier, dass das Arbeitseinkommen von den 200 solange abgezogen wird, bis die Transferzahlungen 0 sind. D.h. wenn du 39 Stunden arbeitest hast du 200, davon sind 195 Lohn und 5 Transferzahlung.
Warum ist unsere max. Arbeitszeit auch unsere max. Freizeit?
Wenn du gar nicht arbeitest, hast du die gesamte Zeit Freizeit.
Das stimmt so nicht. Die rote Gerade muss bei 200, TR, enden.
Wie kommst du auf die 200?
Das ist die Höhe der Transferzahlung aus der Aufgabe.
No area was marked for this question
Das ist glaube ich so nicht richtig. die Gerade 600-2.5F ist falsch eingezeichnet. Dann ändert sich auch das Ergebnis.